Hier klicken MSS Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle DepecheMode longss17
Profil für spanisheye > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von spanisheye
Top-Rezensenten Rang: 16.773
Hilfreiche Bewertungen: 215

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
spanisheye (BaWü)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
pixel
Schrei nach Liebe
Schrei nach Liebe
Preis: EUR 0,99

5.0 von 5 Sternen Für den gutrn Zweck, 4. September 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Schrei nach Liebe (MP3-Download)
Ein Klassiker. Kommt nie aus der Mode und heute wichtig denn je. Ich unterstützte gern die #Aktionarschloch. Wacht endlich auf! Es gibt Menschen, die Hilfe brauchen


Gefährliche Liebe (Die Tribute von Panem, Band 2)
Gefährliche Liebe (Die Tribute von Panem, Band 2)
Preis: EUR 8,99

5.0 von 5 Sternen Die Reise in Panem geht weiter. Eine fesselnder zweiter Teil, 13. März 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Hungerspiele sind seit sechs Monaten vorbei. Katniss und Peeta haben überlebt und dürfen zusammen mit Haymitch im Dorf der Sieger ' Distrikt 12 weiterleben. Während die anderen Bewohner noch arm sind, leben die Drei und ihre Familien im Reichtum. Doch Katniss ist nicht glücklich, alles hat sich verändert. Neben ihren Alpträumen ist sie sich über ihre Gefühle nicht sicher. Sie steht zwischen Peeta und Gale.

Katniss erkennt, dass ihr Handeln in der Arena eine Kettenreaktion ausgelöst hat. Als sie auf Siegertour geschickt werden, wird sie von Präsident Snow erpresst. Sie müssen das Liebespaar spielen und alle überzeugen. Als Peeta davon erfährt, macht er ihr einen Heiratsantrag. Doch dies scheint wieder nicht ins Bild des Kapitols zu passen. Denn dann passiert das Unglaubliche. Zum Jubeljubiläum sollen die Gewinnertribute gegeneinander antreten. Ein Alptraum, da Katniss die einzige weibliche Gewinnerin aus Distrikt 12. So kommt es, das Peeta und Katniss erneut in die Arena gehen. Ein neuer Kampf um Leben und Tod beginnt. Doch dieses Mal ist alles anders.

***

Ich habe den zweiten Filmteil noch nicht gesehen. So konnte ich das Buch in Ruhe lesen und muss sagen ich bin schwer begeistert. Bevor ich es las, hatte ich die Befürchtung, dass die erneuten Hungerspiele die Geschichte langweilig machen könnten. Doch das war unbegründet. Diese Spiele sind so anders und auch nur ein kleiner Teil des Buches. Doch sehr wichtig für den weiteren Verlauf in Teil 3. Katniss, Peeta und Gale haben mich in ihren Bann gezogen.

***

Die Trilogie besteht aus Band 1: Tödliche Spiele, Band 2: Gefährliche Liebe und Band 3: Flammender Zorn


Kein Titel verfügbar

5.0 von 5 Sternen schöne Kinderzimmergardine, 11. März 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Eine wirklich schöne Kinderzimmergardine. Riecht etwas streng, muss daher ausgelüftet werden. Besser noch vor erstmaligen Gebrauch sollten die Gardine gewaschen werden


Tödliche Spiele (Die Tribute von Panem, Band 1)
Tödliche Spiele (Die Tribute von Panem, Band 1)
Preis: EUR 8,99

5.0 von 5 Sternen Ein toller Auftakt der Panem Triologie – ein Muss für alle Filmfans, 4. März 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Menschen aus Panem leben in 12 Distrikten und werden vom Kapitol unterdrückt. Die Kluft zwischen Arm und Reich ist sehr groß. Katniss Everdeen lebt im 12.Distrikt und kämpft täglich um ihr Überleben.

Einmal im Jahr werden die Hungerspiele ausgetragen. 2 Kinder (die Tribute) aus jeweils einem Distrikt müssen in einer Arena auf Leben und Tod gegeneinander antreten. Die Spiele sind tödlich, nur einer kann überleben. Dem Sieger winkt ein sorgloses Leben.
In diesem Jahr wird Katniss kleine Schwester Prim ausgelost. Doch Katniss lässt das nicht zu und meldet sich freiwillig. Sie muss mit Peeta antreten, der wie es scheint in sie verliebt ist. So beginnt ein Spiel auf Leben und Tod.

*****
Ich habe den Film bereits 2-mal gesehen. Hatte aber immer das Gefühl, das der Geschichte Tiefe fehlt. Ich konnte Katniss in manchen Punkten einfach nicht richtig einschätzen und verstehen. Ist die Liebe echt? Was empfindet sie wirklich für Peeta? Das kann doch nicht alles nur Berechnung sein?

So entschloss ich mich die Bücher zu lesen und ich wurde nicht enttäuscht. Der Film ist anders. Das Grundgerüst ist geblieben, aber hier und da kamen Szenen dazu und Buchszenen wurden weggelassen. Was die Filme aber nicht schlechter macht. Sie sind auch sehr gut. Dennoch musste sicher einiges umgeschrieben werden, da das Buch ist aus der Sicht von Katniss geschrieben wurde.

Wer also mehr erfahren möchte, sollte die Bücher unbedingt lesen. Es lohnt sich. Die Autorin hat eine fesselnde Art zu schreiben.

*****
Für alle, die den Film nicht gesehen haben, ist es eine tolle Geschichte um Unterdrückung, Befreiung, Hoffnung und Liebe.


Atlantia: Roman
Atlantia: Roman
von Ally Condie
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 16,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ein guter Ansatz, aber hat mich leider nicht überzeugt, 3. März 2015
Rezension bezieht sich auf: Atlantia: Roman (Gebundene Ausgabe)
Die Zwillinge Rio und Bay leben in der Unterwasserwelt Atlantia. Einmal im Jahr dürfen die Bewohner entscheiden, ob sie ihr Leben der Allgemeinheit opfern und an die Oberfläche gehen möchten. Völlig unerwartet entscheidet sich die Bay für die Oberfläche. Rio versteht die Welt nicht mehr. War es doch immer Traum. Nun steht sie ganz alleine da und fühlt sich im Stich gelassen.

Doch Rio gibt nicht auf und sucht weiterhin einen Weg nach oben. Sie lernt ihre Tante Maire kennen, eine Sirene. Sirenen werden aufgrund ihrer Fähigkeiten verachtet und gemieden. Maire verspricht ihr, sie könne ihr helfen, doch Rio traut ihr nicht. Wem kann sie überhaupt trauen?

****

Die Autorin schreibt flüssig und einfach. Ich denke für ein Jugendbuch passend. Die Schrift ist sehr groß und die 400 Seiten sind auch schnell gelesen.

Die ersten Kapitel wurden sehr ausführlich beschrieben und waren für meinen Geschmack zu lang. Die Geschichte wurde dann immer schneller. Das Ende wurde zu schnell abgehandelt. Am Ende blieben viele unbeantwortete Fragen.

****

Die Idee birgt viel Potenzial, wurde aber nicht vollständig ausgeschöpft. Eine Unterwasserwelt, die geheimnisvoller nicht sein könnte. Dazu eine dramatische Familiengeschichte und eine Auserwählte, die die Bewohner der Stadt retten soll.

Aber der Geschichte fehlt es an Reife und Tiefe. Ich konnte leider oft nicht nachvollziehen, warum die Protagonisten so handeln. Die Charaktere und die zwischenmenschlichen Beziehungen wirken oberflächlich und könnten facettenreicher sein. Die Liebesbeziehungen kamen nicht bei mir an. Sie haben mich nicht erreicht, obwohl ich die männlichen Protagonisten als sehr warmherzig empfunden habe.

Atlantia wurde sehr bildhaft beschrieben. Ich konnte mir die Schönheit dieser Unterwasserwelt gut vorstellen. Aber die Geschichten drum herum sind leider unvollständig und unlogisch.


Skadlaris: Die Prophezeiung
Skadlaris: Die Prophezeiung

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Der Kampf von Gut gegen Böse, 11. Februar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Skadlaris: Die Prophezeiung (Kindle Edition)
Hanna, eine Heilerin findet im verbotenen Wald ein weinendes Bündel. Sie nimmt es mit, doch die Bewohner ihres Heimatdorfes Fangham sind gegen das Findelkind. Doch sie zieht es gegen den Willen des Dorfes auf.

Coleen, wächst zu einem kleinen Mädchen heran und wird von den Bewohnern gehasst und gemieden. Als die Situation eskaliert, muss Coleen flüchten. Sie befolgt Hannas Rat und geht nach Casserat. Doch leider erfährt sie nie warum ausgerechnet diese Stadt. Ohne Geld und Nahrung macht sie sich auf den Weg.

Als sie endlich in Casserat ankommt, sieht es dort für Coleen nicht besser aus. Sie trifft nur auf Gewalt, Habgier und Falschheit. Zu schnell gerät sie in Gefangenschaft und in eine Leibeigenschaft eines Wirtes. Um zu überleben, muss sie sich als Junge verkleiden. Durch ihre neue Freundin Mira, lernt sie den Apotheker Jeremiah kennen. Er erkennt ihre Leidenschaft und ihr Talent für Kräuter und Tränke. Jeremiah ist ein wenig eigen, aber sehr freundlich. Er glaubt an eine alte Prophezeiung und versucht diese zu entschlüsseln. Es entwickelt sich eine einzigartige Freundschaft.

Doch in Casserat gibt es eine weitere große Bedrohung. In den Neumondnächten treibt eine Kreatur, namens „Devarroc“ sein Unwesen. Es tötet alles, was sich ihm in dem Weg stellt. Doch neuerdings erscheint auch ein Drachen, der dem Lord von Casserat das Leben schwermacht.
Doch wie sind diese Wesen miteinander verbunden? Und was hat diese Prophezeiung damit zu tun? Kann sie entschlüsselt werden?

******
Die Geschichte ist mit 618 Seiten recht umfangreich. Die Sprache ist flüssig, lebhaft und abwechslungsreich. Die Charaktere sind sympathisch und stark ineinander verflochten. Die Geschichte ist originell, kreativ und enthält überraschende Wendungen. Alles in allem eine gut durchdachte Geschichte, mit viel Liebe zum Detail.

******
Die Geschichte ist in sich geschlossen und zeigt das Fantasygeschichten auch in einem einzigen Roman gepackt werden können.
Der Anfang wirkt etwas holprig und langweilig, dennoch kommt die Geschichte immer mehr in Fahrt. Je mehr man in sie hineintaucht, desto spannender wird sie.

******
Man mag es kaum glauben, aber "Skadlaris - die Prophezeiung" ist das Erstlingswerk von K.O.Bold. Das Buch wirkt sehr ausgereift. Der/die Autor(in) hat viele Jahre an diesem Buch geschrieben. Das Buch ist eine Empfehlung für alle Fantasyleser.


Anita Damen Bauchband, Einfarbig Gr. Medium, Beige (hautfarben)
Anita Damen Bauchband, Einfarbig Gr. Medium, Beige (hautfarben)

44 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Rücken wird sofort durchgedrückt und Schmerzen gelindert, 11. Februar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe nur Positives über den Baby Belt gelesen und da meine Rückenschmerzen nun immer mehr zunahmen (8. Monat), habe ich mich für einen Stützgürtel entschieden. Ich habe ihn natürlich gleich anprobiert und sofort eine Verbesserung gespürt. Der Rücken wird automatisch durchgedrückt (auch beim Sitzen), so dass die Rückenschmerzen sofort gelindert werden.

Ich hatte vor der SS die Größe 36/38, in der SS trage ich nun die 40 und habe mir den Babybelt in M (entspricht Gr. 42/44) bestellt. Der Klettverschluss passt genau und hat somit noch sehr viel Spielraum für die letzten Monate und den immer größer werdenden Bauch.

Zur "Langzeitnutzung" kann ich noch nicht viel sagen. Der Bauch wird gut gestützt. Das habe ich sofort gespürt. Ich bin gespannt ob der Gürtel auch das Ziehen im Beckenbereich lindert.

Zur Orientierung:XS = 36; S = 38/40; M = 42/44; L = 46/48; XL = 50/52

Update: Nach fast einer einmonatigen Tragezeit kann ich sagen, dass das Ziehen in der Leistengegend fast gänzlich verschwunden ist. Die Rückenschmerzen sind nicht ganz weg. Sind aber deutlich besser und erträglicher. Ich musste es auch schon größer stellen. Jetzt wächst der Bauch ja kräftig mit. Passt aber immernoch sehr gut. Für mich hat sich der Kauf gelohnt.

Update 2: Jetzt wo ich den Babybelt immer größer stellen muss, habe ich festgestellt, dass der Klettverschluss an der Haut reibt. Trage den Babybelt nun über der Umstandshose.


Die Flammentänzerin (Promise 2)
Die Flammentänzerin (Promise 2)
Preis: EUR 3,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannende und gefühlsreiche Fortsetzung, 16. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Miro ist zurück. Nea kann es kaum fassen. Ereb ist Miro. Wie kann das sein? Nea ist völlig überfordert mit der neuen Situation und ihren Gefühlen.

Doch sie hat kaum Zeit sich auszuruhen. Sie wird als Sklavin zu den Anderen gesteckt. Dort trifft sie auf Arras und die Zwillinge. Doch schnell bemerkt sie, dass mit den Gefangenen und den Carries etwas nicht stimmt. Sie wirken wie Zombies. Sie schaut in leere Seelen, ohne Erinnerungen. Doch nicht alle scheinen so zu sein. Sie schließen sich zusammen und fassen den Entschluss zu flüchten.
Die neue kleine Gemeinschaft muss viele Entscheidungen treffen und neue Hindernisse überwinden. Die Gruppe wird mit Lügen, Intrigen, Hass und Tod konfrontiert.

*****

Die Bärentöterin (Teil 1) endet wirklich fies. Maya Shepherd versteht es am Ende noch einmal Spannung aufzubauen und den Leser erstaunt und geschockt zurück zu lassen. Der zweite Teil der „Promise“ Reihe geht genauso spannend weiter. Es gibt unzählige überraschende Wendungen und es macht wirklich Spaß die Bücher zu lesen.

*****
Dieser Teil hat 194 Seiten und ich habe ihn in einer schlaflosen Nacht fast komplett verschlungen. Ich war überwältigt und gefesselt von Neas Gefühlen. Sie ist völlig hin und hergerissen. Über ihre Entscheidung bin ich nicht ganz so glücklich. Aber vielleicht überrascht uns Maya Shepherd erneut. Ich bin gespannt.

*****
Rezi Teil Die Bärentöterin (Promise 1): [....]


Die Bärentöterin (Promise 1)
Die Bärentöterin (Promise 1)
Preis: EUR 3,99

5.0 von 5 Sternen Toller Auftaktroman, mit interessanten Charakteren, 15. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Seuche „Polyora“ hat mehr als die Hälfte der Menschheit getötet. Jegliche Strom-, Wasser- und Nahrungsversorgung ist zerstört. Regierungen sind zusammengebrochen, es gibt keine Gesetze und Regeln. Mittendrin die Überlebenden.

Einzelgängerin Nea, 18 Jahre jung, hat schon einiges mitgemacht und sich mit ihrem alten Freund Miro durchgeschlagen. Doch eines Tages macht sie sich allein auf den Weg in die Stadt „Promise“. Dort soll es ein geregeltes Leben, mit Strom und Nahrung geben. Doch nicht jeder darf in die Stadt. Nur Auserwählte erhalten Zutritt. Sie möchte es trotzdem versuchen.

Aber um dort hinzukommen, muss sie durch das Gebiet der Carries. Eine Gemeinschaft, eine Art Sekte, die Angst und Schrecken verbreitet und andere Ungläubige unterdrückt.

Getarnt als Carrie versucht sie durch das Gebiet zu kommen. Doch das fällt ihr gar nicht so leicht. Sie lernt andere Menschen kennen. Einige wollen ihr Böses, doch dazwischen sind immer wieder Menschen, die ihr zeigen, dass nicht alle Menschen so sind. Sie freunden sich an. Doch der Weg ist beschwerlich und gefährlich.

*****

Das Buch hat 289 Seiten und ist schnell gelesen. Zu schnell, denn die Autorin hat einen realistischen, spannenden, direkten und schnörkellosen Schreibstil.

Es geht um zwischenmenschliche Beziehungen und was aus der zusammengebrochenen Gesellschaft geworden ist. Die Atmosphäre ist düster und gefährlich. Doch dazwischen gibt es immer wieder Hoffnung.
Das Buch endet mitten in der Geschichte. Ich war traurig und dachte ich müsste nun eine Weile auf Teil 2 warten. Doch dann sah ich das Teil 2 „Die Flammentänzerin“ bereits Dezember 2014 erschienen ist. So habe ich mir sofort die Fortsetzung gekauft.

*****

Die Bärentöterin (Promise 1) kostet als mobi Version nur 2,99 € und die Flammentänzerin (Promise 2) 3,99€. Daher eine klare Kaufempfehlung. Leider gibt es noch keine Information darüber, wann Promise 3 erscheinen soll.

*****

Ich kenn die Trilogie „Radioactive“ von Maya Shepherd bereits und war schon damals von ihrem Schreibstil und Geschichten fasziniert. Ein tolle Autorin, der ich noch lange treu bleiben werde.


Die Magie der tausend Welten - Die Begabte: Roman
Die Magie der tausend Welten - Die Begabte: Roman
Preis: EUR 8,99

4.0 von 5 Sternen Zwei Personen – verschiedene Welten.Doch wie passen diese zusammen? Auftaktroman der neuen Trilogie "Die Magie der tausend Welte, 14. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Tyen, Zauberschüler der Akademie, findet bei einer archäologischen Ausgrabung das magisches Buch Pergama. Das Buch war einst eine Frau und wurde von einem mächtigen Zauberer verzaubert und dient nun als Wissenshort.

Anstatt es der Akademie zu geben, behält er Pergama. Doch dies bleibt nicht unbemerkt, so dass er sie dann doch noch abgeben muss. Doch die Akademie hat andere Pläne für Pergama. So entscheidet Tyen, das er Pergama retten muss. Doch er wird von seinem Professor betrogen und muss flüchten.

******
Rielle lebt in einer Welt, in der Magie verboten ist. Schon als Kind konnte sie verbrauchte Magie, die Schwärze, sehen. Auf Anraten ihrer Tante hält sie es aber geheim. Zu groß ist die Angst vor der Schande. Menschen, die Magie erlernen, gelten als befleckt und unrein. Magie ist nur den Priestern vorbehalten.

Rielle ist wohlhabend. Ihre Eltern besitzen eine Färberei und ihre Familie gehört zur gut betuchten Schicht. Sie widmet sich der Suche nach einem Ehemann. So wird das von ihr verlangt. Doch sie verliebt sich in den falschen Mann. Ihre Liebesbeziehung fliegt auf. So kommt es, das Rielle mit Magie in Kontakt gerät. Doch das fliegt auf und Rielle wird aus der Stadt verbannt, weg von ihrem Liebsten und ihrer Familie. Damit beginnt ihre eigene Reise.

******
Der Schreibstil ist flüssig und bildhaft. Das Buch umfasst 672 Seiten und ist somit recht umfangreich. Die Geschichte ist wie alle ihre Geschichten magisch und eine Welt für sich. Auch wenn es zwei unterschiedliche (scheinbar nicht passende) Handlungsstränge enthält, die nicht zusammenfinden, wurde es zum Ende hin immer interessanter. Ich wollte unbedingt wissen, wie es dem/der Anderen ergeht.

Anfangs sind die zwei Handlungen verwirrend, doch zum Ende hin versteht man den Zusammenhang. Diese Gemeinsamkeit verspricht eine interessante Fortsetzung.

******
Der Auftaktroman verrät noch nicht viel, macht aber Lust auf einen weiteren Roman. Auch wenn es jetzt noch nicht so logisch erscheint, sollte man der Geschichte die Chance lassen, sich zu entwickeln. Ich bin gespannt, wie und wann beide Handlungsstränge zueinander finden.

Wer eine in sich geschlossene Geschichte oder einen vor Spannung sprühenden Auftakt sucht, ist hier wohl falsch. Der erste Band dient dazu, die Protagonisten kennenzulernen. Vielleicht ist es für einige Leser interessanter auf die gesamte Trilogie zu warten.

******
Die Begabte ist der Auftaktroman der Trilogie „Die Mage der tausend Welten“ . Band 2 „Angel of Storms“ (deutscher Titel noch nicht bekannt) soll im Original noch dieses Jahr erscheinen. Band 3 „Successor’s Son“ (deutscher Titel noch nicht bekannt) 2016.

Ich bin großer Fan ihrer Trilogien. Daher war sofort klar, dass ich auch diese Trilogie sofort beginnen möchte.Ich warte nun gespannt auf Teil 2.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10