Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle Soolo festival 16
Profil für lilly deesein > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von lilly deesein
Top-Rezensenten Rang: 23.333
Hilfreiche Bewertungen: 61

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
lilly deesein (Ostwestfalen, Deutschland)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
pixel
Krähenmutter: Thriller
Krähenmutter: Thriller

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Der Titel ist irreführend - das Buch gut ;-), 26. Juni 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Krähenmutter: Thriller (Kindle Edition)
Spannend und flüssig geschriebener Krimi.
Wir begleiten die Polizistin Laura, die von ihrer eigenen Vergangenheit verfolgt wird, durch Ihren Alltag.
Und wir lernen "Baby" kennen. Einen Jungen, der sich fragt warum er so heißt und warum er nicht in die Schule darf, so wie andere Kinder. Aber er liebt seine Mutter und hilft ihr, wo er nur kann.
Dann gibt es noch den eifersüchtigen, jedoch verheirateten Kollegen von Laura, der nicht begeistert reagiert, als Laura sich von jemand anderem einladen lässt. Ich persönlich hätte auf diese angedeutete Love-Story gern verzichtet, aber es ist jetzt nicht so störend, das man das Buch deswegen weglegen würde.

Ich fand das Buch, wie oben schon erwähnt, flüssig geschrieben und die Story weitestgehend plausibel. Für geübte Krimileser wirde der Handlungsablauf ziemlich schnell vorhersehbar, ist aber dennoch gut zu lesen ( - man weiß ja nie...-).
Der Titel hat so gar nichts mit dem Inhalt des Buches zu tun aber auch das schadet nicht. Wer keinen Krimi spannend bis zum Fingernägelkauen braucht ist hier genau richtig.


Fat Chance
Fat Chance
Preis: EUR 4,99

4.0 von 5 Sternen Viel Lachen - etwas Kopfschütteln und ein paar klitzekleine Patzer, 26. Juni 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Fat Chance (Kindle Edition)
Na gut... erst habe ich überlegt, ob ich mir das ernsthaft antuen möchte... aber dann hat die Neugier gesiegt.

50000 englische Pfund als Anreiz zum Abnehmen - nicht unbedingt die schlechteste Motivation. Das denken sich auch Zoe und Greg. Gemeinsam mit 5 weiteren Paaren versuchen sie um die Wette abzunehmen.
Im Tagebuchstil begleiten wir die beiden durch zahlreiche Diätvarianten und Fitness-Checks.
Ich fand es ziemlich unsensibel, Zoe bei 92 kg Startgewicht als wabbelig, schwabbelig fett zu skizzieren. Freundinnen von mir bringen es trotz mehr Gewicht durchaus auf eine runde aber definierte Figur - nicht schwabbelig. Und ich sehe auch 60 kg Zielgewicht nicht als notwendig zu vermittelndes Optimalgewicht für eine Frau. Mal abgesehen davon, dass 30kg weniger innerhalb von 6 Monaten für die Haupt sooo toll sicherlich nicht gewesen wären. Herr Spalding ist ganz offensichtlich schlank und hat Erfahrung diesbezüglich wohl nur vom Hörensagen. Dafür allerdings gut recherchiert über das, was Mollige so alles auf sich nehmen würden :-)

Sehr romantisch fand ich die unglaublich liebevolle Beziehung der beiden und den Umgang miteinander. War aber nicht zu viel "Love-Story" sondern durchaus auch mal "praxisorientiert" ;-).

Trotz allem Gemecker lässt sich das Buch super lesen und ich habe streckenweise Tränen gelacht.
Speziell, wenn die beiden Hauptakteure sich so ihre eigenen Gedanken über ihre Umwelt ( und sich selbst im Besonderen) gemacht haben. Allein der "verträumte" Abschnitt mit dem Postboten war zum Totlachen.

Ich kann das Buch ruhigen Gewissens weiterempfehlen - Daumen hoch.


Das Haus der Toten: Der fünfte Fall für Steinbach und Wagner
Das Haus der Toten: Der fünfte Fall für Steinbach und Wagner
Preis: EUR 0,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Verzwickter Fall für Anne und Paul, 6. Mai 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wieder ein wunderbar spannender Fall für Anne, Paul, Prof. Sartorius und Lorenzo.
Annes Ex-Mann gewohnt ätzend und versucht ihr und ihren Freunden das Leben schwer zu machen... Lorenzo der mit seinen Kochkünsten und gutem Herz alle zusammenhält... auch dieses Buch gibt einem schon nach wenigen Seiten das Gefühl, mitten in dieser "Patchworkfamilie" mit all ihren Facetten angekommen zu sein.
Eine gelungene Mischung aus Gefühlen und Vorfällen, die so gut transportiert werden, das man es fast selber spüren kann...praktisch mit dabei ist. Speziell das Knistern zwischen Anne und Paul ist deutlich spürbar und sorgt auch für einige Probleme... Auch ansonsten kommt einiges anders als man erst denkt - sehr spannend!

Ein wenig übertrieben fand ich in diesem Buch die Menge der tätlichen Angriffe auf Anne, hier wäre etwas weniger doch glaubwürdiger gewesen. Und ein moralisch gewagtes Ende, welches Anne aber noch "menschlicher" macht.

Alles in allem freue ich mich aber bereits jetzt schon auf den nächsten Fall, wo dann hoffentlich auch klar wird, welche Rolle die psychisch kranke Sabine spielt...!


Glühwürmchen, glüh
Glühwürmchen, glüh
Preis: EUR 2,50

5.0 von 5 Sternen Es lässt einen nicht mehr los, 6. Mai 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Glühwürmchen, glüh (Kindle Edition)
Es ist schon ein paar Tage her, dass ich es las aber es verfolgt mich immer noch... im positiven Sinne.

Ein beunruhigendes, verwirrendes, spannendes, fesselndes und manchmal auch abstoßendes Buch. Einmal angefangen konnte ich es schlecht weglegen! Wer das Buch "Raum" kennt ist vielleicht ein klein wenig vorbereitet auf die Abgründe die sich hier auftun.
Erzählt wird das Buch aus der Sicht eines Jungen und eines neutralen Erzählers. Bewusst falsch gestreute Fährten in uneindeutigen Formulierungen halten den Leser hellwach auf der Suche nach des Rätsels Lösung. Die beklemmende und doch von Hoffnung durchzogene Stimmung überträgt sich auf den Leser. Ich wurde gefangen von der Unerträglichkeit der Situation, den fein gezeichneten Figuren und Gegebenheiten und konnte mich schnell in die Szenerie hineinversetzen.

Zum Schluß hätte ich mir etwas mehr "Inhalt" gewünscht, denn die letzten Seiten wirkten ein wenig wie unter Zeitdruck geschrieben. Da ich hier nicht zu viel verraten möchte nur soviel : für meinen Geschmack hätte ich deutlich mehr Informationen zu den letzten Jahren vor Ende des Buches gewünscht und wirklich ein schlüssiges Ende zu haben.

Aber trotz des "kleinen Makels" ein tolles Buch, dass ich nur empfehlen kann!


Leide!
Leide!
Preis: EUR 2,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Mal ein anderer Schreibstil, 13. April 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Leide! (Kindle Edition)
Spannender Krimi mit überraschendem Schreibstil und vielen unerwarteten Wendungen.
Manchmal fand ich die Zeitsprünge in den verschiedenen Erzählsträngen der Hauptakteure etwas nervig. Der Sinn der ständigen Rückblicke ( bei fortlaufender Handlung ) ergab sich für mich erst später aber dann "rundete" sich die Geschichte immer mehr zu einem Ganzen.
Sympathische Akteure (natürlich bis auf die "Bösen"), feine Zwischentöne, viel Gefühl und Zwischenmenschliches eingebettet in eine bis zum Schluss spannende Story. Ein beängstigender Gedanke, das oder besser ob so etwas wirklich passieren könnte...

Nachdem ich mich an den Stil gewöhnt hatte, hat es mir sehr gut gefallen.


Langenscheidt Universal-Wörterbuch Englisch: Englisch-Deutsch/Deutsch-Englisch (Langenscheidt Universal-Wörterbücher)
Langenscheidt Universal-Wörterbuch Englisch: Englisch-Deutsch/Deutsch-Englisch (Langenscheidt Universal-Wörterbücher)
von Redaktion Langenscheidt
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

5.0 von 5 Sternen Erwartete Qualität, 8. April 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
So wie erwartet - klein und handlich aber trotzdem umfassend und in den meisten Fällen völlig ausreichend, falls man nicht spezielles Fachvokabular benötigt. In der Mitte gibt es sogar einen kleinen Abschnitt mit Reisetipps.


Sanetta Jungen Boxershorts, Gr. 176 (Herstellergröße: 176) Blau (delft 5901)
Sanetta Jungen Boxershorts, Gr. 176 (Herstellergröße: 176) Blau (delft 5901)

5.0 von 5 Sternen Verlässliche Qualität, 8. April 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sanetta Jungen Boxershorts 344203 (Textilien)
Sanetta - Verlässliche Qualität wie immer. Größe, Verarbeitung - wunderbar wie immer. Auch nach mehreren Wäschen und Trockner anschließend noch top. Immer wieder gern.


48 Hours: A City of London Thriller (English Edition)
48 Hours: A City of London Thriller (English Edition)
Preis: EUR 0,00

4.0 von 5 Sternen Ein Buch mit Haptik, 8. April 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Sehr einprägsame, detailgetreue Sprache, die einen mitten ins Geschehen zieht. Man kann es förmlich spüren, wie der Regen den erzählenden Hauptakteur Josh, bis auf die Haut durchnässt oder wie ihm der Kaffeeduft in die Nase zieht, so dass man direkt selber Lust bekommt, einen zu trinken.
Auch die Eskapaden und die absolute Selbstverliebtheit des Täters ziehen einen in den Bann, mit einem ungläubigen Lächeln auf der einen Seite, ob der Dreistigkeit dieses Mannes und mit einem entrüstetem Aufschrei auf der anderen Seite, was dieser Mensch sich meint erlauben zu können.
Alle Gefühle der Akteure werden in diesem Buch sehr gut transportiert!
Die im Buch untergebrachte Liebesgeschichte kommt komplett ohne nervige Sexszenen aus und entwickelt sich erfreulich dezent. Auch wenn es scheint, als wenn der Autor gerade selbst ein wenig in „seine“ Personenschützerin verliebt ist und sie daher ziemlich perfekt erschaffen wurde ;-)
Amüsant fand ich, beim Lesen meines Kindles, mit zu erleben, wie Josh einen Kindle in die Hand bekommt und lernt, damit umzugehen.
Nachdem sich das Buch in der Mitte leider etwas zog und ich auch leider nicht weiss, ob die ganzen Erläuterungen über die Funktionsweise der englischen Politik mit der Realität übereinstimmen, nahm es kurz darauf wieder Tempo und Spannung auf, so dass ich es kaum aus der Hand legen konnte.
Fazit: Ein spannendes Buch , flüssig geschrieben, mit unerwarteten Tricks und Wendungen und einem noch erstaunlicherem Ende und der Erkenntnis, das man mit Geld leider nur fasst alles kaufen kann…


EchtzeiT - Leid kennt keinen Sonntag: Thriller
EchtzeiT - Leid kennt keinen Sonntag: Thriller
Preis: EUR 1,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Deutschland voll vernetzt, 29. März 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein wirklich spannend geschriebenes Buch von der ersten Seite an!
Flüssige Sprache und hohes Tempo durchs ganze Buch.
Die Akteure wirklich schön skizziert mit Hintergrund, Ecken und Kanten, und ohne das es aufgesetzt wirkt.
Super spannende Actionszenen die einen den Atem anhalten lassen, ohne Ausschlachtung der Details bei Verletzungen.
Technische Finessen, die einem Neugier auf die Zukunft machen - und die einem gleichzeitig die Häarchen an den Armen aufstellen lassen.
Und das Buch ist sich nicht zu schade, sich und uns als Leser ein wenig vor Augen zu führen, wie vo­yeu­ris­tisch veranlagt wir Menschen heute schon alle sind - und dies auch noch mit einem breiten Grinsen zu vermitteln. Super gemacht!

Und am Ende siegt "das Gute".

Was mich ein wenig stört ist die konkrete Festlegung auf das Jahr "2024" - für meinen Geschmack zu nah dran um die vielen tollen Ideen umgesetzt zu sehen. Aber das ist dann auch Meckern auf hohem Niveau. Ich habe für mich persönlich und gedanklich das Szenario im Buch auf 2054 verschoben und freue mich schon darauf, die Fortsetzung zu lesen.


Tote Unschuld: SoKo Hamburg 1 - ein Heike Stein Krimi
Tote Unschuld: SoKo Hamburg 1 - ein Heike Stein Krimi
Preis: EUR 0,00

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nette Grundidee - leider mangelhaft umgesetzt, 29. März 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Geschrieben aus der Sicht der Kommissarin Heike Stein poltert die Hauptakteurin im Rekordtempo durch ihren aktuellen Fall. Es wird mehrmals täglich ein Taxi genommen, der Kleiderschrank hängt voll mit Designerklamotten, die Kreditkarte ist am Limit. Unglaubwürdige Wutausbrüche, jede Menge Zufälle, eine Liebesszene und die Lösung des Falles reihen sich in kürzester Zeit (ca. 4 Tage) aneinander.
Die Sprache ist nicht flüssig, man "plumpst" in die Handlungen und speziell die Liebesszene hätte man besser rausstreichen sollen.

Eigentlich schade. Aus der Idee hätte was werden können.

Ist vielleicht auch nicht so günstig, das der Autor sich eine weibliche Hauptfigur ausgesucht hat.

Teil 2 werde ich wohl nicht mehr lesen.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10