Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Mehr dazu Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17
Profil für jackyll06 > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von jackyll06
Top-Rezensenten Rang: 434.840
Hilfreiche Bewertungen: 47

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
jackyll06

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Sigma 150-600/5,0-6,3 DG OS HSM Sports Objektiv (Filtergewinde 105mm) für Nikon Objektivbajonett schwarz
Sigma 150-600/5,0-6,3 DG OS HSM Sports Objektiv (Filtergewinde 105mm) für Nikon Objektivbajonett schwarz
Wird angeboten von Schnellversand-24
Preis: EUR 1.359,00

9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Zur Habtik und Verarbeitung...., 21. Februar 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Über Abbildungsleistung und Schärfe wurde schon viel geschrieben, ich habe mich letztlich für das Sigma S entschieden wegen der "etwas besseren Schärfe" bei 600 mm gegenüber dem neuen Tamron. Den möglichen Unterschied habe ich NICHT selbst testen können, diese Einschätzung übernehme ich mal so aus diversen Testberichten !!

Meine Einschätzung und Kritik bezieht sich darum ausschließlich auf die Habtik und Verarbeitung des Objektives.
Da wäre zum Ersten:
- kein Objektivdeckel im Lieferumfang...?!
- die Gegenlichtblende und deren Befestigung, sorry Leute robuste Verarbeitung hin oder her, die Klemmschraube braucht ewige Umdrehungen zum klemmen und lösen. Der Klemmschuh dieser Schraube hingegen ist mit nem 2er Gewinde verschraubt, was sich bei mir nach dem fünften Rauf und Runter gleich mal selbst gelöst hat. Ich hab es rechtzeitig bemerkt und konnte es mit flüssigen Schraubenfest fixieren, aber wie lange...
Bajonett wäre schneller und bedienfreundlicher.
- der Objektivfuß... kein acra swiss und mindestens einen Zentimeter zu nah am Tubus, keine Chance mit den Händen durchzugreifen um Objektiv und Kamera sicher aus dem Rucksack zu holen oder zu tragen...also ich mußte hier nachrüsten und das Original ist kein Schnäppchen. Ich geb mich mit nem Fremdhersteller zufrieden.
- die Schraube für die Objektivschelle begeistert durch ihre "Feinmechanikerkunst" (ebenso wie die Geli), ich hätte mir die Klemmung, welcher Art auch immer, eher in Richtung Objektivfuß gewünscht.. cleanere Obtik und kein Hängen bleiben...
- die Arretierung in den verschiedenen Brennweiten ist fummelig und nutze ich nur in der Nullstellung.

Wie gesagt, soll diese Kritik nicht die gute Abbildungsleistung des Objektives schmälern, nur auf die meines Erachtens nicht optimal gelöste Verarbeitung einiger Bauteile hinweisen !


Sirui P-306 Einbeinstativ (Handschlaufe und Karabiner)
Sirui P-306 Einbeinstativ (Handschlaufe und Karabiner)
Preis: EUR 59,90

3.0 von 5 Sternen Kleines Packmaß..., 27. November 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
das war mir wichtig !!
Das Stativ hat jetzt die Länge von meinem Fotorucksack und ist dadurch nicht mehr so störend beim Wandern und Transport.
Das die Schraubklemmung -für mich- Nachteile haben wird war mir schon klar und das hat sich in der Praxis dann auch bestätigt.
Mit schweren Tele schnell mal die richtige Höhe einstellen is nicht und mit Handschuhen erst recht nicht.
Also kommt das Teil nur zum Einsatz wenn geringes Packmaß gefragt ist. Ansonsten greif ich weiterhin auf mein altes Walimex mit Klemmspannern zurück, welches viel schneller und einfacher zu bedienen ist. Wenn ich etwas adäquates mit Klemmspannung finde, gehört das Sirui nicht mehr zu meiner Fotoausrüstung.
Verarbeitung/Preisleistung sind gut, Bedienung ist konstruktionsbedingt fummelig. Macht bei mir 3 Punkte.


Pinewood Unisex Outdoorhose Himalaya Extrem, dunkelgrün/schwarz, 50, 9486
Pinewood Unisex Outdoorhose Himalaya Extrem, dunkelgrün/schwarz, 50, 9486
Preis: EUR 95,70

5.0 von 5 Sternen hat mich überzeugt..., 17. März 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
...ich war auf der Suche nach einer robusten Wetterfesten und etwas wärmeren Hose, die hab ich jetzt gefunden.
Parallel hatte ich noch eine um einiges teuere Jagdhose probiert, mit ähnlichen Eigenschaften, die mich von Passform und Vielseitigkeit aber nicht überzeugen konnte. Letztes Wochenende hab ich die Hose bei minus Graden auf einer Bergtour angehabt, wo mich die gute Beinbelüftung die Passform und Bewegungsfreiheit fast schon begeistert haben.
Optisch gut und Preis/Leistung top....so mein Fazit.


Digitale Fotografie: Grundlagen und Fotopraxis
Digitale Fotografie: Grundlagen und Fotopraxis
von Jacqueline Esen
  Broschiert

6 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen hätte mir mehr erhofft...., 29. März 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Digitale Fotographie ein umfangreiches Thema werden kann ist an den siebzehn Kapiteln schon ersichtlich.
Mir ist es aber zu Oberflächlich und mit zu viel Belanglosem aufgeblasen.
Immer wenn es kongret und technisch wird, bleibt alles nur angerissen.(Blende,goldene Schnitt usw....)
"Grundwissen"....nur mehr Grundkenntnisse.


Krups EA 6910 Espresso-Vollautomat / 15 bar / 1,8 l Wasserbehälter / Dampfdüse
Krups EA 6910 Espresso-Vollautomat / 15 bar / 1,8 l Wasserbehälter / Dampfdüse

16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Krups EA 6930 Espresso-Vollautomat, 24. September 2011
Nach drei Wochen Nutzung des Krups EA 6930, hier meine persönliche Einschätzung in Stichpunkten.
Ausschlaggebend für den Kauf war am Ende die kompakte Bauweise des Automaten, da er nicht auf der Arbeitsplatte der Küche seinen Platz finden sollte sondern auf einer Anrichte deren Tiefe aber nur 40 cm mißt.
Damit wird die Auswahl arg eingeschränkt, aber der Krups Vollautomat konnte dieses Kriterium am besten erfüllen.

+ kompakte Bauweise
+ einfache Bedienung
+ Preis/Leistung
+ gutes Bedienen von Vorn, Oben und der Seite, was ebenfalls Platz spart
+ heißer Kaffee, in drei Stufen wählbar

° bedingt durch die Größe eher für kleinen Haushalt geeignet
° Menü einfach und selbsterklärend

- Drehknopf zur Bedienung wirkt billig, keine Rasterung
- Kaffemenge kann nicht verstellt werden, nur über Wassermenge oder 'Doppelterr Kaffee/Espresso'
- Mahlwerk und speziell der Tresterauswurf sind laut
- Brühgruppe ist nicht herrausnehmbar (Reinigung) nur über einen Schieber wird Kaffepulver entfernt

Über das Milchaufschäumen kann ich noch nicht viel sagen, wird bei uns nicht so oft benutzt, funktioniert aber soweit.
Da wir Neueinsteiger sind, mußten wir erst mit den Kaffeesorten experimentieren. Nach anfänglicher Enttäuschung sind wir jetzt mit der Großpackung von Tchibo( Automatengeeignet) ganz zufrieden.
Die Suche nach Kaffeesorte, Mahlgrad usw. bleibt natürlich in der ersten Zeit eine Herrausforderung um der eigenen Geschmackvorstellung gerecht zu werden.
Der Krups ist in anbetracht von Preis-Leistung und Größe für uns eine gute Entscheidung gewesen.
MfG

Nachtrag vom 30.08.2013
der Spaß hat jetzt leider ein Ende...beim brühen wird immer öfter der kaffee nicht zubereitet, sprich es läuft KEIN Kaffee in die Tasse. Hab das Gerät schon zerlegt um Sieb und Kolbendichtung selbst zu reinigen, der Erfolg hält nicht lang an und der Aufwand ist enorm. Reinigungsintervalle mit Tabs wurden immer eingehalten. Jetzt rächt sich das die Brühgruppe nicht zu entnehmen geht. Nach knapp zwei Jahren das Aus für die Maschine...ich stell lieber keine Hochrechnungen an wie teuer jede Tasse Kaffee mir jetzt gekommen ist. Entäuschung...keine Kaufempfehlung.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 11, 2013 9:00 PM CET


LG E900 Optimus 7 Smartphone (Windows Phone 7, 9.7cm (3.8 Zoll) Touchscreen, 5MP Kamera, GPS, WiFi, 16GB interner Speicher) schwarz
LG E900 Optimus 7 Smartphone (Windows Phone 7, 9.7cm (3.8 Zoll) Touchscreen, 5MP Kamera, GPS, WiFi, 16GB interner Speicher) schwarz

15 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Lg-Phone ist sauber verarbeitet, 20. Mai 2011
Ich benutze das Handy seit zwei Monaten, hier kurz meine Erfahrungen

+Lg-Phone ist sauber verarbeitet
+mechanische Menütasten
+guter Bidschirm -Auflösung/Darstellung-
+1GHz-alles läuft schnell und ohne Verzögerung
+einfache übersichtliche Menüs
+gute Verknüpfung für mail, facebook ect.
+W-Lan, GPs funkt. problemlos
+Preis/Leistung

°/-Akku ohne große Spielerei hält er 3-4 Tage
°Musikplayer, Radio und viele Anwendung nur minimale persönl. Einstellungen möglich
°/+Sprachsteuerung

-Software bietet vielfach nur Grundfunktionen oder fühlt sich unausgereift an, z.B. Browser-Favoriten, PDF-Doc, Notizen, können nicht organisiert (gelöscht) werden, event. über windows live, zune oder weiß der Geier
-kein Massespeicher möglich alles über zune
-big brother, ohne windows live/hotmail/zune geht nicht viel
-Kalender wird über hotmail syncronisiert, das aber nicht optimal, Geburtstagskalender und Primärkalender -und wer mit wem- ist nicht immer ganz eindeutig, führt zu Doppeleinträgen usw.
-Kamerabilder das geht besser, Einstellungen werden nicht übernommen-jedes mal wieder Helligkeit hoch usw.
-bluetooth kein Datenaustausch, nur für headset
-Handy entsperren ist fummelig
-Radioempfang
-noch keine richtige Navigation/Routenführung, nur Standort+Karte

Wollte mir erst Samsung Wave 8500 zulegen, war aber an zwei Geräten der Audioausgang defekt... schade.
Bin aber im Großen und Ganzen zufrieden mit LG Optimus 7, WP7 wird sich noch entwickeln :-/
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 27, 2011 11:24 AM MEST


Philips MCI298 Streamium Range Kompaktanlage
Philips MCI298 Streamium Range Kompaktanlage

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Hat meine Erwartungen erfüllt, 20. März 2011
Wie immer ein Abwägen des Für und Wieder vor dem Kauf der Phillips Anlage mci 298 (seit zwei Monaten in Benutzung). Hab mich für Phillips und dann doch gegen Grundig ovation web entschieden (Display,Design,Preis). Ja ich war auch geschockt, als bei der ersten Nutzung sich das Gerät gleich mal aufgehängt hat. Bis ich begriffen habe das jede Anwendung mit ``Stop`` beendet werden muß, bevor man in ein anderes Menü ect. wechseln kann. Ja man muß sich durch die Sender blättern die alphabetisch geordnet sind. Dies ist aber über die Menüs (Sprache,Genres ect.)schon ganz gut organisiert und wenn man sich registriert, kann man angeblich noch besser in die Reihenfolge der Menüs und Sender eingreifen.
Meine Erwartungen und Anforderungen sind aber voll erfüllt.
Wlan einrichten ging super einfach und läuft auch stabil (easy box vodafon) ok nicht jeder afrikan. oder südamerik. sender ect. läst sich immer schnell buffern oder kann aufgerufen werden, ob das aber immer der Anlage anzukreiden ist möchte ich bezweifeln. Aber die Auswahl ist ja riesig. Updaten ging auch problemlos. Klangeinstellung sind etwas mager nur pop jazz usw. CD läuft bis jetzt problemlos. Funktion als Netzwerkplayer noch nicht ausprobiert, lohnt sich für mich auch nicht. Stick wurde gelesen Musik und Bilder.

Als Gesamtkonzept gibt es von mir eine Kaufempfehlung.

Wer unbedingt die perfekte Multimedia-hifi-soundmaschine sucht und erwartet sollte wahrscheinlich in den oberen preisklassen suchen. Die Verschmelzung von Internet und Endgeräten ob Fernseher Audio usw. wird kommen mci 298 ist auf den Weg dahin.


Seite: 1