Hier klicken Amazon-Fashion Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Badaccessoires Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC HW16
Profil für Philhouse > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Philhouse
Top-Rezensenten Rang: 37.881
Hilfreiche Bewertungen: 450

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Philhouse (Bremen)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
pixel
Wilderness
Wilderness
Preis: EUR 9,79

5.0 von 5 Sternen Wirkt lange nach, 23. November 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wilderness (MP3-Download)
Ich bin seit dem Vorgängeralbum Aftermath großer Fan der Hundreds. Ich mag die oft melancholischen Songs, die Arragements und die großartigen Melodien. Auch davon gibt es auf der neuen Scheibe Wilderness wieder einige.

Ich brauchte einige Zeit, bis ich das Album richtig ins Herz schließen konnte, was daran liegt, dass die Lieder nicht nach dem klassischen Strophe-Refrain-Strophe-Refrain-Raster aufgebaut sind, sondern jeder Titel praktisch eine kleine Geschichte erzählt und teilweise sehr komplex ist und mit unterschiedlichen Melodie- und Arrangement-Sprüngen überrascht. Dafür bleiben die Songs nachhaltig im Ohr und ich freue mich jedesmal wieder aufs neue Hören der CD.

Alles in allem ist dem Geschwisterpaar mit Wilderness wieder ein wunderschönes Album gelungen, das vor allem laut seinen ganzen Charme entfaltet.


Schwerelos
Schwerelos
Preis: EUR 9,90

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Besser als der Vorgänger, 17. Oktober 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Schwerelos (MP3-Download)
Endlich ist es draußen, das lang angekündigte und neue Album der Münchener Freiheit.

Es ist das zweite mit dem neuen Sänger Tim, der vor rund vier Jahren Gründer und Frontmann Stefan Zauner ablöste.
Für mich persönlich ist "Schwerelos" nochmal eine Weiterentwicklung zum Vorgänger "Mehr".

Besonders hervorheben möchte ich den mittlerweile wirklich gelungenen und auf diesem Album sehr gut umgesetzten mehrstimmigen Chorgesang, der die Münchener Freheit seit jeher auszeichnet. Klang dies auf "Mehr" teilweise noch etwas holprig und nicht immer ganz ausgereift, finde ich die Arrangements auf "Schwerelos" wirklich gut und Freiheit-typisch.
Generell klingt Tims Stimme kraftvoller und nicht mehr ganz so "triefend", wie es teilweise auf "Mehr" noch der Fall war.

Doch auch die Songs an sich sind in meinen Augen interessanter und wirken länger nach.
Zu meinen derzeitigen Favoriten gehören die Single "Schwerelos", "Ich liebe das Leben" und "Deine Zeit".
"Wir sehen uns wieder" ist ein super Abschlusstitel und könnte zukünftig auf Konzerten "Bis wir uns wiedersehen" ersetzen. ;-)

Alles in allem würde ich der Scheibe viereinhalb Sterne geben. Aufgerundet macht es fünf.


Neuanfang
Neuanfang
Preis: EUR 6,59

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für mich ohne Schwächen, 17. Oktober 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Neuanfang (MP3-Download)
Nach der großen Ankündigung, einen musikalischen Neuanfang zu wagen und der ersten Singleauskopplung, die durchaus ein wenig "anders" klingt als das, was man bisher von Clueso kannte, war meine Sorge groß, dass das Album mir nicht gefallen könnte und es nicht die Qualität der Vorgängeralben erreicht.

Nach nun etwa achtmaligem Durchhören kann ich beruhigt aufatmen und für mich persönlich feststellen, dass "Neuanfang" seinen Vorgänger "Stadtrandlichter" sogar noch einmal in den Schatten stellt.

Auf besagter Vorgängerscheibe fehlte für mich DER Hammersong, den man sich auch nach Jahren immer noch gerne anhört. Dieses Erlebnis hatte ich zuletzt bei dem Titel "Herz" vom Album "An und für sich".

"Neuanfang" bietet gleich drei bis vier solcher Songs, die seit Freitag nicht mehr aus meinem Ohr gehen und die ich für schlichtweg großartig halte. An oberster Stelle steht "Erinnerung". Tolle Melodie, super Text und angenehm melancholisch.
Doch auch "Sorgenfrei", "neue Luft" und "Jeder lebt für sich allein" gehören in meinen Augen mit zu den besten Liedern, die Clueso bisher geschrieben hat.

Alles in allem gibt es für mich kein schwaches Stück auf dem Album.
Danke für dieses kleine Meisterwerk!


Mensch Ärgere Dich Nicht (Deluxe Edition) [2CD]
Mensch Ärgere Dich Nicht (Deluxe Edition) [2CD]
Preis: EUR 13,99

5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mal wieder ein kleines Meisterwerk!, 6. Mai 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich muss zugeben, dass ich zunächst etwas skeptisch war, als ich hörte, dass das neue Stefan Zauner Album vor allem ein Duett Album mit seiner Frau wird. Ich hatte Sorge, dass dieser aus Münchener Freiheit Zeiten typische Chorgesang dadurch verloren gehen könnte.
Gott sei Dank aber wurden meine Ängste nicht erfüllt und herauskam - mal wieder - ein kleines Meisterwerk.
Die beiden Stimmen harmonieren großartig miteinander. Die Melodien sind einmal mehr wunderschön und auch die Arrangements klingen perfekt und sauber produziert.
Innerhalb der Titel gibt es wieder die Zauner-typischen Wendungen und kleinen Überraschungen, die den Song erst so richtig interessant machen.
Auch textlich kann das neue Album überzeugen. Es werden viele ernste Themen abgehandelt. Und alles glücklicherweise sehr weit weg vom Kitsch.
In einem Interview hat Stefan Zauner gesagt, dass er dieses Album eher in die Kategorie Pop als Schlager einordnen würde.
Dem kann ich nur beipflichten. Mit Schlager hat diese Musik so überhaupt gar nichts zu tun. Dafür sind alleine die Songs an sich schon zu komplex und "intelligent".
Ein kurzes Wort noch zu den Akustik Versionen auf der zweiten CD: Auch diese sind wunderbar gelungen, teilweise sogar in meinen Augen besser als die Originale.
Alles in allem kann ich mich nur einmal mehr wieder für dieses großartige Album bedanken und hoffe, dass noch viele weitere folgen werden!


Eine Nacht in der Oper
Eine Nacht in der Oper
Preis: EUR 14,99

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großartig!, 30. Oktober 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Eine Nacht in der Oper (Audio CD)
Die Prinzen begleiten mich seit nunmehr 25 Jahren. Ich war eigentlich nie der klassische Fan, obwohl ich die meisten der Alben besitze und sie immer sehr gerne hörte und es nachwievor tue.
Nächstes Jahr besuche ich erstmals ein Konzert, so gesehen würde ich mich mittlerweile vielleicht doch als kleinr Fan der Kombo bezeichnen.

Nachdem ich mir zunächst die Live-DVD "Eine Nacht in der Oper" gekauft habe, war ich so begeistert, dass ich dasselbe Konzert noch einmal auf CD brauchte, um bei Autofahrten gute Musik geboten zu bekommen.

Ich habe selten ein Live-Konzert erlebt, das so gut abgemischt und großartig klingt, wie das der Prinzen gemeinsam mit Orchester und Chor.
Die Songauswahl ist super und auch die Quantität der Stücke ist mehr als lobenswert.

Besonders gefreut habe ich mich über die eher unbekannten Songs, wie z.B. "Wo bin ich, wenn ich schlafe" oder auch "Leben strengt an".
Großartig auch die temporeiche Version von meinem persönlichen Lieblingsstück "Ich will dich haben", das auch ganz wunderbar funktioniert, wenn es etwas flotter vorgetragen wird.

Alles in allem ist den Prinzen ein kleines Meisterwerk gelungen, das sehr viel Spaß bereitet und das vor allem laut wunderbar rüberkommt!
Fazit: Unbedingt kaufen.


Wehncke 13107 Badeinsel Wave
Wehncke 13107 Badeinsel Wave

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderbar zum Entspannen (und toben), 6. Juli 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wehncke 13107 Badeinsel Wave (Gartenartikel)
Ich habe den Artikel für unseren Pool gekauft. Er wurde trotz Poststreiks bereits zwei Tage später angeliefert. Das Aufpumpen empfand ich nicht als besonders kompliziert oder gar zu lang. Ins Schwitzen kam ich lediglich aufgrund der hohen Temperaturen. ;-)
Die Badeinsel ist bequem und stabil. Kleine Spielereien (vom Rand drauf springen oder Rangeleien auf der Insel) hält sie locker aus.
Ich bin zuversichtlich, dass sie auch noch weitere Sommer überleben wird.


So wie Du
So wie Du

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Macht Lust auf's Album, 26. Juni 2015
Rezension bezieht sich auf: So wie Du (MP3-Download)
Vor mittlerweile vier Jahren verließ der Frontsänger Stefan Zauner die Münchener Freiheit und wurde durch Tim Wilhelm ersetzt. Dieser hatte es von Anfang an schwer, immerhin zeichnete die Band seit jeher neben der Kompositionen die Stimme und der typische Satzgesang aus.
Der neue Titel "So die du" klingt aber trotz neuer Stimme eigentlich wie ein typischer Münchener Freiheit Song. Natürlich ist es immernoch ungewohnt, jemand anderen als Stefan Zauner am Mikrofon zu hören und vereinzelt klingen einige Passagen etwas schmalzig dahingehaucht, aber alles in allem überzeugen sowohl Melodie, Aufbau als auch der Chorgesang, auf den diesmal wieder mehr Wert gelegt wurde als auf dem ersten Album mit Tim "Meer" vor zwei Jahren.
Die Single macht in jedem Fall Lust auf das neue Album, das im Herbst erscheinen soll.


Familienalbum - limitierte Fanbox
Familienalbum - limitierte Fanbox
Wird angeboten von heinzman1
Preis: EUR 39,90

3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zurück zu den Wurzeln, 9. Juni 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Familienalbum - limitierte Fanbox (Audio CD)
Sieben Jahre sind vergangen seit ihrem letzten richtigen Studioalbum. Nun melden sich die Prinzen endlich mit 15 brandneuen Songs zurück.
Ich bin mit der Musik der Prinzen aufgewachsen und besitze fast alle Alben. Obwohl die Qualität der Songs über die Jahre eigentlich nie abgenommen hat, störte mich dennoch, dass mit jedem neuen Album die Anzahl der Instrumente zunahm.
Umso glücklicher war ich, als ich das "Familienalbum" zum ersten mal hörte und feststellte, dass sich die fünf Herren endlich wieder auf ihre Wurzeln zurück besinnen und ausschließlich acapella singen.
Aus diesem Grunde alleine gibt es von mir schon mal die fünf Sterne, obwohl ich zugeben muss, dass ich anfangs lediglich vier vergeben wollte, denn es dauerte einige Zeit, bis wirklich alle Songs überzeugen konnten.
Letztlich aber muss ich sagen, dass das Album ein typisches Prinzen-Album geworden ist. Klar, es gibt immer Lieder, die man weniger mag, aber ich kann eigentlich keinen Song benennen, den ich wirklich schlecht finde.
Die Lieder, die melodisch vielleicht nicht ganz überzeugen, bestechen dafür mit einem umso gelungeneren Text (Ulf - Dietrich), bei anderen stimmt sowohl das eine als auch das andere (Er Steht Im Regen, Lass Es Raus).
Mein persönliches Highlight ist der Abschlusstitel "Vielleicht sterb ich heute Nacht" - ein sehr ironisches, melancholisches, irgendwie trauriges und doch sehr schöner Titel.
Alles in allem ist den Prinzen ein großartiges Album gelungen, in das man sich erst richtig reinhören muss, um es wirklich beurteilen zu können. Weniger als 5 Sterne sind dann eigentlich (in meinen Augen) gar nicht möglich. ;-)


Pastewka - Die 7. Staffel [Special Edition] [3 DVDs]
Pastewka - Die 7. Staffel [Special Edition] [3 DVDs]
DVD ~ Bastian Pastewka
Preis: EUR 17,70

59 von 69 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine der besten Staffeln!, 29. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich hatte das große Glück, alle neuen Folgen bereits gestern auf der Kinotour in Bremen ansehen zu dürfen, sodass ich mir erlaube, diese Staffel schon jetzt bewerten zu können.
Natürlich ist mir bewusst, dass eine Rezension vor offizieller Veröffentlichung nicht sehr gern gesehen wird, da gefälligst das komplette Produkt bewertet werden sollte. Jedoch geht es ja nunmal zu 95% um die Episoden auf der DVD.
Sobald ich die Staffel besitze, werde ich diese Rezenzion noch einmal um die Extras ergänzen.

Nun denn, es gibt insgesamt neun neue Folgen, wobei die erste Episode eine Doppelfolge ist, sodass es im Prinzip sogar zehn sind.

Nach dem Weihnachtsspecial, das letztes Jahr herauskam (und nicht mit auf der DVD enthalten sein wird), muss ich zugeben, dass ich sehr skeptisch in Bezug auf die neue Staffel war und das schlimmste befürchtete. Denn diese Episode fand ich persönlich ziemlich platt und doof.

Doch glücklicherweise wurde diese Befürchtung nicht bestätigt. Tatsächlich sogar halte ich die siebte Staffel für eine der besten und um längen besser als die vorige, die zwar in meinen Augen immernoch gut war, teilweise aber zu sehr ins alberne und flache abgeglitten ist.
In der siebten Staffel finden die Autoren wieder zu alter Stärke zurück und die Schauspieler sind besser denn je.
Sie erreicht das Niveau der ersten drei, vier Staffeln und es gibt eigentlich kaum eine schwache Folge.

Das Highlight ist für mich die Folge "Der Nachruf" mit Hugo-Egon Balder.
Überhaupt geben sich wieder zahlreiche prominente Gaststars die Klinke in die Hand.
Neben den mittlerweile zum festen Ensemble gehörenden Michael Kessler, Annette Frier, Anke Engelke und Hugo-Egon Balder sind erstmals auch Ralf Richter, Hans Meiser, Johann König und Guido Cantz mit dabei.

Die Geschichten sind wie immer sehr kreativ und schön miteinander verstrickt. Ob Bastian und Anne heiraten wird hier natürlich nicht verraten, aber dass der Protagonist wieder von einem Schlamassel ins nächste gerät, ist selbstverständlich. Und wie so oft brüllend komisch.
Zudem gibt es nach Jahren ein Wiedersehen mit Brisko Schneider. :-)

Alles in allem kann ich die Staffel jedem empfehlen, der zum einen Fan von Bastian Pastewka und vor allem der Serie ist, als auch jedem, der schlichtweg guten, hintergründigen, subtilen Humor und gelungene Situationskomik mag.

Ich freue mich schon jetzt auf Staffel 8.

*** Nachtrag 09.September 2014 ***

Nun habe ich auch die DVD in den Händen und kann das bestätigen, was ich erwartet habe: Die Extras sind wie immer sehr gelungen, wenn auch nicht ganz so großzügig ausgelegt wie in den vorherigen Staffeln. Ein wenig irreführend und ärgerlich ist allerdings der Auftritt bei TV Total, in dem es laut Booklet um die Dreharbeiten zu Staffel 7 geht. Tatsächlich aber ist der Auftritt der DVD-Compilation der Staffeln 1 bis 6 gewidmet und es wird mit keiner Silbe über die siebte Staffel gesprochen. Was dieser falsche Hinweis soll, weiß ich nicht.
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 11, 2014 8:03 PM MEST


Fabelhaft (Limited Fan-Edition) CD+DVD
Fabelhaft (Limited Fan-Edition) CD+DVD
Preis: EUR 13,99

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Er wird immer besser, 24. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Eineinhalb Jahre nach seinem ersten Soloalbum Zeitgefühl (sieht man von den Soloprojekten in den Neunzigern einmal ab) hat der Ex-Sänger der Münchener Freiheit Stefan Zauner nun sein zweites Werk auf den Markt gebracht. Und es macht seinem Namen FABELhaft alle Ehren. Denn kurzum: Es ist schlichtweg großartig geworden und stellt zumindest in meinen Augen (und Ohren) seinen Vorgänger noch einmal in den Schatten.
Es ist selten, dass ich bei einem Album praktisch durchgehend das Bedürfnis habe, es zu hören. Morgens, Mittags, Abends. Dass ich mich sogar regelrecht darauf freue, von der Arbeit zu kommen, um erneut den 18 Songs zu lauschen und selbst Hausarbeit plötzlich Spaß macht - wenn man eben nur die geeignete Musik dazu hat.
Hier ist es der Fall. Wie auch schon oft in der Vergangenheit, als die Münchener Freiheit ein neues Album auf den Markt geworfen hat.

Auf FABELhaft wird einmal mehr deutlich, dass Stefan Zauner der Kopf der Band war. Es sind nicht unbedingt nur alleine die Stimme und der einzigartige Chorgesang, die das beweisen, sondern in erster Linie die wundervollen Melodien und der gesamte Aufbau der Stücke.
Auch das übrigens ein Zeichen, dass diese Musik mit Schlager rein gar nichts am Hut hat, wie so oft fälschlicherweise unterstellt wird. Typisch für Schlager sind einfache Harmonien, meist nicht mehr als vier oder fünf Akkorde. Schnell ins Ohr gehend und wenig abwechslungsreich.
All das ist auf FABELhaft jedoch nicht zu finden. Teilweise erinnern die Stücke an ganz alte Nummern der Münchener Freiheit aus der Anfangszeit. Jedes einzelne Stück bietet irgendeine unerwartete Überraschung. Man merkt förmlich, wieviel Spaß Stefan Zauner bei der Produktion gehabt haben muss.

Auch textlich bewegt sich das Album auf einem ungewöhnlich hohen Niveau. Es geht diesmal nicht wie sonst zu 90 Prozent um Liebe, sondern es werden auch gesellschaftskritische und philosophische Themen angesprochen. Ohne dabei kitschig zu klingen.

Ein weiterer Pluspunkt ist die Anzahl der Songs auf dem Album. Bei 18 Liedern ist wirklich für jeden etwas dabei. Und selbst für die, die mit der Stimme von Stefans Frau, Petra nichts anfangen können, dem bleiben immernoch 13 Titel - was wiederum einer übliche Liedermenge auf einem Longplayer entspricht. Also für mich kein Grund zur Kritik.
Ich persönlich finde das Experiment mit seiner Frau sehr gelungen. Besonders bei den Titeln "Fang an" und "Wenn der Tag beginnt" harmonieren die beiden Stimmen perfekt miteinander.

Es ist schwer, einen Favoriten zu benennen, da wirklich jeder Song seinen Reiz hat. Momentan höre ich aber vor allem "Es bleibt nichts wie es ist" sehr gerne.

Zum Schluss noch ein kurzer Satz zur DVD. Hier überzeugen vor allem die Interviews mit Stefan und Petra. Grundsympathisch und äußerst interessant. Schön auch, dass er uns Einblicke in seine Studioarbeit gewährt.

Fazit: Großartiges Album, das meiner Meinung nach noch besser ist als der Vorgänger Zeitgefühl. Absolut empfehlenswert. Sowohl musikalisch als auch textlich. Vielen Dank! Und bitte niemals mit der Musik aufhören, lieber Stefan!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10