Hier klicken May May May Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited SUMMER SS17
Profil für Tony > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Tony
Top-Rezensenten Rang: 76.859
Hilfreiche Bewertungen: 238

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Tony (frankfurt)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Ravensburger 25060 - Rund ums Taschengeld
Ravensburger 25060 - Rund ums Taschengeld
Preis: EUR 10,99

1.0 von 5 Sternen Schlechtes, langweiliges Spiel, 18. März 2017
Vielleicht ist es eine nette Idee, Kindern spielerisch den Umgang mit Geld beizubringen. Leider funktioniert das bei diesem Spiel überhaupt nicht. Ein gutes Spiel, zumal für Kinder, ist einfach in der Idee und im Ablauf, aber trotzdem klug – die zahllosen Brettspielklassiker beweisen das.
Diese Qualität fehlt dem Spiel leider komplett. Die Spielideen sind kompliziert, der Aufbau langwierig. Es gibt zahllose Kärtchen mit unterschiedlichen Funktionen und Einsatzmöglichkeiten. Allein davon werden Kinder schon überfordert.
Bis man das Spiel aufgebaut und die Anleitung gelesen hat, vergeht so viel Zeit, dass man bereits die Lust verliert. Für den Spielablauf gibt es dann so viele Regeln, dass kein richtiger Spielfluss entsteht. Auch hier werden jüngere Kinder komplett überfordert. Kurz gesagt: das Spiel ist nichts für Kinder und für Erwachsene ist es ebenfalls langweilig. Wir haben hier das Musterbeispiel eines Spiels, bei dem sich die Macher unglaublich viel ausgedacht haben, aber die Grundregeln guter Spielekonzeption außer acht ließen. Kein Wunder: Laut Packung waren hier "Pädagogen" am Werk, also nicht gerade Spieleprofis...
Davon abgesehen: Den Umgang mit Geld bringt man Kindern am Besten durch praktischen Umgang bei, nicht durch ein viel zu abstraktes, "verkopftes" Spiel.


Wie war Dein Tag-Weingläser, 6 Stück, das Original (Rot-/Weißweinglas, Geschenkidee, Muttertagsgeschenk, Geburtstagsgeschenk, Weihnachtsgeschenk, Geschenk für Sie/Ihn, Muttertag, Vatertag, Gag für Weinliebhaber, Weintrinker, Weinlover) www.sternefresserglas.de
Wie war Dein Tag-Weingläser, 6 Stück, das Original (Rot-/Weißweinglas, Geschenkidee, Muttertagsgeschenk, Geburtstagsgeschenk, Weihnachtsgeschenk, Geschenk für Sie/Ihn, Muttertag, Vatertag, Gag für Weinliebhaber, Weintrinker, Weinlover) www.sternefresserglas.de
Wird angeboten von sternefresser
Preis: EUR 69,00

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Gläser!, 22. Juni 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Gläser sind in jeder Hinsicht Top! Sie haben eine ideale Größe, um sowohl Weißwein, als auch einen schönen Rotwein daraus zu trinken. Jetzt im Sommer verwenden wir sie auch gerne für Longdrinks mit viel Eis. Sehr schön auch, dass es sich um qualitativ hochwertige Markengläser (Zwiesel!) handelt. (Zwei Stück habe ich verschenkt, kamen supergut an...)


Siemens KG36EAL43 iQ500 Kühl-Gefrier-Kombination / A+++ / 186 cm Höhe / 149 kWh/Jahr / 214 Liter Kühlteil / 88 Liter Gefrierteil / silber
Siemens KG36EAL43 iQ500 Kühl-Gefrier-Kombination / A+++ / 186 cm Höhe / 149 kWh/Jahr / 214 Liter Kühlteil / 88 Liter Gefrierteil / silber
Wird angeboten von cyberport
Preis: EUR 654,90

23 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hervorragendes Gerät, 9. August 2014
Vorab ein wichtiger Hinweis an AMAZON: die Überschrift enthält *Fehler*: das dort angegebene Fassungsvermögen von "126 Liter Kühlteil" stimmt *nicht*! Es beträgt 214 Liter. (Unter "Teschnische Details" steht es ebenso falsch)
Nun zum Produkt: Wir haben den KG36EAL43 nun seit 6 Wochen (Update: inzwischen fast 2 Jahre) und sind sehr zufrieden. Er sieht gut aus, die Kühlleistung ist einwandfrei, die Unterteilung der Fächer sehr praktisch und nützlich: Die beiden Schubladen für Fleisch und Gemüse halten die Waren tatsächlich viel länger frisch.

Allein die obere Ablage in der Tür finden wir etwas unpraktisch: Anstatt geschlossener Fächer mit "Schiebetür" fänden wir hier offene Fächer mit Rand besser, so wie bei dem Fach darunter. Wenn man nämlich mal vergisst, das Fach zu schließen, können die dort abgelegten Dinge beim Schließen der Tür durch den Schwung rausrutschen und runterfallen - ist uns schon passiert.

Sehr wichtig war uns ein leiser Kühlschrank ' und das ist bei diesem Gerät absolut der Fall. Zu Beginn dachten wir sogar, dass er gar nicht läuft, weil er so leise ist. Und die Laufgeräusche, die man manchmal hört, sind wirklich sehr, sehr leise. Man muss schon richtig "hinhören", um sie wahrzunehmen. (Ich bin da sehr empfindlich). Tipp: Den Kühlschrank nach dem Aufstellen am besten über Nacht "ruhen" lassen, bevor man ihn in Betrieb nimmt.

Insgesamt also eine absolute Kaufempfehlung!


Krups G VS2 41 Perfect Mix 9000 Eismaschine Venise
Krups G VS2 41 Perfect Mix 9000 Eismaschine Venise
Preis: EUR 69,99

49 von 59 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schlechtes Gerät, 18. Juli 2010
Nachdem ich jahrelang mit einer Philips-Eismaschine gearbeitet habe und sehr zufrieden war (obwohl ich das Eis zum nachfrieren immer in den Froster stellen musste), habe ich vor einigen Tagen meine neue von Krups zum 2. Mal getestet. Nachdem das Sorbet vom ersten Versuch recht gut wurde, sollte es nun ein Vanilleeis sein, hergestellt nach den Vorgaben von Krups.
Dann aber das: kurz nach dem Einfüllen in die laufende Maschine bildete sich innen an den Wänden des Kühlgefäßes eine mehrere Millimeter dicke Eisschicht (die Eismasse fror also an den Wänden fest), wodurch der Rührarm der Maschine nach einigem Geruckel zum Stillstand kam. Was blieb war eine matschige Pampe.

Natürlich startete ich am folgenden Tag noch einen Versuch - mit dem gleichen, miesen Ergebnis...

Mit meiner alten Philips, die nach dem gleichen Prinzip arbeitete, ist mir das nie passiert.

Fazit: Konstruktionsfehler bei Krups, dazu noch umständlich zusammenzusetzen und zu viele Einzelteile. Nicht kaufen!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 11, 2016 6:48 PM MEST


Der Exorzist - Die neue Fassung
Der Exorzist - Die neue Fassung
DVD ~ Linda Blair
Wird angeboten von Mediatempel
Preis: EUR 12,22

124 von 133 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Finger weg von dieser neu synchronisierten Fassung!!!, 5. April 2010
Rezension bezieht sich auf: Der Exorzist - Die neue Fassung (DVD)
"Der Exorzist" ist ein grandioser Film - und er war es auch in der ursprünglichen deutschen Fassung, bei der William Friedkin die Synchronregisseure für jedes Land persönlich ausgesucht hat (!). In Deutschland war das der legendäre Bernhard Wicki ("Die Brücke"), der eigens für diesen Film ein spezielles Synchronisations- bzw. Aufnahmeverfahren entwickelt - was zur bis dahin (und vermutlich auch bis heute) teuersten Synchronisation aller Zeiten führte. Das Ergebnis war schlichtweg genial! Der Film lebt ja zu einem großen Teil von Geräuschen und Stimmen, und diese Atmosphäre hatte Wicki in seiner Synchro perfekt eingefangen.

Zur Neuauflage wollte der Verleih des Films mit einer Neuvertonung zwei Dinge erreichen:
1. Den alten Stereo-Ton zu 5.1 Surround-Sound aufmotzen.
2. Eine Freiagbe ab 16 Jahren, statt der ursprünglichen ab 18 Jahren.
Beides ist dem Verleih gelungen, aber um welchen Preis? Die neue Synchronfassung wurde sprachlich stark "entschärft" (d.h. die "Vulgärausdrücke" sind deutlich harmloser, als im Original) und die Stimmen ertönen zwar in Surround-Sound, klingen aber, wie eine beliebige Billig-Synchronisation, die Sprecher scheinen einem Laientheater zu entstammen.
Die Atmosphäre des Originals und der Original-Synchro-Fassung geht komplett verloren. Es ist eine Schande. Und das nur, weil vor allem das DVD-Publikum heute angeblich nach "Surround-Sound" für seine fetten Tonanlagen verlangt. Das hat man nun davon.
Also: lieber auf die Suche nach der deutschen Ur-Fassung begeben. Es lohnt sich!!

AN DIE AMAZON-REDAKTION: die alte Version gibts auch hier bei amazon zu kaufen, nur leider stehen dort ebenfalls die Kritiken der miesen Neuauflage, was sehr irreführend ist. Und man darf als Kunde auch keine Rezension dazu schreiben, wenn man bereits den neuen Schund rezensiert hat, weil "pro Kunde nur eine Kritik pro Produkt" möglich ist. Es handelt sich aber bei der alten Fassung ganz klar um ein ANDERES Produkt! Ändert da also bitte die Einsellungen! Danke.
Kommentar Kommentare (9) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 6, 2016 9:37 AM MEST


Lagostina  La Collezione Rossa Stieltopf ohne Deckel16 cm"
Lagostina La Collezione Rossa Stieltopf ohne Deckel16 cm"

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Schönes design - aber unpraktisch..., 10. Januar 2010
Der Topf sieht wirklich gut aus und ist auch sehr gut verarbeitet. Aber: zumindest dieses kleine Modell hat einen entscheidenden Fehler: will man eine Flüssigkeit (Sauce, Suppe etc) direkt aus dem Topf in ein anderes Gefäß (anderer Topf, Schüssel, Tasse etc) gießen, läuft immer eine gute Menge an der äußeren Topfwand herunter bis zum Boden des Topfes. Das klingt nach einer Kleinigkeit, ist bei der Anwendung aber sehr ärgerlich (ebenso wie tropfende Teekannen). Der Designfehler liegt vermutlich darin, dass die Kante nicht angerundet ist. In dieser Preisklasse ist das ein Unding. Ich habe 10-Euro-Töpfe, die in dieser Hinsicht besser funktionieren/gestaltet sind. Hinzu kommt, dass der Griff in Relation zum Topf zu schwer ist: wenn nichts oder nur sehr wenig im Topf ist, hat man das Gefühl, dass er beim Daranstoßen leicht in Richtung Griff kippt. Dafür auch noch einen "Red Dot Design Award" zu vergeben ist lächerlich. Keine Empfehlung von mir.


Unser Kochbuch: Alternativen zu Fisch und Fleisch
Unser Kochbuch: Alternativen zu Fisch und Fleisch
von Alfred Biolek
  Gebundene Ausgabe

3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Enttäuschend, 7. Juni 2008
Ich kan mich den positiven kritiken nicht anschließen. Ich bin ein großer witzigmann-fan, habe einige seiner bücher und koche jedes seiner sz-magazin-rezepte. Von seiner finesse ist hier aber kaum etwas zu spüren (wegen biolek?). Die meisten rezepte sind hoffnungslos überwürzt, wohl um die von biolek gewünschten "geschmacksexplosionen" zu erzeugen. Aber "explosionen" sind per se nicht nuancenreich, sondern plump. Wer jedoch nuancenreichtum und vielschichtige geschmacksERLEBNISSE sucht, wird hier nicht bedient.

Man hat das gefühl, dass hier einfach wild mit gewürzen und rohstoffen gemixt wurde, ohne kompositorisch in die tiefe zu gehen.
Die rezepte klingen immer toll und spektakulär und mögen geschmacklich kochanfänger und "unerfahrene" esser schwer beeindrucken. Aber "raffiniert" ist etwas anderes.

Ich empfehle, sich lieber ein gutes witzigmann-solo-buch zu kaufen, z.b. die gesammelten rezepte aus dem sz-magazin (Küchengeheimnisse) oder das kreta-kochbuch.
Da kommt in relativ einfach zu kochenden rezepten die ganze eleganz des meisters zum ausdruck.


Cruising [Special Edition]
Cruising [Special Edition]
DVD ~ Al Pacino

8 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Erstklassiger Film - durch digitale Effekte auf der Special Edition verhunzt..., 7. Juni 2008
Rezension bezieht sich auf: Cruising [Special Edition] (DVD)
Keine Frage: "Cruising" ist einer der großen unterschätzten Filme des Genrekinos. In dieser Hinsicht kann ich mich den anderen Rezensenten voll anschließen. Auch die Extras auf der DVD-Special-Edition sind wirklich gut. Aber: Der Film selbst ist kaum mehr genießbar, da William Friedkin ihn für die DVD visuell überarbeitet hat. So hat er zum Beispiel die Farbskala geändert: Alle Szenen haben entweder einen starken Blau- oder Grünstich. Das ist sicher eine bewusste Entscheidung gewesen, wirkt aber künstlich und nimmt dem Film vieles von seinem Realismus. Ich kenne den Film noch in seiner Kino- und VHS-Version und dachte nun erst, mein Fernseher sei kaputt. Am schlimmsten sind aber die digitalen Effekte, die eingefügt wurden: In der legendären Tanzszene etwa wurden Pacinos Bewegungen mit extremen Nachzieh- und Shutter-Effekten versehen, vermutlich um das "rauschhafte" des Moments zu betonen. Leider geht das voll nach hinten los und irritiert bzw. nervt eher, als dass es die Atmosphäre verstärkt. In der originalen Fassung war es gerade der rohe Realismus des Tanzes, der einen faszinierte. Hier wirkt die Szene nun billig, plump und reißerisch. Fazit: Wegen der Extras lohnt die DVD. Den Film selbst sollte man sich so lieber nicht noch einmal ansehen. Deshalb nur 2 Sterne.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 9, 2014 11:00 PM MEST


New Yorker, The
New Yorker, The

10 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großartige Zeitschrift - leider aber nie pünktlich in der abo-lieferung, 5. September 2007
Rezension bezieht sich auf: New Yorker, The (Zeitschrift)
Der NEW YORKER ist eine der besten zeitschriften der welt - fundiert rechercgiert, exzellent geschrieben und herausragend gestaltet. Insofern kann ich ein abo nur empfehlen. Das problem ist nur: man muss damit rechnen jede ausgabe des wochenmagazins mit einer rund 2-wöchigen verspätung zu erhalten. Das ist immer so, egal über wen man das heft abonniert (hab alles probiert, immer der gleiche ärger). Denn man muss wissen: wenn auf einer ausgabe z.b. das datum 15.7.2007 steht, ist das *nicht* das erscheinungsdatum!! Sonder es ist das datum *bis zu dem* das heft aktuell ist. Das tatsächliche *erscheinungsdatum* liegt immer eine woche vor dem auf dem cover!!! Andererseits ist die verspätung nicht sooo schlimm, da die texte ohnehin zumeist zeitlos sind...


Scarface: The World is Yours
Scarface: The World is Yours

15 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Keinesfalls die gekürzte deutsche fassung kaufen!!, 16. Juli 2007
Rezension bezieht sich auf: Scarface: The World is Yours (Videospiel)
Eines gleich vorweg: die bewertung mit nur 1 stern gilt nur für die deutsche fassung - denn die wurde so grotesk zensiert, dass das spielen nur noch frustrierend ist! Wo bitte ist z.b. die kettensäge? Das war doch einer *der* hype-gründe des originalspiels...Aber auch beim sonstigen gameplay wirkt sich die zensur aus: die schießereien sind massiv entschärft worden, zivilpersonen lassen sich nicht mehr angreifen etc. Und das bei einer freigabe ab 18 jahren!! Ich fühle mich von nintendo komplett veräppelt, um es milde auszudrücken. In dieser fassung is "Scarface" wesentlich harmloser als "Hit Man", "GTA" oder andere actionspiele - und damit auch wesentlich langweiliger. Ich rate daher dringend vom kauf der deutschen fassung ab - die 50 euro kann man besser investieren...
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 8, 2012 4:02 AM MEST


Seite: 1 | 2