find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Mehr dazu Storyteller Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17
Profil für Plattensammler > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Plattensammler
Top-Rezensenten Rang: 16.515
Hilfreiche Bewertungen: 1222

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Plattensammler (Südbaden)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-15
pixel
wenn das licht auf dich fällt - westernhagen in concert 2005 (earBOOK)
wenn das licht auf dich fällt - westernhagen in concert 2005 (earBOOK)
von Westernhagen
  Audio CD

5 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Hello Goodbye: Der Abschied des Rockers Westernhagen, 16. September 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
(Marius Müller-) Westernhagen verabschiedet sich nach 30 Jahren als Rockmusiker. Das ist der Eindruck, den ich im Oktober 2005 beim Konzert in Stuttgart hatte und den das hier im earbook mit Doppel-CD und Doppel-DVD sowie in Bild und Wort gebannte Konzert vom 18. November 2005 in Hannover vermittelt. Die Musiker sind keine Rockmusiker mehr, Westernhagen identifiziert sich mit seinen Knallern von ehedem nicht mehr, seine Distanz zu Pfefferminz, Dicke oder Sexy ist deutlich hör- und sichtbar. Im Gestus, in den Ansagen, in der Stimme. Wenn Westernhagen nicht vorgibt, etwas zu sein, was er ganz offensichtlich nicht mehr ist, dann hat die Veröffentlichung ihre starken Momente: Versuch Dich Zu Erinnern, Eins, Schweigen Ist Feige. Denn der Mann ist nach wie vor stark, die Musiker vom Feinsten, der Sound optimal. Allein den alten Nummern fehlt so die Glaubwürdigkeit, unabdingbar in der Rockmusik. Dieser wie ein süddeutscher Ministerpräsident gewandete und frisierte Sänger trägt eine ganze Reihe Stücke vor, hinter denen er nicht mehr steht und will diese Distanz auch deutlich machen, ein bißchen im Sinne des brechtschen V-Effekts. Und weil man Herbert G. das, was er singt, nach wie vor abnimmt, hat sich die Erfolgskurve der beiden Top-Musiker zuletzt so deutlich auseinander entwickelt.
Kommentar Kommentare (6) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 17, 2014 3:04 AM MEST


Westernhagen - Wenn das Licht auf Dich fällt: Live In Concert 2005 (2 DVDs)
Westernhagen - Wenn das Licht auf Dich fällt: Live In Concert 2005 (2 DVDs)
DVD ~ Marius Müller-Westernhagen

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nach 30 Jahren: Der Abschied des Rockmusikers Westernhagen, 16. September 2008
(Marius Müller-) Westernhagen verabschiedet sich nach 30 Jahren als Rockmusiker. Das ist der Eindruck, den ich im Oktober 2005 beim Konzert in Stuttgart hatte und den hier die DVD des in Sound, Bild und Wort gebannte Konzert vom 18. November 2005 in Hannover vermittelt. Die Musiker sind keine Rockmusiker mehr, Westernhagen identifiziert sich mit seinen Knallern von ehedem nicht mehr, seine Distanz zu Pfefferminz, Dicke oder Sexy ist deutlich hör- und sichtbar. Im Gestus, in den Ansagen, in der Stimme. Wenn Westernhagen nicht vorgibt, etwas zu sein, was er ganz offensichtlich nicht mehr ist, dann hat die Veröffentlichung ihre starken Momente: Versuch Dich Zu Erinnern, Eins, Schweigen Ist Feige. Denn der Mann ist nach wie vor stark, die Musiker vom Feinsten, der Sound optimal. Allein den alten Nummern fehlt so die Glaubwürdigkeit, unabdingbar in der Rockmusik. Dieser wie ein süddeutscher Ministerpräsident gewandete und frisierte Sänger trägt eine ganze Reihe Stücke vor, hinter denen er nicht mehr steht und will diese Distanz auch deutlich machen, ein bißchen im Sinne des brechtschen V-Effekts. Und weil man Herbert G. das, was er singt, nach wie vor abnimmt, hat sich die Erfolgskurve der beiden Top-Musiker zuletzt so deutlich auseinander entwickelt.


The Dock of the Bay/the Soul Album (2in1)
The Dock of the Bay/the Soul Album (2in1)
Wird angeboten von music_wasmyfirstlove
Preis: EUR 13,75

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zwei Überalben des Soul auf einer CD, 12. September 2008
Otis Redding ist vielleicht eher noch als James Brown Godfather des Soul, aber schon 1967 im Alter von 26 Jahren bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen. Redding konnte demzufolge kein riesiges Lebenswerk hinterlassen. Mit The Soul Album aus 1966 und The Dock Of The Bay aus 1968, also posthum veröffentlicht, sind hier zwei Alben auf einer CD vereint, die stellvertretend für Reddings Musik stehen können. Hier werden neben seinem Erkennungssong (Sitting On) The Dock Of The Bay ein Strauss von Soulklassikern und All-Time-Standards vereint. Auch wenn einige der großen Nummern (Mr. Pitiful, Try A Little Tenderness, Fa-Fa-Fa-Fa-Fa (Sad Song)) fehlen: Für Anfänger ein Super-Einstieg, für Kenner ein Schnäppchen.


Ja Ja
Ja Ja
Wird angeboten von dodax-shop
Preis: EUR 18,27

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dritter Teil einer großartigen Trilogie, 11. September 2008
Rezension bezieht sich auf: Ja Ja (Audio CD)
Schwer zu sagen, warum sich die Geister am Westernhagen-Album Jaja aus dem Jahr 1992 derart scheiden. Für mich ist und bleibt es eines der besten deutschen Rockalben überhaupt, bildet es nach Westernhagen (1987) und Hallelujah (1989) den Abschluss einer großartigen Trilogie, die weit vor den vorangehenden und den nachfolgenden Veröffentlichunegn rangiert und aus heutiger Sicht den künstlerischen Scheitelpunkt des Musikers Westernhagen bildet. Schon der Opener Krieg inhaltlich und musikalisch auch 16 Jahre danach frisch und unverbraucht. Dreh Dich Nicht Um der letzte echte Chauvi-Song, ehe der Anspruch Political Correctness Entmannung und das Ende des Rockers Westernhagens nach sich zog. Straight ahead Wir Werden Gleich Sein und Vater Unser, Steh Auf hymnisch, Rosi als Reggae, Liebe die Ballade, Auf Ner Einsamen Insel bluesig. Jede Richtung wird bedient und dennoch sind Musik und Inhalt nicht beliebig. Nach wie vor unbedingt zu empfehlen.


Hitparade Best of
Hitparade Best of
Preis: EUR 7,99

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen 30 Jahre Paul Weller auf einer CD!?, 11. September 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hitparade Best of (Audio CD)
Paul Weller, Jahrgang 1958, 1976-1982 Sänger und Gitarrist von The Jam, 1983-1989 mit The Style Council zugange und seither unter eigenem Namen unterwegs, legt mit Hitparade eine arg komprimierte Zusammenfassung seiner dreißig Jahre Rockmusik vor. Vor allem in Großbritannien hat Weller Kultstatus, höchstdekoriert und politisch engagiert gilt er als eine der Gallionsfiguren des Britpop überhaupt. Hitparade gibt eine Idee davon, warum. Als Anspieltipps sind Going Underground von The Jam, Shout To The Top von The Style Council und You Do Something To Me von Weller himself zu empfehlen. Damit ist musikalisch und textlich die große Bandbreite des Künstlers aufgezeigt, die auf einer CD zusammenzufassen ein fast nicht leistbarer Anspruch ist.


Konk
Konk
Preis: EUR 6,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Bester Britpop 2008, 10. September 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Konk (Audio CD)
Mit Konk legen The Kooks einen würdigen Nachfolger ihres Debutalbums Inside In / Inside Out aus dem Jahr 2006 vor und untermauern den Eindruck, eine der derzeit besten Britpop-Bands zu sein. Britpop, wenn auch mit deutlichen Einsprengseln von Reggae und Soul, ungefähr in der Tradition von Blur stehend. Gekennzeichnet und getragen von der Stimme Luke Pritchards, straight, positiv, melodiös, rockig und von guten Songideen lebend. Love It all, Sway, Shine On seien dabei beispielhaft genannt. Die Entwicklung der Rockmusik gründet derzeit wie in der ersten Hälfte der 60er Jahre ganz überwiegend auf den britischen Bands. The Kooks stehen dafür beispielhaft: Alles nicht wirklich neu. Aber inspiriert. Der Spirit stimmt. Das Zuhören macht Spaß.


Fleet Foxes
Fleet Foxes

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Neues Altes Aus Übersee, 10. September 2008
Rezension bezieht sich auf: Fleet Foxes (Audio CD)
Fleet Foxes aus Seattle/USA legen ihr gleichnamiges erstes Album vor und bekommen allenthalben gefällige Kritiken. Vielleicht, weil schon seit längerem insgesamt so wenig Inspiration und Erneuerung von über dem großen Teich in die Rock- und Popmusik einfliesst. Denn neu ist das, was Fleet Foxes machen ja nun wirklich nicht. Allenfalls ungewohnt in der heutigen Zeit: Vielstimmiger Folkrock, ein bisschen in der Tradition von Crosby, Stills, Nash & Young, aber doch eigenständig, hymnisch, kanonartig, ideenreich und auf alle Fälle auch ein Stück weit anachronistisch hören sich die Songs an wie aus den 60er Jahren, nur etwas stringenter, straighter dargeboten. Ein paar Sonnenstrahlen für den Herbst jedenfalls.


Fleet Foxes
Fleet Foxes

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Neues Altes Aus Übersee, 10. September 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Fleet Foxes (Audio CD)
Fleet Foxes aus Seattle/USA legen ihr gleichnamiges erstes Album vor und bekommen allenthalben gefällige Kritiken. Vielleicht, weil schon seit längerem insgesamt so wenig Inspiration und Erneuerung von über dem großen Teich in die Rock- und Popmusik einfliesst. Denn neu ist das, was Fleet Foxes machen ja nun wirklich nicht. Allenfalls ungewohnt in der heutigen Zeit: Vielstimmiger Folkrock, ein bisschen in der Tradition von Crosby, Stills, Nash & Young, aber doch eigenständig, hymnisch, kanonartig, ideenreich und auf alle Fälle auch ein Stück weit anachronistisch hören sich die Songs an wie aus den 60er Jahren, nur etwas stringenter, straighter dargeboten. Ein paar Sonnenstrahlen für den Herbst jedenfalls.


Brennende Kälte: Denglers vierter Fall (Dengler ermittelt, Band 4)
Brennende Kälte: Denglers vierter Fall (Dengler ermittelt, Band 4)
von Wolfgang Schorlau
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Autor mit Anliegen - Krimi mit Hintergrund, 22. Juli 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Stuttgarter Wolfgang Schorlau hat sich mit seinem vierten Dengler-Krimi wieder eines brisanten Themas angenommen. Nach RAF/Treuhand, Privatisierung der öffentlichen Wasserversorgung und Lynchjustiz an alliierten Piloten zum Ende des 2. Weltkrieges jetzt Traumatisierung von Bundewehrsoldaten infolge Auslandseinsatzes und Erprobung neuer, noch unmenschlicherer Waffen auf Mikrowellenbasis. Die Geschichte macht nachdenklich und erschreckt den Leser, der von Schorlau durch die Handlung getrieben wird: Kurze Kapitel, Einschübe, zeitverschobene Erzählebenen. Die Charaktere kommen dabei zu kurz, die handelnden Personen können sich nicht entwickeln, wenn die Erzählform und die Geschichte selbst dem Anliegen hintangestellt werden. Lesenswert allemal.


Veedon Fleece (Remastered)
Veedon Fleece (Remastered)

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Van Morrisons Höhepunkt in den Siebzigern, 12. Juli 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Veedon Fleece (Remastered) (Audio CD)
Endlich wieder zu haben und auch noch um zwei Bonustracks erweitert ist mit Veedon Fleece neben St. Dominic's Preview eines der beiden Van Morrison Topalben der 7oer Jahre. Und eine der besten Folkrock/Bluesrock-Platten überhaupt. Weit, weit hat sich Van Morrison von den Them-Tagen entfernt, fast entrückt, gedehnt, schwebend zuweilen, kammermusikalisch und doch ungemein dicht sind die weitgehend akustisch instrumentierten Songs jeder einzelne eine Perle im Schaffen von Van The Man. Streets Of Arklow, You Don't Pull No Punches und Cul De Sac schimmern vielleicht noch ein bißchen mehr als die anderen. Ähnlich gut war Van Morrison nachher nur noch einmal, zu Zeiten von Beautiful Vision und Common One Anfang der 80er Jahre. In seiner Qualität und Intensität eine Album für die Ewigkeit.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-15