find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Mehr dazu Storyteller Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17
Profil für TuxBooster > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von TuxBooster
Top-Rezensenten Rang: 26.690
Hilfreiche Bewertungen: 666

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
TuxBooster

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
pixel
Ascher 10er-Pack 7W E14 C37 LED Lampen[ Ersatz für 50W Halogen,520lm,Warmweiß 2900K,AC 220-240V, 160º Abstrahlwinkel] LED Birnen, LED Kerzenlampen, LED Kerzenleuchten, LED Leuchtmittel
Ascher 10er-Pack 7W E14 C37 LED Lampen[ Ersatz für 50W Halogen,520lm,Warmweiß 2900K,AC 220-240V, 160º Abstrahlwinkel] LED Birnen, LED Kerzenlampen, LED Kerzenleuchten, LED Leuchtmittel

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Unterirdische Qualität, 20. Februar 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Im Juli '16 im Zehnerpack erworben, bislang schon 2 mit temporären Aussetzern (Flackern) entsorgt. Gestern Abend dann das große Finale: Es gab einen Knall, Leuchtmittel viel aus und der Schirm der Birne fiel runter. Also hab ich die Reste vorsichtig aus der Fassung geschraubt und musste mit Entsetzen feststellen, dass der Sockel der Birne gerissen ist. Da dieser extrem heiß war, könnte das alles ein thermischer Fehler sein. Zeugt zumindest von minderwertiger Qualität.
Den Schaden habe ich als Foto beigelegt...
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


Microsoft Lumia 650 Dual-SIM Smartphone (5 Zoll (12,7 cm) Touch-Display, 16 GB Speicher, Windows 10) schwarz
Microsoft Lumia 650 Dual-SIM Smartphone (5 Zoll (12,7 cm) Touch-Display, 16 GB Speicher, Windows 10) schwarz

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Traum, 27. November 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Seit 2012 zufriedener Nutzer von WP-Telefonen.
Nach einem Displayschaden des Altgeräts musste Ersatz her. Obwohl Microsoft sich offensichtlich aus dem Smartphone-Markt zurückzieht, wollte ich noch nicht zu einer anderen Plattform wechseln - in der Hoffnung, dass es später vielleicht andere WP/WM-Hersteller geben könnte und die Reise weiter geht.
Durch die Preise im Abverkauf geriet das Lumia 650 zum Schnäppchen.
Was soll ich sagen: Angeschaltet, Updates durchlaufen lassen, Werksreset und Anmeldung. Nach einer guten Stunde hatte sich das Gerät vollständig wiederhergestellt und alles war exakt eingerichtet wie beim Vorgänger.
Läuft stabil, schnell und erfüllt meine Anforderungen umfassend.
Ich bin hochgradig zufrieden und hoffe, dass die Plattform erhalten bleibt.


CnMemory 256 GB USB Stick USB 3.0 SpaceloopXL Schwarz
CnMemory 256 GB USB Stick USB 3.0 SpaceloopXL Schwarz

1.0 von 5 Sternen Leider ein Reinfall, 27. November 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Gerät scheint defekt zu sein.
Die Schreib-/Leseraten lagen zu Beginn bei unmöglichen 3 - 6 MB/s - auch bei größeren Dateien, gemessen an USB3.
Gleich am ersten Tag war die Formatierung, und damit auch alle Daten verschwunden. Nach einer Neuformatierung lag der Durchsatz bei 30 - 35 MB/s. Das wäre ja ok, allerdings konnte der Stick sich nach wenigen Stunden wieder nicht an die gespeicherten Informationen erinnern. Das Format war noch da, die Daten weg.
Gerät geht unverzüglich zurück.


Siemens SN25M239EU Freistehender Geschirrspüler / A++ AA / 10 L / 0.92 kWh / 60 cm / Weiß / aquaStop / Beladungs-Sensor
Siemens SN25M239EU Freistehender Geschirrspüler / A++ AA / 10 L / 0.92 kWh / 60 cm / Weiß / aquaStop / Beladungs-Sensor

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Leise und gut beladbar, 6. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Aufgrund eines Rückrufes für unseren 10 Jahre alten Geschirrspülers mussten wir uns ein neues Gerät raussuchen.
Er spült das Geschirr ohne Murren sauber - auch eingetrocknete Reste sind kein Problem. Seit einem halben Jahr ist das Gerät im Einsatz und wir haben bislang keine Aussetzer bemerkt. Das Gerät ist bei uns 8-9 mal die Woche im Einsatz und bekommt eigentlich alles, was in irgendeiner Form geeignet ist.

Im Vergleich zum alten "Spüli" fiel folgendes auf:

- Innenraum ist geräumiger, auch auf der niedrigsten Stufe des Oberkorbes passen unten noch große Teller rein.
- Der Besteckkasten ist verschiebbar.
- Das Geschirr wird zuverlässiger sauber.
- Der Verbrauch von Klarspüler ist deutlich höher und nicht mehr einstellbar.
- Normale Kaffee-Pötte passen im Oberkorb nicht mehr so einfach rein - im alten konnten wir diese rechts außen positionieren - jetzt ist der Bereich 3-4 mm schmaler und die Pötte damit vom Umfang zu groß.

Das Gerät ist aber zweifellos empfehlenswert.


DIBAG Combo Set Vakuumbeutel. 15 Taschen Set. 1 Jumbo (122 * 88 cm) + 3 XL (100 * 67 cm) + 4 l (85 * 54 cm) + 4 Medium (57 * 45 cm) + 2 Reise aufrollbar Staubbeutel (45 * 57 cm) ohne Saugnapf + 1 Rolltasche (50 * 34 cm) ohne Saugnapf.
DIBAG Combo Set Vakuumbeutel. 15 Taschen Set. 1 Jumbo (122 * 88 cm) + 3 XL (100 * 67 cm) + 4 l (85 * 54 cm) + 4 Medium (57 * 45 cm) + 2 Reise aufrollbar Staubbeutel (45 * 57 cm) ohne Saugnapf + 1 Rolltasche (50 * 34 cm) ohne Saugnapf.
Wird angeboten von bpro® DIBAG® Official Store
Preis: EUR 39,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Praktisch und preiswert, 6. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Da wir unentschlossen waren, welche Größen wir für unsere Wintersachen benötigten, haben wir uns für dieses Set entschieden.
Das war eine gute Wahl, da wir damit die notwendige Flexibilität hatten und mit unserer ursprünglichen Einschätzung daneben gelegen hätten.
Der Urlaub ist rum und von den 7 eingesetzten Taschen haben ihn 6 unbeschadet überstanden. Eine große Tasche hat die Dachbox nicht überlebt und zieht jetzt Luft. Das Leck konnten wir aber noch nicht identifizieren.
Zur Funktion ist nicht viel zu sagen. Durch Unterdruck werden voluminöse Sachen (z.B. Winterkleidung) in eine kompaktere Größe gebracht. Das ist ideal für den Transport oder die Aufbewahrung. Ein optimales Ergebnis erzielt man mit dem Staubsauger, aber auch das manuelle Rauspressen durch "Drauflegen" funktioniert gut.
Dieses Produkt kann ich empfehlen.


Musicman MA Soundstation Stereo-Lautsprecher mit intergriertem Akku und LCD Display (MP3 Player, Radio, MicroSD Kartenslot,USB Steckplatz) schwarz
Musicman MA Soundstation Stereo-Lautsprecher mit intergriertem Akku und LCD Display (MP3 Player, Radio, MicroSD Kartenslot,USB Steckplatz) schwarz
Preis: EUR 29,99

3.0 von 5 Sternen Brauchbar mit Potential für Verbesserungen, 6. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wir haben uns das Gerät aufgrund der verschiedenen Anschlussmöglichkeiten und der recht guten Bewertungen zugelegt. Insgesamt sind wir zufrieden, auch wenn es nicht wirklich ein Highlight ist. Insbesondere die Bedienung empfinde ich als absolut unterirdisch, der Klang geht in Ordnung, auch wenn etwas mehr Bass gut wäre.

Positiv:
- Preis
- Anschlussmöglichkeiten (MicroSD, USB, AUX)
- Mobile Verwendung
- Wechselbarer Akku
- Sauberer Klang, kein Klirren oder scheppern
- Durch Gitter geschützte Lautsprecher

Neutral:
- Leider nur einfacher PLL-Tuner (Kein RDS)
- Vernünftiges Display

Negativ:
- Unterirdisches Bedienungskonzept (Nicht nachvollziehbare Menüstruktur, schlecht navigierbar)
- Keine Möglichkeit, Ordnerstrukturen abzuspielen
- Praktisch kein Bass


dipos Nokia Lumia 925 Schutzfolie (2 Stück) - kristallklare Premium Folie Crystalclear
dipos Nokia Lumia 925 Schutzfolie (2 Stück) - kristallklare Premium Folie Crystalclear
Wird angeboten von hsw 3000
Preis: EUR 2,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Guter Schutz und einfach zu verwenden, 21. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich nutze dipos-Folien schon seit meinem ersten Smartphone, soweit diese verfügbar waren.
Ein Highlight ist das sehr einfache Anbringen der Folien auf dem Display. Das war bislang immer so und auch das aktuelle Set für mein 925er macht da keine Ausnahme. Der wesentliche Vorteil gegenüber anderen Folien ist, dass auch die Trägerfolie relativ steif ist und sich dadurch beim Aufbringen der Folie eigenständig abrollt. Dadurch hatte ich bislang noch nie das Problem, dass ich eine Folie wegen Fehlern beim Aufbringen entsorgen musste.
Da die Folien auch eine gewisse "Querstabilität" besitzen, kann man diese eigentlich auch ohne Werkzeug (Kreditkarte) aufbringen.
Da die meisten Displays an den Rändern gebogen sind, können die Folien diesen Außenbereich nicht schützen, weil sie dort nicht auf den Displays haften können. Das ist auch bei der dipos so.
Beim 925 bedeutet das:
Wenn man die Folie hart am oberen Lautsprecher und der Frontkamera ausrichtet bleiben an den Seiten 3,5 mm, oben 4 mm und unten 3 mm unbedeckt.
Es wird auch nur exakt der Bereich des Touchscreens bedeckt. Das ist beim Aufbringen zu beachten, da man dadurch keinen Spielraum hat, die Folie schief aufzubringen.
Viel mehr Abdeckung geht aber aus meiner Sicht auch nicht, da die angesprochene Krümmung an den Seiten dort auch beginnt.

Nicht erwähnenswert ist eigentlich, dass die Folien keinen Einfluss auf die Bedienbarkeit haben und auch die Brillanz des Displays nicht beeinflussen - das können auch andere und habe ich bei diesem Preis auch erwartet.

Über die Robustheit kann ich noch nicht viel sagen, aber ich erwarte, dass die auf eine ähnlich hohem Niveau wie bei den Folien für das 620, 625 und 820 liegt. Und da war die Robustheit ausgezeichnet.

Fazit: Hoher, aber zweifellos gerechtfertigter Preis.


Netbook - Memory - 2GB - SO-DIMM 200-PIN - DDR2 - 800 MHz passend für MEDION® AKOYA® E1210 + E1211 + E1212 + E1213 + E1215 + E1216 + E1217 + E1221 + E1222 + E1311 + E1312 + E1313 + S1213
Netbook - Memory - 2GB - SO-DIMM 200-PIN - DDR2 - 800 MHz passend für MEDION® AKOYA® E1210 + E1211 + E1212 + E1213 + E1215 + E1216 + E1217 + E1221 + E1222 + E1311 + E1312 + E1313 + S1213
Wird angeboten von SiQuell.direkt
Preis: EUR 18,90

5.0 von 5 Sternen Sitz, passt, funktioniert (E1210), 19. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachdem WinXP ja bekanntermaßen nicht mehr supportet wird und mein Akoya mini (E1210) noch immer sehr gut funktioniert, wurde es Zeit, auf Win7 umzusteigen. Notwendigerweise musste also auch ein RAM-Update her. Aufgrund des Preises und der schnellen Verfügbarkeit habe ich mich für dieses Produkt entschieden.
Einfach eingebaut und er funktioniert. Kein Meckern, keine Beanstandungen. Win 7 funktioniert gut - der Flaschenhals ist eh der Atom N270. Aber: Den Rechner kann ich weiterbetreiben - und das war das Ziel.
Ich bin zufrieden.


Panasonic eneloop, Ready-to-Use Ni-MH Akku, AA Mignon, 4er Pack, min. 1900 mAh, 2100 Ladezyklen, geringe Selbstentladung
Panasonic eneloop, Ready-to-Use Ni-MH Akku, AA Mignon, 4er Pack, min. 1900 mAh, 2100 Ladezyklen, geringe Selbstentladung
Preis: EUR 11,64

39 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Weiterentwicklung eines sehr guten Produktes, 19. Juli 2014
Seit gut 4 Jahren setze ich eneloop's im Haushalt ein. Neben den ersten UTGA's (2. Generation) finden sich vorrangig Akkus's der 3. Generation (UTGB) in meinem Besitz. Insgesamt sind es mittlerweile gut 60 Akkus der Größen AA und AAA. Bislang ist kein einziger Akku ausgefallen. Zum Vergleich: Von 8 LSD-Akkus der Marke "Tronik" leben exakt noch 2 und diese bringen statt der angegebenen 2100 mAh nur noch rund 1650 mAh - und das nach 3 Jahren.
Selbst die ältesten meiner eneloop's haben praktisch noch die volle Kapazität von 1900 mAh (AA). Die Messungen mit einem BC700 ergaben Werte um die 1820 mAh, was den ursprünglichen 1980 mAh recht nahe kommt. Alles bei wechselnden Belastungen - vom Konsolen-Controller, über Funkfernsteuerungen bis zum selten genutzten Kinderspielzeug ist alles dabei.
Die bisherige Qualität hat mich vollständig überzeugt und ich werde erstmal nichts anderes kaufen.
Irgendwie gibt es aber nie genug von den Akkus im Haushalt, weshalb ich jetzt zur 4 Generation gegriffen haben.
Die UTGB's hätten mir auch gereicht, aber die Preise unterschieden sich kaum noch.
Lt. Hersteller wurden diese im Bereich der Ladezyklen und der Selbstentladung weiter optimiert. Gemäß Datenblättern sollen die aktuellen Akkus nach einem Jahr noch 90% der der geladenen Kapazität haben (UTGB: 85%) und 2100 Zyklen überstehen (UTGB: 1800). Alles auf sehr hohem Niveau und ich werde es schwer haben, diese Werte jemals auszutesten.
Eine weitere Optimierung - zumindest ggü. meinem bisherigen Bestand - ist die Kapazität im Auslieferungszustand. Bisheriger Rekord war bei mir 1980 mAh (AA). Die 8 neuen Panasonic's hatten durch die Bank zwischen 2050 und 2080 mAh. Beim Entladevorgang viel mir auf, dass die neue Generation auch die Spannung viel länger im Bereich von 1,25V hielt. Im direkten Vergleich mit zwei etwa 1 Jahr alten UTGB's lag der der Unterschied bei etwa 35 Minuten (350mA discharge bis zum Abfall unter 1,2V). Wie sich das jetzt entwickelt, kann ich natürlich nicht sagen - der Auftakt gefällt mir aber ;).
Aus meiner Sicht sind die Verbesserungen gut, aber für viele Anwender vernachlässigbar. Sofern der Preisunterschied überschaubar ist (bei mir waren es 90ct/4er-Packung) würde ich die Neuen kaufen. Sollte die Differenz größer sein, sind die UTGB's definitiv auch die richtige Wahl.
Von mir gibt es eine eindeutige Kaufempfehlung - für beide Generationen.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 21, 2015 1:44 AM MEST


Intel® Core i5-4570S 2.9GHz Boxed CPU (inkl. Kühler)
Intel® Core i5-4570S 2.9GHz Boxed CPU (inkl. Kühler)
Wird angeboten von vollfarbdrucker-de Ihre Office Experten
Preis: EUR 251,60

5.0 von 5 Sternen Toller Prozessor, 19. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nach gut 6 Jahren verspürte ich das Bedürfnis, meinen betagten Athlon X2-BE gegen eine aktuellere Prozessor-Generation auszutauschen. Da dies schon seit Jahren meistens mit einem Neuerwerb von Speicher und Mainboard einhergeht, habe ich mir verschiedene Konfigurationen zusammengestellt und verglichen.
Da Nach einer Gegenüberstellung von Selbstbausystemen auf Basis Intel- und AMD-Architektur, habe ich mich erstmalig für die Intel-Architektur entschieden.
Der i5 wird auf einem ASUS H87M-Pro C2-Mainboard betrieben und ihm stehen 16GB Kingston HyperX-RAM zur Seite. Die Datenspeicherung übernimmt eine Samsung Evo und befeuert wird das System von einem Be quiet!-Netzteil (System Power 7).
Gegen einen Aufpreis von gut 50€ (entspricht rund 10% des Gesamtpreises) konnte ich mir ein deutlich leistungsfähigeres System konfigurieren. Der Einsatzzweck war ganz klar auf Office fokussiert - mit dem Wunsch nach Spaß und wieder 6 Jahre Ruhe ;).
Neben einem DMS, der Office-Suite, Finanzverwaltung muss ich häufiger mit virtuellen Maschinen und in Citrix-Umgebungen arbeiten. Das war auch mit dem Athlon auch ohne Weiteres möglich, allerdings ist der Spaßfaktor mit dem i5 um ein Vielfaches größer.
Wartezeiten gibt es praktisch nicht mehr - der Prozessor hat praktisch immer Leistung im Überfluss. Natürlich trägt auch die SSD nicht unwesentlich zur Performance bei, aber gerade bei der Verwendung der Microsoft Bildergalerie spürt man die Unterschiede. Während das initiale Indizieren und Erstellen der Thumbs meiner Bilder beim Athlon knapp 3 Stunden dauerte, war der i5 nach etwa 30 Minuten durch. Auch die Umwandlung von Smartphone-Videos macht jetzt Spaß. Ein gut 1GB großes HD-Video war beim i5 nach knapp 3 Minuten kodiert - der Athlon war da bei etwa 15%.
Ich habe den beiliegenden Lüfter verwendet, obwohl ich in verschiedenen Foren nur Warnungen bzgl. Lautstärke lesen konnte. Was ich bestätigen kann: Bei längerer Volllast ist der Lüfter deutlich hörbar, hält die Temperatur aber unter 50°C. Im normalen Betrieb höre ich aber weder den Lüfter, noch wird der Prozessor in irgendeiner Form zu heiß. Beim Officebetrieb blieb er bei meinen Stichproben immer unter 30°C.
Auch der Stromverbrauch ist klasse. Im Officebetrieb liegt das Gesamtsystem bei gut 30 Watt, Unter Vollast geht es hoch auf max. 84 Watt (52Watt werden da vom Prozessor beigesteuert - Aussage der AISuite).
Der W7-Leistungsindex liegt bei 6,6, die durch die HD4600-Grafik "verursacht" werden. Der Prozessor kommt auf 7,5, Speicher und SSD werden mit dem Maximalwert von 7,9 gelistet.

Fazit:
Definitiv ein guter Kauf, der auch noch die nächsten Jahre halten wird. Beim Einsatz im Grafik- & Videobereich oder fürs Zocken würde ich den Kühler austauschen und sicher eine potentere Grafikkarte einbauen. Für meinen Einsatzzweck ist aber alles gut.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7