Hier klicken May May May Hier klicken Jetzt informieren Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip SUMMER SS17
Profil für C. Hanke > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von C. Hanke
Top-Rezensenten Rang: 1.374.397
Hilfreiche Bewertungen: 35

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
C. Hanke
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
[2 Stück] OMOTON Panzerglas Displayschutzfolie für iPhone se/5s, 9H Härte, Anti-Kratzen, Anti-Öl, Anti-Bläschen, lebenslange Garantie
[2 Stück] OMOTON Panzerglas Displayschutzfolie für iPhone se/5s, 9H Härte, Anti-Kratzen, Anti-Öl, Anti-Bläschen, lebenslange Garantie
Wird angeboten von OMOTON UK
Preis: EUR 6,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hier stimmt einmal alles!!!, 31. März 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
zuerst bin ich davon ausgegangen, dass bei dem vergleichsweise geringen Preis (für das Set mit 2 Folien), vermutlich auch die Qualität Einbußen erleiden könnte. Aber schon beim Auspacken wurde man vom Gegenteil überzeugt. Die Kartonverpackung ist bereits hochwertig. Es liegt alles bei, was zum gelungenen Aufbringen der Folie nötig ist. Die Folie ließ sich auf Anhieb sehr einfach und blasenfrei aufbringen. Das Ganze war in weniger als 5 Minuten erledigt.

Das Schutzglas ist klar und passt für des iPhone 5S/SE perfekt. Einzig zu der Haltbarkeit/Empfindlichkeit/Stoßfestigkeit kann ich zu diesem Zeitpunkt noch nichts sagen, weil die Folie erst vor 3 Tagen aufgebracht wurde.

Für mich bis dato die besser beste Kauferfahrung und darum absolut empfehlenswert.


DQ3 Lucky Joe's Kinder Jumpsuit Overall Jogger Anzug Mädchen Jungen Türkis 13/14
DQ3 Lucky Joe's Kinder Jumpsuit Overall Jogger Anzug Mädchen Jungen Türkis 13/14
Wird angeboten von Kleiderkabine

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen viel zu klein, 30. November 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich musste den Artikel zurückschicken, weil er meinem Sohn (10 Jahre alt) nicht gepasst hat. Dabei hatte ich aufgrund früherer Rezessionen schon die Größe 13 Jahre gewählt. Also habe ich € 5,- Porto für die Lieferung bezahlt und jetzt nochmal € 13,25 für das Rückporto. So eine Größenangabe finde ich unerhört!


Philips BDP3200 Blu-ray Disc-/DVD-Player (Full HD, Upscaler 1080p, DivX zertifiziert, USB 2.0) schwarz
Philips BDP3200 Blu-ray Disc-/DVD-Player (Full HD, Upscaler 1080p, DivX zertifiziert, USB 2.0) schwarz

6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nicht immer geeignet ?!?, 10. November 2011
Eigentlich schreibe ich sehr selten eine Rezension und überlasse dies lieber den technisch wirklich fitten Usern. Dennoch könnte meine Erfahrung mit dem BR Player für einige hilfreich sein, daher also los:

Der Player ist über HDMI an den Yamaha RX-V371Bl5.1 Receiver mit einem älteren BenQ Beamer (1080i) verbunden. Das Verbindungskabel zwischen Receiver und Beamer ist 10m lang. Das Startbild (sieht man nur ca. 1 Sekunde) zeigt brav in weißer Schrift PHILIPS vor einem hellblauen Wolkenhintergund, danach erscheint das Menü und plötzlich sind alle Farben 'verfärbt', soll heißen aus weiß wird hellgrün und aus schwarz wird violett. Dies bleibt auch bei geänderten Bildauflösungen so und nicht nur im Menü des Players, sondern ebenfalls bei DVD und BD Filmen. Grausig!

Jetzt hätte ich ja an meinem alten Beamer zweifeln können, jedoch ist das Bild von dem HD Kabelreceiver und auch von der PS3 völlig in Ordnung und ohne Farbfehler.

Danach wurde der Philips über ein 2m HDMI Kabel and meinen PC-Monitor angeschlossen und das Bild war einwandfrei, keine Farbfehler!

Als Laie würde ich behaupten, dass das Videoausgangssignal des Philips schlicht zu schwach ist für längere Kabel. Einen anderen Grund kann ich mir nicht vorstellen. Wer also eine ähnliche Konstellation bei sich Zuhause hat und mit diesem Gerät liebäugelt, könnte dieselbe Enttäuschung erleben.

Zusätzlich als sehr störend habe ich die langsame (verzögerte) Reaktion der Fernbedienungstasten empfunden. Da funktionierte die Funktion 'Pfeil nach unten' teilweise gar nicht und man mußte sich mit 'Pfeil nach oben' behelfen. Man drückt manche Tasten mehrmals, weil die Funktion nicht ausgeführt wird. Nicht wirklich ausgereift und nervig!

Der Philips ging am nächsten Tag zurück - danke Amazon - und heute traf der neue Panasonic DMP-BDT110EG ein. Ausgepackt, angeschlossen, läuft! Farbfehler? : nein, alles funktioniert einwandfrei.

Nach sovielen sehr positiven Rezensionen des Philips habe ich womöglich ein Montagsgerät erwischt, also nur Pech gehabt? Oder ist dieses Gerät vielleicht wirklich nicht immer geeignet ?!?
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 14, 2011 12:16 AM CET


Wickie u. die starken Männer - Ein schlauer Plan (Best of)
Wickie u. die starken Männer - Ein schlauer Plan (Best of)
Wird angeboten von City-Games
Preis: EUR 12,50

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen ein zu kurzes Vergnügen, 28. August 2009
Mein Sohn hat das Spiel zu seinem 7ten Geburtstag geschenkt bekommen. Am nächsten Nachmittag haben wir es installiert und er hat es mit meiner Tochter, 8 Jahre alt, zusammen gespielt. Nach einer Stunde haben mich die beiden um Hilfe gebeten und ich habe ihnen beim Schafe eintreiben geholfen. Danach bin ich wieder weggegangen. Weitere 2 Stunden später haben mir die beiden gesagt, dass sie das Spiel durchgespielt haben. Ich konnte es zuerst nicht glauben und schaute selber nach und es stimmte.

Das Spiel ist durchaus toll aufgemacht, die Rätsel sind lustig und kniffelig aber hat man sie einmal gelöst bleiben sie auch auf den schwereren Spielstufen immer gleich. Nur die Geschicklichkeitsspiele werden durch höhere Geschwindikeit schwerer.

Eigentlich sehr schade, weil die Grundidee so gut ist und das Spiel meinen Kindern viel Spaß bereitet hat. Dennoch - und unabhängig von dem günstigen Preis - ist dieses Spiel nicht umfangreich genug. Ein zu kurzes Vergnügen eben, daher leider nicht mehr Punkte.


Karcher Pfannenset (Aluguss, 3-teilig, Teflonbeschichtung, Induktion) blau
Karcher Pfannenset (Aluguss, 3-teilig, Teflonbeschichtung, Induktion) blau
Wird angeboten von We Will Shop You
Preis: EUR 39,99

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen schönes Pfannenset, 11. Juni 2009
wir nutzen diese Pfannen auf einem Induktionsherd. Für induktionsherd-geeignete Pfannen ist der Preis sehr gut, vergleichbare Produkte liegen deutlich höher im Preis.
Verarbeitung ist gut, Griffe sind fest, keine Grate, o.ä.
Die Beschichtung ist sauber und es brennt nichts an, so dass fettarmes/fettfreies Braten möglich ist. Auch Omeletts gelingen perfekt. Alles in allem ein hervorragendes Produkt, das sein Geld allemal wert ist.

Einziger Minuspunkt (und daher auch keine 5 Sterne): die Pfannen brauchen relativ lange, um heiß zu werden. Dies geschieht bei unseren anderen Pfannen deutlich schneller. Der Energieverbrauch ist also bei Karcher höher. Ist aber bei dem Preis verschmerzbar.


Samsung SyncMaster T240 60,96 cm (24 Zoll) TFT Monitor (HDMI, DVI, VGA, 5ms Reaktionszeit, 1920x1200 Pixel) schwarz/rot
Samsung SyncMaster T240 60,96 cm (24 Zoll) TFT Monitor (HDMI, DVI, VGA, 5ms Reaktionszeit, 1920x1200 Pixel) schwarz/rot

21 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Technischer Fehler oder einfach nur Pech gehabt?!?, 1. September 2008
Ich bin Kaufmann und nutze meinen Monitor fast zu 100% für Office Anwendungen oder das Internet. Habe vor einigen Monaten einen Samsung 245B gekauft und war mit dem Gerät sehr zufrieden. Kürzlich hat das Bild angefangen zu flimmern, weswegen der Monitor zu Amazon 'unfrei' zurückgeschickt wurde. Amazon hat den alten Kaufpreis (damals EUR 428 - heute EUR 329) erstattet. Hier einmal ein großes Lob an Amazon und sicherlich auch an Samsung, dies erscheint besser als ein 36 Monats Austausch oder Vor-Ort Service. Habe mich also wieder für einen Samsung entschieden, diesmal ein T240.

Manchmal entscheidet im Leben der erste Eindruck. Der Eindruck von dem 245B war positiv, der von dem T240 war negativ. Der Monitor läßt sich NICHT in der Höhe verstellen. Bei einem TN-Panel muß die Bildmitte eigentlich in Augenhöhe sein, dies ist aber selbst bei 24 Zoll auf einem Schreibtisch nicht gegeben. Die Alternative ist, dass man den 'stylischen' Monitor auf einen absolut 'unstylischen' Monitorhalter stellt oder aber ständig bei der Arbeit nach unten schaut. Das mag bei einem Film durchaus noch möglich sein, beim Büroalltag ist dies aber äußerst unbequem.

Bei dem Bild hatte ich so meine Schwierigkeiten. Egal welchen Kontrast/Helligkeit ich gewählt habe, immer zieht mir der Kontrast des hellen Hintergrundes (bei EXCEL/WORD/OUTLOOK, etc.) die blass hinterlegten Schriften weg, so daß von den ohnehin dünnen Schriftzügen (bei Auflösung 1920x1200) nur sehr wenig überbleibt. Dies ist auf Dauer ermüdend und anstrengend und ich kannte es von dem 245B überhaupt nicht.

Das Bild ist teilweise sehr scharf und über den ganzen Bildschirm sehr gut zu lesen. Manchmal aber werden die Buchstaben an den Randbereichen verzerrt und wirken 'breiter' oder 'blasser' als normal.

Auf andere Anwendungsbereiche wie Spiele, DVD, etc. kann ich nicht eingehen, weil dies für mich nicht relevant ist. Als Büromonitor kann ich das Gerät aber leider nicht empfehlen. Ob dies auf technische Fehler oder ein 'Montagsgerät' zurückzuführen ist, kann ich nicht sagen.

Der Monitor ist optisch schön, die Bedienung ist sehr einfach, der Preis ist im mittleren Bereich. Dennoch leider nicht mehr Sterne für diesen Samsung. Ich wünsche allen anderen Anwendern mehr Glück mit diesem Gerät.

Ich bin kein technischer Experte, aber eines steht für mich fest. Der 245B macht einen wesentlich professionelleren Eindruck, als der T240, denn ein Monitor sollte sich über einen längeren Zeitraum ohne Ermüdungserscheinungen betrachten lassen. Dies ist bei dem T240 aber leider nicht gegeben.

Vielleicht habe ich Pech gehabt und ein Gerät mit einem Defekt erworben. Vielleicht ist das Gerär aber auch einwandfrei und für andere Anwendungen konzipiert.

Für mich ist dies aber vorerst das Ende der 'Samsung' Epoche.
Kommentar Kommentare (9) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 19, 2008 11:18 AM CET


Seite: 1