Fashion Sale Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars festival 16
Profil für maxsientos > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von maxsientos
Top-Rezensenten Rang: 3.236.898
Hilfreiche Bewertungen: 30

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
maxsientos

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Earth 2 - Die komplette Serie (6 DVDs)
Earth 2 - Die komplette Serie (6 DVDs)
DVD ~ Debrah Farentino
Preis: EUR 19,99

30 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein Kindheitstraum, 11. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Earth 2 - Die komplette Serie (6 DVDs) (DVD)
Seit dem ich ein Junge war und diese Serie 1995 zum ersten Mal im TV sah, war ich sehr begeistert. Sowieso ein Fan von Sci-Fi, hat sich diese Serie besonders durch die besondere Geschichte von anderen hervorgehoben. Hier spielt weder ein interstellarer Kampf mit riesigen Raumschiffen oder anderen Kriegsgerät, noch ein militärischer Rang eine Rolle, also nicht so, wie in anderen Sci-Fi-Serien. Als die Serie nach der ersten Staffel abgesetzt wurde, war ich damals sehr traurig und hoffte noch auf die unwahrscheinliche Möglichkeit einer Fortsetzung. Nun, nach den ganzen Jahren habe ich diese Serie scheinbar völlig aus meinem Gedächtnis gestrichen, bis ich zum Weihnachtsfest von meiner Schwester diese DVD-Box bekam. Ich war etwas verwundert, dass es solch eine DVD-Box zu kaufen gab, zumal ich wusste, dass diese Serie ein Flop war.

Nachdem ich nun die DVD-Box durch habe, bin ich zwar nicht mehr so begeistert, wie als Kind, es hat mir aber sehr viel Freude bereitet, nochmal alles anzuschauen. Bild und Ton sind in der Qualität, wie man diese von der Erstausstrahlung gewohnt war, also für das Jahr 1994 bis 1995 durchaus annehmbar.

Wie schon erwähnt, ist die Serie nicht mit anderen Sci-Fi-Serien zu vergleichen. Hier ist oftmals zu beobachten, dass es sehr viel um zwischenmenschliche Beziehungen geht, dass die Action viel zu kurz kommt und manche Handlungen eher fehlplatziert sind. So verliert man sich manchmal in einer an den Haaren herbeigezogenen Story wieder, die einem eher langweilt und man fragt sich dann doch "was zum Teufel....??????" oder "Kommt mal zum Punkt, Leute!". Naja, die Serie bzw. die Idee dieser Geschichte hatte und hat immernoch viel Potential. Man hätte Sie für die breite Öffentlichkeit ein wenig anders gestalten können. Aber nun gut, that's life....

Hätte ich diese Serie vorher nie gesehen, wären lediglich zwei bis drei Sterne drin gewesen. Aber die Grund-Story und der emotionale "Nostalgie-Wert", der mich immerwieder an meine Kindheit erinnert, verbessern diese Wertung noch ein wenig ;)


Seite: 1