Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More sommer2016 8in1 Promotion Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars festival 16
Profil für Manuel > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Manuel
Top-Rezensenten Rang: 3.863.445
Hilfreiche Bewertungen: 1

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Manuel

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Professor Layton vs. Phoenix Wright: Ace Attorney - [Nintendo 3DS]
Professor Layton vs. Phoenix Wright: Ace Attorney - [Nintendo 3DS]
Preis: EUR 39,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein wahres Meisterwerk, 16. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Mischung aus Layton und Wright ist wirklich hervorragend gelungen. Wo man aufgrund dieser Mischung abgehackte Teilabschnitte vermutet, findet man stattdessen harmonische Übergänge bzw eigentlich gar keine, es fühlt sich wie aus einem Guss an.
Professor Layton und die Maske der Wunder habe ich gespielt, ich persönlich fand jedoch, dass es viel zu viele Rätsel waren, durch die ich mich durchkämpfen musste um mehr von der spannenden Story zu erfahren. Hier ist dies komplett anders. Durch die Mischung mit Phoenix kommt mehr Abwechslung rein und Pflichträtsel gibt es zum Glück nicht zu viele. Dadurch wird man in der Story nicht nach jedem Schritt direkt unterbrochen.
Die Gerichtsverhandlungen verleihen dem Spiel noch diese Extraspannung (was mir bei reinen Layton Teilen einfach fehlt). Die extremen Reaktionen im Gericht sind teilweise ein wenig übertrieben, jedoch auch äußerst selten. Das ständige Gehaue auf den Tisch (wie man es von Phoenix Wright Spielen kennt) stört mich persönlich überhaupt nicht, ich finde, dass es eine Unnachgiebigkeit beider Seiten verkörpert und somit mehr Emotionen ausstrahlt. Man wird es auch gewohnt und es wirkt sich nicht störend aus.
Man wird von der Haltung, Text und Reaktion der Charaktäre schon des öfteren zum Schmunzeln gebracht, was besonders gut ins Spiel integriert wurde. Nicht zu wenig, nicht zu häufig, unerwartet und gut platziert. Einfach perfekt und locker leicht.
Das Spiel habe ich in knapp unter 24 Spielstunden komplett durchgespielt. Jedoch habe ich alle Extrarätsel ausgelassen, um die Story in vollen Zügen erleben zu können, welche absolut fantastisch ist.

Ich wünsche mir unbedingt einen Nachfolger dieser Mischung und auch ein eigenständiges neues Phoenix Wright Spiel.

Auf Youtube kann man sich natürlich über das Spiel informieren, was ich auch getan habe, denn da bin ich erst richtig auf den Geschmack gekommen. Hier nur ein Beispiel von vielen:
[...]

Für mich ist dieses Spiel ein absolutes Meisterwerk und gehört zu den Top5 3DS Titeln, ich spiele bereits das Spiel zum zweiten Mal durch.
Viel Spaß mit dem Spiel, ich kann es jedem empfehlen.
PS: Hinweismünzen findet man wie Sand am Meer, man braucht niemals so viele, deswegen muss man auch kaum welche sammeln.


Seite: 1