Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic longss17
Profil für Martin > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Martin
Top-Rezensenten Rang: 5.225.273
Hilfreiche Bewertungen: 103

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Martin

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
The 4-Hour Body: An Uncommon Guide to Rapid Fat-Loss, Incredible Sex, and Becoming Superhuman
The 4-Hour Body: An Uncommon Guide to Rapid Fat-Loss, Incredible Sex, and Becoming Superhuman
von Timothy Ferriss
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 17,99

103 von 109 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Oberflächlicher Überblick zum Thema Körperveränderung, 4. Januar 2011
Wer die Webpage des Autors kennt und hofft zu den Themen die dieser schon auf seiner Webpage behandelt hat tiefergehendere Information zu erhalten, wird leider enttäuscht. Geschickt hat Tim Ferris den Erfolg seines Buchs "The four hour workweek" genutzt, um mit den Inhalten seines Blogs Nutzer- und Interessensanalyse zu betreiben (darüber gibt es übrigens auch einige sehr interessante Texte von ihm).
So finden sich viele Inhalte seines Weblogs praktisch unverändert in dem Buch wieder. Wer weitere, tiefergreifende Informationen erwartet, wird enttäuscht: bestenfalls sind einige kurze Anmerkungen dazugekommen.

Paradebeispiel für Marketingsprache ist das Kapitel "How Tim gained 34 pounds of muscle in 28 days". Der gut gewählte Titel verschweigt allerdings das sich diese 28 Tage über 3 Monate erstrecken, da die Trainingstage gezählt werden, nicht die Tage die das Programm dauert.
Diese Sprache zieht sich durch das Buch, es wird eine Erwartungshaltung aufgebaut die dann schlussendlich nicht eingelöst wird.
Wer sich für die "Slow-Carb"-Diät interessiert ist bei anderen Autoren wie Mark Sisson oder Robb Wolf besser aufgehoben, da diese mehr in die Tiefe gehen.

Tim Ferris ist ein Meister des Marketings, das muss man ihm lassen - nur leider bleibt nach dem Lesen des Buchs ein etwas fader Nachgeschmack das man dem Autor und den tollen Versprechungen auf den Leim gegangen ist. Wer sich einfach und schnell mal einen Überblick über Möglichkeiten zur Körperveränderung machen will, liegt hier nicht ganz falsch, aber mehr als einen Einstieg in das Thema kann das Buch leider nicht bieten.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 23, 2012 2:17 AM CET


Seite: 1