Hier klicken May Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17
Profil für Maldin > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Maldin
Top-Rezensenten Rang: 2.508.394
Hilfreiche Bewertungen: 12

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Maldin

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
10x Ohrkerzen Konisch Sunglow ® (5x 2er Set), mit Filter inkl. Anleitung - VOX Hot oder Schrott getestet - Die Allestester
10x Ohrkerzen Konisch Sunglow ® (5x 2er Set), mit Filter inkl. Anleitung - VOX Hot oder Schrott getestet - Die Allestester
Wird angeboten von Sunglow
Preis: EUR 7,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wellness für die Ohren, 8. Oktober 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin sehr begeistert von diesen Ohrkerzen. Ab sofort kann ich mir die Behandlung in meiner thailändischen Wellness-Oase sparen und das mit meiner Frau zu Hause kostengünstig erledigen.


Samsung GT-I8750ALADBT ATIV S Smartphone (12,2 cm (4,8 Zoll) Super AMOLED Display, 8 Megapixel Kamera, Full-HD, Win 8) Aluminium silber
Samsung GT-I8750ALADBT ATIV S Smartphone (12,2 cm (4,8 Zoll) Super AMOLED Display, 8 Megapixel Kamera, Full-HD, Win 8) Aluminium silber
Wird angeboten von Handelskontor Kirchner
Preis: EUR 189,90

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Smartphone mit sehr guten Genen, 7. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Technische Daten:
Bevor ich die Daten hier herunterbete, kann man die technischen Daten auch sehr einfach über die Samsung Seite in Erfahrung bringen.

Ausstattung:
Die einzelnen Komponenten, die Samsung verbaut hat, sind bis heute noch immer ausreichend und auf der Höhe der Zeit.
Manche werden einwenden, dass der Prozessor Mittelklasse ist und das Full HD-Display fehlen würden.
Eventuell ja!

Was jedoch noch wichtiger ist, bemerke ich den Zusatznutzen?

Ich finde, dass man das beim Ativ S definitiv nicht missen wird. Das Display ist herausragend und vor allem sehr scharf.
Über den Speicher muss man sagen, da WP8 alle Apps und Updates auf den festen Speicher (16GB) installiert, dass man nie genug haben kann. Das sollte man in Zukunft ruhig aufstocken.
Immerhin lassen sich Fotos, Musik und Dokumente auf die externe Speicherkarte auslagern.

Der Arbeitsspeicher von 1GB kommt mit allen Anwendung sehr gut zurecht und der riesen Akku von 2300mAh lässt mich fast 48 Stunden durchstehen. Wie es bei Samsung üblich ist, lässt sich der Akku tauschen. Zudem ist es bei seiner Grösse und mit seinen rund 140g fühlt es sich erstaunlich leicht an und fügt sich sehr geschmeidig in meine Hand ein.

Display:
Samsung verbaut in sein Flaggschiff ein Super-Amoled-Bildschirm. Die Auflösung beträgt 1280x720 bei 4.8 Zoll. Wie oben erwähnt ist der Bildschirm sehr scharf und erlaubt eine präzise Darstellung aller Objekte und Schriften.
Ich bin damit im Vergleich zu meinem alten Xperia Arc hoch zufrieden.

Kamera:
Bei gutem Licht macht die 8MP-Kamera sehr schöne Bilder sobald es schattig wird, wirkt sich das leider auch etwas negativ auf die Bildqualität aus. Bei dem Preis habe ich mich damit auch bereits angefreundet.
Es gibt genügend Foto-Apps im WP-Store um auch die schlecht aufgenommenen Bilder im nachhinein zu bearbeiten und diverse Motive drüberzulegen.
Meiner Meinung nach gibt es für alles eine Lösung, wenn man dafür offen ist. ;-)

Leistung:
Der 1.5 GHz Dual-Core-Prozessor ist, wie oben erwähnt, nach aktueller Marktlage nur Durchschnitt, aber persönlich betrachtet, ist es das keineswegs. Im Zusammenspiel mit WP8 ist es einfach ein Phänomen. Es läuft sehr flüssig und bis heute keine Ruckler festzustellen. Das musste ich bei meinem Android-Smartphone eher bemängeln, so dass es mich manchmal zur Weißglut brachte.
Das gehört jetzt jedoch der Vergangenheit an. Zum Glück.
WP8 ist sehr Ressourcenschonend und gibt einem genügend Freiheiten hier und da etwas anzupassen aber übertreibt es nicht und verleitet nicht den Nutzer seinen gesamten Tag damit zu verbringen.

Store:
Ich kann nur sagen, dass Masse nicht gleich Klasse ist. Trotz der großen Differenz zwischen den verschiedenen Shops, gibt es hier für jeden etwas, häufig auch sehr gute alternativen.
Spielt man mit dem Gedanken, das OS zu wechseln, gibt Microsoft hier mit einer App Hilfestellung. Diese nennt sich "Switch to Windows Phone". Es gibt Auskunft, welche Apps im WP-Store vorhanden sind und installiert gegebenenfalls auf eurem Windows Phone die entsprechenden Apps automatisch. Damit wird einem ziemlich viel Zeit erspart. Ich finde, dass das sehr zuvorkommend ist, vor allem, wenn man möchte, dass die Kundschaft wächst.

FAZIT:

Wie oben bzgl. des Speichers erwähnt, bedenken die OS-Hersteller nicht, obwohl Sie nun mal auch mit den Apps Geld verdienen müssen, das viele Nutzer gerne Spiele und andere Apps kaufen und installieren. Die Spiele haben häufig eine Größe von mind. 400-500MB und da nutzt es nichts, dass man Cloudspeicher besitzt, weil es sich nicht auslagern lässt.
Damit begrenzt man doch eigentlich seinen eigenen erwirtschaftbaren Profit, und zwar freiwillig. Das ist schon etwas seltsam.
Die Haptik und inneren Werte sind für mich persönlich hervorragend. Das SP und OS scheinen zu keinem Zeitpunkt überfordert zu wirken. Ich hoffe aber auch weiterhin, dass es so bleibt.

Nichtsdestotrotz bin ich mit dem Gesamtpaket sehr zufrieden und die alternative Darstellung des Systems, im Vergleich zu Apple oder Google ist sehr interessant und trotzdem sehr schnell erlernbar. Man muss sich nur Fragen, wie war es in den Anfängen von IOS oder Android? Damals war man auch nicht vom ersten Tag an ein Profi.


Seite: 1