Hier klicken May Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17
Profil für Nathom > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Nathom
Top-Rezensenten Rang: 1.492.849
Hilfreiche Bewertungen: 15

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Nathom

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Kein Titel verfügbar

1.0 von 5 Sternen Chemieduft bei Berührung, keine Klebekraft, 4. Oktober 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Optisch sind die kleinen Eckenpuffer top. Soviel zum Positiven. Die Klebepunkte hielten bei uns aber niergends länger als ein paar Minuten. Nach Anbringen des zweiten Puffers von unten an einen Glastisch, hier sollte es ja durchaus mit am besten halten, löste sich der erste Puffer bereits wieder (trocken, vorher gereinigt). Ähnlich verhielt es sich bei einem Sideboard aus Holz.
Ärgerlich empfand ich für ein Produkt im Kleinkindumfeld auch, dass die Puffer stark nach Chemie rochen, insbesondere auch die Hände nach Berührung.


Kein Titel verfügbar

5.0 von 5 Sternen Süß gemacht, schön und sicher verpackt, 26. Februar 2015
Diese Windeltore mit ein paar kleinen zustäzlichen, teilweise individualisierten Accessoires ist ein tolles Präsent für eine frischgebackene Familie in festlicher Verpackung.
Da es ein Geschenk war konnte ich die Windeln und die Gimmicks natürlich nicht selbst testen, das Feedback war aber überaus positiv.


1 Slot 32bit PCI Riser Card Riser Karte flexibel 150mm
1 Slot 32bit PCI Riser Card Riser Karte flexibel 150mm
Wird angeboten von tinxi-shop versandkostenfrei
Preis: EUR 11,69

5.0 von 5 Sternen Top auch für Chenbro 1HE, 16. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Günstige Alternative für 19" Chenbro 1HE Servergehäuse. Bohrlöcher passen an die Riserschiene, stabile Verarbeitung. Super Qualität dabei vergleichsweise sehr günstig.


Cherry eVolution STREAM XT Corded MultiMedia Keyboard G85-23100 Tastatur (PS/2, USB, 105 Tasten, ergonomisch,  Qwertz) schwarz
Cherry eVolution STREAM XT Corded MultiMedia Keyboard G85-23100 Tastatur (PS/2, USB, 105 Tasten, ergonomisch, Qwertz) schwarz

2.0 von 5 Sternen Schnell Kaputt, 24. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Unter anderem aus Bequemlichkeit dachte ich nach der Lieferung, dass ich mich nach acht Jahren Logitech G15 erst noch etwas an die neuen Tasten gewöhnen muss bis es wieder flutscht. Das war zum Teil auch der Fall, allerdings nahmen die Probleme mit nicht zuverlässig auslösenden Tasten nach etwa vier Monaten plötzlich wieder zu.
Natürlich waren meine Vorstellungen für diese knapp 20 EUR Tastatur gesenkt im Vergleich zur vorher verwendeten G15. Allerdings wurde die Cherry auch nicht mehr für Spiele verwendet, sondern nur zur Programmierung, Emails schreiben etc für die Tastatur also nichts anspruchsvolles.

Der gemischte Anfangseindruck hat sich bei mir nun nach einem knappem halben Jahr in Enttäuschung manifestiert. Primär die Leertaste, aber auch andere Tasten lösen nicht mehr zuverlässig aus, es sei denn man betätigt diese mit Gewalt.


TP-Link TL-WA850RE WLAN Repeater(300 Mbit/s, App Steuerung, 1 Port, WPS, LED abschaltbar, kompatibel mit allen WLAN Geräten)
TP-Link TL-WA850RE WLAN Repeater(300 Mbit/s, App Steuerung, 1 Port, WPS, LED abschaltbar, kompatibel mit allen WLAN Geräten)
Preis: EUR 19,90

2.0 von 5 Sternen Geiz mit Instabilität bezahlt, 19. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Viele Aussetzer/Verbindungseinbrüche die mit "Stecker ziehen" für maximal einen halben Tag behoben sind. Lediglich der Support glänzte mit blitzschnellen und hilfreichen Antworten zur Bonjour-Problematik der alten Firmware.


SanDisk Micro SDHC 8GB Class 4 Speicherkarte
SanDisk Micro SDHC 8GB Class 4 Speicherkarte
Wird angeboten von Zwergenkluft GmbH
Preis: EUR 9,70

1.0 von 5 Sternen Nach 15 Monaten defekt, 12. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nach 15 Monaten ist die 8GB Karte leider defekt, es ist nur noch lesender Zugriff auf die Daten möglich. Genutzt hatte ich sie im letzten Sommer für lediglich fünf Videoaufnahmen, also wirklich nicht viele Schreibvorgänge.


mumbi USB Dockingstation iPhone 4 4S Dock / Basisstation inkl. USB Datenkabel mit Line Out
mumbi USB Dockingstation iPhone 4 4S Dock / Basisstation inkl. USB Datenkabel mit Line Out
Preis: EUR 9,99

3.0 von 5 Sternen Ohne Verarbeitungsmängel empfehlenswert, 15. Oktober 2012
Weniger als sechs Euro und so viele positive Bewertungen, da konnte ich es mir nicht nehmen lassen es nach meinem letzten doch viel teureren Reinfall noch einmal mit einer Dockingstation zu probieren.

Etwas enttäuscht war ich, als mein iPhone 4 auch an dieser Dockingstation nicht geladen wurde; über das mitgelieferte Kabel hingegen problemlos.
Bei genauerer Betrachtung stellte ich fest, dass der Connector des mumbi schief war, sozusagen von links unten nach rechts oben verlief und öffnete kurzerhand das Gehäuse (zwei Schrauben unter der Schaumstofffolie). Mit einem Lötkolben habe ich bei 240° den rechten Lötpunkt "angelöst" und den Connector leicht nach unten gedrückt bis er gerade war. Seitdem arbeitet die Dockingstation nach sanftem Einlegen des iPhones ohne Druck zuverlässig.


Apple iPhone 4 DesignSkin/Designer-Folie mit Antennenschutz- MadHatter
Apple iPhone 4 DesignSkin/Designer-Folie mit Antennenschutz- MadHatter

5.0 von 5 Sternen Preis/Leistung hervorragend, 6. Februar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Leicht anzubringen, Korrekturen möglich, Haptik gut. Die Abmessungen sind jedoch etwas zu klein gewählt. Wenn man z.B. die Rückseite so ausrichtet, dass die Öffnung für die Kamera passt, könnten es unten noch 1,5-2mm mehr sein. Aber - vor allem geachtet des günstigen Preises - zu vernachlässigen.
Ich gehe nicht davon aus, dass der Skin eine Ewigkeit hält und werde mir vermutlich wieder einen diesen Typs kaufen - mit einem anderen Design ;)


Rev Ritter Kabel Power 6er Master-Slave
Rev Ritter Kabel Power 6er Master-Slave

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schaltverzögerung beim Erreichen der Schaltschwelle fehlt, 4. November 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Master/Slave Leiste aus dem Hause REV Ritter GmbH verrichtet ihren Dienst bei mir an einem Fernseher als Master.
Ich habe parallel zu dieser M/S Steckdosenleiste auch die Belkin Conserve Smart AV gekauft. Im Vergleich zu dieser vermisse ich bei der RevRitter ein verzögertes Einschalten der Slave-Steckdosen und eventuell sogar eine automatische Justierung der Schaltschwelle.

Die Schaltschwelle wird hier mittels einer Stellschraube vorgenommen. Anfangs endete das so, dass beim Einschalten des Fernsehers die Slave-Steckdosen der Rev-Leiste schnell hintereinander mehrmals an- und ausgeschaltet wurden (Energiebedarfsschwankung des Fernsehers beim Einschalten) obwohl ich exakt nach Anleitung vorgegangen bin. Mit etwas experimentieren konnte ich hier zwar für Abhilfe sorgen, aber eine automatische Justierung wäre hier natürlich komfortabler - und schonender für die angeschlossenen Geräte während der Einrichtung.

Dem relativ lauten Relais-Klacken nach vermute ich, dass die Steckdosen zwar nicht alle auf einmal geschaltet werden, jedoch nur mit einer sehr geringen Verzögerung nacheinander und vor allem mehr oder weniger sofort wenn die Schaltschwelle durch die Master-Dose erreicht ist. Eine entsprechende Verzögerung, die die Slave-Dosen erst an- oder ausschaltet, wenn die Schaltschwelle für bspw. 1-2 Sekunden erreicht ist (wie bei der o.g. Belkin), würde auch ohne automatische Justierung dem o.g. Problem Abhilfe schaffen, wenn der Master kurz (z.B. beim Programmumschalten am Fernseher) unter die Schaltschwelle rutscht.

Der Eigenverbrauch der Leiste ohne angeschlossene Verbraucher habe ich mit dem No-Energy 3680+ bei guten 0,9W gemessen. Die Zuleitung ist mit 3,7m sehr lang und lässt sich vorbildlich in der Leiste verstauen.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 24, 2015 11:28 PM MEST


SuperTalent FEM32GFDL Solid State Drive (SSD) 32GB (4,5 cm (1,8 Zoll), Half miniPCIe2 MLC)
SuperTalent FEM32GFDL Solid State Drive (SSD) 32GB (4,5 cm (1,8 Zoll), Half miniPCIe2 MLC)

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Mit Windows XP praktisch nicht verwendbar, 4. November 2011
Ich wollte wie so viele meinem betagten Dell Mini 9 neues Leben einhauchen und habe mich, mangels Verfügbarkeit der oft empfohlenen RunCore-SSDs als Upgrade, für die Supertalent FEM32GFDL entschieden; vorab habe ich den Arbeitsspeicher auf 2GB aufgerüstet.
Leider ist die zufällige Schreibgeschwindigkeit dieser SSD unter Windows XP noch langsamer als der original im Dell Mini 9 verbauten STEC SSD.

Nach Lieferung habe ich zunächst die alte SSD (mit Windows XP) auf die Supertalent geclont. Anschließend vergingen im Idle bspw. vom Klick auf das Startmenü bis dieses schließlich auch erschien mehrere Sekunden. Auch eine komplette Neuinstallation von WindowsXP verbesserte die Lage nicht. Das Browsen im Internet verursachte wiederholt ein Hängen des Browsers oder auch kompletten Systems bis alle Seiten-Elemente geladen waren etc.

Als Ursache sehe ich die katastrophalen Random-Write Werte dieser SSD, meine CrystalDiskMark Ergebnisse:
Seq 63MB/s read, 25MB/s write
512K 60MB/s read, 1,6MB/s write
4K 5MB/s read, 0.01MB/s write

Das Problem wurde im offiziellen Supportforum des Herstellers bereits im April 2011 bestätigt. Eine Suche nach "FEM32GFDL slow" bringt zahlreiche entsprechende Berichte zum Vorschein. Dennoch wirbt der Hersteller auf seiner Webseite explizit mit einer Kompatibilität zum Dell Mini 9 und nennt im Vergleich zum Original verbauten Laufwerk (STEC SSD) eine Verbesserung der zufälligen Schreibwerte um das 5,4-fache.

Unter Debian 6 und Fedora im Desktopbetrieb trat das Problem bei mir - bedingt durch die Art wie Linux Schreibvorgänge handhabt - fast nicht spürbar auf. Hier dauerte lediglich die Installation schmerzlich lange. Im Benchmark mit iozone konnte ich zumindest auch unter Linux ähnlich schlechte zufällige Schreibgeschwindigkeit ermitteln.

Wer (weiterhin) Windows XP auf seinem Dell Mini 9 verwenden will, dem kann ich von dieser SSD nur abraten. Für alle anderen Anwendungen würde ich zumindest Alternativen in Betracht ziehen ;)


Seite: 1 | 2