Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimited Fußball longss17
Profil für Katzenfan > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Katzenfan
Top-Rezensenten Rang: 5.339
Hilfreiche Bewertungen: 1224

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Katzenfan (Niederösterreich)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
25
25
Preis: EUR 9,99

2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Adele ist zurück, 29. November 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 25 (Audio CD)
Adele bleibt ihrem Stil weitgehend treu, mir gefallen am besten die ruhigen Nummern, dabei kommt ihre Stimmung einfach am besten zur Geltung. Die "flotteren" Nummern sind jedenfalls keine "Ohrwürmer" muss auch nicht sein, die Musik von Adele ist eigenwillig und sehr ansprechend auf ihre besondere Art und Weise, alles lebt vorwiegend von der außergewöhnlichen Stimme.
Mit gefällt das Album gut, ich würde aber nicht behaupten, dass es sich so sehr von den beiden andeen Alben abhebt oder besser wäre, es ist eben Adele, ein wenig anders und dann doch wieder nicht.


Geheimnis der Gezeiten: Roman
Geheimnis der Gezeiten: Roman
von Hannah Richell
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So spannend - aber auch voller Trauer, 25. Oktober 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Geheimnis der Gezeiten: Roman (Taschenbuch)
Das ist nun für mich der zweite Roman, welchen ich von dieser Autorin gelesen habe und wieder hat mich das Thema von der ersten Seite an gefesselt.
Das erste Drittel liest sich einfach schön, erzählt wird jeweils von der Mutter Hannah und den beiden Töchtern Dora und Cassie in verschiedenen Zeitspannen.
Die Familie erleidet einen schweren Verlust, vielmehr aber droht die Familie durch die Schuldgefühle aller Familienmitglieder auseinanderzubrechen.
Erst am Ende des Romans schafft es ein Familienmitglied das Schweigen über die Vorkommnisse damals zu brechen und somit kann die Familie wieder einen Weg, trotz dem schweren Verlust - zueinander finden.
Der Roman handelt von der Zeit vor dem Unglück, während dessen und danach und viele Jahre später, als die Familie versucht, wieder zueinander zu finden, auch wenn es dann doch ganz anders ist, als zuvor.
Berührend, aus verschiedenen Blickwinkeln erzählt, ein großartiger Roman.


Die Mitternachtsstunde: Roman
Die Mitternachtsstunde: Roman
von Pamela Hartshorne
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

4.0 von 5 Sternen Zeitreise in York von der Gegenwart in die Tudor Zeit, 25. Oktober 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Mitternachtsstunde: Roman (Taschenbuch)
Ich hatte bei der Bestellung übersehen, dass ich von der Autorin schon ein Buch gelesen habe, "Das ferne Echo der Zeit".
Bei den ersten Zeilen kam mir dann die Art der Handlung - Schauplatz York - Gegenwart/Vergangenheit bekannt vor, na klar, weil es eben die gleiche Autorin ist, welche sich das Grundthema nochmals für einen Roman zu nutze gemacht hat.
Im Vergleich zum ersten Roman ist die Geschichte aber spannender, vor allem was den Teil in der Vergangenheit - Tudor Zeit - anbelangt.
Zum Teil ist die Erzählung hart an der Grenze des verträglichen, auch wenn man sich ähnliche Erlebnisse in früheren Zeiten durchaus vorstellen kann, zumindest in den Handlungen eines Ehemannes der Ehefrau gegenüber, den Rest möchte ich doch in Frage stellen.
Die Handlung in der Gegenwart ist doch etwas unglaubwürdig, natürlich ist es schwierig das Abtauschen der Protagonistin in die Vergangenheit glaubhaft darzustellen, letztendlich kann es nicht nachvollziehbar dargestellt werden.
Auch andere Autoren haben es ähnlich dargestellt, wie z. B. Barbara Erskine.
Trotzdem ist die Protagonistin der Gegenwart doch sehr nervig, sie sollte sich eben helfen lassen, merkt sie doch selbst sehr bald, dass sie sich gegen die Person aus der Vergangenheit alleine nicht zur Wehr setzen kann, aber auch nicht ihrem Ehemann gegenüber.
Daher von mir nur vier Sterne, der fehlende Stern gilt ausschließlich der Handlung in der Gegenwart.
Trotzdem handelt es sich um eine spannende und durchaus gute Unterhaltung, auch wenn man zum Teil starke Nerven für die Erlebnisse im 16. Jahrhundert benötigt.
Ich habe allerdings nicht vor, einen weiteren Roman dieser Art von der Autorin zu lesen, zwei mal ist für dieses Thema Zeitreise in York durchaus ausreichend.


Die Lilieninsel: Roman
Die Lilieninsel: Roman
von Sophia Cronberg
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen spannende leicht zu lesende Urlaubslektüre, 25. Oktober 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Lilieninsel: Roman (Taschenbuch)
Für den Urlaub kann es gerne auch einmal eine spannende, einfach zu lesende Lektüre sein und genau das habe ich mit diesem Roman gefunden, gut geschrieben, spannend, ein Ende welches nicht wirklich vorhersehbar war.
Nachdem es sich bei der Autorin eigentlich u Julia Kröhn handelt, ist klar warum mir der Roman wirklich gut gefallen hat, obwohl ich diese Art von Romanen eher weniger lese, im Gegensatz zu früher.
Man fühlt sich vor allem in die Lebensgeschichte von Lilian sofort hineingezogen, auch ihre Gefühle für ihren Stiefsohn und eine scheinbar beginnende Freundschaft zwischen den beiden..................
Das Leben von Marie in der Gegenwart habe ich erst später im Roman auch spannend gefunden, letztendlich sind die Leben der beiden Protagonistinnen doch durch ein dünnes Band verbunden.
Schöner spannender Schmöker für erholsame Urlaubstage, aber auch nach einem anstrengenden Arbeitstag die richtige Lektüre.
Ich werde mir wohl noch mehr von J. K. unter de Namen Cronberg anschaffen, wobei ich trotzdem die historischen Romane der Autorin unter J. K. bevorzuge, vom Thema her, nicht von der Schreibweise, die ist bei beiden Themenkreisen gleich gut.
Schön, auch von einer Österreichischen Autorin einmal etwas lesen zu dürfen.


TUT - Der größte Pharao aller Zeiten [2 DVDs]
TUT - Der größte Pharao aller Zeiten [2 DVDs]
DVD ~ Sir Ben Kingsley
Preis: EUR 6,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht was ich erwratet habe, 20. September 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich dachte mir, wenn der große Ben Kingsley mitspielt, dann muss es sich um eine sehr anspruchsvolle und gute Verfilmung handeln, dass dies in Form einer Miniserie erfolgt ist, fand ich positiv.
Man hat hier wohl versucht, ein wenig was von Games of Thrones abzugucken, die Folgen sind ähnlich oder gleich lang, es gibt einen sehr anspruchsvollen und gut gemachten Vorspann mit Musik, welche im Ohr hängen bleibt.
Dann aber endet schon die Ähnlichkeit, denn im Gegensatz zu Games of Thrones (ist natürlich Fantasy) wird hier ja ein historisch belegtes Thema verfilmt, leider aber vor allem in den ersten Folgen eher langweilig und für mich - Kostüme und Wüstenbilder ausgenommen - wenig authentisch.
Warum man in solchen Serien immer meint, dass die Frauen damals in diesen Ländern derarit Sex interessiert und aktiv sind, kann ich nicht nachvollziehen, aber ich kann es mir auch nicht vorstellen.
Dass der Pharao sehr jung und vermutlich gewaltsam gestorben ist, weiß man, auch dass sein Großwesir die Nachfolge durch die Heirat mit der Schwester - Ehefrau von Tut.... geworden ist, wird auch den meisten bekannt sein.
Dass Tut.... durch den Fund seiner Grabstätte 1922 (?) erst so richtig bekannt wurde, weiß man auch.
Schon weil das Leben dieses Pharao` s so kurz war, hätte man wohl einen spannenderen Film mit Überlange machen sollen, für eine Serie reicht halt die Lebenszeit dieser historischen Persönlichkeit nicht wirklich aus., daher muss man es wohl auch mit Liebesszenen und ähnlichen voll packen.
Die Kampfszenen sind auch zu lange und ähnich wie bei Games of Thrones sehr brutal, davon könnte man sich einiges sparen.

Ich persönlich denke mir, was sich wohl Mr. Kingsley bei dieser Verfilmung gedacht hat, vermutlich etwas wie :
"ich glaub, ich bin hier im falschen Film", denn normalerweise spielt dieser Schauspieler wirklich nur bei Top Filmen mit.
Er hat natürlich seine Rolle perfekt gespielt, daran besteht kein Zweifel, er hat alle glauben lassen der beste Freund zu sein und hat doch nur sein eigenes Spiel gespielt.
Deshalb auch von mir mehr als zwei Sterne, letztendlich ist auch dieser Film eine ganz gute Unterhaltung, mehr aber auch nicht.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 11, 2016 3:14 PM CET


Tied to the Moon
Tied to the Moon
Preis: EUR 14,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht ganz was ich aufgrund der älteren CD erwartet habe, 19. September 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tied to the Moon (Audio CD)
Nachdem mir die Vorgänger CD ausnehmend gut gefallen hat, habe ich mir nun die neue CD von R. Sermanni bestellt.
Die CD ist natürlich nicht schlecht, die Stimme nach wie vor schön, aber es findet sich aus meiner Sicht kein Titel, der einem wirklich im Ohr hängen bleibt.
Der Großteil der Nummern ist sehr ruhig, wenig Instrumente, das ist natürlich schön, aber dazu muss man wirklich in der totalen Entspannungsstimmung sein, wenige flottere Nummern stören dann aber in dieser ruhigen Fase der Entspannung.
Fazit, schöne Musik, tolle Stimme, aber nicht besonderes.


Drachenläufer: Roman
Drachenläufer: Roman
von Khaled Hosseini
  Taschenbuch
Preis: EUR 11,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ausnahmebuch 7 Sterne, 19. September 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Drachenläufer: Roman (Taschenbuch)
Das war mein zweites Buch dieses Autors, nach "tausend strahlende Sonnen", irgendwie kann man die beiden Bücher nicht wirklich vergleichen, denn einmal geht es um die Welt der Frauen in Afghanistan und bei "Drachenläufer" geht es um zwei Buben bzw. später zwei Männer, deren Erlebnisse ebenso schlimm und berührend sind, aber eben ganz anders verlaufen.
Aufgrund der bescheidenen Aufmachung des Buches hätte ich mir den Roman vermutlich gar nicht gekauft, hätte ich nicht davon schon etwas von diesem Autor gelesen. Die ersten beiden Romane gibt es im Übrigen in einem Gesamttaschenbuch, aber auch das habe ich leider erst zu spät bemerkt.
Für mich ist "Drachenläufer" eines der besten Bücher, welche ich in meinem langen Leseleben lesen durfte.
Dieser Roman ist keine einfache Urlaubselktüre, wie hier in einer Bewertung zu lesen ist, ganz im Gegenteil.
Anfänglich wird das Leben in Kabul vor der Besatzung durch die Russen geschildert, das ist sozusagen der Aufbau zum späteren Drama und ein Drama ist es in der Tat.
Bei diesem Roman kamen mir oft die Tränen, es ist einfach unfasslich was in diesem Roman alles passiert, nicht nur Krieg, Tot und Gewalt an sich, sondern auch seelisches Leid, Leid durch Unwissenheit, falsche Entscheidungen und vor allem Leid durch eine große Lüge oder vielmehr dadurch, dass die Wahrheit erst viel zu spät ans Licht kommt.
Der Roman umfasst also das Drama einer Familie und zusätzlich dazu kommen die Kriegswirren in Afghanistan, welche tausende Menschen zur Flucht oder einem Leben der Unterdrückung und Gewalt im eigenen Land verurteilen.
Wer sich für das Thema interessiert, wissen möchte was in diesem Land wirklich geschehen ist, wie die Menschen dort gelebt haben oder nun leben und wer anspruchsvolle Literatur bevorzugt, der kann an diesem Buch kaum vorbeigehen.
Für mich persönlich bleibt noch übrig, sehr viel über diesen Roman und dieses Land nachzudenken und den dritten Roman des Autors gleichfalls zu lesen.


Tausend strahlende Sonnen
Tausend strahlende Sonnen
von Khaled Hosseini
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

5.0 von 5 Sternen Lebendige Literatur, 10. September 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tausend strahlende Sonnen (Taschenbuch)
Ich habe noch nie ein Buch über Afghanistan gelesen, bin eher zufällig darüber gestolpert und konnte das Buch schon nach den ersten Seiten nicht mehr weglegen, musste ständig an diese Erzählung denken und war fasziniert, geschockt und tief berührt von den Erlebnissen zweier Mädchen/Frauen welche in ein gemeinsames Leben finden in einem Land, wo unaussprechliche Dinge geschehen und vermutlich auch noch heute derartiges passiert.
Der Roman ist wirklich hervorragend geschrieben, spannend, realistisch, nachvollziehbar und die Erlebnisse von den beiden Frauen sind einfach unvorstellbar, aus Sicht Europas nicht einmal annährend möglich und doch ist es wohl vielen Frauen so ergangen.
Überhaupt hat dieses Land einen schlimmen Weg hinter sich und leider kommt es auch heute nicht zur Ruhe.
Dass Frauen es in diesen Ländern besonders hart trifft, kann man sich vorstellen, aber eben nur vorstellen, nicht aber nachvollziehen.
Wenn Frauen ohnehin schon der Männerwelt sehr unterworfen sind, wie fühlt man sich wohl wenn dann noch die komplette Unterdrückung durch den Mann vom Staat "verordnet" wird, wenn der Mann alles mit einem machen kann, einfach grauenvoll.
Der Autor hat mit diesem Roman Zeitgeschichte geschrieben und vermutlich ist es eine Ausnahme, dass Romane über dieses Land einen derartigen weltweiten Erfolg haben, ich bin sehr dankbar, dieses Buch gekauft und gelesen zu haben und komme von dem Thema nun gar nicht mehr los, die weiteren Romane dieses Autors stehen also schon in meinem Bücherregal, denn nun möchte ich mehr von diesem Land und seinen Menschen erfahren. Vielleicht auch, weil derzeit Tausende von derartigen Ländern bei uns als Flüchtlinge ins Land kommen.
Dieser Roman macht nachdenklich, bringt aber auch die klare Erkenntnis, wie viel Glück wir haben, hier in Mitteleuropa Frau sein zu dürfen.
Bitte mehr von solchen Büchern, auch wenn das keine leichter Unterhaltungslektüre ist, aber das ist für mich Literatur, darin steckt mehr als Unterhaltung, das macht Sinn und führt zu besserem Verständnis für diese Länder und deren Menschen.


Ein Sommer in Wales: Roman
Ein Sommer in Wales: Roman
von Constanze Wilken
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,99

4.0 von 5 Sternen Gute Unterhaltung mit Spannung und Gefühl, 2. September 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ein Sommer in Wales: Roman (Taschenbuch)
Dies was nun mein erster Roman dieser Autorin und ich finde, es ist eine sehr angenehme und gut geschriebene Unterhaltung.
Die Stimmungen von Wales sind nachvollziehbar, auch dass Ally keine Ruhe findet und sich für den Tod ihres Bruders viele Jahre her verantwortlich fühlt, Schuld daran sind auch ihre Eltern, welche einfach mit dem Verlust nicht umgehen können.
Jahre später muss Ally genau an diesen Ort, was sie fast an ihre Grenzen bringt, aber letztendlich auch zur Aufklärung des Geschehens führt. Der Roman ist so eine MIschung aus Krimi und Gefühlswelt, also eine richtig gute Urlaubsunterhaltung mit Tiefgang, aber auch einigen Längen, denn Allys Gefühle werden schon immer wieder wiederholt beschrieben.
Trotzdem ist es ein guter Roman und empfehlenswert zu lesen.


Der Gesang der Wellen nach dem Sturm: Roman
Der Gesang der Wellen nach dem Sturm: Roman
von Kirsty Wark
  Broschiert
Preis: EUR 9,99

5.0 von 5 Sternen Sehr guter Roman, 2. September 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Mir hat der Roman sehr gut gefallen, beide Zeitebenen sind interessant beschrieben, gefühlvoll und auch nachvollziehbar.
Wer schon einmal miterlebt hat, wie ein geliebter Mensch durch eine Krankheit verfällt, wird in diesem Roman sehr berührt werden.
Es handelt sich hier nicht um einen super spannenden Roman, sondern um einen Roman der leisen Töne mit wirklichem Tiefgang.
Das Leben auf dieser Insel zu den Kriegszeiten ist nachvollziehbar beschrieben, auch die Protagonisten sind realistisch.
Das sich eine Frau nicht aufraffen kann, der Liebe wegen an das andere Ende der Welt zu gehen, ist vorstellbar, auch der damit verbundene Kummer.
Das zwei Schwestern nicht immer nur friedlich miteinander umgehen, das kommt auch vor und ist normal, schön dass sich die beiden am Ende aber doch gefunden haben und auch, dass es eine Art happy End gibt, wenn auch ganz anders, als man sich das vorstellt.
Hoffentlich gibt es von dieser Autorin bald wieder einen Roman, denn diese Art des Schreibens hat mich wirklich sehr angesprochen.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20