Hier klicken Amazon-Fashion Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Die neuen Geschirrspüler von Bosch und Siemens im Angebot Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip WS HW16
Profil für ontherun4me > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von ontherun4me
Top-Rezensenten Rang: 6.253.320
Hilfreiche Bewertungen: 74

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
"ontherun4me"

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Ich fühle, also bin ich: Die Entschlüsselung des Bewusstseins
Ich fühle, also bin ich: Die Entschlüsselung des Bewusstseins
von Antonio R. Damasio
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,95

44 von 78 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Philosoph oder Neurobiologe...?, 17. Februar 2005
Mit großen Erwartungen widmete ich mich dieser Publikation, nicht nur aus Interesse, sondern auch um für die Universität eine entsprechende Ausarbeitung vorzunehmen.
Aufmerksam auf Damasio wurde ich durch zahlreiche Medienberichte, welche ihn als herausragenden Wissenschaftler, seine Werke als provokant und revolutionär bezeichneten.
Nach ausgiebiger Beschäftigung mit seinem Werk bezeichne ich dieses als wenig aussagefähig, nicht im geringsten revolutionär und keineswegs provokant. Die Forschungsergebnisse sind gegebenenfalls zu prüfen, da eine universelle Übertragbarkeit (Damasio forschte an Menschen, welche verschiedenartige Hirnläsionen aufwiesen)auf den gesunden Menschen kaum möglich scheint.Auch Damasio stellt - wie viele vor ihm, den Menschen als Krönung der Schöpfung dar, einzigartig, was Gedächtnisleistungen, Bewusstsein, Intelligenz etc. betrifft. In Anbetracht neuester Forschungsergebnisse bezüglich vieler Spezies kann mit dieser Absolutheit nicht mehr davon ausgegangen werden, nur scheint es an den entsprechenden Forschern und adäquaten literarischen Veröffentlichungen für die Allgemeinheit zu mangeln. Welcher Normalbürger ist schon darüber informiert, dass Singvögel mehr als 2000 Melodien erlernen (und wir sind glücklich, wenn wir 10 einigermaßen beherrschen...)dass bestimmte Affen über einen IQ von ungefähr 80 verfügen u.v.m. Erfrischend wären sicherlich Forschungen, welche nicht die Genialität des Homo Sapiens in den Vordergrund stellen. Meine Beschäftigung mit dem Werk, erachte ich als wenig sinnvoll, die Bearbeitung als langwierig und ermüdend, da Damasio sich häufig in Wiederholungen ergeht. Sicherlich wäre die Literatur anderer Lektüre effizienter verlaufen und hätte einige relevante Fragen beantworten können.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 13, 2015 4:36 PM CET


Lexikon der Serienmörder. 450 Fallstudien einer pathologischen Tötungsart.
Lexikon der Serienmörder. 450 Fallstudien einer pathologischen Tötungsart.
von Peter Murakami
  Taschenbuch
Preis: EUR 12,99

30 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ein mittelmäßiges Werk, 26. November 2004
Übersichtlichkeit bezüglich des Themas bietet diese Literatur in jedem Fall. Einzigartig ist vermutlich dieses Buch, wer jedoch mehr wissen will, wird dies nicht im Lexikon finden. Der Hintergrund ist häufig nur kurz und unpräzise angerissen. Häufig fehlen Gerichtsurteile, auch an entsprechenden Jahreszahlen mangelt es. Für diejenigen, die nur neugierig sind: ein gutes Buch. Wenig geeignet für Pädagogen oder Psychologen. Längst überfällig und wünschenswert wäre ein aussagefähigeres Standardwerk.


Seite: 1