Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 Herbstputz mit Vileda Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket festival 16
Profil für Häckerling > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Häckerling
Top-Rezensenten Rang: 6.161.693
Hilfreiche Bewertungen: 22

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Häckerling

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Eine Billion Dollar: Roman (Allgemeine Reihe. Bastei Lübbe Taschenbücher)
Eine Billion Dollar: Roman (Allgemeine Reihe. Bastei Lübbe Taschenbücher)
Preis: EUR 4,99

4.0 von 5 Sternen Aufregende Geldgeschichte, 26. August 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Idee klingt abstrus: Jemand erbt eine Billion Dollar. Die Frage, was man damit Sinnvolles tun könnte, führt in unsere verquere Gegenwart, in der Geld alle verrückt macht. Der Erbe macht viele Fehler und am Ende doch einiges richtig.


Agnes Bernauer
Agnes Bernauer
Preis: EUR 0,00

4.0 von 5 Sternen Im Räderwerk der Macht, 29. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Agnes Bernauer (Kindle Edition)
Hebbels Drama wirkt auch heute noch erstaunlich frisch. Das Thema Staatsraison oder Respekt vor dem Individuum ist auch heute noch aktuell.


Die Jüdin von Toledo: Roman
Die Jüdin von Toledo: Roman
Preis: EUR 7,99

5.0 von 5 Sternen Religion und Macht, 5. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Jüdin von Toledo: Roman (Kindle Edition)
Dieser Roman erzählt nicht nur eine schöne Liebesgeschichte, sondern vermittelt auch einen guten Einblick in die Machtverhältnisse im mittelalterlichen Spanien. Das Nebeneinander der Religionen ist bestimmt von Gewalt und Arroganz. Man kann beim Lesen sehr wohl auch an heute denken.


Blumenberg: Roman (suhrkamp taschenbuch)
Blumenberg: Roman (suhrkamp taschenbuch)
von Sibylle Lewitscharoff
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,99

3 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geistreich, 16. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein Philosophie-Professor, ein ihn besuchender Löwe, eine imaginär für ihn schwärmende Studentin, das sind unter anderen die Zutaten dieses geistreichen Romans. Er ist elegant formuliert und lebt von vielen intelligenten Verweisen auf Personen und Werke der abendländischen Kultur (Philosophie, Literatur, Malerei, Musik, Pop). Sibylle Lewitscharoff versteht ihr Schriftstellerhandwerk bestens.


Lotte in Weimar: Roman
Lotte in Weimar: Roman
von Thomas Mann
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,95

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein sprachlicher Genuss und diebischer Spaß, 3. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lotte in Weimar: Roman (Taschenbuch)
Thomas Mann hat diesen Roman 1939 veröffentlicht. Er wollte dem NS-Regime signalisieren, dass sie den Klassiker Goethe nicht für sich vereinnahmen dürfen, sondern dass er allen Deutschen, auch denen im Exil, "gehört". Die Geschichte vom Besuch der alternden Lotte, der aus dem "Werther", bei ihrem einstigen Verehrer wird mit einer anspruchsvollen, gehobenen, kunstvollen Sprache erzählt. Spaß und Ironie kommen nicht zu kurz. Gut recherchierte Details aus dem Leben der Protagonisten werden raffiniert mit erfundenen vermischt. Natürlich war das nicht so, damals in Weimar, aber es hätte sich so abgespielt haben können.


Imperium: Roman
Imperium: Roman
von Christian Kracht
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 18,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Was will er uns eigentlich sagen?, 4. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Imperium: Roman (Gebundene Ausgabe)
Nachdem Marc Buhl 2011 "Das Paradies des August Engelhardt" beschrieben hat, legte Kracht ein Jahr später nach. Während Buhl dem Kokovoren und Nudisten mit einem gewissen Verständnis begegnet, macht sich Kracht nur über ihn lustig. Worin das "Imperium" Engelhardts bestehen soll, erschließt sich mir nicht, und warum er noch die Amis erleben muss (nach dem Zweiten Weltkrieg) erst recht nicht. Nur weil er dann noch den Hollywood-Film über sich selbst sehen kann?


Albert Camus
Albert Camus
von Brigitte Sändig
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,99

5.0 von 5 Sternen Gute Zusammenfassung, 9. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Albert Camus (Taschenbuch)
Das aufregende Leben von Albert Camus, zuerst in Algerien und später in Frankreich, wird von der kundigen Autorin geschickt zusammengefasst. Seine Entwicklung als Philosoph, Journalist und preisgekrönten Autor beschreibt sie gut nachvollziehbar. Ihre klare und doch anspruchsvolle Sprache macht das Lesen dieser überschaubaren Monographie zu einem Genuss. Geschickt ausgewählte Illustrationen vertiefen das Verständnis.


Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung
Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung
Preis: EUR 0,00

3.0 von 5 Sternen Grabbe, der leider Vergessene, 23. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Grabbes Stücke haben etwas Rüpelhaftes, insofern passen sie gut in die heutige Zeit. Die Story von "Scherz, Satire ..." spottet aller Logik - auch das ist ein Aspekt, der sie heute lesenswert oder gar sehenswert macht. Der Spott über die Literatur der Gegenwart könnte durch den Austausch von Namen nur zu aktuell werden.
Leider ist die elektronische Version nicht mit der von Reclam identisch.


Die BIBEL (eBibel - Für eBook-Lesegeräte optimierte Ausgabe)
Die BIBEL (eBibel - Für eBook-Lesegeräte optimierte Ausgabe)
Preis: EUR 1,99

5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die praktische Bibel, 19. März 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Bibeln wiegen einiges. Auf dem E-Book wiegen sie nichts und sind doch gewichtig. Schnell findet man die gesuchte Stelle; das andere E-Buch bleibt inzwischen geöffnet. Was will man mehr?


Die Liebesblödigkeit: Roman
Die Liebesblödigkeit: Roman
von Wilhelm Genazino
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Mann mit den zwei Frauen, 30. Dezember 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Liebesblödigkeit: Roman (Taschenbuch)
Verheiratet war er auch schon einmal, der männliche Held der "Liebesblödigkeit", nun beschränkt er sich mit zwei Frauen, die er ab und zu trifft, um zu überleben. Dabei ergreift ihn die Angst, dass ihm, dem 52-jährigen Apokalypsen-Spezialisten, die Liebesfähigkeit abhanden kommen könnte. Da wären zwei Frauen entschieden zu viel. Aber wem soll er den Laufpass geben? Diese schwierige Frage durchzieht den ganzen Roman. Wird sie eine Antwort finden? Das wird der Leser erst am Ende der Geschichte erfahren und bei der Lektüre teilhaben an Genazinos von Beobachtungskunst erfüllter Erzählfreude.


Seite: 1 | 2