Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Name bleibt geheim > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Name bleibt geheim
Top-Rezensenten Rang: 2.034.485
Hilfreiche Bewertungen: 12

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Name bleibt geheim

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Howl (Limited Edition)
Howl (Limited Edition)
Preis: EUR 63,91

9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich da - das Warten hat sich gelohnt, 2. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Howl (Limited Edition) (Audio CD)
Wir haben die Band vor fast zwei Jahren auf einem sehr kleinen Festival kennen gelernt und seitdem einige Konzerte miterlebt. Damals war das Album auch schon in Planung. Weil die Mighty Oaks jeden Song erst perfekt ausgefeilt haben wollen hat es etwas länger gedauert, aber es lohnt sich. Das Album ist eine runde Sache geworden und zeigt was sie können. Leider fehlen ein paar ihrer früheren Songs wie "Driftwood Seat", "Rainier" und "The Great Northwest". Einige sind davon aber auch auf ihrer EP "Just one day" vom letzten Jahr drauf, ebenfalls sehr zu empfehlen. Mein absoluter Lieblingssong ist "Horse", aber da kann ich nur die Empfehlung geben, sich die Jungs einmal live anzuhören. Das wären nämlich 6 Sterne :).


Gillette Fusion ProGilde Rasiergel Transparent 175 ml, 1 Stück (1 x 175 ml)
Gillette Fusion ProGilde Rasiergel Transparent 175 ml, 1 Stück (1 x 175 ml)

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hautfreundlich und lohnend!, 12. September 2012
Ich bin dem Rasiergel mit einer gehörigen Portion Skepsis entgegen getreten Die ist, wie ich finde bei einem Preis von fast 5 EUR für eine Tube auch angebracht. Die Idee eines transparenten Rasiergels fand ich gut und wollte ich ausprobieren.
Ich möchte in meinem Bericht auf die aus meiner Sicht wichtigsten Punkte eingehen, nämlich wie das Gefühl auf der Haut und die Hautverträglichkeit ist (1), wie sich die Transparenz tatsächlich auswirkt (2) und mein Empfinden von Preis und Leistung (3).

1. Zum Hautempfindem
Ich habe eine recht sensible Haut und bei bisherigen (günstigere) Rasiergels manchesmal Probleme nach dem Rasieren. Leichte Rötungen kamen da vor. Mit dem Proglide Rasiergel verhielt es sich anfangs so, dass ich die Konsistenz etwas gewöhnungsbedürftig empfand, weil sie etwas klebriger und zäher als andere Gels war. Allerdings lässt sie sich prima auf die Haut auftragen. Nach dem Rasieren hatte ich nur beim ersten Mal leichte Irritationen, was aber vor allem daran lag, dass ich auch den neuen Proglide Styler Rasierer erstmalig probierte. Seitdem komme ich seit vier Wochen Irritations- und schnittfrei durch den Rasieralltag. Das Abwaschen muss vielleicht etwas gründlicher vorgenommen werden, als bei günstigeren Gels aber ich habe dafür auch noch kein Aftershave benutzen müssen, da sich die Haut nach der Rasur prima anfühlt.

2. Transparenz! Klappt das?
Mit Einschränkungen ja! Die Einschränkung besteht darin, dass man es nicht zu lange einreiben darf, wie man es vielleicht von anderen Gels gewöhnt ist. Trägt man es in kleiner Menge und ohne viel Reiben auf, bleibt das Gel, dort wo man etwas sehen muss, transparent und mann kann Konturen deutlich besser rasieren. Klappt also sehr gut!

3. Ist es das wirklich wert?
Ohne es benutzt zu haben hätte ich wohl sofort gesagt: Nein, so viel darf ein Rasiergel nicht kosten. Allerdings benötige ich im Vergleich zu anderen Gels nur so geringe Mengen, dass meine Tube nach einigen Wochen kaum entleert ist. Zudem entfällt bei mir die Nutzung von weiteren Pflegeprodukten. Daher nun ein klares Ja! Ich werde mir das Gel sicherlich weiterhin kaufen, wenn denn meine Tube irgendwann mal aufgebraucht sein sollte.


Gillette Fusion ProGlide  Power Styler 3-in1 Rasierer batteriebetrieben, Frustfreie Verpackung
Gillette Fusion ProGlide Power Styler 3-in1 Rasierer batteriebetrieben, Frustfreie Verpackung
Preis: EUR 17,95

4.0 von 5 Sternen Interessante Kombi mit Minimanko, 6. September 2012
Ich habe den Rasierer im Rahmen eines Produkttests ausgiebig testen können und bin bisher sehr damit zufrienden.
Am besten gefällt mir der Trimmer von Braun, mit dem ich schnell und einfach auf 2, 4 oder 6 mm stutzen kann.
Da ich vorher noch nie einen Gillette Rasierer benutzt habe, war ich vorallem auf das Rasieren gespannt. Das überzeugte mich nicht so sehr, wie Trimmer und Konturen-Klinge, kann sich aber sehen lassen. In der Kombination mit dem transparenten Rasiergel rasiert es sich jedoch sehr angenehm und ohne Hautirritationen.

Vorteile:
- der Trimmer ist für eine Bartpflege unerlässlich und arbeitet tadellos
- verschiedene Trimmeraufsätze für verschiedene Bartlängen
- Styling Kling ermöglicht präzise Konturen und ist leichter zu bedienen als gedacht

Nachteile:
- die Klingen sind mir persönlich einfach zu teuer und ich kaufe sie nur, wenn ich sie mal im Angebot sehe
- andere Dreiklingenrasierer erzielen bei mir das selbe Rasierergebnis - allerdings ohne Styling

Also von meiner Seite aus nur einen Punkt weniger als maximal möglich, da mir die Klingen für die weitere Benutzung viel zu teuer sind!


2 x atFoliX Schutzfolie Palm HP TouchPad Displayschutzfolie - FX-Antireflex blendfrei
2 x atFoliX Schutzfolie Palm HP TouchPad Displayschutzfolie - FX-Antireflex blendfrei
Wird angeboten von @FoliX GmbH
Preis: EUR 12,99

4.0 von 5 Sternen Folie mit Vor- und Nachteilen, 31. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dies ist meine erste Produktrezension bei Amazon und ich verfasse sie, weil ich leider viel zu viel Zeit mit dem Produkt verbracht habe.

Ich hatte eine Displayfolie gesucht, die möglichst matt ist und eine einigermaßen gute Sichtbarkeit auch bei Sonnenlicht ermöglicht. Der Punkt wird bisher ganz gut erfüllt, auch wenn ich noch nicht bei praller Sonne testen konnte. Allerdings wird durch die Folie natürlich auch die Brillianz des Display geschmählert, dies stört mich aber nicht, da ich auf der anderen Seite weniger Fingerabdrücke vorfinde.
Leider war das Anbringen ein echter Krampf. Erster Versuch gelang ohne Vorerfahrungen ganz gut, jedoch stand ein sehr kleines Stück der Folie leicht über, sodass ich die Position korrigieren wollte. Wie es sich herausstellte, ein Riesenfehler. Beim zweiten Versuch dann bereits viele Staubeinschlüsse und es wurde nicht besser. Also informiert - wie rette ich die Folie. Da sie nicht selbstklebend ist sondern aufgrund elektrostatischer Wechselwirkungen haftet ließ sich die Folie ein wenig mit Tesa Film reinigen. Das brachte jedoch noch nicht gänzlich den Staub von der Folie. Also schnell im Bad geduscht - hohe Luftfeuchtigkeit damit kein Staub mehr rumschwirrt und dann mit dem Fön das Touchpad staubfrei gehalten, während mit Paketklebeband die Folie komplett gereinigt werden konnte. Das Klebeband ließ sich problemlos und rückstandsfrei entfernen und nun sitzt sie ganz ok. Leider ist sie aber dennoch einen Milimeter zu breit, sodass an einer kleinen Stelle die Folie auf das Gummie überlappt und nicht haftet. Wäre das nicht, gäbe es 5 Sterne. So sind es aufgrund der guten, aber nicht genauen Passform und des schwierigen, aber machbaren Anbringens nur 4 Sterne.

Pro
- Zuschnitt weitesgehend ok
- haftet statisch, lässt also auch mehrere Versuche zum Anbringen zu
- Anbringen und Blasenentfernung bei Staubfreiheit gut

Negativ
- zieht durch Eigenschaften Staub an
- kleine Abweichungen bei Passform, bei mir war sie 0,5mm zu breit - vielleicht sogar noch weniger aber damit kommt es zum Überlappen


Seite: 1