Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More Sommerschlussverkauf Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Sicman > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Sicman
Top-Rezensenten Rang: 581.059
Hilfreiche Bewertungen: 150

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Sicman "SiC_mAn" (buxtehude (westabsurdistan))

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
pixel
PS3 Gioteck Flakjacket Military EX-01 Special Edition Bluetooth Headset
PS3 Gioteck Flakjacket Military EX-01 Special Edition Bluetooth Headset

5.0 von 5 Sternen Super Qualität!, 28. April 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zunãchst mal ein großes Lob an die Mitarbeiter von Amazon für die schnelle Bearbeitung der Bestellung ihr seid super! :) Auch für das Headset kann ich nur lobende Worte finden es ist schnell installiert, hat 'ne super Tonqualität und auch der Akku ist recht fix wieder aufgeladen. Ansonsten wurde dazu ja schon alles gesagt deshalb lasst die Finger vom Ps3 Original und holt euch dieses edle Teil!


Nevermore - The Year of the Voyager (+ Audio-CD) [2 DVDs]
Nevermore - The Year of the Voyager (+ Audio-CD) [2 DVDs]
DVD ~ Nevermore
Wird angeboten von BestSellerRecordshop
Preis: EUR 12,85

4.0 von 5 Sternen Beste Einstiegsdroge, 28. April 2010
Mit "The Year of the Voyager" veröffentlichten die 5 Power Metaller um Oberfrickler Jeff Loomis ihr erstes vollwertiges DvD Set. Zu diesem Anlass hat man ein gratis Konzert in der Bochumer Zeche veranstaltet welches man sich auf Disc1 in voller Länge anschauen kann. Dabei kommt die Stimmung bestens rüber, die Band strotzt nur so vor Spielfreude und die Fans gehen voll mit. Auch die Songauswahl ist Top, wird doch jedes Album der bisherigen Nevermore Diskographie berücksichtigt. Auch schön ist die Tatsache das es keine Gitarrensolo einlagen von Mister Loomis gibt der trotz seines unfassbaren Spiels kein Egomane wie Yngwie Malmsteen geworden ist. Zur Technik lässt sich sagen, das Bild- und Ton absolute Spitzenklasse sind. Die Musik kommt klar und druckvoll aus den Boxen. Bild und Kamerführung sind ebenfalls Top, abwechslungsreiche Schnitte und nette Effekte sorgen dafür dass man sich beim zusehen nicht langweilt, da die Band nicht grad bewegungsfreudig ist bzw sich auf ihr Spiel konzentrieren muss. Auf Disc 2 gibts diverse Live Mitschnitte unter anderem vom Wacken Open Air 2006 (schaut euch mal die Menge an Crowdsurfern bei BORN an!!!) oder von der Gigantour 2005 die Megadeth Boss Dave Mustaine ins Leben gerufen hat. Außerdem gibts noch alle bisherigen Videoclips und ein Interview mit Frontmann Warrel Dane. Ursprünglich war noch eine ausführliche Dokumentation zur Bandgeschichte geplant, doch das Filmmaterial ist der Band leider abhanden gekommen. Schade drum denn besonders für Neueinsteiger wie mich wäre diese Doku reizvoll gewesen. Unterm Strich bleibt zu sagen das "The Year of the Voyager" eine gelunge DvD geworden ist. Eingefleischten Fans sei die Special Edition ans Herz gelegt die neben den Dvds noch das Bochum Konzert im Audio Format (die Best of Setlist macht jeden Geratetst Hits Release der Band überflüssig) und ein schickes Booklet enthällt. Für die tolle Verpackung gibts noch ein halben Extrazähler dazu. "The Year of The Voyager" 4 1/2 *


The Scarecrow (Limited Edition CD+DVD)
The Scarecrow (Limited Edition CD+DVD)
Preis: EUR 24,84

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Deutlich besser als ihr Ruf!, 28. April 2010
Obwohl der Herr Sammet nach Fertigstellung der beiden Metal Opera Teile verlauten lies das es keine weiteren Avantasia Veröffentlichungen geben wird, hat er sich Anno 2006 als die Arbeiten an THE SCARECROW begann, umentschieden um uns abermals mit einem Melodic Metal Werk aller erster Güte zu beglücken. Zugegeben, auch ich war erst mäßig begeistert von der rockigeren Grundausrichtung und den poppigeren Singles aber ich hab der Platte eine Chance gegeben und heute muss man ganz klar sagen, dass sie absolut ebenbürtig mit den Vorgängern ist. Die Songs sind im Vergleich zu den 2001/02 er Werken nochmal eine ganze Ecke abwechslungsreicher geworden. Von klassischen Speed Metal Hymnen der Keeper of the seven Keys Kategorie (SHELTER FROM THE RAIN), über fette Stadion Rocker ( I DON'T BELIEVE IN YOURE LOVE) bishin zu Bombastischen Balladen (WHAT KIND OF LOVE, CRY JUST A LITTLE) ist alles vertreten was das Fan Herz ausmacht. Auch die vermeintlich kommerziell ausgerichteten Songs wissen zu begeistern: CARRY ME OVER ist eine tolle Power Ballade für die Bon Jovi töten würden und das psychedelisch angehauchte LOST IN SPACE lädt zum träumen ein. Egal bei welchem Song, man spürt förmlich das alle Beteilligten mit viel Gefühl und Herzblut bei der Sache waren die Folge: 61 Minuten Dauergänsehaut! Der warme, druckvolle Sound bringt die Musik bestens zur Geltung, während leichte Orchestrierungen oder keltische Klänge für Filmatmosphäre sorgen.Keine Frage THE SCARECROW ist ein absolutes MUSS für jeden Melodic Metal Fan vorrausgesetzt man hat die Scheuklappen abgelegt. Dieses Album ist deutlich besser als ihr Ruf also nicht lange Fackeln und zugreifen! :) Die Limited Edition kommt im schön aufgemachten Digipack und enthält eine Bonus DVD worauf 2 Videoclips und ein Interview mit Tobias Sammet (leider nur in Englisch und ohne Untertitel) zu sehen ist. 5* für die Vogelscheuche!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8