Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle PrimeMusic AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longSSs17
Profil für Cläusken > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Cläusken
Top-Rezensenten Rang: 14.398
Hilfreiche Bewertungen: 2920

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Cläusken (Würzburg)

Anzeigen:  
Seite: 1-10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21-30
pixel
Break the Rules (2-Track)
Break the Rules (2-Track)
Wird angeboten von -uniqueplace-
Preis: EUR 4,25

2 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Grauenhaft!, 28. Januar 2015
Rezension bezieht sich auf: Break the Rules (2-Track) (Audio CD)
Würde mich jemand durch Folter dazu bringen wollen, meine eigene Familie zu verraten: Dieser Song wäre eventuell das richtige Mittel dafür. Warum nimmt jemand so was auf? Warum produziert jemand so was? Warum weigert sich der Tonmann nicht, die Regler aufzudrehen? Warum lässt das Presswerk den Mist nicht zurückgehen? Vielleicht aus humanitären Gründen? Viele Fragen.
Kommentar Kommentare (6) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 22, 2015 8:57 AM MEST


LEGO Star Wars 75060 - Slave I
LEGO Star Wars 75060 - Slave I
Wird angeboten von MiS Toys - Preise inkl. Mwst. -
Preis: EUR 219,90

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Meilenstein!, 15. Januar 2015
Rezension bezieht sich auf: LEGO Star Wars 75060 - Slave I (Spielzeug)
Ganz klar, die Slave I setzt neue Maßstäbe hinsichtlich Design und Bauspaß. Im Vergleich zu anderen UCS-Modellen gestaltet sich der Aufbau etwas vertrackter und dürfte Kinderhände sicherlich überfordern. Für den erwachsenen Lego-Fan erhöht das natürlich nicht unerheblich den Reiz!
Fertig aufgebaut sieht das Modell einfach nur toll aus, trifft die Form des Originals optimal und hat viele Details. Zum Spielen allerdings ist dieses Set gänzlich ungeeignet!
Klare Kaufempfehlung, mehr noch als für den X-Wing!


AWAKENING
AWAKENING
Preis: EUR 16,99

5.0 von 5 Sternen Virtuose Leichtigkeit, 12. Januar 2015
Rezension bezieht sich auf: AWAKENING (Audio CD)
Habe am vergangenen Wochenende dem Saxophonspiel des Komponisten live lauschen dürfen und dann am Merchandise-Tisch ohne zu zögern zugegriffen. Ein wunderbar homogenes Album, das vor Spielfreude nur so strotzt und aufgrund seiner Leichtigkeit sicherlich auch für Jazz-Neulinge verträgliche Kost darstellen dürfte.


Olympia
Olympia
Preis: EUR 7,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Spannungsarm, 9. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Olympia (Audio CD)
Ach schade. Nachdem ich in den letzten Wochen mal wieder einige alte Alben von Roxy Music und Bryan Ferry angehört hatte, bekam ich mal wieder Lust auf was Neues vom Qualitätsgaranten. Doch schon beim Auftaktsong von Olympia hatte ich das Gefühl, ausschließlich Selbstzitaten oder sogar Samples zu lauschen. Das wäre ja angesichts des formidablen Backkatalogs noch verschmerzbar, aber leider hat man beim Aufwärmen den Groove vergessen. Klassiker wie "More than this", "Take a chance with me" oder "Sensation" lebten eben nicht nur von ihrem genialen Songwriting und der filigranen Instrumentierung, sondern auch von ihrer triebenden Rhythmik.
Schlecht ist das alles nicht, auch Olympia hat durchaus Momente. Die Faszination eines geschlossenen Ferry-Werks allerdings bleibt aus.


What Are You Waiting For?
What Are You Waiting For?
Preis: EUR 1,29

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Totalausfall, 8. Januar 2015
Rezension bezieht sich auf: What Are You Waiting For? (MP3-Download)
Das ist schon fast wieder Kunst, was Nickelback hier abliefern: Rhythmik, Gesang, Arrangement, Melodie... alles scheint exakt so konzipiert, dass sich dem empfindsamen Hörer die Haare kräuseln vor Grausen. Liegt natürlich in der Natur der Sache, denn wenn das Radioprogramm bzw. die Charts beherrscht werden von enervierend kreischenden Hupfdohlen auf der einen und belanglos knödelnden Klampfenbarden auf der anderen, muss das, was es unter dem Etikett "Rock" noch in den Äther schafft, zwangsläufig an die grausamen Schablonen des Pop angepasst werden. Das Ergebnis verursacht Schmerzen und Lähmungserscheinungen, für mich einer der schlimmsten Songs des Jahres 2014.


Aliens: Der Comic
Aliens: Der Comic
von Walter Simonson
  Taschenbuch

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Must-Have mit Wermutstropfen, 5. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Aliens: Der Comic (Taschenbuch)
Ich kann mich noch sehr genau daran erinnern, wie ich die deutsche Erstveröffentlichung dieses Comics im Zeitschriftenladen durchgeblättert habe. Das Wort "Alien" konnte ich noch nicht einmal richtig aussprechen, aber die Zeichnungen fand ich irritierend und faszinierend zugleich. Leider fehlte mir für den Erwerb das nötige Kleingeld.
Schön, dass ich das Lesen dieses Albums nun endlich nachholen kann. Abzüge gibt es aber leider für das Cover (hier schon des öfteren moniert) und für das teilweise schlampige Lektorat, dem viel zu viele sehr offensichtliche Fehler durch die Lappen gegangen sind.


Au Revoir
Au Revoir
Wird angeboten von mario-mariani
Preis: EUR 21,57

4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Unerträglich, 22. Dezember 2014
Rezension bezieht sich auf: Au Revoir (Audio CD)
Ironie par excellence: Mark Forster bejammert die Eintönigkeit, die Gleichförmigkeit und die Langeweile... und nölt seine uninspirierten Raps zu einem Sound, wie er unrebellischer und massenkompatibler nicht sein könnte. Und damit's einen so richtig annervt, spielt das Radio den Mist natürlich auch noch in Dauerschleife.
Wer hört so was, möchte man fragen. Ein Blick auf die 5-Sterne-Bewertungen verrät mehr als erhofft. Schreibfaule Downloader, denen es viel zu anstrengend ist, sich mal Gedanken darüber zu machen, warum ihnen irgendwas gefällt, und das der Welt auch noch zu erklären. Die sich daher lieber über die Qualität des mp3-Sounds auslassen. Oder darüber, dass Amazon alles so prima geliefert hat. Und sie schaffen es, sogar in Rezensionen, die nur aus einem Satz bestehen, acht Rechtschreibfehler unterzubringen.
Herzlichen Glückwunsch an Mark, herzlichen Glückwunsch an Sido! Eure Musik wird von stammelnden Analphabeten geschätzt! Wäre es da nicht an der Zeit, wirklich mal "Au revoir" zu sagen?


Blame It on Me
Blame It on Me
Preis: EUR 1,29

1 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Und die Hitmaschine rödelt..., 4. November 2014
Rezension bezieht sich auf: Blame It on Me (MP3-Download)
Ja, so funktioniert die Musikindustrie. Wir haben einen Newcomer, der seinen ersten Hit gelandet hat - warum auch immer. Jetzt nur keinen Fehler machen und bei der Nachfolgesingle auch nur geringfügig am Rezept feilen! Ein paar Töne verschieben, so dass es gerade eben nicht als Selbstplagiat daherkommt, aber ansonsten: gleiches Tempo, die gleiche einfalls- und inspirationslos geschrabbelte Wanderklampfe und beim Text bloß nicht zuviel Gehalt rein, das überfordert nur. Feddich! Jeder Trottel, der schon Budapest mochte, wird diesen Quatsch schon aus Prinzip downloaden, damit ist die neuerliche Chartsplatzierung schon gesichert.
Liebe Jugendliche, liebe Dorfbewohner: Hört euch doch mal ne alte Platte von Bob Dylan an. Oder was von J.J. Cale. Eric Clapton. Irgendwas. Die Leute konnten ihre Gitarren sogar richtig spielen, und zwar nicht nur um am Lagerfeuer Tussis abzuschleppen...
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 16, 2015 5:23 PM CET


Open Season - Jagdzeit!
Open Season - Jagdzeit!
DVD ~ Peter Fonda
Wird angeboten von rezone
Preis: EUR 50,70

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Frechheit!, 27. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Open Season - Jagdzeit! (DVD)
Muss mich leider den anderen 1-Stern-Rezensenten anschließen. Es mag ja sein, dass Open Season nicht unbedingt zu jenen Hollywoodklassikern zählt, für die man sämtliches noch verfügbares Filmmaterial abrastert, um das Werk in neuem Glanz erstrahlen zu lassen. Aber dass die Qualität SO grottig ist, hätte ich mir nicht träumen lassen. Vor zwanzig Jahren haben wir uns Videos mit derart miesem Bild und Ton ja noch gefallen lassen, wenn der Film selbst was taugte. Aber da fanden wir auch noch, dass das NES eine coole Grafik hatte.


Die Wand
Die Wand
DVD ~ Martina Gedeck
Preis: EUR 5,99

2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Eine Verfilmung, die verunglücken musste., 8. Oktober 2014
Rezension bezieht sich auf: Die Wand (DVD)
Vorweg: Das Buch habe ich vor nicht allzu langer Zeit gelesen, weil ich die Thematik ganz spannend fand. Ich war etwas enttäuscht, dass so gar keine Erklärungen zu dem merkwürdigen Geschehen abgegeben wurden, aber sei's drum. Ist halt kein SF-Roman, sondern die Schilderung einer ausweg- und trostlosen Situation, ein Vordringen in psychische Grenzbereiche, und als solcher durchaus gelungen und lesenswert.
Als Verfilmung konnte ich mir das beim Lesen schon ganz schwer vorstellen, und ich sehe meine Zweifel durch dieses langatmige und düstere Machwerk vollkommen bestätigt. Martina Gedeck mag eine hochkarätige Darstellerin sein, aber hier agiert sie einfach nur als menschgewordene Depression (auch schon VORM Auftauchen der Wand).
Der Film ist an sich nicht schlecht, aber er ist schlichtweg überflüssig, da das Buch nicht das Potential für die Erzeugung cineastischer Schauwerte aufweist. Zudem ist schon der Roman verdammt schwer verdauliche Kost. Konzentriert auf Spielfilmlänge wird daraus ein deprimierender Brocken, allenfalls zum Abendversauen geeignet.


Seite: 1-10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21-30