Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für link003 > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von link003
Top-Rezensenten Rang: 196.108
Hilfreiche Bewertungen: 27

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
link003 "Zocker" (Saalfelden, Österreich)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Eine fröhliche Familie - Die komplette Serie (Episoden 01-48) [Blu-ray]
Eine fröhliche Familie - Die komplette Serie (Episoden 01-48) [Blu-ray]
DVD ~ -
Preis: EUR 35,49

5.0 von 5 Sternen Sehr schöne Erinnerung an meine Kindheit, 12. Oktober 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wie viele andere Erwachsene, die sich diese Serie auf BluRay/DVD kaufen, habe auch ich "eine fröhliche Famile" früher regelmäßig nachmittags im TV schauen dürfen. Da man aber auch nicht immer Zeit oder Lust hatte jeden Tag vor dem Fernseher zu sitzen hab ich es natürlich nie geschafft die Serie mal lückenlos von Anfang bis Ende durchzusehen. Mit diesem DVD/BluRay Release bietet sich nun die Möglichkeit dies nachzuholen sowie auch der jüngeren Generation die "guten alten" Serien näher zu bringen.

Hab die Serie ja schon als Kind geliebt aber ich muss sagen ich finde sie auch mit bald 30 immer noch sehenswert, die Story ist interessant und abwechslungsreich, die Charaktere allesamt auf ihre eigene Art liebenswert. Auch der Zeichenstil und die Animation kann sich durchaus noch sehen lassen.

Was mir auch sehr gut gefällt das sämtliche 48 Folgen der Serie auf nur einer BluRay untergebracht sind. Das spart nicht nur viel Platz im Regal, sondern auch die Suche nach der richtigen Disc. Da weder Bild noch Tonqualität darunter gelitten haben, hoffe ich das in Zukunft mehrere Serien auf diese Art preiswert veröffentlicht werden, ich denke da vor allem an solche mit noch weit mehr Folgen.

Das die Serie für diese Fassung nicht digital gemastered wurde mag vielleicht etwas schade sein, aber so sieht man sie eben in genau derselben Qualität wie damals im TV. Und auch auf meinen 48" LED TV empfinde ich die kleinen Bildfehler nicht als störend.

Zum Bonusmaterial: Gibts keines ;-) Zumindest nicht in der BluRay Version, dafür war dann wohl kein Platz mehr auf der Scheibe.

Alles in allem für alle ehemaligen Fans der Serie, und diejenigen die sie ihren Kindern zeigen möchten absolute Empfehlung. Vor allem zu dem derzeit günstigem Preis von unter 30€.


Zumba Zubehör Set Wii EA Active 2 & Fitness Spiele 3 verschiedene Bänder
Zumba Zubehör Set Wii EA Active 2 & Fitness Spiele 3 verschiedene Bänder

3.0 von 5 Sternen Im Auslieferungszustand unbrauchbar - mit ein bisschen basteln aber sehr gut, 5. Juli 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich trainiere seit gut 4 Monaten regelmäßig mit der Wii, und seit etwas mehr als einem Monat mit EA Sports Active. Nun habe ich mir aus zwei Gründen dieses Set zugelegt.
1. Habe ich eine neue Beinschlaufe gebraucht, da die Originale von EASA schon stark ausgeleiert ist.
2. Da ich auch hin und wieder mit Gewichten trainiere, sind bei EASA zwar die Unterkörper-Übungen recht anstrengend für mich, die für den Oberkörper mit dem mitgelieferten Band aber viel zu einfach um wirklich einen Effekt zu erzielen.

Also die Beinschlaufe hält bis jetzt ganz gut, mal sehen ob sie wenigstens 2-3 Monate durchhält.

Bei den neuen Bändern ist mir gleich auf den ersten Blick aufgefallen, das die Handpolster viel zu dick geraten sind. Möchte nicht wissen welche Hände die Leute haben die das designt haben ;) Nachdem ich ein Workout mehr schlecht als recht hinter mich gebracht habe, hab ich nun einfach die Handgriffe des mit EASA mitgelieferten Flexbandes "abmontiert" und bei diesen Bändern wieder drangemacht. Sollte mit jedem beliebigen Trainingsband funktionieren und jetzt bin ich mit den Bändern sehr zufrieden.


Sonic Generations Game XBOX 360 [UK-Import]
Sonic Generations Game XBOX 360 [UK-Import]
Wird angeboten von SelectGames
Preis: EUR 20,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich wieder ein tolles Sonic Game!, 25. Januar 2015
Die Glanzzeiten von Sonic auf dem guten alten Mega Drive sind inzwischen schon gut 20 Jahr vorbei, und als Sonic Fan musste man seither einiges einstecken. Von den ganzen Sonic- und Mega Drive Sammlungen mal abgehesen, schien es für Sega einfach nicht mehr möglich zu sein endlich mal wieder ein gutes Sonic Spiel zu entwickeln. Vor allem das 2005er Sonic the Hedgehog, als Reboot und Neustart der Serie angekündigt, war wohl der größte Flop für jeden Sonic Fan.

Ich hatte die Hoffnung eigentlich schon aufgegeben und den vielen Sonic Titeln in den letzten Jahren schon gar keine Beachtung mehr geschenkt, aber Sonic Generations hat dann doch meine Aufmerksamkeit geweckt. Klassisches und Modernes Sonic Gameplay in einem Spiel hat sich intressant angehört. Und als dann die ersten Testberichte durchaus positiv waren, habe ich dann doch zugeschlagen, und bin froh das ich es getan hab.

Als ich das Spiel vor ca. 2 Jahren das erste mal durchgezockt habe, hatte ich wirklich viel Spaß. Die Story mag nicht viel hergeben, aber das ist bei einem Sonic Spiel auch nicht wichtig. Aber das Gameplay ist hervorragend, egal ob klassischer oder moderner Sonic, sämtliche Levels sind abwechslungsreich und fantasievoll gestaltet und bieten eine gute Mischung aus schnellen Passagen zum durchflitzen, und langsamen Bereichen in denen präzise Sprünge gefordert sind.

Als alter Sonic Veteran gefallen mir natürlich jene Levels, welche aus den Mega-Drive Spielen entnommen wurden am allerbesten, weil es einfach schön zu sehen ist wie die neue Technik die alten Levels erstrahlen lässt. Sowohl in klassischer als auch moderner ansicht. Aber auch die mir noch unbekannten Welten haben mich allesamt überzeugt.

In jedem Level gibt es natürlich verschiedene Wege ans Ziel zu gelangen, und es lohnt sich auch diese zu erkunden weil man mit den so zu findenden Belohnungen die spielinterne Sammlung vervollständigen kann. Die so erspielten Soundtracks kann man sogar den Levels zuordnen, und so seine Lieblingsmusik aus einem älteren Titel in einem der neuen Levels genießen. Gefällt mir persönlich sehr gut.

Der Schwierigkeitsgrad ist angemessen. Für Sonic-Veteranen sind zwar, wenn überhaupt, nur die letzten Levels und die Bosskämpfe eine Herausforderung, aber allzu sicher kann man sich trotzdem nicht fühlen, da Sega durchaus ein paar gemeine Fallen versteckt hat - so wie es sich für ein echtes Sonic-Spiel gehört ;) Die ersten Levels sind sehr einfach gestaltig damit auch Anfänger klar kommen, während man hier als Fan so richtig durchrasen kann, macht natürlich auch Spaß!

Sound und Grafik sind auch durchwegs gelungen, sämtliche Levels, egal ob klassisch oder modern, sind farbenfroh und abwechslungsreich gestaltet und mit netten Details, von Wasserfällen über Orcas bis hin zu mörderischen LKWs gefüllt. Da ist es fast schon schade das man oftmals mit einem solchen Tempo unterwegs ist, das man die schöne Umgebung gar nicht richtig wahrnehmen kann. Auch der Sound weiß zu gefallen und bietet, sofern man die älteren Spiele schon kennt, einen tollen Retro-Flair.

Zum ersten mal durchgezockt habe ich das Spiel auf meinen, damals schon ziemlich betagten, 32" Toshiba Flatscreen, und es hat mir auch damals schon sehr viel Spaß gemacht. Seit kurzem nenne ich einen 48" Samsung 3DTV mein eigen und kann das Spiel nun auchin 3D Zocken. Und hier kann ich nur jedem Zocker, der einen 3D-fähigen Fernseher besitzt, Sonic Generations ans Herz legen. Jedem Sonic-Fan sowieso. Als Sonic mit dem durchwegs gelungenen 3D-Effekt mit Affenzahn durch die tollen Welten zu rasen und umhergeschleudert zu werden ist ein ganz neues, in mehr als nur einer Hinsicht "wahnsinniges" Spielerlebnis. Muss man einfach selbst erlebt haben ;) Zumal die Auswahl an 3D fähigen Spielen leider sehr beschänkt ist...

Alles in allem ist Sonic Generations in jeder Hinsicht ein tolles Spiel, das ich jedem der mit Sonic auch nur im geringsten etwas anfangen kann, nur empfehlen kann.


Samsung UE48H6270-x 121 cm (48 Zoll) 3D LED-Backlight-Fernseher (Full HD, 200Hz CMR, DVB-T/C/S2, CI+, WLAN, Smart TV) schwarz/silber
Samsung UE48H6270-x 121 cm (48 Zoll) 3D LED-Backlight-Fernseher (Full HD, 200Hz CMR, DVB-T/C/S2, CI+, WLAN, Smart TV) schwarz/silber
Wird angeboten von Mediadeal

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toller 3DTV zum günstigen Preis, 3. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachdem ich meinen guten alten 32" Toshiba LCD Fernseher in die wohlverdiente Rente schicken musste, habe ich vor gut einem Monat auf dieses Samsung Modell gewechselt und, kurz gesagt, ich kann ihn nur jedem weiterempfehlen. Zu einem überaus günstigen Preis bekommt man hier einen Marken-TV der eigentlich keine Wünsche offen lässt:

--- Installation und erste Eindrücke ---

Die Vorfreude war sehr groß, zum Glück lieferte Amazon wie üblich sehr schnell. Den Fernseher auszupacken und den schicken Standfuß raufzuschrauben war einen Sache von wenigen Minuten, das verkabeln meiner Konsolen vom alten zum neuen Fernseher war hier die zeitraubendere Arbeit. Der dünne Rahmen lässt das Gerät trotz seiner Größe noch elegant wirken, und der Standfuß, obwohl recht zierlich, lässt das Gerät sicher auf dem Regal stehen.

Neben der üblichen Schnellanleitung (die richtige Anleitung gibts als PDF auf der Homepage und umfasst stolze 300 Seiten!) war auch ein Faltblatt dabei der sämtliche Anschlüsse auflistet, und für welche Geräte sie gedacht sind. Besonders für technisch nicht so versierte Benutzer ein feiner Zug.

Beim ersten Einschalten wird man dann erstmal aufgefordert sich in ein Netzwerk einzuwählen und den eigenen Fernsehanbieter auszuwählen. Auch das ist sehr einfach erklärt und geht auch schnell von der Hand, wenngleich auch die Eingabe mittels Fernbedienung durchaus noch etwas schneller gehen könnte.

--- Die Fernbedienung ---

Auch diese kann einem die Freude an einem neuen Gerät vermiesen, wenn sie schlecht in der Hand liegt oder die Tasten nicht sinnvoll platziert sind. Aber auch hier hat Samsung alles richtig gemacht. Die wichtigsten Tasten sind sehr groß und zentral platziert, so dass man sie auch im dunkeln leicht ergreifen kann. Auch sonst sind die Tasten gut und logisch platziert und bieten schnellen Zugang zu den wichtigsten Optionen.

--- Bildqualität ---

Die Bildqualität des Fernsehers ist überragend, hier gibt es nichts zu beanstanden. Vor allem ist jetzt Schwarz jetzt endlich Schwarz, bei meinem alten Toshiba war es nur ein dunkles grau. Was man allerdings dazusagen muss ist das bei einem Full-HD TV dieser Größe einer mangelhafte Bildquelle natürlich sofort auffällt. SD-Sender sind schon etwas verwaschen, mein A1 HDTV macht dagegen eine durchaus gute Figur, solange keine allzu schnellen Bewegungen vorkommen. Ein perfektes Bild bekommt man aber nur bei BluRays bzw. Videos mit extrem hoher Bildrate. Hier ist das Bild wirklich gestochen scharf und braucht sich auch vor teureren TVs nicht verstecken. Auch meine Xbox360-Spiele können profitieren und erstrahlen in neuem Glanz.
Was ich hingegen nicht ganz nachvollziehen kann sind einige Werkseinstellungen der Bildqualität. Das automatische Dimmen der Helligkeit je nach Umgebungslicht ist ja, vor allem vom Energieverbrauch her, noch recht verständlich. Schaltet man diesen jedoch ist, ist das Bild zunächst mal extrem hell. Das lässt sich aber problemlos regeln. Auch die sogenannte "MotionPlus" Technologie ist von Werk aus aktiviert. Diese soll schnelle Bewegungen natürlicher erscheinen lassen, bewirkt für mich aber das genaue Gegenteil. Lässt sich aber auch problemlos ausschalten. Alles in allem muss man sagen, sollte man sich schon die Zeit nehmen und ein wenig mit den Einstellungen spielen, um den TV seinen persönlichen Ansprüchen anzupassen, siehe auch im Audio Bereich.

--- 3D ---

Da bei diesem Modell leider keine 3D-Brillen enthalten sind, was bei dem Preis aber absolut in Ordnung ist, hab ich mir während der Lieferzeit die entsprechende Samsung 3D-Brille mit Akku zugelegt. Auch hier kann man nur sagen, das alles problemlos funktioniert. Egal ob BluRay, MKVs oder Spiele, 3D funktioniert tadellos mit dem Fernseher und liefert, Surround Anlage vorausgesetzt, echtes Kinoflair. Nun kann ich endlich auch Avatar jederzeit so ansehen wie es sich gehört ;) Noch kurz erwähen möchte ich die Funktionen 2D zu 3D und 3D zu 2D. Bei ersterem berechnet das Gerät während der Wiedergabe "3D-Informationen" in das Bild rein. Eine nette Funktion die auch tatsächlich ein wenig 3D-Feeling ins Bild reinbringt, vor allem bei HD-Inhalten. Muss man nicht haben, ist aber eine nette Spielerei. Letzteres rechnet ein 3D-Bild in 2D um. Wird man wohl eher selten brauchen, aber sollte mal der Akku der Shutterbrille leer sein, kann man so zumindest noch die letzten paar Minuten eines Filmes fertig gucken.

--- Tonqualität ---

Hier war ich zunächst etwas irritiert. Die Lautsprecher liefern zwar einen wirklich guten Klang, die Abmischung war aber alles andere als optimal. Vor allem die Stimmen waren viel zu leise eingestellt, und bei ruhigen Szenen bei geringer Lautstärke schwer zu verstehen. Bei höherer Laustärke waren hingegen die Actionszenen wieder viel zu laut, zumindest wenn man in einer Mietwohnung lebt. Aber auch hier ließ sich in den Audiooptionen die Lösung finden. Zwei Optionen, genannt DTS-TruSurround und DTS-TruDialog heben die Stimmen doch merklich hervor, ohne Musik oder Hintergrundgeräsuche zu verfälschen. Mit dieser Einstellung bin ich überaus zufrieden, alles ist klar verständlich, und das Klangbild ist wesentlich besser als das meines alten TVs. Filmfans kommen aber trotz allem an einer Surround Anlage sowieso nicht vorbei ;)

--- digitaler Videoplayer ---

Da dies bis jetzt immer meine Xbox360 erledigt hat, war dies eigentlich kein Kaufargument für mich. Mache das jetzt aber alles direkt über den Fernseher, da es einfacher und schneller geht, und zudem alle gängigen Codecs unterstützt werden, selbst 3D-MKVs) Egal ob man seine USB-Speichermedien direkt an eine USB-Buchse des TVs anschließt, oder über Netzwerk (am einfachsten mit Hilfe von Samsung Smart-View), das Gerät spielt so gut wie alle Videos tadellos ab, selbst 3D-Videos über WLAN sind möglich, solange die Bitrate nicht allzu hoch ist.

Einziger kleiner Nachteil ist das, obwohl der Fernseher MKVs problemlos abspielt, diese sich nicht in die Medienbibliothek des Smart-View Programmes importieren lassen. Vielleicht nur ein Fehler in der aktuellen Version? Lässt sich aber einfach umgehen indem man die Dateiänderungen von .mkv auf .avi ändert. Dann aktzeptiert das Programm die Dateien problemlos und man kann sie vom TV abrufen.

--- Smart View Features ---

Auch das war eigentlich kein Kaufargument für mich, Smart View hat aber doch einige nette Features parat. Auf Internetbrowser oder Spiele-Aps am TV kann ich zwar verzichten (da nehm ich lieber mein Handy) Der Zugriff auf z.B. die ORF Videothek ist aber durchaus praktisch. Wirklich toll ist die Unterstützung von Netflix. Habe ich bisher auch mit meiner Xbox gemacht, lässt sich aber mit der Fernbedienung viel besser bedienen und spart ausserdem ein wenig Strom. Der TV lässt sich auch mit einem aktuellen Samsung-Smartphone bzw. Tablet verbinden und dient dann als großer Zweitbildschirm dafür. Ob man das nun braucht oder nicht, funktionieren tut es tadellos.

Alles in allem bin ich vom Fernseher begeistert. Trotz des günstigen Preises lässt das Gerät keine Wünsche offen. Jetzt muss es nur noch lange halten. Mein alter Toshiba hat immerhin 6 Jahre intensiver Nutzung durchgehalten, mal sehen ob der Samsung das auch schafft ;)
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 26, 2015 8:27 AM CET


Dead or Alive 5 Ultimate - [Xbox 360]
Dead or Alive 5 Ultimate - [Xbox 360]

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Die Lust am Spiel ist mir scho vor dem ersten Kampf vergangen!, 17. September 2014
Nachdem ganzen DLC Wahnsinn der letzten Jahre habe ich ganz bewusst auf eine Ultimate Version dieses Spiels gewartet um mir den Downloadwahn ein wenig zu ersparen.

Nun also habe ich das Spiel heute geliefert bekommen, ratzfatz auf die Platte meiner 360 gefeuert und hab mich auf ein paar Kämpfe gefreut - leider zu früh.

Denn nachdem Spielstart kann ich erstmal gar nichts machen ohne mir zuerst ein paar "Kostümkataloge" runterzuladen. Na gut an und für sich kein Problem nur leider haben diese Pakte zusammen mal nocker nen Gigabyte wenn nicht mehr. Aber gut, man ist ja geduldig und mit ner 16Mbit Leitung sollte es an und für sich nicht allzu lange dauern. Nur nachdem die ersten Pakete noch relativ flott auf meiner 360 landeten habe ich die Hoffnung heute noch zocken zu können erstmal aufgegeben.

Warum? Nun zum einen laden die Pakete plötzlich im Schneckentempo (und nein, an meiner Internetverbindung liegts definiv nicht das habe ich gerade getestet) zum andern lassen sich die Pakete teilweise erst beim 2. oder 3. Versuch runterladen.

Und bei jedem abgeschossen Download (oder auch Fehlversuch) darf ich wieder die Liste der -festhalten- 386(!!!) DLCs durchscrollen um mein gewünschtes Paket zu bekommen. Toll!!

Und in der Zwischenzeit bekomme ich jede Fehlermeldungen vom Xbox Live Service das "eine Störung aufgetreten ist" oder "Kreditkarteninformationen nicht abgerufen werden konnten". Vielen Dank, ihr habt mir meinen Feierabend heute gehörig versaut.

Warum war es nicht möglich hier einfach eine Zusatzdisc dazuzugeben, oder wenigstens eine automatische Routine um die benötigten Dateien in einem Rutsch automatisch zu installieren? Warum muss ich so einen Blödsinn durchmachen um endlich Spielen zu können.

Ja, ich hab das Spiel noch nichtmal gespielt und vl ist es den Aufwand ja sogar wert. An meiner Bewertung wird sich aber sicher nichts ändern, denn sowas finde ich eine Frechheit. War immer ein großer Fan der DOA Reihe, aber wer kein absoluter Fanatiker ist sollte sich meiner Meinung nach wo umsehen, wo man als Kunde nicht so ver..... wird!!


Firstcom DVD±RW/DL/DVD-RAM Brenner Laufwerk Lightscribe Slim Extern USB 2.0
Firstcom DVD±RW/DL/DVD-RAM Brenner Laufwerk Lightscribe Slim Extern USB 2.0

4.0 von 5 Sternen Sehr guter Lightscribe Brenner zum günstigen Preis, 19. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zunächst einmal sollte man sich als Käufer darüber im klaren sein das Firstcom die Brenner natürlich nicht selber baut sondern extern einkauft und in seine Gehäuse einkauft. Von daher kann man als Kunde nicht wissen welchen Brenner man denn nun genau bekommt, zumal das auch nicht genau beschrieben wird. Da das ganze somit ein wenig Glückssache ist kann ich die volle Punktzahl nicht vergeben, obwohl ich mit meinem Brenner sehr zufrieden bin.

In meinem Brennergehäuse wurde ein HP BC-5501H Laufwerk verbaut welches, obwohl nicht angegen, auch Blu Rays lesen kann. Zwar brauche ich das (noch) nicht unbedingt, finde es aber durchaus eine nette Überraschung :)

Die Installation war denkbar einach. Brenner mit den beiligenden USB Kabeln angeschlossen, Windows und die Lightscribe Software, in meinem Fall der kostenlose Nero Cover Designer, haben das Gerät sofort richtig erkannt.
Probleme hatte ich allerdings Anfangs beim beschriften da bei fast allen meiner nagelneuen HP Rohlingen die Lightscribe Informationen nicht lesbar waren. Anfangs befürchtete ich einen defekt im Brenner, und dachte schon ans zurückschicken habe dann aber gemerkt das die Rohlinge auch bei meinem bewährten internen LG Brenner Probleme machen.

Habe nun zu Rohlingen der Marke Platinum gewechselt und die brennt und beschriftet der Brenner tadellos und vor allem sehr leise, man hört ihn eigentlich gar nicht arbeiten.
Auch das Ergebnis kann sich mehr als sehen lassen, vorausgesetzt man lässt ihm die 25 Minuten Zeit die er für die höchste Qualitätsstufe braucht. Ein mehrmaligen "beschriften" einer Disk mit dem selben Motiv wie im Internet oftmals beschrieben bringt aber eher Druckfehler mitsich als dass es zu einem besseren Ergebnis führt.

Alles in allem bin ich mit dem Brenner mehr als zufrieden, und bei dem Preis kann man eigenltich nichts falsch machen!


Platinum 4,7 GB DVD-R DVD-Rohling (LightScribe) in 10er Spindel
Platinum 4,7 GB DVD-R DVD-Rohling (LightScribe) in 10er Spindel
Wird angeboten von MillionStore GmbH
Preis: EUR 10,32

5.0 von 5 Sternen Platinum Qualtät - 1A, 9. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachdem mein neuer Lightscribe Brenner (HP) mit den dazu bestellten Rohlingen (auch HP) so gar nicht zurechtkommen wollte (fast 100% Fehlerrate beim Beschriften, aber auch die Datenseite hat bei einigen Scheiben Probleme gemacht) habe ich zum Glück diese Rohlinge entdeckt. Da ich auch früher schon regelmäßig mit Rohlingen dieses Hersteller gebrannt habe und fast immer zufrieden war hab ich es mit diesen Rohlingen versucht.

Und ich sollte nicht enttäuscht werden. Von den 15 Scheiben die ich bis jetzt verwendet habe ließen sich alle fehlerfrei beschreiben und "bedrucken" - so wie ich es mir erhofft habe und es bei Markenqualität auch sein müsste!

Die Druckqualität beim Lightscriben macht aus was her.

Bin absolut zufrieden und kann diese Rohlinge nur jedem weiterempfehlen!!


Dual Channel Kit SAMSUNG 2 x 2 GB = 4GB 240 pin DDR2-800 DIMM (800Mhz, PC2-6400) M378T5663QZ3-CF7 double side für DDR2 Computersysteme
Dual Channel Kit SAMSUNG 2 x 2 GB = 4GB 240 pin DDR2-800 DIMM (800Mhz, PC2-6400) M378T5663QZ3-CF7 double side für DDR2 Computersysteme
Wird angeboten von antarris
Preis: EUR 33,90

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Funktionieren wie gewünscht, 5. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe mir, neben 2 neuen Festplatten, 8GB dieses Speichers gekauft um meinen 5 Jahren alten PC fit für Windows 7 in der 64Bit Version zu machen und bin mit dieser Entscheidung sehr zufrieden. Zwar sind die Riegel inzwischen um einiges teuerer als die gleiche Menge DDR3 Speicher aber in Verbindung mit meinem guten alten Core2Quad (2,8Ghz) läuft der alte Kollege unter Windows 7 sehr flott und zuverlässig wie eh und je. Da kann so mancher jüngerer PC nicht mithalten ;)

In Verbindung mit einer anständigen Grafikkarte, in meinem Fall eine GTX275, kann man auch noch ganz gut damit zocken, solange man auf höchste Auflösungen verzichten kann.


Sapphire ATI Radeon HD5450 Grafikkarte (PCI-e, 1GB DDR3 Speicher, HDMI, DVI, VGA, 1 GPU)
Sapphire ATI Radeon HD5450 Grafikkarte (PCI-e, 1GB DDR3 Speicher, HDMI, DVI, VGA, 1 GPU)
Wird angeboten von Nord PC GmbH & Co. KG
Preis: EUR 36,35

5.0 von 5 Sternen Funktioniert wie sie soll, 5. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe diese Karte beim Rechner eines Kumpels eingebaut da seine alte Karte beim Multimonitorbetrieb nicht so recht mitspielen wollte.

Installation funktionierte wie zu erwarten problemlos und auch der gewünschte Betrieb von mehreren Anzeigen funktionierte auf Anhieb.

Für Spieler ist die Karte nur eingeschränkt zu empfehlen da sie für aktuelle und zukünftige Spiele zu wenig Leistung hat, aber für alles andere kann ich sie, vor allem auch wegen des günstigen Preises und der passiven Kühlung, uneingeschränkt empfehlen.


Asus PCE-N15 N300 Wi-Fi PCIe-Karte (802.11 b/g/n, PCIe 1x, 2x externe Antennen, Low Profile)
Asus PCE-N15 N300 Wi-Fi PCIe-Karte (802.11 b/g/n, PCIe 1x, 2x externe Antennen, Low Profile)
Preis: EUR 14,99

5.0 von 5 Sternen Funktioniert perfekt, 5. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachdem meine alte WLAN Karte unter Windows 7 ein wenig rumgezickt hat, wollte ich einen kostengünstigen aber zuverlässigen Ersatz. Die Asus Karte ist mir dann sofort ins Auge gestochen und wenige Tage später war sie auch schon da.

Installation war wie zu erwarten war sehr einfach Karte rein, Computer hochgefahren Treiber (mit der mitgelieferten CD) draufgespielt und schon funktionierte alles wie geschmiert, Empfang und Geschwindigkeit sind sogar um einiges besser als mit meiner alten Karte.

Kleiner Tipp am Rande: Das Setup lässt einem die Möglichkeit die Karte wie gewohnt mit den Windows eigenen Netzwerktools zu verwalten oder ein kleines Programm von Asus dazu zu verwenden. Hier würde ich auf jeden Fall das Asus Programm aktivieren da es viel schneller und übersichtlicher alle relevanten Informationen anzeigt.

Kurz gesagt: Alle die eine günstige aber gute WLAN Karte für PCI-Express suchen können hier mit gutem Gewissen zuschlagen!


Seite: 1 | 2