Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote Books Summer Shop 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Matratzen Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited longss17
Profil für Stef.R. > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Stef.R.
Top-Rezensenten Rang: 3.261.818
Hilfreiche Bewertungen: 35

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Stef.R.

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Battle Born (Deluxe Edition)
Battle Born (Deluxe Edition)
Wird angeboten von hardliner-music
Preis: EUR 11,43

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fantastisch!, 2. Februar 2013
Rezension bezieht sich auf: Battle Born (Deluxe Edition) (Audio CD)
So sehnsüchtig habe ich als riesen Killers-Fan das neue Album erwartet, und als ich es im September in den Händen hielt, habe ich es wochenlang rauf und runter gehört.

Ich gebe zu, dass ich beim ersten Anhören etwas enttäuscht war, da die Songs alle etwas "langsam" wirken. Aber nach mehrfachem Anhören muss ich sagen, das Album ist brilliant und ich bin froh, dass die Killers sich so viel Zeit genommen haben, dieses Werk fertig zu stellen.

Meine Favoriten auf dem Album sind "Battle Born", "Miss Atomic Bomb", "The Way It Was" und "Runaways". Alle Songs wirken gut durchdacht und jeder eigene ist wie ein kleines Meisterwerk.

Natürlich ist das Album absolut nicht mit "Hot Fuss" oder "Sam's Town" zu vergleichen, aber ich persönlich finde es schön, zu merken, wie die Band sich weiterentwickelt, und das auch noch qualitativ so hoch!

Gehört in jede gute CD-Sammlung! The Killers vom Allerfeinsten!


Zimmer 483
Zimmer 483
Preis: EUR 12,85

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Da hab ich mich gerne positiv überraschen lassen!, 2. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Zimmer 483 (Audio CD)
Nachdem ich mir - inspiriert von Tom und Bill Kaulitz in der DSDS-Jury - "Humanoid" zugelegt habe, und ich noch nicht genug von Tokio Hotel hatte, habe ich mir "Zimmer 483" ebenfalls gekauft und es nicht bereut.

Ich gebe zu, ich war etwas skeptisch, da einem ja doch oft erzählt wird, dass Tokio Hotel eine "Teenieband" sind, mit Texten, die Erwachsene nicht ernst nehmen können (ich selbst bin 28). Ich frage mich nach Hören der beiden Alben "Humanoid" und "Zimmer 483": wer behauptet sowas? Das, was Tokio Hotel abliefern, ist keineswegs nur Teenie-Musik. Das ist ernst gemeinter Pop/Rock von vier jungen, talentierten Männern.

Mein Favorit auf "Zimmer 483" ist ganz klar "An Deiner Seite (Ich Bin Da)" - ein wunderschönes Lied, das direkt ans Herz geht, und mit so viel Gefühl von Bill gesungen. Wunderschön :)
Weitere meiner persönlichen Highlights sind "Heilig", "Vergessene Kinder" und "Spring Nicht". "Übers Ende der Welt" verbreitet sofort gute Laune. Auch der Rest der Tracks kann sich durchaus sehen lassen. Viel viel Gefühl in den Texten, und alles in allem eine wunderbare Komposition.

5 Sterne für die 4 Jungs für "Zimmer 483" :)


Humanoid (Deutsche Version)
Humanoid (Deutsche Version)
Wird angeboten von cd-andrae
Preis: EUR 2,49

11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vom Feinsten, 2. Februar 2013
Rezension bezieht sich auf: Humanoid (Deutsche Version) (Audio CD)
Als Tokio Hotel im Kommen und in aller Munde waren, gingen die vier Jungs zugegebenermaßen an mir vorüber. Bis vor ein paar Tagen kannte ich nur drei Lieder, "Durch den Monsun", "Schrei" und "Automatisch".

Und ich gebe auch zu, dass da wohl die Strategie von RTL bei mir aufgegangen ist, aber als ich Bill und Tom in der DSDS-Jury sitzen sah, hat mich die Faszination Tokio Hotel gepackt und ich dachte mir, hör doch mal ins letzte Album rein. Nach kurzem Probehören hab ich mir dann die deutsche Version von "Humanoid" geholt. Und ich bin froh, das getan zu haben!

Nun bin ich mit meinen 28 Jahren nicht die viel gepriesene "Zielgruppe" Tokio Hotel, aber ich finde "Humanoid" ist ein hervorragendes Album geworden. Ich verstehe nicht, warum laut so vieler Menschen die Texte und die Musik "nur" für "Teenies" gemacht sein sollen. Ich finde das Album klingt nach jungen Männern, die genau wissen, was sie aussagen möchten, die ihren Stil gefunden haben und wunderschön texten, komponieren und musizieren können.

Bill Kaulitz' Stimme empfinde ich auch nicht als "weinerlich", aber womöglich ist das auch ein Singstil, der mir einfach gefällt (so bin ich z.B. auch ein großer Fan der Killers, dessen Frontsänger Brandon Flowers auch oft wegen seiner "weinerlichen" Art zu singen kritisiert wird). Ich finde bei Bill merkt man, dass sein Herzblut im Singen steckt. Ich mag diesen bestimmten Unterton in seiner Stimme sehr, auch das hauchige, mit dem er manche Passagen singt.

Die Musik der Jungs klingt super eingespielt, ist einfallsreich und so sind 12 Lieder entstanden, bei denen ich nicht weiß, welches ich zuerst hören möchte, wenn ich meine Playlist starte.

Mein absoluter Favorit auf dem Album ist "Lass uns laufen". Ich kann mich an dem Song nicht satt hören, da passt einfach alles, Text, Melodie und Gesang. Ein wunderschönes Lied.
Weitere Favoriten sind "Automatisch" (das ich schon den ganzen Tag im Ohr habe), "Kampf der Liebe" und "Sonnensystem". "Geisterfahrer" und "Zoom" sind mit so viel Emotion gesungen, da bekommt man Gänsehaut. Und auch der Rest der Tracks steht in Nichts nach!

Rundum ein gelungenes Album, 5 Sterne an die 4 Jungs :)
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 11, 2013 11:38 AM MEST


Sawdust [Bonus Track]
Sawdust [Bonus Track]
Preis: EUR 7,84

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Keineswegs "nur" die B-Seite!, 27. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: Sawdust [Bonus Track] (Audio CD)
Wenn man hört, dass "Sawdust" "nur" B-Seiten-Songs sowie "Raritäten" enthält, möchte man meinen, es wäre nichts Gutes oder Anspruchsvolles dabei. Aber bei den Killers ist das weit gefehlt! "Sawdust" überzeugt durch die Vielfalt der darauf dargebotenen Songs in altbewährter Killers-Qualität.

Von Cover-Versionen über melancholische Lieder und Balladen sowie fröhlichen Songs ist alles auf dieser CD enthalten, was das Herz begehrt. So kommen "Leave the Bourbon on the Shelf" und "Who let you go?" mit fröhlichen Rhythmen daher, die einfach nur gute Laune machen.

Schön sind auf dieser Version der CD auch die beiden "Remixe" von "Sam's Town" und "Mr. Brightside".

Wie gesagt, nicht davon abschrecken lassen, dass "Sawdust" kein Album im herkömmlichen Sinne ist, der Kauf lohnt sich auf jeden Fall, um noch ein paar mehr Perlen der Killers zu finden.


Hot Fuss
Hot Fuss
Preis: EUR 7,79

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen I got soul but I'm not a soldier..., 27. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: Hot Fuss (Audio CD)
"Hot Fuss", das Debutalbum der Killers, ist auch noch jetzt, Jahre nach seinem Erscheinen, absolut richtungsweisend.

Am epischsten kommt dabei "All these things that I've done" daher, das DEN bezeichnenden Satz der Killers "I got soul but I'm not a soldier" in die Welt hinausträgt. Der Song ist ein Meisterwerk!

Weitere Highlights auf dem Album sind "Mr. Brightside", ein Song, der trotz seiner bedrückenden Geschichte, die darin erzählt wird, irgendwie gute Laune macht, "Somebody Told Me" und "Change Your Mind".

Weniger begeistert bin ich von "Uncle Johnny", dem irgendwie die "Seele" fehlt (wo man wieder beim Schlüsselsatz aus "All These Things That I've Done" wäre), "Believe me Natalie" oder "Everything will be alright".

Im Großen und Ganzen ist "Hot Fuss" ein sehr gutes Debutalbum, das allerdings etwas schwächer daher kommt als sein Nachfolger "Sam's Town".

Dennoch ein Kauf-Muss für jeden Killers-Fan!


Sam's Town
Sam's Town
Wird angeboten von A ENTERTAINMENT
Preis: EUR 5,16

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Killers at their best!, 27. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: Sam's Town (Audio CD)
Sam's Town ist meiner Meinung nach das beste Album der Killers.

Schon der erste Song, "Sam's Town", geht richtig fetzig ins Ohr und ist ein grandioses Opening für ein hervorragendes Album.

Gefolgt wird der Opener von "Enterlude", ein kurzes, aber schönes Eröffnungsstück, das Brandon Flowers alleine singt, nur von sich selbst am Klavier begleitet. Schön ist, dass das Album mit dem Gegenpendant "Exitlude", wo alle vier Killers zusammen einstimmen, beendet wird.

Sam's Town vereint meiner Meinung nach so viele Highlights der Killers, dass es schwierig ist, einen Favoriten zu finden. Mein persönliches Highlight ist jedoch "Why do I keep counting?". Ich liebe diesen Song einfach!

"My List" ist eine wunderschöne Ballade zum Träumen.

"Bones", "This River is Wild" und "For Reasons Unknown" sind pop-rockig und gehen sofort ins Ohr.

"Read my mind" war der erste Song der Killers, den ich jemals gehört habe, deswegen hat dieses Lied immer eine besondere Bedeutung für mich. Der Text sowie die Melodie sind einfach wunderschön.

Wie bereits der Titel dieser Rezension sagt: The Killers at their best, Sam's Town, ein absolut empfehlenswerter Kauf!


Day & Age
Day & Age
Wird angeboten von Slinky Music
Preis: EUR 6,75

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Are we human?, 27. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: Day & Age (Audio CD)
Mit "Human" als erster Singleauskopplung aus Day & Age wurde der Maßstab für das Album sehr hoch gesetzt. Das Album insgesamt ist als durchweg gut zu bezeichnen, allerdings sind für meinen Geschmack ein, zwei Schwachstellen in Form der Songs "Goodnight, Travel Well" und "Neon Tiger" zu finden.

Der Rest des Albums überzeugt absolut, wenn auch nicht im gewohnten Killers-Sound. Dennoch eine mutige Veränderung mit Songs zum Träumen, mitsingen und mittanzen.

Der absolut beste Song des Albums ist für mich "A Dustland Fairytale", der laut Sänger Brandon Flowers der Liebes- und Lebensgeschichte seiner Eltern sowie seiner toten Mutter gewidmet ist. Ein absolutes Highlight!

Ein weiterer Anspieltipp ist "Spaceman", das sich auch auf Killers-Konzerten als wahre Stimmungsbombe erwiesen hat.

"Joyride" und "I can't stay" sind fröhliche Songs, deren Melodie sofort ins Ohr geht. Gute Laune pur!

"The World we Live in" und "This is your Life" runden das insgesamt sehr gute Album ab. 4 Sterne!


Flamingo (Ltd.Deluxe Edt.)
Flamingo (Ltd.Deluxe Edt.)
Wird angeboten von right now!
Preis: EUR 18,02

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Traumhaft!, 27. Februar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Flamingo (Ltd.Deluxe Edt.) (Audio CD)
Als riesen Killers-Fan musste ich natürlich direkt bei der Deluxe-Version von Brandon Flowers Album zuschlagen und ich muss sagen, es hat sich absolut gelohnt.

Es ist mir bisher erst einmal passiert, dass mich ein Album gleich beim ersten Durchhören so begeistert hat. Und mit "Flamingo" passierte das zum zweiten Mal!

Schon das erste Lied liefert mit "Welcome to fabulous Las Vegas" ein famoses Intro und wird von vielen meiner Vorrednern zurecht als episch bezeichnet. Brandons Stimme verursacht jedesmal wieder Gänsehaut beim Hören.

Auch die anderen (im Falle der Deluxe-Version) 13 Tracks stehen dem ersten in nichts nach. "Only the Young" (als zweite Single-Auskopplung) kommt melancholisch-verträumt daher, und "Hard Enough" ist dank Flowers tollen Duett-Partnerin im Refrain wunderschön.

Die fröhliche Melodie der Tracks "Jilted Lovers & Broken Hearts", "Was it something I said?" und "Magdalena" verbreitet sofort gute Laune. Das sind Songs die einfach Spaß machen.

Sehr melancholisch kommen "Playing with Fire" und "On the Floor" daher, zwei langsame Songs, in denen die Spannbreite von Flowers Stimme perfekt zum Tragen kommt.

"Crossfire" als erste Singleauskopplung und "Swallow it" schließen mit hervorragenden Arrangements die "normale" Version des Albums ab

Auf der Deluxe-Version sind noch vier Bonustracks zu finden, zum Einen "The Clock was Tickin'", das leicht an Country erinnert und sich den vorherigen Lieder hervorragend anschließt. "Jacksonville", "I came here to get over you" und "Right Behind You" sind so gut, dass man sich wirklich fragen muss, warum diese Tracks es nicht auf die "normale" Version des Albums geschafft haben. Ich empfehle unbedingt die Deluxe-Version zu kaufen, damit einem diese vier Perlen nicht entgehen.

Durch das ganze Album sind in den Texten Anspielungen auf Flowers Heimatstadt Las Vegas zu finden, auch der Titel des Albums, "Flamingo" (ein Hotel in Vegas) stellt meines Erachtens eine Hommage an seine Heimat dar.

Im Endeffekt bleibt nur zu sagen, dass hier ein fantastisches Solo-Debüt gelungen ist, das dem Sound der Killers in Nichts nachsteht. Man hat durchweg das Gefühl, dass hier mit viel Emotionen und Ehrgeiz an den Songs gefeilt wurde, in denen Flowers schöne Stimme fantastisch zum Tragen kommt. Flamingo ist ohne Zweifel ein Album, auf das Brandon Flowers zurecht stolz sein kann und das in keiner Killers-Fansammlung fehlen darf!


These Days
These Days
Preis: EUR 10,30

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zum Träumen bestens geeignet!, 4. März 2002
Rezension bezieht sich auf: These Days (Audio CD)
Nicht schnell und rockig, wie man es von Bon Jovi normalerweise erwartet, sondern eher ruhig und voll mit Balladen ist dieses Werk. Nicht zum Abtanzen geeignet, aber sehr wohl zum Nachdenken und Träumen. Vor allem wundervolle Balladen wie "(It's hard) Letting you go", "Bitter wine" oder "This ain't a love song" zeigen das deutlich. Wahnsinnig melancholisch aber einfach klasse kommt der Song "My guitar lies bleeding in my arms" rüber.
Das sanft-rockige "Hearts breaking even" erinnert ein bisschen an Aerosmith, ist aber meiner Meinung nach der beste Track auf der CD, direkt nach "Something for the pain". Eine absolute Wahnsinnsplatte, nicht nur für Fans ein Muss!


New Jersey
New Jersey
Preis: EUR 9,53

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gut, besser, NEW JERSEY!!!!, 4. März 2002
Rezension bezieht sich auf: New Jersey (Audio CD)
Das mit Abstand beste Album von Bon Jovi! Jons stimmliche Klasse sowie Richies einmaliges Können an der Gitarre prägen dieses rundum gelungene Album. Meiner Meinung nach haben Bon Jovi nach diesem Album kein besseres mehr abgeliefert. Mein Lieblingstrack ist "Born to be my baby", eine absolute Spitzenklasse-Nummer, die absolut zum Mitsingen und Mittanzen anregt. "99 in the shade" eignet sich mit seinen fetzigen und schnellen Rhythmen hervorragend für Sommer-Partys. Es gibt keine Worte um die Klasse dieses Albums zu beschreiben, man muss es sich einfach selbst besorgen, reinhören und es lieben! Hier hat die beste Band der Welt einmal mehr gezeigt, was sie wirklich draufhat!


Seite: 1 | 2