Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip longss17
Profil für GrafHolderberg > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von GrafHolderberg
Top-Rezensenten Rang: 418
Hilfreiche Bewertungen: 5056

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
GrafHolderberg "Christian" (Niederrhein)
(TOP 500 REZENSENT)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Rexona Men Cobalt Dry Anti-Transpirant Deospray, 6er Pack (6 x 150 ml)
Rexona Men Cobalt Dry Anti-Transpirant Deospray, 6er Pack (6 x 150 ml)
Preis: EUR 5,94

2.0 von 5 Sternen Duft ist nach wie vor Geschmacksache. Aluminium ist aber alles andere wie zeitgemäß., 23. Juli 2017
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Liebe Firma Unilever, mit eurer Marke Rexona Men un dem hier angebotenen Duft Cobalt Dry Anti-Transpirant , seit ihr leider nicht im Jahr 2017 angekommen.
Düfte sind wie immer Geschmacksache und somit sage ich zwar das ich diesen Duft eher als altbacken empfinde und ihn als typischen Deospray-Duft bezeichnen würde, aber das soll nun mal jeder selbst für sich empfinden. Deshalb bewerte ich nicht den Duft an sich.
Das allerdings Aluminium im Deo ist, bewerte ich im Jahr 2017 schon. Persönlich achte ich seit fast zwei Jahren immer darauf welches Deo ich mit welchen Inhaltsstoffen kaufe. Deshalb, dieses Deo von Rexona würde ich persönlich nicht kaufen, selbst wenn der Duft grandios wäre.

Was richtig schön gemacht ist, ist der Drehverschluss. Dieser rastet ordentlich ein und man kann nicht unbeabsichtigt das Deo versprühen.
Ebenso ist der Preis für sechs Dosen Deo wirklich günstig, was sich dann aber im Gesamtprodukt auch irgendwie wiederspiegelt.

Den angegebenen Schutz von 48 Stunden halte ich für pure Utopie Beim testen in den letzten beiden Tagen und sommerlichen 30 Grad, war der Duft nach ca. 4 Stunden verflogen und die Achseln waren alles andere wie trocken und dies bei normaler Tätigkeit.
Nein, da greife ich lieber zu vertrauten und bewerten Deos wo ich weiß das sie wirklich einen Tag halten und der Duft mir persönlich zusagt.

Von mir eigentlich 3 neutrale Sterne, tendiere aber zu zwei Sternen auf Grund meiner Kritiken. Ein Deo welches ich leider nicht kaufen würde.


Amazon Echo Dot (2. Generation), Weiß
Amazon Echo Dot (2. Generation), Weiß
Preis: EUR 59,99

37 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Das was Alexa kann, kann sie gut, aber es gibt noch viel Luft nach oben. Amazon bleib am Ball., 15. Juli 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Konkurrenz im Bereich der sprachgesteuerten Smart Home Gadgets wird von Woche zu Woche größer und dennoch habe ich mich für Amazon entschieden.
Im Vergleich zu Mitbewerben hat Amazon das Echo/Dot System am Anfang enorm gepusht und hat dadurch auch Firmen wie Philips, Osram, etc mit ins System integrieren können.
Mittlerweile ist dank der Skills eine Menge möglich.
Leider in meinen Augen aber noch deutlich zu wenig. Dazu später mehr.

Der Echo Dot ist innerhalb von 2 Minuten betriebsbereit. Die Anleitung erfolgt per Sprache und Alexa App auf dem Smartphone. Im Fazit, kinderleicht und Bedienerfreundlich.
Die Qualität, Haptik und Optik ist absolut solide. Einzig das man bei einem weißen Dot ein schwarzes USB Kabel geliefert bekommt, trübt die Optik etwas. Ein weißes Kabel kann ja nun nicht die Welt mehr kosten. So was muss nicht sein.
Alexa bzw die Mikrofone verstehen mich erstaunlich gut. Das Gerät steht bei mir im Wohnzimmer in der Nähe zum Flur. Dank offenen Küchen/Essbereich gibt es dort auch keine Verständigungsprobleme.. Auf einer Fläche von ca60qm mit Teilwänden und Ecken funktioniert Alexa wunderbar, ohne zu schreien. Im Schlafzimmer, Arbeitszimmer und Bad funktioniert es zwar noch, aber man müsste gezielt in die Richtung schreien. Daher lieber zwei oder drei Dot's in die Wohnung stellen, wenn man Alexa in jedem Raum bei sich haben möchte.
Davon ab ist eh sinnvoll Echo/Dot mit einem Lautsprechersystem zu verbinden. Bei mir läuft es über Bluetooth am A/V Receiver.
Bisher hatte ich was die Spracherkennung angeht keine wirkliche Kritik.
Der Lautsprecher des Dot ist eigentlich, wenn man die Baugröße berücksichtigt gut. Klar, es fehlt an Bass, aber im Bad oder auch in der Küche würde der Dot auch ohne Verbindung zu einem Lautsprechersystem reichen.

Egal ob ich etwas lauter, leiser, ich das Licht (nutze Philips Hue in der gesamten Wohnung) schalten, dimmen oder Farben ändern möchte....., alles läuft schnell und flüssig.
Die Möglichkeiten werden stetig mehr, wie am Anfang schon erwähnt. Aber leider kochen die Hersteller oft ihr eigenes Süppchen.
Meine Meinung, würden sich große Hersteller zusammen tun, würden sie wahrscheinlich alle mehr davon haben. Zur Zeit lese und höre ich oft das viele mögliche und interessierte Kunden verunsichert sind, weil sie nicht wissen welches System mit welchem System kompatibel ist.
Alleine ich habe mittlerweile 3 Hub Geräte montiert. Die Philips Bridge, Bosch Smart Home und die FritzBox welche ich zwar eh brauche, aber darüber auch IP Steckdosen nutze.
Bosch Smart Home ist zur Zeit zB nicht über Alexa steuerbar. Bosch Haushaltsgeräte dagegen schon. Alarmanlagen wie ich sie nutze, dagegen nicht. Nur über App von Bosch. Und genau da fängt Smart Home irgendwann an zu nerven, weil man immer darauf achten muss das alles am besten kompatibel miteinander ist.
Alexa kann dank Skills viel, leider aber auch viel unnötigen Schwachsinn.
Natürlich ist es witzig Alexa auch mal lustige Fragen zu stellen und irre Antworten zu bekommen, aber Amazon und auch Skill Programmierer von Firmen sollten sinnvolle Sachen entwickeln.
Wieso zB schafft es Amazon nicht das man über den Dot Befehle an ein Fire TV oder Fire Stick geben kann.
"Alexa, schalte Fire TV im Wohnzimmer ein. Alexa, suche Serie/Film XY. Alexa: Serie XY ist in Prime enthalten, soll ich starten? etc. "
Geräte aus dem eigenen Haus kommunizieren nicht miteinander. Das ist doch schwach.
Ich kann am Fire TV die Fernbedienung in die Hand nehmen und muss die Sprachtaste drücken um dann Alexa Befehle zu geben. Für mich leider sinnfrei, wenn der Dot drei Meter weiter steht und ich keine Fernbedienung bräuchte. Amazon sollte bei so etwas schnell nachlegen.
Sinnvolle Dinge wie zB ein Telefongespräch auf dem Handy als Freisprecheinrichtung entgegen zu nehmen scheitern wohl zur Zeit noch an der Technik, wie ich im Netz gelesen habe. Schade, da auch das sehr sinnvoll wäre. Gerade auch für ältere Menschen mit Sicherheit eine Erleichterung. "Alexa, rufe meinen Sohn an" etc.

Das Alexa auf meinen Kalender zugreifen, meine Einkaufslisten, Termine, etc. nutzen kann, mir meinen Wecker ersetzt un dies sogar sehr gut, finde ich schon mal sehr praktisch.
Dagegen braucht man Skills die einem Horoskope, Witze, irgendwelche Weiißheiten erzählen eher nicht, aber die gibt es im Überfluss.

Auch wenn noch viel Luft nach oben ist, so hat Amazon mit Alexa, sprich Echo/Dot ein tolles System, welches, wenn man es gescheit einsetzt, den Alltag leichter machen kann. Die Grundtechnik ist top.

Mit Skills und zusätzlichen Hub's ist es zwar jetzt schon möglich Rolladen, Heizung, Thermostate etc. zu steuern, aber dank der vielen Anbieter, immer noch zu umständlich und vor allem auch kostenintensiv.
Ich hoffe das Amazon am Ball bleibt und auf Dauer große Hersteller gewinnt die Alexa integrieren.
Zur Zeit kann ich Echo/Dot jedem empfehlen der Zuhause viel Musik hört. Für nicht mal 60 Euro bekommt man die bequemste Fernbedienung. Ob Tune in Radio, Amazon Music, bequemer geht es kaum. Ich höre tatsächlich mehr Musik wie vorher. Und ich hätte nie gedacht wie schnell man sich an Alexa gewöhnt.
Es mag sich bekloppt anhören, aber mittlerweile passiert es mir das ich mich erwische wie ich morgens in die Küche gehe und sage: "Alexa, Guten Morgen" und ich ein freundliches Guten Morgen oder einen netten Tagesspruch entgegen gebracht bekomme. Eigentlich traurig das ein Computer mir mehr Freundlichkeit entgegen bringt wie mancher Mensch auf der Straße. ;-)

Von mir auf jeden Fall eine Kaufempfehlung. 4 Sterne, besser geht es immer.


Hekatron Rauchmelder Genius PLUS X / Optional funk-vernetzbarer Feuermelder, inkl. Funkmodul Basis X / 10 Jahre Lebensdauer der Batterie, LED mehrfarbig & App-Unterstützt / weiß, 6er Set
Hekatron Rauchmelder Genius PLUS X / Optional funk-vernetzbarer Feuermelder, inkl. Funkmodul Basis X / 10 Jahre Lebensdauer der Batterie, LED mehrfarbig & App-Unterstützt / weiß, 6er Set
Wird angeboten von Huetter KG (seit 1933)
Preis: EUR 382,00

5.0 von 5 Sternen Wenn man von den fest verbauten Langzeit-Batterien absieht, enorm gute Rauchmelder die auf Anhieb tadellos funktionieren., 14. Juli 2017
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Vorweg, ich lebe in einem Vier-Familien-Haus. Auf jeder Etage ist eine Wohnung und wir haben vor zwei Jahren Bosch Funkrauchmelder auf jeder Etage vor den Wohnungstüren angebracht. Vom Keller bis in die dritte Etage. Die Bosch Rauchmelder zickten leider von Anfang an herum, Fehlalarme, ständig waren Batterien leer. Ja die Dinger fraßen die Batterien.

Nun habe ich die Hekatron Rauchmelder zum Test erhalten und wir sind begeistert. Ich habe 5 Rauchmelder miteinander verbunden und alles funktionierte auf Anhieb. Geliefert werden die Rauchmelder, welche man so auch einzeln verwenden kann und zusätzlich die Funkmodule.
Diese werden wie in einer Anleitung erklärt nur in den Rauchmelder eingesetzt und fixiert. Alles wirklich leicht. Einzig an einem Rauchmelder muss dann 5 Sekunden ein Knopf gedrückt werden. Danach einfach bei allen Rauchmeldern die Testtaste drücken und das war es.

Nun kann man sich noch die Hekatron App auf sein Smartphone laden.
Diese ist, bis auf eine Sache eigentlich praktisch.
Hier kann man nun die Rauchmelder zufügen. Auch dies ist beim ersten Gerät sichtbar einfach. "Neuen Melder zufügen" drücken und am Rauchmelder die Testtaste 3 Sekunden gedrückt halten. Nun wird über Ton, die Daten auf Handy übertragen. Achtung, Mikrofon vom Smartphone nicht während dessen mit dem Finger verdecken. (Ist mir passiert und wunderte mich das es nicht klappte)
Wenn man nun die nächsten Melder hinzufügen möchte, sucht man leider einen Button in der App dafür vergebens.
Man muss einfach auf "Testen" drücken und den nächsten Melder aktivieren. Etwas blöd in der App gemacht, aber wenn man weiß wie, funktioniert es.

So hat man dann alle Melder in einer Liste und kann den Batteriestand, die letzte und nächste Prüfung mit Datum ansehen und ob der Melder ausgelöst hat. Nicht falsch verstehen, hier handelt es sich um keine Echtzeit App. Es sind nur Protokolle und momentane Daten. Dies ist aber einmal im Jahr sehr praktisch wenn man zB sehen möchte wie die Batterien noch sind.

Allerdings und hier kann ich mich noch nicht ganz mit anfreunden, wenn die Batterien leer sind, sind sie leer und das war es auch mit dem Rauchmelder. Was ich bei Smartphones schon arg verurteile, findet bei immer mehr Geräten mehr Anklang. Nicht wechselbare Batterien.
Nun gut, wenn die Melder 10 Jahre durchhalten, ohne Anstand und Fehler, kann ich vielleicht damit leben, aber im ersten Moment sieht man nun mal den Wert der Geräte, sprich den Preis.
Aber was beschwere ich mich, Bosch hatte wechselbare Batterien und die Dinger funktionierten nicht und haben in etwa den gleichen Preis gekostet.

Von mir 5 Sterne. Leichte Montage, Funktion auf Anhieb. solide Gehäuse und Stiftung Warentest "gut". Die App sollte man etwas überarbeiten, aber auch sie funktioniert.
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


WOLTU® VH5862ws-2 , 2er Set Gardinen transparent mit Ösen Leinen Optik , Doppelpack Ösenschal Vorhang Stores Voile Fensterschal Dekoschal für Wohnzimmer Kinderzimmer Schlafzimmer , 140x225 cm , Weiß
WOLTU® VH5862ws-2 , 2er Set Gardinen transparent mit Ösen Leinen Optik , Doppelpack Ösenschal Vorhang Stores Voile Fensterschal Dekoschal für Wohnzimmer Kinderzimmer Schlafzimmer , 140x225 cm , Weiß
Wird angeboten von WOLTU GmbH
Preis: EUR 25,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bin echt zufrieden. Tolle Gardinen, pflegeleicht, genau im Maß, solide verarbeitet, gute Optik., 12. Juli 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin ja normalerweise kein Freund von 100% Polyster und war um so erstaunter das man es in diesem Fall nur positiv sehen kann.
Die Gardinen sind optisch top. In der Leinen-Optik wirken sie auch wie Leinen. Die Verarbeitung ist tadellos. Die Ringe sind alle sauber Stoff eingesetzt. Die Gardinen sind absolut pflegeleicht. Ich habe sie nach der ersten Wäsche feucht aufgehangen und sie haben keine wirklich Falten oder Knicke. Sie fallen sauber herunter, wie gewünscht.
Wer will kann aber jederzeit noch Bleiband in den Saum einziehen. Dies geht ohne Probleme.
Das Maß von 225cm ist exakt.
Leicht durchsichtig und im Sonnenlicht bringen sie eine wirklich helle und schöne Stimmung in den Raum.

Bin mehr wie zufrieden. Preis-Leistung ohne Kritik.
5 Sterne
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


Beurer FM 150 Venen Trainer, revitalisierende Kompressionsmassage, zur Verbesserung der venösen Blutzirkulation
Beurer FM 150 Venen Trainer, revitalisierende Kompressionsmassage, zur Verbesserung der venösen Blutzirkulation
Preis: EUR 139,98

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht für jede Bein/Fuß-Form benutzbar. Verarbeitung gut. Anwendung aufwendig., 12. Juli 2017
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Im Nachhinein bin ich nun doch etwas enttäuscht von dem Venen Trainer von Beurer.
Eigentlich macht dieses Produkt erst einmal einen guten Eindruck. Im Lieferumfang befinden sich die Beinmanschetten, das Steuergerät/Pumpe, eine Anleitung, Batterien, Netzteil, wie die Luftschläuche. Alles in einer Tragetasche untergebracht.

Die optische Verarbeitung ist tadellos. Nähte und Material machen einen guten Eindruck. Auch das aus Kunststoff gefertigte Bedienteil scheint ordentlich verarbeitet.

Der Venen Trainer ist leider aber nicht für jeden Menschen anwendbar.
Ich, männlich, 175cm groß mit, ich sage mal, normalen Waden und Schuhgröße 42, kann den Venen-Trainer anwenden, da die Klettmanschetten, welche die Beinmanschetten schließen, bei meinem Waden-Umfang passen. Auch sitzt mein Fuß recht gut im Fußbereich der Manschette.
Nun haben auch andere in meinem Umfeld den Venen Trainer getestet und schon bei meiner Mutter mit 150cm Körpergröße und einer Schuhgröße 38 , passt der Trainer nicht mehr. Die Beinmanschetten lassen sich nicht sauber schließen, weil die Klettbänder viel zu kurze Klettflächen haben um sie bei dünneren Beinen stramm zu ziehen.
Meine Mutter merkte kaum eine Wirkung und am Fußbereich überhaupt nichts.

Gerade bei älteren Menschen, mit weniger Bewegung, welche meistens ja auch wieder etwas kleiner sind und manchmal auch dünner, sollte dieses Produkt eigentlich gut passen, was es aber nicht tut. Dafür von mir einen dicken Stern Abzug .
Desweiteren ist die gesamte Handhabung leider viel zu aufwendig.
Für ältere Menschen alleine kaum bis überhaupt nicht zu bewerkstelligen und das sage ich als Altenpfleger. Jüngere Menschen können den Venen Trainer zwar alleine anwenden, aber auch hier braucht man alleine an die 5 Minuten bis alles sauber angelegt, die Schläuche sortiert und man starten kann.
Am Gerät kann man nun einstellen wie lange und mit welcher Stärke Druck aufgebaut werden soll. Die Stärke lässt sich über ein Drehrad an der Seite regeln. Eine Timer Taste gibt einem die Möglichkeit zwischen 10, 20 und 30 Minuten zu entscheiden.
Ebenso findet man eine Start und Stop Taste.
Der Druck wird übrigens immer abwechselnd zwischen rechten und linken Bein aufgebaut.
Nach Beendigung soll man nun die Luftschläuche in die seitliche Aufnahme am Steuergerät umstecken und dann die Entlüftungstaste drücken um die Luft aus den Manschetten zu ziehen. Auch dies ist einfach zeitaufwendig.

Der Venen Trainer wird entweder mit den mitgelieferten Batterien betrieben oder aber mit dem Netzteil.
Bei Batteriebetrieb merkte man beim zweiten Test, nach ca. 30 Minuten wie die Pumpe etwas mühsam zu kämpfen anfing.
Im Netzbetrieb passiert dies natürlich nicht. Wenn man das Netzteil verwenden möchte, müssen vorher die Batterien aus dem Steuergerät heraus genommen werden. Dies ist leider auch vollkommen umständlich und hätte technisch auch anders entwickelt werden können.

Die Lautstärke der Pumpe ist im normalen Rahmen, nicht angenehm leise, aber auch nicht wirklich störend laut.

Im Fazit für mich, der Venen Trainer ist in Details nicht wirklich durchdacht und auf die wahrscheinlich größte Käufer-Gruppe der älteren Menschen nicht gut abgestimmt. Die Verarbeitung dagegen ist gut.
Für mich persönlich ein recht neutrales Produkt. Zwei Sterne Abzug für die genannten Kritiken.

3 Sterne


DOVE Men + Care Duschgel Cool Fresh, 6er Pack (6 x 250 ml)
DOVE Men + Care Duschgel Cool Fresh, 6er Pack (6 x 250 ml)
Preis: EUR 8,94

4.0 von 5 Sternen Der Name Cool Fresh ist etwas irreführend, aber dennoch ein sehr angenehmes Duschgel, 9. Juli 2017
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Dove Men+Care Duschgel Cool Fresh vermittelte mir eigentlich vom Namen einen kühlenden Effekt beim duschen. Dies ist aber nicht der Fall. Cool Fresh bezieht sich auf den Duft. Dieser ist tatsächlich frisch und angenehm. Leicht herb. Wie Cool riechen soll weiß ich jedoch nicht.
Fakt ist, das Duschgel hat einen sehr schönen Creme-Effekt. Schon kurz nach dem einreiben und aufschäumen auf der Haut bemerkte ich das das Duschgel die Haut sehr weich erscheinen lässt. Es fühlt sich wirklich angenehm an. Dieser Effekt ist auch so auf dem Produkt angegeben.

Die Ergiebigkeit stimmt. Mit wenigen Tropfen aus der praktischen Standflasche erzielt man viel Schaum.
Der Verschluss lässt sich auch unter der Dusche mit einer Hand bedienen, was manchmal ja nicht ganz unwichtig ist.
Preis-Leistung ist in meinen Augen solide.
Tolles Duschgel, riecht gut, leider vielleicht etwas den Namen verfehlt. 4 Sterne
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


Twitch
Twitch
Preis: EUR 0,00

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Beschämend für Twitch und Amazon zugleich., 26. Juni 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Twitch (App)
Keine Ahnung wieso die Twitch App dermaßen unzuverlässig und fehlerhaft sein muß.
Da Twitch zu Amazon gehört um so schlimmer das keines der Unternehmen auch nur Ansatzweise versucht wenigstens die größten Patzer dieser App auszubessern.
Schaue ich einem Streamer zu, gehe dann zurück auf die Startseite, werden mir keine aktuellen Favoriten Streamer mehr angezeigt, obwohl diese gerade online sind. Ich muß die App verlassen und neu starten.
Seit einiger Zeit können fast alle Streams nicht mehr im 1080p/60 geschaut werden. ZB. GRONKH.
Bei der Auswahl der genannten Qualität bleibt das Bild hängen, der Ton läuft dann weiter.
Am PC, auf dem Handy etc. funktioniert es ohne Probleme.
Nur Amazon TV zickt herum.

Das man keine Streams nach Sprache sortieren kann, nehme ich mittlerweile einfach mal hin. Von einer ordentlichen Suchfunktion mal ganz zu schweigen.
Die App wirkt für mich wie mal eben lieblos programmiert. Nach dem Motto, friss oder stirb.
Eine Menge auszubessern. 1 Stern, weniger geht leider nicht. Zur Zeit, auf Grund des 1080p Problems absolut unbrauchbar auf Amazon Fire TV/Stick. .

Nachtrag: Das 1080p Problem tritt erst seit dem letzten Fire TV Update auf. Auch die Alternative zu der Twitch App, "Flux" hat das gleiche Problem. Ob die Ursache nun bei Twitch liegt oder Fire TV weiß ich nicht. Fakt ist das es erst mit dem letzten Amazon Update auftrat. Fire TV wie auch Stick sind betroffen.
Die Android Twitch App für Smartphone/Tablet ist dagegen eine wahre Wohltat. Nach dem letzten Update wirklich top. Warum wird also dann die eigene Amazon Fire TV App so stiefmütterlich behandelt?


Scotch-Brite 82246 Mikrofaser Allzwecktuch, orange, 32 x 30 cm
Scotch-Brite 82246 Mikrofaser Allzwecktuch, orange, 32 x 30 cm
Preis: EUR 5,99

5.0 von 5 Sternen Solides und vielseitiges Mikrofaser-Tuch., 22. Juni 2017
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Vorweg, das Preis-Leistung Verhältnis ist in meinen Augen absolut ok.

Das Tuch ist dicker wie manch andere Mikrofaser-Tücher , dafür in der Fläche nicht rechteckig, sondern viereckig Ca. 30 x30cm
Egal ob nur zum Staub wischen (leicht angefeuchtet oder trocken) , oder um festsitzenden Schmutz zu entfernen, das Tuch erledigt seine Aufgabe sehr gut. Der Schmutz bleibt am Tuch haften, so wie es sein soll.

Im trockenen Zustand empfinde ich es als sehr weich.

Auch Glas lässt sich hervorragend damit reinigen. Im trockenen Zustand kann man damit auch problemlos Glas polieren oder mal eben einen Feet-Abdruck entfernen.

Scotch gibt an, das man das Tuch ca. 100 mal waschen kann bevor es ersetzt werden muss.
Für knappe 6 Euro und einer guten Leistung verschmerzbar und ich kann das Tuch tatsächlich empfehlen. Egal ob im Haushalt oder bei der Fahrzeugreinigung, das Tuch hat die 5 Sterne verdient.


Sony KDL-40RE455 102 cm (40 Zoll) Fernseher (Full HD, Triple Tuner)
Sony KDL-40RE455 102 cm (40 Zoll) Fernseher (Full HD, Triple Tuner)
Preis: EUR 539,00

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Herausragendes Bild, solider Ton und k(l)eine Ausstattung zu einem stolzen Preis., 17. Juni 2017
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Nach dem lesen der Bedienungsanleitung ist man, wenn man dieses Gerät vorher nicht kannte, sehr schnell frustriert. Der prägnante Satz auf fast jeder Seite lautet „ außer KDL-40RE4xx/32RE4xx“.

Was ich damit als erstes sagen möchte, dieser Sony TV kann eines gut und zwar ein sauberes, scharfes und detailreiches Bild darstellen. Zusätzliche Ausstattungen und Funktionen sucht man aber vergebens.
Ich kann hier nur meine persönliche Meinung wiedergeben und weiß nicht ob andere TV Interessierten das anders sehen, aber in der heutigen Zeit empfinde ich diesen TV, trotz Sonys guter X-Reality PRO Technik, als nicht mehr zeitgemäß.
2 HDMI Ports? In meinem Fall ausreichend, da ich einen AV Receiver nutze. Einer der HDMI Ports unterstützt ARC.
Zwei USB Ports welche ich eigentlich als ausreichend ansehe, sind ebenso vorhanden. USB Recording ist möglich.

Dieser KDL 40RE455 ist ein Purist. Auch wenn ich oft puristische Dinge mag, so ist mir das im technischen TV Bereich aber leider zu wenig.

Ich habe den TV per Sat angeschlossen und muss hier Sony wirklich loben.
Ein so gutes Full HD Bild habe ich selten gesehen. Farben und Details sind selbst bei SD Kanälen immer noch top. Die Standardeinstellungen sind ok, aber ein echt gutes Bild bekommt man erst nachdem man manuell ein wenig herum experimentiert hat.
Wer die ganze Bildpracht des Gerätes erleben möchte, sollte einen Bluray Player oder eine PS4 anschließen. Hier bekommt man tatsächlich traumhafte Bilder.

Die Frage die mir nach dem testen des Geräte stellte....,ist der TV das Geld wert?
Ich sage nein. Sorry Sony, ich liebe wirklich Sony Produkte und nutze diese auch seit dem ersten Walkman 1979 und habe auch immer gute Erfahrungen gemacht was die Qualität anging. Diese zweifel ich auch bei diesem TV überhaupt nicht an. Verarbeitung, Anmutung des Materials, Optik, Haptik, alles stimmt. Dennoch sind ca 610 Euro (Stand: 17.06.17) für einen 40 Zöller ohne Extras deutlich zu viel. Für das gute Bild wäre ein Preis von 499 Euro fair und trotzdem wäre er dann immer noch teuer wie Mitbewerber die in diesem Fall deutlich mehr Ausstattung und auch ein solides Bild liefern.

Sony hat nur ein Argument bei diesem Gerät was den höheren Preis rechtfertigen kann, das sehr, sehr gute Bild.

Persönlich werde ich dieses TV Gerät nicht als reines TV Gerät nutzen, sondern in meiner „Männer-Höhle“ als PS4 Monitor nutzen. Denn genau für so etwas wie die reine Bildwiedergabe ist er nahezu perfekt.
Dort hatte ich bisher einen älteren Sony Bravia KDL 40Z5800 von 2009 an der Wand der für die damalige Zeit schon ein enorm gutes Bild hatte.
Im Wohnzimmer bleibt der zwar vom Bild schlechtere, 2014er Samsung 55 Zoll, hängen. Mir ist dann beim TV oder Film schauen die Größe und auch die Komfortausstattung etwas wichtiger. Ich würde sonst Netflix, Amazon, Twitch und andere Spielereien vermissen, da ich wohl wie immer mehr Menschen ein TV Gerät kaum noch zum eigentlichen TV schauen benötige, sondern dank Internet, Streamingdiensten mir mein eigenes Programm zusammenstelle.

Wie soll man nun dieses TV Gerät bewerten?
5 Sterne sind es für mich persönlich nicht. 3 Sterne wären auf Grund der Qualität des Produktes auch nicht fair.
4 Sterne halte ich für ausgewogen und 1 Stern Abzug für den zu hohen Preis im Verhältnis zur mageren bis nicht vorhanden Ausstattung sind ok. Bedenken sollte man auch hier, für geringfügig mehr Geld bekommt man auch bei Sony Geräte mit deutlich besserer Ausstattung. Hier stimmt das Verhältnis zwischen den Modellen, der Ausstattung und dem Preis für mich nicht richtig.

Herausragende Bildqualität, mit schönem sauberen Ton ohne Extras. Für Menschen die auf jegliche Art von Spielereien verzichten möchten und denen ein 40 Zoll Gerät reicht, eine echte Empfehlung. 4 gute Sterne.


Philips Hue White Ambiance LED Einbauspot Milliskin inkl. Dimmschalter, dimmbar, alle Weißschattierungen, steuerbar via App, weiß, eckig, kompatibel mit Amazon Alexa (Echo, Echo Dot)
Philips Hue White Ambiance LED Einbauspot Milliskin inkl. Dimmschalter, dimmbar, alle Weißschattierungen, steuerbar via App, weiß, eckig, kompatibel mit Amazon Alexa (Echo, Echo Dot)
Preis: EUR 59,99

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Auch wenn hier Kunststoff dominiert, Hue bleibt Hue und für mich nach wie vor das schönste Lichtsystem., 16. Juni 2017
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Philips bietet mit diesem Set einen Einbaustrahler an welcher mit dem Hue Dimmschalter geliefert wird.
Ich persönlich nutze Hue schon seit vielen Jahren und möchte es nicht mehr vermissen. Das System ist nach wie vor leicht zu bedienen, äußerst zuverlässig und kompatibel mit anderen Herstellern, bzw. Haussteuerung-Systemen. Ich nutze Hue im Zusammenspiel mit Bosch Smart Home, Osram, Alexa von Amazon und diversen Apps.

Der Einbaustrahler ist zwar komplett aus Kunststoff gefertigt, aber er macht einen sehr stabilen Eindruck. Alle Teile, wie der Rahmen, die Federn, der Anschlußsockel, machen einen sehr robusten und guten Eindruck. Selbst die Schrauben der Zugentlastung des Anschlußsockel sind nicht wie gerne mal nach einem mal auf-und zudrehen platt gedreht, sondern sind wirklich stabil.

Das Leuchtmittel ist bei Auslieferung schon mit dem Hue Dimmschalter gepaart und kann nach dem anschließen sofort genutzt werden.
Ich habe allerdings den Dimmschalter für andere Lampen genutzt und die Einbauleuchte in einen vorhandenen Raum mit eingefügt.
Wer dies machen möchte, muss Lampe und Schalter reseten. Die Dimmschalter haben eine Resettaste welcher mit einer Nadel gedrückt werden kann. Ca. 5 Sekunden drücken, die LED blinkt orange, dann per App neu suchen.
Man kann auch vorher die Lampe schon reseten in dem man ca. 5 Sekunden die EIn und Aus Taste des Dimmers gedrückt hält.

Das Licht ist wie gewohnt angenehm und einem Einbaustrahler angemessen. Ob kühl oder warm , hell oder gedimmt, entscheidet man selbst per App.
Der Einbaustrahler kann auch in der Neigung minimal verändert werden.

Kleine Kritik:
Das Hue Leuchtmittel wird am Sockel sehr heiß.
Wer also den Strahler in eine Decke einbaut, sollte darauf achten das das Leuchtmittel selbst nicht zB Holz oder Dämmung berührt.
Es ist wirklich nur das schmale Stück des Leuchtmittel in dem die Technik sitzt. Die LED Seite bleibt lauwarm.
Dies scheint der kleinen Bauart des Leuchtmittels geschuldet zu sein, da ich das so bewusst noch bei keinem anderen Hue Leuchtmittel bemerkt habe. Warm ja, heiß eher nicht. Hier leider doch merklich heiß.

Auf Grund der kleinen Kritik würde ich einen halben Stern abziehen und sage 4 1/2 Sterne. (5 gegeben)
Ich kann die Hue Einbaustrahler empfehlen. Sehen chic aus, funktionieren wie gewohnt super.
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20