Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Profil für M. Küffe > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von M. Küffe
Top-Rezensenten Rang: 3.461.454
Hilfreiche Bewertungen: 43

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
M. Küffe "timosadi"
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Desigual Damen Tuch 31W5418, Gr. one size (U), Blau (stagazer 5079)
Desigual Damen Tuch 31W5418, Gr. one size (U), Blau (stagazer 5079)

5.0 von 5 Sternen Lieblingsteil, 7. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Desigual Damen Tuch 31W5418 (Textilien)
Desigual Tuch
Super weiche Qualität, guter Preis...passt zu vielen Pullovern und Blusen,....im Moment mein absolutes Lieblingstuch für die kommende Jahreszeit.


Going Out in Style
Going Out in Style
Preis: EUR 9,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein erstklassiger Bushmill Single Malt, 4. April 2011
Rezension bezieht sich auf: Going Out in Style (Audio CD)
Seit nunmehr 15 Jahren bestechen die Bostoner Jungs der Dropkick Murphys durch rockige Punkmusik mit Folkelementen.
Im Laufe dieser Zeit entstanden sieben, meiner Meinung nach erstklassige, Alben, wobei sie sich alle voneinander unterscheiden. Mal ist es mehr reinrassige Punkmusik ("Do Or Die"), mal etwas folklastiger ("The Warrior's Code") und ein anderes Mal sehr ausgewogen ("Blackout"). Hierbei überwiegen zwar die Eigenkompositionen, doch auch traditionelle Arrangements in Eigentinterpretation finden Platz.
Das neue Album "Going Out In Style" macht einen sehr guten ersten Eindruck auf mich. Es scheint mir das folklastigste Album in der gesamten Schaffensperiode der Murphys zu sein und das kommt wirklich gut! Es ist überraschend und erfreulich für mich, da meine Erwartungen aufgrund der sehr starken Vorgängeralben hoch waren.

Doch um ein wenig mehr ins Detail zu gehen, das Album beinhaltet 13 Songs:

"Hang 'Em High" : Knalliger Opener mit stampfendem Rhythmus, obligatorischem Dudelsack und Mitgrölfaktor. Mir fehlt aber irgendwas, daher 4/5

"Going Out In Style" : Der Titelsong hat, was "Hang 'Em High" nicht hat, so soll es sein! 5/5

"The Hardest Mile" : Der Spannungsbogen wird weiter gespannt, die Qualität steigt höher mit Song Nr.3! Bis jetzt der mit Sicherheit "irischste" Track mit absoluten Partyallüren, eine Livegranate! 5/5

"Cruel" : Es wird ein wenig langsamer, was aber der Stimmung keinen Abbruch tut! Ein angenehmes "Pub-Schunkel-Lied" mit dem unverkennbaren Dropkick Murphys Stempel. Da ich aber nicht unbedingt Fan der ruhigen Songs bin "nur" 4/5

"Memorial Day" : Weiter im Text mit einem der Topstücke des Albums! Ohrwuhrmrefrain mit knalligem Banjo - Ein gute Laune Garant! 5/5

"Climbing A Chair To Bed" : Es bleibt banjolastig und stimmungssteigernd. Würde das Album eine Setlist in einem Pub sein, stünden spätestens jetzt alle auf den Tischen! 5/5

"Broken Hymns" : Langsam frage ich mich, ob es denn überhaupt möglich ist, konstant eine solche Qualität zu halten! Mit "Broken Hymns" ein weiterer seichter Song, der unter die Haut geht und absolut genießbar ist. Hier passt alles! 5/5

"Deeds Not Words" : Die Dudelsäcke sind zurück! Marschmusik vom allerfeinsten, Murphys-typischer Kracher, der den Hörer wieder wachrüttelt - auf sehr angenehme Weise! 5/5

"Take Em Down" : Absoluter Pub Song mit Unplugged Charakter und stampfenden Füßen! Ein netter Zwischenstop, der aber die Qualität nicht ganz halten kann 4/5

"Sundy Hardcore Matinee" : Das Tempo steigt wieder, typischer Song vergleichbar mit "Deeds Not Words" - sehr gefällig mit eingängigem Refrain 4/5

"1953" : Mit Nr.11 wird es wieder ruhiger mit einer schönen Dudelsackspur und klasse Gesang. Könnte die gute Stimmung jedoch etwas ausbremsen. Guter Song, der allerdings nicht immer passt 3/5

"Peg O' My Heart" : Yeah, gegen Schluß wird wohl nochmal richtig aufgefahren! Flotter Knaller mit Bruce Springsteen als stimmliche Unterstützung. Hier geht die Party weiter, gute Stimmung mit klasse Melodie 5/5

"The Irish Rover" : Zum Abschluß eine Eigeninterpretation des traditionellen Songs, gefällt, klingt ganz nach den Murphys, ich würde es aber nicht auf eine Stufe mit "Memorial Day" stellen, daher 4/5

Fazit:

Die Jungs haben es wieder einmal geschafft. Ich habe es vorher nie bezweifelt, doch habe ich insgeheim gehofft, dass sie ihren Qualitätsstandart halten können. Und das haben sie definitiv. Für mich haben sie sich Album für Album mehr in Richtung Folkpunk bewegt und den eigentlichen Streetpunk immer weiter hinter sich gelassen. Darauf aufbauende Kritiken kann ich bestens verstehen, doch mag ich ihre folklastige Musik ein wenig mehr, was "Going Out In Style" zu einem Topalbum für mich macht! Jedes hat seine Vorzüge, hier ist es die reinrassige irische Art! Genießbar wie ein alter Whiskey! Das nächste Album kann meiner Meinung nach gerne mehr Punkstücke aufweisen, doch ergötze ich mich an diesem traditionellen Werk.
Cheers!


Stuntman: Ignition
Stuntman: Ignition
Wird angeboten von trueplaya2k
Preis: EUR 4,45

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Für mich eine Enttäuschung, 13. Oktober 2007
Rezension bezieht sich auf: Stuntman: Ignition (Videospiel)
Da ich großer Fan des ersten Teils war (bin), war ich natürlich sehr gespannt auf Teil 2. Also hab ich mir das Game kurz nach Erscheinungstermin gekauft, so weit so gut.
Ich hab mir gedacht, wow was für eine gute Grafik auf der Hülle (also die Screenshots auf der Rückseite) und wurde beim Einlegen erstmal enttäuscht. Ich persönlich finde die Grafik noch trister und lebloser als in Teil eins. Wenn man sich z.B. beim ersten Teil überschlagen hat und auf dem Dach lag, konnte man die sehr detailreiche Unterseite des Fahrzeugs betrachten. Im aktuellen Spiel ist der Boden fast nur schwarz ohne bemerkbare Details. Generell kommt mir alles irgendwie eckiger und detailloser vor.
Positiv am Spiel finde ich allerdings die Filme, denn so eine Abwechslung gab es im ersten Teil nicht. Vor allem die Fortsetzung von a Whoopin and a Hollerin fand ich cool, mochte den Film schon in Stuntman 1. Weiterhin gefiel mir der nicht so happige Schwierigkeitsgrad, mit dem viele im ersten Teil mit sicherheit zu kämpfen hatten.
Negativ ist für mich der Arena Modus. Super Idee, unbefriedigend umgesetzt. Ich habe das Gefühl es wurden dutzende Gegenstände eingespart, aber das kann auch nur meine Wahrnehmung sein. Außerdem springe ich von einem Kran etwa 15 m in die Tiefe, komme frontal auf und siehe da, keine einzige Schramme. Bei Teil 1 wär genau jetzt das tolle Schadensmodell zur Geltung gekommen, welches ich im zweiten Teil vermisse. Außerdem haben die Fahrzeuge eine völlig unverständliche "Crashphysik". Nach einem 30 m weiten Sprung auf dem Dach zu landen und abrupt liegen zu bleiben ohne weiterzurutschen, ist doch einfach unlogisch! Wieder ein Punkt für den ersten Teil.
Also für 4-5 Sterne hätte es bestimmt gereicht, wenn die Grafik, der "Do it yourself" Stunt Modus und die physikalischen Eigenschaften der Fahrzeuge verbessert worden wären, aber das sind zum Teil heftige Einbußen, deswegen nur 2 Sterne.
Dies gilt alles nur für die Playstation 2 Version.


Fly On The Wall (Special Edition Digipack)
Fly On The Wall (Special Edition Digipack)
Preis: EUR 8,49

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Fly on the Wall - Ein derber Ausrutscher??, 11. Januar 2007
Laut der Presse und der Meinung vieler Menschen zählt Fly on the Wall zu den "schlechtesten" Alben der Band AC/DC. Der Sound ist in der Tat etwas eigenartig ausgefallen, die Gitarren und das Schlagzeug sind etwas zu dominant. Vom Songmaterial her verstehe ich nicht, weshalb man dieses Album so schlecht macht, man höre nur mal das geniale Sink the Pink bei dem man richtig schön mit dem Fuß mitwippen kann. Und genau das zeichnet AC/DC aus, ihr geniales Rhytmusgefühl!! Songs dieser Platte, die es außerdem so richtig krachen lassen sind Fly on the Wall, First Blood und Shake your Foundations (vor allem das geniale Gitarrensolo). Die anderen Tracks reißen einen nicht unbedingt vom Hocker, aber es ist wirklich gute Musik!! Also liebe AC/DC Fans und auch andere, hier kann man getrost zugreifen!

P.S.: AC/DC in die Kategorie Heavy Metal(ist ja hier nicht der Fall!) zu stecken ist eine bodenlose Unverschämtheit! Das wollte ich nur mal gesagt haben.


Alarm für Cobra 11 - Nitro (DVD-ROM)
Alarm für Cobra 11 - Nitro (DVD-ROM)
Wird angeboten von RatziFatzi
Preis: EUR 13,89

19 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Alarm für Cobra 11 Nitro, eine weitere Enttäuschung??, 9. November 2006
Die Spiele die bisher unter dem Namen Alarm für Cobra 11 erschienen sind, ließen sehr zu wünschen übrig. Meist waren es Autobahn Raser Klone mit ein paar Neuerungen die das ganze auch nicht besser gemacht haben. Bei jedem neuem Cobra 11 Spiel habe ich mir neue Hoffnungen gemacht, da ich ein großer Fan der Serie bin, doch jedesmal wurde ich enttäuscht. Doch diesmal war das anders, denn das neue Spiel macht richtig Spaß! Der erste gute Eindruck war schon die schöne, detailreiche Grafik. Bei der ersten Fahrt war ich begeistert, es macht richtig Spaß mit 220 sachen durch den Gegenverkehr zu rase, am besten noch mit dem einschaltbaren Blaulicht! Ein echter Hingucker sind die Unfälle die die Serie wohl so berühmt gemacht hat. Die Physik stimmt zwar nicht ganz, aber es kommt schon spektakulär rüber. Genial ist auch die Crash replay oder die nomrale replay. Jeder Crash wird nochmal aus einem anderen Blickwinkel gezeigt, oder man drückt eine Taste und kann die letzten 10 Sekunden in Zeitlupe betrachten.Man sollte außerdem auch in den anderen Schwierigkeitsgraden (einfach,normal,schwer,nitro) fahren, denn so kann man sich andere Autos und Einzelrenn Strecken freispielen.So viel Lob da muss ich jetzt auch mal ein paar Contras schreiben. Ich finde das Handling der Wagen sehr gewöhnungsbedürftig, besonders bei hohen Geschwindigkeiten. Die Missionen sind zum Teil recht happig und zum Teil sehen die Unfälle sehr unrealistisch aus. Alles in allem aber ein gutes Spiel dem man getrost 4 Sterne geben kann. Hoffentlisch wirds das nächste mal noch besser!


FlatOut - [PlayStation 2]
FlatOut - [PlayStation 2]
Wird angeboten von Apollo1962
Preis: EUR 34,92

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gut,aber nicht Perfekt!!!, 20. März 2005
Rezension bezieht sich auf: FlatOut - [PlayStation 2] (Videospiel)
Die Grafik an sich ist super,vor allem die Autos!Es gibt Texturfehler,die mich aber nicht stören.Das Schadensmodell ist genial,ich habe noch nie ein besseres gesehen!Der Sound ist gut,doch die Lieder wiederholen sich.Die Steuerung ist sehr gut auf den Controller zugeschnitten.Die Rennen sind teilweise so schwer,dass man schon mal was durchs Zimmer schmeissen will!Die Minispiele machen lange Laune und sind aussergewöhnlich.Die Physik-Engine ist erstklassig!
Fazit:
Wer eine realistische Simulation erwartet,wird enttäuscht,wer aber auf actionlastige Rennspiele steht,sollte auf jeden Fall zugreifen!


Metal Gear Solid 3: Snake Eater
Metal Gear Solid 3: Snake Eater
Wird angeboten von maximus2014
Preis: EUR 18,49

11 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hammer!Besser als Teil 2, 7. Februar 2005
Rezension bezieht sich auf: Metal Gear Solid 3: Snake Eater (Videospiel)
Absolut Fett!Ich danke den Entwicklern für dieses superhartemegageile Spiel!Allein schon die Grafik.Am liebsten würde man sich im Dschungel hinsetzen und einfach nur die Scmetterlinge und Vögel beobachten!Der Sound ist ebenfalls der Hammer!Perfekte Musikuntermalung und bei Kämpfen hört man Explosionen,Schreie und Mündungsfeuer!Die Effekte sind genial!Ich hab die US-Version durch und kann nur sagen:Super Story,harte Endgegner und Spielspass pur!Doch:Metal Gear Solid Fans werden dieses Spiel schon unter 10 Stunden Spielzeit durch haben!Die Möglichkeiten haben sich vermehrt.Jetzt gibt es Nahkampftechnicken mit Würgegriff u.s.w.,man kann auf Bäume klettern,man muss sich selber verartzten,man muss sich selber ernähren und vieles mehr!Ich kann nur sagen:Absolut Empfehlenswert!Übrigens,mit Blut wird nicht gegeizt,und das Spiel hat einen hohen Gewaltfaktor!Aber das stört überhaupt nicht!Kaufen,KAUFEN!


Jet Ion GP
Jet Ion GP
Wird angeboten von "Händlershop von Softland 2011 (Alle Preise inkl. Mwst.) -ABGs, Garantiebedingungen & Widerrufsbelehrung finden Sie unter Verkäuferhilfe"
Preis: EUR 29,79

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Bitte, nicht kaufen!, 7. Februar 2005
Rezension bezieht sich auf: Jet Ion GP (Videospiel)
Hallo?Hallo?
Liebe Entwickler,ich hoffe ihr habt euch dabei was gedacht!Das ist das mieseste,schlechteste und besch******** Spiel,was ich je gespielt hab!Das Preis/Leistungs Verhältnis ist absolt miserabel!
Dieses Spiel will ich nicht geschenkt haben!Sound,Grafik und Spielspass sind grottenschlecht!
NIE wieder!


Seite: 1