Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Matratzen Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited longss17
Profil für Klaus > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Klaus
Top-Rezensenten Rang: 170.849
Hilfreiche Bewertungen: 26

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Klaus

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Raptor Gaming P3 High-Sense Pad Mauspad
Raptor Gaming P3 High-Sense Pad Mauspad
Wird angeboten von koka.shop Beste Ware, Beste Preise
Preis: EUR 7,93

5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis, 18. Dezember 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Um das mal klarzustellen, das Mousepad hat eine Antirutschbeschichtung auf der Unterseite. Wenn man das braune "Pausenbrotpapier" abzieht, erblickt man eine mit Silikon bespritzte Rückseite. Man könnte meinen, dass es Kleberrückstände sind, was aber absoluter Quatsch ist. Das merkt man schon beim Anfassen. Die Beschichtung ist sehr dünn und "wild verteilt", vergleichbar mit Farbspritzbildern. Diese Beschichtung ist durchaus in der Lage das Pad recht zuverlässig an seinem Platz zu halten, besonders wenn die Hand mit auf dem Pad liegt. Richtig "festsaugen" wie bei einer dickeren und durchgängigeren Beschichtung tut sie sich allerdings nicht.

Da das Pad aus Hartplastik besteht, sollte es auch ordentlich langlebig sein. Allerdings sollte man, aufgrund der doch recht rauen Oberseite, den Kauf von zusätzlichen Teflonfüßen oder Teflonpads in Erwägung ziehen. Auf diese Weise kann man den Verschleiß der mauseigenen Füße verhindern. Die Verarbeitungsqualität ist vollkommen in Ordnung. Selbst wenn störende Grate dran wären, könnte man diese einfach selbst entfernen. Das Pad ist wirklich sehr dünn, so dass es kaum bis garnicht stört, selbst wenn man die Hand vor dem Pad absetzt.

Testen konnte ich das Pad mit einer SteelSeries Rival 300 und einer Mionix Avior 7000. Beide Mäuse nutzen den gleichen Sensor zur Abtastung (PMW3310 bzw. ADNS-3310). Avago (ADNS) hat seine Lizenzen an Pixart (PMW) verkauft (oder haben ein beidseitiges Lizenzabkommen) und stellt nun selbst keine Sensoren mehr für Mäuse her. Weswegen es sich hierbei um den gleichen Sensor handelt. Beide Sensoren sind keine Lasersensoren.

Die Abtastung ist mit beiden Mäusen sehr genau und soweit ich das beurteilen kann, zuverlässig. Allerdings muss ich eine Besonderheit anmerken. Obwohl beide Mäuse den gleichen Sensor nutzen, könnte ich das Pad mit meiner Avior 7000 nicht im Alltag benutzen. Obwohl ich die Lift-Off-Distanz auf den niedrigsten Wert gestellt habe, tastet sie das Pad noch bei ca. 2-3cm darüber ab. Beim Versetzen der Maus verzieht man dadurch zwangsläufig so stark, dass präzises und entspanntes Gaming und Arbeiten nicht möglich sind.

Die Rival 300 hingegen, bei der man die Abhebedistanz nicht einmal einstellen kann, hat absolut keine Probleme mit dem Pad und schon bei geringer höher wird das Pad nicht mehr abgetastet.

Ich konnte das Pad nicht mit einer Lasermaus testen, weswegen ich dazu keine Aussage tätigen kann. Zumindest für optische Sensoren ist das Pad aber wohl ganz gut geeignet, wenn die Lift-Off-Distanz der Mausfirmware mitspielt.

Da das Pad nichts für die Verarbeitung der Daten in der Maus kann, gebe ich eine Kaufempfehlung für dieses Pad, allerdings mit Vorbehalt. Denn je nach Maus werden die gelesenen Daten anders interpretiert und das Ergebnis kann negativ ausfallen, wie in meinem Lift-Off-Beispiel.
Bei einem Kaufpreis von gerade einemal 4,90€ bekommt man hier ein ordentliches und potenziell langlebiges Produkt.


CHERRY MX-Board 6.0 black USB (DE)
CHERRY MX-Board 6.0 black USB (DE)
Preis: EUR 142,79

21 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schweres Problem bei den Tastenkappen!, 6. Dezember 2015
Rezension bezieht sich auf: CHERRY MX-Board 6.0 black USB (DE) (Zubehör)
Eigentlich wäre das eine sehr gelungene und wertige Tastaur. Tastenanschlag und Co. sind Cherry typisch sehr gut, es sind halt mechanische Taster. Der Aluminiumrahmen ist ordentlich verarbeitet und bringt einiges an Gewicht auf die Waage. Die Tastenkappen sind in halber Höhe ausgeführt und nicht diese unsäglich hässlichen Tippklötze, wie man sie von gefühlt 99% der Hersteller bekommt.

Kommen wir zur Auflistung der kleineren Ungereimtheiten.
- Die blau hinterleuchteten Funktionstasten werden leider nicht mitgedimmt wenn man die Beleuchtung einstellt. Heißt, sie strahlen immer mit voller Kraft. Im Dunkeln durchaus störend.
- Die Beleuchtung der Sonderzeichen ist, je nach Beleuchtungsstärke, eher schlecht bis gut. Das ist aufgrund der Konstruktion der Cherryschalter und der Anbringung der LEDs auf diesen aber typisch und normal. Sollte man aber wissen.
- Bisher ist das MX-Board 6.0 nur mit roten Switches erhältlich. (Habe damit aber kein Problem, mir gefallen die Roten.)

Nun kommt das Hauptproblem der Tastatur, der Punkt, der schon vor mir hier in einer Rezension angesprochen wurde.
Die Tastenkappen sind unglaublich kurzlebig beschichtet! Auch bei mir löste sich die Beschichtung nach nicht einmal 3 Monaten der Nutzung.

Habe daraufhin Kontakt mit dem Cherry-Support aufgenommen. Die Korrespondenz war zügig und meine Austauschtastatur war schon innerhalb einer Woche bei mir. Man schrieb mir, dass man bisher noch keinen Reklamationsfall diesbezüglich hatte und sie die Tastatur zur Analyse gern zugesandt haben wollten. Ein detailliertes Fehlerschreiben lag bei, in der Hoffnung, dass Cherry schnellstmöglich darauf reagiert und die Tastenkappen zukünftig anders behandelt und dieses Problem nicht ignoriert. Bei einem solchen Preis darf so etwas einfach nicht passieren.
Die Beschichtung löst sich nicht nur durch Fingernägel sondern sogar durch reinen Kontakt mit den Tasten. Gut zu sehen am Beispiel meiner Leertaste, die "Pünktchenwolken" bekam, an genau den Stellen wo ich sie mit meinen Fingern zur Betätigung berührte, wohlgemerkt nicht mit den Fingernägeln, wie bei den anderen Tasten.

Aufgrund dieses Problems kann man momentan KEINE KAUFEMPFEHLUNG aussprechen!

Anbei sind auch Fotos des Problems, inklusive der angesprochenen Leertaste mit "Pünktchenwolken".

EDIT: 02.08.2016
Mittlerweile habe ich die 4. Austauschtastatur gehabt und auch die ging zurück. Nun endlich gab man mir auch die Rückerstattung (nicht bei Amazon gekauft). Alle 4 Tastaturen haben das Problem mit der grottigen Tastenkappenbeschichtung. Zwei Tastaturen hatten am Ende der Seriennummer B22 stehen, die Letzte hatte B27. Bei einer weiß ich es nicht mehr, da vergaß ich ein Foto zu machen. Zwei Fotos von der letzten Tastatur füge ich nun noch an. Auch hier eines der Leertaste. Hier löste sich die Beschichtung aber wohl nicht aufgrund von chemischen Reaktionen (Pünktchenwolken) sondern aufgrund meiner Fingernägel (mechanische Belastung wie bei den anderen Tasten), die dort auf die Taste trafen. Deswegen der durchgänge "Riss" an dieser Stelle. Links neben diesem Riss kann man schon den Beginn der nächsten Rissbildung bewundern.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 10, 2016 9:01 AM MEST


Master Class Mörser mit Stößel 12cm Granit
Master Class Mörser mit Stößel 12cm Granit
Preis: EUR 16,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr guter, kleiner Mörser, 30. Mai 2015
Da mir die topfförmigen Mörser aus Designsicht absolut nicht zusagen (die sehen alle gleich aus, langweilig), habe ich mich für diesen hier entschieden. Er hat zwar keine polierte Außenseite aber das war mir dann auch nicht so wichtig. Man sollte sich vorher im Klaren darüber sein, dass es sich bei diesem Mörser um einen recht kleinen handelt. Für Gewürze ist die Größe aber vollkommen ausreichend, bei Pestos sieht das etwas anders aus, da muss man bei größeren Mengen halt häufiger ran.

Aufgrund der porösen Oberflächenbeschaffenheit zieht die Feuchtigkeit aus der Hand ziemlich schnell in Mörser und Stößel ein. Dunkle Flecken sind das Resultat. Diese verschwinden aber ebenso schnell wie sie entstanden. Der Granit trocknet auch sehr schnell wieder. Die Reinigung ist auch sehr einfachen, unter warmem Wasser abspülen reicht schon aus, selbst nach öligen Soßen.

Wer einen kleinen und stylischen Mörser sucht kann hier bedenkenlos zugreifen.


SteelSeries Sensei RAW Laser-Gaming-Maus (8 Tasten, 3 einzelne Beleuchtung) rubberized
SteelSeries Sensei RAW Laser-Gaming-Maus (8 Tasten, 3 einzelne Beleuchtung) rubberized
Preis: EUR 56,98

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Eigentlich gute Maus, wenn dieses Pfeifen nicht wäre., 30. Mai 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zwei Sterne Abzug für das sehr hochfrequente Pfeifen, welches die Maus von sich gibt, wenn man sie nicht bewegt.
Wer ein gutes Gehör hat und in einem ruhigen Raum sitzt, der wird erst denken, dass er gerade Probleme mit dem Hörvermögen hat. Dem ist aber nicht so. Die Elektronik in der Maus produziert dieses nervtötende, wenn auch nicht sonderlich laute, Pfeifen (vergleichbar Tinitus). Meine Steelseries Sensei hat das Problem nicht.

Laut einem Nutzer ist das wohl dem fehlenden Ferritkern am Mauskabel geschuldet. Ob das stimmt kann ich aber nicht sagen. Jedenfalls hat die zugeschickte Ersatzmaus dasselbe Problem. Von daher möchte ich die Sensei RAW als Ersatz für meine normale Sensei nicht vernwenden, das Pfeifen würde mich auf die Palme bringen.

Von mir gibt's dafür keine Kaufempfehlung. Außer es gibt Modelle die nicht pfeifen, die kann man Bedenkenlos kaufen.
Auch Leute die den erzeugten Frequenzbereich nicht mehr wahrnehmen können zugreifen, oder die mit Headset vorm PC sitzen oder deren Räumlichkeiten nie wirklich ruhig sind.

Einen weiteren Punkt verliert die Maus aber noch für die unglaublich dünne Beschichtung. Die ist über dem Steelseries-Logo (und teils auch drumherum) so dünn, dass das Licht durchscheint. Das sieht dann aus wie ein kleiner Sternenhimmel. Dieses Problem haben beide Sensei RAW Mäuse (Gummiert, Schwarz) und auch die normale Sensei mit Metallbeschichtung.


SteelSeries Sensei Laser-Gaming-Maus (8 Taten, LED-Display) grau
SteelSeries Sensei Laser-Gaming-Maus (8 Taten, LED-Display) grau
Preis: EUR 59,76

4.0 von 5 Sternen Probleme mit der Beschichtung, 5. Januar 2015
Aufgrund ihres eher flachen Rückens eignet sie sich am ehesten für den "Claw-Grip-Typ".
Die Mechanik der Maus ist vollkommen in Ordnung. Die Bedienung ist auch einwandfrei.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Da ich sonst nichts zu beanstanden habe, gehe ich ab hier nur noch auf die Beschichtung ein.

Ich habe bereits die zweite Sensei bei mir, bei der ersten löste sich die Beschichtung schon nach nicht einmal einem halben Jahr. Die Neue hat aber ebenfalls schon, an fast der gleichen Stelle, die Beschichtung verloren. Auch hier sieht man die ersten Anzeichen schon nach ca. einem halben Jahr.

Die Problematik ist nun folgende: Wer aggressiveren Schweiß hat und/oder etwas mehr Schwitzt, der sollte im Allgemeinen besser die Finger von (blanken) Metallen lassen. Wer sich eine Maus, wie die Sensei, kaufen möchte, der sollte besser zur Fnatic Edition greifen, die ist komplett aus Kunststoff. Eine etwas dickere Metallbeschichtung würde die Maus bei solchen Umständen etwas länger vor dem Verfall bewahren aber ihn nicht verhindern. SteelSeries könnte aber eine "Kunststoff-Glasur" über die Beschichtung ziehen um sie zu versiegeln. Bei einer so teuren Maus fänd ich eine solche Maßnahme schon gerechtfertigt.


Schicke Schutzhülle für Samsung ATIV S i8750 - Super Slim in Opak Lila von PrimaCase
Schicke Schutzhülle für Samsung ATIV S i8750 - Super Slim in Opak Lila von PrimaCase

5.0 von 5 Sternen - Das TPU-Case passt sich dem Gerät an und sitzt ..., 29. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
- Das TPU-Case passt sich dem Gerät an und sitzt sicher.
- Die Verarbeitung ist rundum gut.
- Die Hülle hat eigene Gummiabdeckungen für die Lautstärkeregler und den Kameraknopf.
Der Einschaltknopf bleibt hingegen unbedeckt.
- Durch die recht hohe Hüllendicke verhindert das Case, dass man den Power-Button zu leicht ausversehen betätigt.

Die Farbe wirkt auch auf meinem kalibrierten Monitor heller, als sie eigentlich ist. Die Farbe ist eher eine Mischung aus dem Farbton im Produktbild und dem einer Aubergine. Also nicht so "leuchtend" wie auf dem Foto. Stört mich aber nicht, ich befürchtete schon, das es einen Neoneffekt hätte. So ist es deutlich dezenter, gefällt auch meiner Freundin besser.

Empfehlenswerte Hülle für das Ativ S.


SanDisk Extreme 64 GB USB-Flash-Laufwerk USB 3.0 bis zu 245 MB/Sek
SanDisk Extreme 64 GB USB-Flash-Laufwerk USB 3.0 bis zu 245 MB/Sek
Wird angeboten von fitnessfreak

5.0 von 5 Sternen Preis/Leistung Top!, 5. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hatte mir den Stick für 35€ bei Amazon bestellt und kann nur sagen, er ist sein Geld wert!

Windows zeigte mir bei einer großen Datei (3.81GB ISO) beim Schreiben zwar "nur" 170MB/s (statt der beworbenen 190MB/s, jaja ich weiß, "bis zu") aber beim Lesen übertrifft er die angegebenen 245MB/s locker. Windows spuckte mir hier 360MB/s aus!

Kopiert wurde von einer Samsung 830 SSD (256GB) über USB 3.0 auf den Stick und zurück.

Bei der Schiebemechanik bin ich aber zwiegespalten. Der USB-Anschluss schnippt dank einer kleinen Mechanik locker raus, das fühlt sich gut an. Aber diese Mechanik könnte schnell kaputt gehen. Ein einfacherer Schiebemechanismus wäre mir lieber.


Kein Titel verfügbar

5.0 von 5 Sternen Klasse Folien, 15. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Da ich bei den Schutzfolien zu meinem Ativ S schon gute Erfahrungen gemacht habe, bestellte ich mir auch gleich einen Satz solcher Folien für mein Lumia 1520.

Auch diese hier passen wieder genau aufs Display. Kaufempfehlung.


Kein Titel verfügbar

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute TPU-Hülle, 15. Oktober 2014
- Design finde ich recht ansprechend aber das is ja Geschmackssache.
- Die Verarbeitung ist gut, bis auf ein paar Kleinigkeiten (kleine Grate).

- Die Hülle sitzt sehr passgenau, da sie aus TPU besteht passt sie sich dem Gehäuse auch an.
Auf der Vorderseite ragt die Hülle etwas über das Display hinaus, wodurch das Display besser geschützt ist.

- Die Hülle verdeckt die darunterliegenden Tasten am Handy (durch eigene "Buttons") und schützt dort zusätzlich vor Staub.
Dennoch sind sie weiterhin gut zu bedienen, auch der Zweistufentaster für die Kamera.
Wer kein vollkommener Grobmotoriker ist, spürt selbst durch die Abdeckung beide Druckstufen.

Wem das Design gefällt, der kann hier bedenkenlos zugreifen.


Bioledex LED Lampe E14 3 W 180 Lm Kompakt, warmweiß B14-00S1-599
Bioledex LED Lampe E14 3 W 180 Lm Kompakt, warmweiß B14-00S1-599

5.0 von 5 Sternen Sehr Gut, 1. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe sie mir als Ersatzleuchtmittel für den Kühlschrank gekauft, nachdem mir dort innerhalb von 2 Jahren gleich zwei Glühbirnen abgeraucht sind. Langzeiterfahrung kann ich noch keine geben aber sie ist deutlich heller als die beiden 15W Birnen davor und das Licht ist zudem auch angenehmer.


Seite: 1 | 2