Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote studentsignup Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited longss17
Profil für Dieter Friedl > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Dieter Friedl
Top-Rezensenten Rang: 2.532.248
Hilfreiche Bewertungen: 1

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Dieter Friedl

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Vitrine aus Kiefernholz, gelaugt/geölt, Schrank
Vitrine aus Kiefernholz, gelaugt/geölt, Schrank
Wird angeboten von clever-möbel
Preis: EUR 175,00

5.0 von 5 Sternen Preis und Qualität passen!, 17. Oktober 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Bis auf Ladenböden und Rückwand durchwegs gelaugt, geöltes Massivholz. 2 kleine Verbesserungsvorschläge am Rande:
1 Fach mehr könnte nicht schaden und wären die Griffe nur innen vorgebohrt, könnte man problemlos auch Bügelgriffe nach eigener Wahl verwenden.


Der Feind in meinem Büro: Die großen und kleinen Irrtümer zwischen Chef und Mitarbeiter
Der Feind in meinem Büro: Die großen und kleinen Irrtümer zwischen Chef und Mitarbeiter
von Martin Wehrle
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Martin Wehrle bringt es auf den Punkt, 8. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Schade, dass man in Zeiten wie diesen immer noch Chef werden kann, ohne dieses Buch wenigstens nur einmal gelesen zu haben.


Adobe Acrobat X Standard OEM
Adobe Acrobat X Standard OEM

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fairer Preis für ein Top Produkt, 8. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Adobe Acrobat X Standard OEM (DVD-ROM)
Wie von Adobe zu erwarten, eine Software erster Klasse. Einziger Wermutstropfen (für "ältere" PC-User) ist die irgendwo im Internet gut versteckte Kompatibilität zu älteren Office-Versionen. Erst nach mehrfacher, erfolgloser Installationen, Reparaturläufe, Deinstallationen holte ich mir im Netz Hilfe. Da fand ich dann des Rätsels Lösung: Kompatibel mit MS Office ab Version 2003..


Ich arbeite in einem Irrenhaus: Vom ganz normalen Büroalltag
Ich arbeite in einem Irrenhaus: Vom ganz normalen Büroalltag
von Martin Wehrle
  Broschiert
Preis: EUR 14,99

5.0 von 5 Sternen Pflichtlektüre für alle Chefs, falls von denen nicht gelesen, eine Pflichtlektüre für alle Arbeitnehmer, 22. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wie bereits bei dem Buch "Der Feind in meinem Büro" als Folgerung angegeben. Schön langsam verstehe ich wirklich unseren Chef. Schade nur, dass er selbst dieses Buch nicht gelesen hat und so auch mich versteht.


Joseph Hardtmuth 1758-1816: Architekt und Erfinder
Joseph Hardtmuth 1758-1816: Architekt und Erfinder
von Gustav Wilhelm
  Gebundene Ausgabe

5.0 von 5 Sternen Joseph Hardtmuths gesammelte Werke, 21. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wer sich für Liechtenstein'sche Bauwerke interessiert, der kommt über kurz oder lang nicht an diesem Buch vorbei. Neben zahlreichen Bauten in Wien und Umgebung hat Hardtmuth als fürstlicher Architekt vor allem im südmährischen Eisgrub-Feldsberg-Areal (Lednice-Valtice-Areal) imposante Spuren hinterlassen. Das Buch zeigt den Werdegang Hardtmuths vom einfachen Maurer bis hin zum fürstlichen Architekten, genialen Techniker und Erfinder. Eine chronologische Zusammenstellung sämtlicher Bauwerke lässt keine Wünsche mehr offen.
Als ehemaliger Direktor der Fürst Liechtenstein'schen Kunstsammlung hatte Gustav Wilhelm uneingeschränkten Zugang zu allen Quellen des fürstlichen Archivs. So kann er mit Informationen aufwarten, zu denen vermutlich kein noch so perfekter außenstehender Biograph jemals Zutritt bekäme.


Kein Titel verfügbar

5.0 von 5 Sternen Komplettset zu einem fairen Preis, 21. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Bei einem Tintendrucker unter 50 Euro (Deskjet 1000 J110A) heißt es gut überlegen, ob man sich statt neuer Tintenpatronen nicht gleich einen neuen Drucker zulegen soll. Für meine ersten Ersatzpatronen habe ich 29 Euro bezahlt. Diesmal bei amazon nur knapp über 20 Euro. Den raschen und portofreien Versand muss man bei amazon nicht mehr erwähnen!


Seite: 1