Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More sommer2016 Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Profil für speedfreak > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von speedfreak
Top-Rezensenten Rang: 5.985
Hilfreiche Bewertungen: 2674

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
speedfreak

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Kristy - Lauf um dein Leben [Blu-ray]
Kristy - Lauf um dein Leben [Blu-ray]
DVD ~ Ashley Greene
Preis: EUR 5,97

3 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr positiv überrascht, grandioser Thriller mit neuen Ideen, 10. August 2014
ENDLICH, endlich mal wieder ein Film in diesem Genre bei dem ich Ihnen getrost zu einem Kauf beipflichten kann. Das hier gebotene Werk bietet reichlich Unterhaltung, es kommt keinerlei Langeweile auf! Die Story finde ich sehr interessant, es handelt sich hierbei um einen neumodernen Thriller der aktuelle Medien mit einbezieht. Die Dialoge fallen hier sehr flach aus, bzw. kommen nicht viele zustande, vermisst habe ich das natürlich nicht, denn hier wird auf andere Dinge Wert gelegt.
Starker Soundtrack, kleine aber dafür sehr gut inszenierte "Schocker", gute schauspielerische Leistung sowie eine gute Kameraführung und eine hervorragende Synchronisation. Auch die Umsetzung der Blu Ray Disc lässt sich sehen, geboten wird hier ein sehr gutes Bild, ein starker Sound, leider gibt es nur ein Trailer als Bonusmaterial was mich sehr enttäuscht hat.

Alles in Allem wird dem Zuschauer hier ein hervorragender Thriller geboten mit sehr hohem Unterhaltungswert.

Pro:
- neumodernen Thriller mit super Idee
- schauspielerische Leistung ist durchgehend sehr gut
- der Film kommt sehr gut mit wenig Dialogen aus, da gleich zu Beginn reichlich Spannung geboten wird
- super inszenierte Zwischensequenzen
- kleine Schocker sorgen für Abwechslung
- super Soundtrack
- hervorragendes Bild, super Sound

Contra:
- Bonusmaterial enttäuscht

Bonusmaterial, Bild und Sound:

- Trailer
- Bild: 1920x1080p (2.35:1), Sound: Deutsch DTS-HD MA 7.1, Englisch DTS-HD MA 7.1
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 18, 2014 10:54 PM MEST


Auge um Auge - Out of the Furnace [Blu-ray]
Auge um Auge - Out of the Furnace [Blu-ray]
DVD ~ Christian Bale
Preis: EUR 11,17

2 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Echt Schade, Bale überzeugt dennoch..!, 10. August 2014
Am Ende bleibt ein "Hm" im Raum stehen.

Ich bin ein absoluter Christian Bale Fan und bin der Meinung, dass es sich hier um ein erstklassigen Schauspieler handelt, welcher vor allem sehr vielseitig spielen kann. Es liegt bei diesem Film garantiert nicht an Bale, dass ein "Hm" im Raum stehen bleibt.
Die Handlung welche dem Zuschauer hier geboten wird, ist komplett vorhersehbar, sie besteht komplett aus einer Aneinanderreihung von Zufällen! Trotz der bekannten Schauspieler, welche einem hier geboten werden, will der Funke einfach nicht überspringen. Es gibt zu viel Leerlauf, die Dialoge sind schwach und das Ende enttäuscht und versagt auf ganzer Linie.
Emotionen werde hier nur im geringen Maß geboten, ich würde dieses Werk eher dem Genre Drama zu ordnen.
Hier fehlt einfach die Action und die Spannung welche einen guten Actionfilm oder Thriller auszeichnen. Das Drehbuch besteht aus reichlich Schwächen, hier wurde trotz der Überlänge einfach zu viel Potenzial verschenkt, es lag definitiv nicht an den Darstellern!

Die Blu Ray Disc bietet ein sehr gutes Bild sowie einen hervorragenden Sound, auch das Bonusmaterial konnte mich überzeugen und kurzweilig unterhalten.

Es hat wohl seinen Grund das dieses Werk nicht lange in unseren Kinos gelaufen ist und komplett in der Maße an Filmen unterfangen ist. Alles in Allem wird hier dem Käufer der BD ein kurzweiliger Film mit reichlich Leerlauf und einer schwachen Story mit ebenso ausgelutschtem Drehbuch geboten.

Sehr schade !

Pro:
- Haupt- und Nebendarsteller leisten durchweg gute bis sehr gute Arbeit
- Christian Bale bringt Emotionen sehr gut rüber und konnte mich den ganzen Film über als Darsteller überzeugen
- BD ist gelungen

Contra:
- die Story sowie das Drehbuch sind einfach nur schwach
- der Verlauf der Geschichte ist bereits nach wenigen Minuten vorhersehbar
- zu viel Leerlauf, keine großartige Action, wenig Spannung
- schwaches Ende
- einmal sehen reicht definitiv

Bonusmaterial, Bild und Ton BD:
- Making Of
- B-Roll
- Featurettes: - Crafting the Fight Scenes, Scott Cooper, The Music of “Out of the Furnace”, Inspiration
- Trailer
- Bildergalerie

Bild: 1920x1080p (2.40:1)
Ton: Deutsch DTS-HD MA 5.1, Englisch DTS-HD MA 5.1


American Hustle [Blu-ray]
American Hustle [Blu-ray]
DVD ~ Christian Bale
Preis: EUR 9,29

2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Viel Spaß mit diesem Meisterwerk, BD überzeugt auf ganzer Linie !, 28. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: American Hustle [Blu-ray] (Blu-ray)
Wenn ich mit einem Wort diesen Film beschreiben sollte, würde ich Ihnen folgendes sagen: GRANDIOS

Es gibt einige Filme bei denen eine Starbesetzung vorliegt, dass hat aber oftmals nichts zu sagen, anders bei American Hustle ! Alle Haupt- und Nebendarsteller leisten grandiose Arbeit, gerade Christian Bale spielt sehr souverän. Er konnte mich die ganze Laufzeit über sehr gut unterhalten. Auch die Dialoge die hier geführt werden sorgen oftmals für ein Schmunzeln. Die Story welche hier erzählt wird, kennt man zwar von anderen Filmen, hier wird das Rad definitiv nicht neu erfunden, aber das Erzählmuster hat mir sehr zugesagt!

Anfangs war ich etwas skeptisch bezüglich der langen Spielzeit, denn ich schaue nicht gerne Filme die länger als 90 Minuten laufen, ich verliere immer schnell das Interesse. Hier kommt aber keinerlei Langeweile auf, es gibt immer wieder "WOW-Momente" da der Verlauf der Story nicht vorhersehbar ist.

Die Umsetzung der BD ist sehr gut gelungen, auch der Soundtrack hätte nicht besser gewählt werden können. Über das FSK könnte man streiten, ich bin der Meinung, dass eine FSK 12 angebrachter gewesen wäre.

Alles in Allem kann ich jedem den Film nur ans Herz legen, starke Darsteller und eine ebenso hervorragende Blu Ray Disc!

Pro:
- eine typische Story sticht durch ein hervorragendes Erzählmuster hervor
- sehr starke Haupt- und Nebendarsteller
- Dialoge sorgen oftmals für ein Schmunzeln
- Soundtrack hätte nicht passender gewählt werden können
- Storyverlauf ist nicht vorhersehbar
- bis zur letzten Sekunde sehr spannend und clever durchdacht

- BD überzeugt durch ein sehr gutes Bild und einem guten Sound
- Bonusmaterial ist sehr informativ

Neutral:
- FSK 12 ist meiner Meinung nach angebrachter

Contra:
- ich konnte nichts negatives feststellen!

Bonusmaterial:
- Pressekonferenz Berlinale
- Photocall Berlinale
- Deutsches Making Of
- 6 Featurettes (deutsch)
- US-Making Of (englisch)
- B-Roll (englisch)
- Deleted & Extended Scenes
- Bildergalerie
- Trailer

Laufzeit, Bild und Sound:
138 Minuten, 1920x1080p (2.40:1), Deutsch DTS-HD MA 5.1, Englisch DTS-HD MA 5.1


Wie wär`s
Wie wär`s
Preis: EUR 2,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Psaiko Dino, grandiose Arbeit !, 27. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Wie wär`s (MP3-Download)
Die EP ist einfach nur genial geworden, hier wird bewiesen, dass man verschiedene Musikgenre hervorragend miteinander kombinieren kann! Alle Songs kann man ohne Probleme mehrfach hintereinander hören, sie passen zum Sommer und bieten einen hohen Unterhaltungswert, nach kurzem Hören kann jeder mitsingen und gute Laune nach aussen weitertragen, hehe. Viel Spaß mit der kleinen EP zum downloaden, kaufen und zu einem sehr fairen Preis geniessen!


The Returned - Weder Zombies noch Menschen [Blu-ray]
The Returned - Weder Zombies noch Menschen [Blu-ray]
DVD ~ Kris Holden-Ried
Wird angeboten von Movie-Panel
Preis: EUR 9,97

4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Sehr viel Potenzial, leider aber nur teilweise ausgeschöpft!, 27. Juli 2014
Aufgrund der bisherigen Bewertungen war ich heute in der freundlichen und habe mir diesen Film als BD zu Gemüte geführt. Ich schaue sehr gerne Horrorfilme, auch gerne mal ein Zombiefilm, aber das Genre ist meiner Meinung komplett übersättigt. Es erscheinen fast jede Woche neue Filme mit der Thematik, keiner bietet aber neue Ideen...anders "The Returned".

Hier wird dem Zuschauer endlich ein Film geboten, der das Thema "Untote-Virus" endlich mal anders angeht. Hier wird das Rad auch nicht neu erfunden, dennoch kann man hier einige neue Ideen entdecken. Die Story ist sehr vorhersehbar, lediglich das Ende bietet eine kleine Überraschung! Normalerweise sind wir ja bei Zombiefilmen eine FSK 18 gewohnt, anders hier - keinerlei Splattereffekte, dennoch die Sequenzen welche Blut bieten, sind sehr gut inszeniert.
Mir fehlt ab und an ein wenig mehr Spannung, ansonsten aber bin ich bis zur letzten Sekunde gut unterhalten wurden. Es kommen immer wieder beklemmende Momente auf, bei denen ein sehr düsteres Szenario geschaffen wird.

Die schauspielerische Leistung fällt durchgehend sehr gut aus, auch die deutsche Synchronisation hat mich überzeugt

Auch wenn das Cover auf einen etwas "brutaleren" Film zurück zu schließen vermag, konnte mich "The Returned" kurzweilig gut unterhalten, ein wenig mehr Blut und Spannung hätten hier garantiert nicht geschadet! Auch die Ausstattung der BD enttäuscht leider auf ganzer Linie, ein Trailer und eine Trailershow nenne ich kein Bonusmaterial!

Pro:
- endlich mal ein Zombiefilm mit "Niveau", einige neue Ideen konnten mich überzeugen
- schauspielerische Leistung fällt sehr gut aus, auch die deutsche Synchro
- teilweise wird ein beklemmendes Szenario geschaffen, was aber nicht heisst, dass das an irgendwelchen Zombies oder
Splattereffekten liegt, mehr möchte ich nicht verraten..
- gute Kameraführung

Contra:
- Storyverlauf ist sehr vorhersehbar, lediglich das Filmende sorgt für eine kleine Überraschung
- das Cover rückt den Film in ein falsches Licht, der Zuschauer könnte ein Splattermovie erwarten
- zu viel Leerlauf, ein wenig mehr Spannung hätte nicht geschadet
- BD enttäuscht mit magerer Ausstattung

Bonusmaterial:
- Trailer, - Trailershow

Bild und Sound:
- 1920x1080p (1.85:1), - Deutsch DTS-HD MA 5.1, Englisch DTS-HD MA 5.1


Sabotage - Uncut [Blu-ray]
Sabotage - Uncut [Blu-ray]
DVD ~ Arnold Schwarzenegger
Preis: EUR 10,99

14 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Action, Action, Blut und eine grandiose BD!, 23. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Sabotage - Uncut [Blu-ray] (Blu-ray)
ENDLICH, so fängt meine Bewertung zum Film "Sabotage" an. Nach "Last Stand" meldet sich Arni mit diesem Actionkracher zurück. Hier wird dem Zuschauer eine dürre Story, schwache Dialoge, reichlich Action und eine Menge Blut geboten. Wer hier ein Film mit Story sucht, sollte lieber die Finger von diesem Werk lassen. Auch die Dialoge welche hier abgehalten werden, sind überwiegend sehr eintönig, einfallos und niveaulos - aber irgendwie sucht man hier auch keine anspruchsvollen Dialoge, teilweise musste ich mich selber beim Schmunzeln erwischen, weil diese einfach doch irgendwie hier reinpassen! Auch sollte der Zuschauer ab und an auf kleine Details achten, denn diese werden garantiert zum Lachen anhalten !

Fazit:

Hier passt wirklich alles, ich wurde bis zur letzten Sekunde sehr gut unterhalten, zudem wird dem Käufer der FSK 18 BD UNCUT eine sehr stark ausgestattete BD mit einem starken 7.1 Sound geboten!

Pro:
- Arni und der Rest der Gruppe können hier durch gute schauspielerische Leistung überzeugen
- sehr actionlastig, es vergeht keine Minute bei der nur im geringsten Langeweile aufkommen könnte
- grandios in Szene gesetzt, sehr realistisch und sehr blutig, das macht einen richtigen Actionfilm aus

Neutral:
- der ein oder andere mag sicherlich die Dialoge nicht, aber irgendwie passen die flachen und sicherlich sehr dünnen Dialoge
irgendwie perfekt in das ganze Szenario

Contra:
-

Bonusmaterial: - Alternatives Ende - Deleted Scenes - Making-of - Interviews - B-Roll
Bild und Ton: - 1920x1080p (1.85:1), Deutsch DTS-HD MA 7.1
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 20, 2014 9:39 PM MEST


Karcher BT 4130-B Mobiler Bluetooth-Lautsprecher (3 Watt RMS, Freisprechfunktion) schwarz
Karcher BT 4130-B Mobiler Bluetooth-Lautsprecher (3 Watt RMS, Freisprechfunktion) schwarz
Preis: EUR 18,36

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schade, dass war leider mal nichts!, 11. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin ein absoluter Musikjunkie und wollte für die Arbeit einen kleinen mobilen Lautsprecher haben! Ich besitze bereits die Bose Soundlink Mini, welche wirklich genial ist, aber natürlich kann man diese beiden Produkte nicht miteinander vergleichen, da die Bose das 10-fache kostet!
Der Karcher BT 4130 war käuflich bei Amazon über ein Blitzangebot zu erwerben, welches für mich eigentlich wie gelegen kam. Die Ware war sehr schnell da und sehr gut verpackt. Ich habe den Lautsprecher ausgepackt, mit dem Handy verbunden und schon konnte ich bereits nach kurzer Zeit loslegen. Da die Geräte von Werk aus meistens schon ein wenig vorgeladen sind, konnte ich an der Arbeit schon ein wenig Musik hören. Nach ca. einer Stunde ging dann der Lautsprecher aus da der Akku leer war.
Zu Hause angekommen, habe ich das Gerät laden wollen, dies funktionierte aber leider nicht. Egal ob ich es mit dem beigelegtem Kabel am Mac angeschlossen habe oder an die Steckdose, es fand nie eine Ladung statt!
In anderen Foren wird darüber berichtet, dass der Akku auch bei anderen Krachermodellen ab Werk defekt ausgeliefert wird. Sehr schade, da bringt mir leider ein Blutzangebot mit einem Lautsprecher für 17 Euronen nichts!
Ich habe natürlich sofort eine Retour veranlasst, da man als nicht Kreditkartenbesitzer keine Ersatzlieferung erhält, freue ich mich bald wieder darauf, meine 17 Euro in der Hand halten zu dürfen, haha!


Titanfall - [Xbox One]
Titanfall - [Xbox One]
Wird angeboten von ZOverstocksDE
Preis: EUR 9,35

4.0 von 5 Sternen Zu Recht kann ich die bisherigen positiven Bewertungen nachvollziehen!, 1. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Titanfall - [Xbox One] (Videospiel)
Vorwort:

Ich habe vor langer Zeit ab und an Computer gespielt und habe mich nun vor einer Woche dazu entschieden, mir eine neue Konsole zu gönnen. Daraufhin habe ich mich für das Bundle der Xbox One in Verbindung mit der Kinect und dem dazugehören Spiel Titanfall entschieden.

In einem Interview mit dem Entwicklerteam von Titanfall konnte ich bereits schon raushören, dass dem Spieler zwar ermöglicht wird, eine sogenannte Kampagne zu spielen, diese spielt man aber zusammen mit anderen über einen Multiplayer. Das Entwicklerteam besteht nur aus ca. 60 Leuten und diese waren der Meinung, dass die meisten Anwender einen Solomodus entweder nur zum Teil spielen und/oder die Hälfte an Details nicht beachten und einfach wild durchrennen.
Da sie keine Zeit verstreichen lassen wollten, haben sie sich gedacht, wir entwickeln zwei kurz Kampagnen, welche man über den Multiplayer zusammen mit anderen Usern durchspielen kann. Diesen Storymodus wenn man ihn so nennen mag, hat man relativ kurzer Zeit durchgespielt.

Anfangs hatte ich meine Probleme einen Überblick zu bekommen, alles war ein wenig durcheinander, die Menüführung schwer nachzuvollziehen und der Multiplayer hat mich dann vollkommen überfordert. Nach ein bis zwei Tagen hatte ich dann schon einen bessere Übersicht, das Gameplay verläuft nun locker von der Hand und es bereitet einem einfach nur puren Spielspaß.

Die Grafik ist überwiegend sehr schön anzuschauen und die gebotene Soundkulisse ist einfach nur phänomenal. Es gibt teilweise Texturen die etwas schwammig aussehen, im Großen und Ganzen macht das Spiel aber optisch wirklich was her.Das einzige was mir persönlich bis jetzt negativ aufgefallen ist, dass es des öfteren mal zu Verbindungsproblemen kommt.

Alles in Allem kann ich jeden diesen Titel empfehlen, wenn sie Games mögen wie Crysis dann sind sie hier genau richtig!

Pro:

- mich hat es nicht gestört das es keine richtige Solokampange gibt, mit anderen zusammen sich durch die Missionen zu kämpfen hat und bereitet mir noch viel Freude
- das Gameplay ist sehr gut gelungen, bereits nach kurzer Zeit verläuft es locker von der Hand
- das Verwenden und Kämpfen mit Titanen ist grandios, alles wirkt dadurch sehr spektakulär und verleiht dem Ganzen Szenario noch mehr Würze
- die gebotenen Maps sowie auch die verschiedenen Modien bereiten auf lange Zeit genügend Spielspaß
- man kann sich auf den verschiedenen Maps frei entfalten, überall rumspringen und hochklettern, einfach nur genial
- das Einladen von Freunden und Spielen in einer Gruppe klappt bisher ohne Probleme
- Spawnpunkte sind sehr gut gewählt
- das Feature "Burn Cards" gefällt mir sehr gut, für drei Runden kann man sich spiezelle Kräfte zu kommen lassen
- die Grafik ist überwiegend sehr gut, es gibt nur ab und an Texturen, wie hier und da ein Feuer, welche etwas schwammig aussehen
- grandiose Soundkulisse, man fühlt sich hier wie in einem Kinofilm

Contra:
- teilweise Verbindungsprobleme (bisher nur im Hauptmenü vom Multiplayer)
- Waffenauswahl ist beschränkt

Neutral:
- Erwerb von einem Addon bewirkt, dass einem drei zusätzliche Onlinemodien zur Verfügung stehen (24,99 Euro)


Murdered: Soul Suspect - [Xbox One]
Murdered: Soul Suspect - [Xbox One]
Wird angeboten von ToBi`s Computer (DER LADEN MIT DEN FAIREN PREISEN!)
Preis: EUR 13,19

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Potenzial nur teilweise ausgeschöpft, 30. Juni 2014
Da ich seit wenigen Tagen stolzer Besitzer einer Xbox One bin und erst dieses Jahr die großen Veröffentlichungen noch erscheinen werden, habe ich mich dafür entschieden, mir das Spiel "Murdered" genauer anzuschauen.

Dem Spieler wird hier dem Cover nach zu urteilen, ein sehr spannendes Spiel geboten, bei dem ein Polizist seinen eigenen Mord aufdeckt. Da ganze Szenario spielt sich in einer übersichtlichen Stadt ab in der nichts so ist wie es zu scheinen vermag! Mehr möchte ich eigentlich zur der Story nicht sagen! Die Geschichte hat mir soweit gut gefallen, daraus hätte man auch einen sehr schönen Mysteriefilm zaubern können.

Ich bin ein absoluter Neuling was das Spielen mit einer Konsole angeht aber zur Grafik kann ich Ihnen nur sagen, dass ich mir mehr erhofft habe. Das soll nicht heißen, dass das hier gebotene nicht gut aussieht, es sind einfach die Texturen, Dämonen oder die Charaktere die teilweise etwas "verschmiert" aussehen. Hingegen wirken die Geister, welche einen hier erwarten sehr schön inszeniert. Einige Missionen spielen sich auf einem Friedhof ab, dieser sieht komischerweise genial aus, schade das nicht alles so aussieht..

Ich habe mir ein wenig mehr Grusel erhofft. Leider trifft man nur auf sehr wenige Dämonen und dann sind es auch noch alles die gleichen. Auch die KI dieser hat mich teilweise sehr verärgert. Dem Spieler wird es ermöglicht, wenn man gegen diese Geschöpfe antritt, sich in einer Art Geist von anderen Toten zu verstecken. Auch wenn man sich noch so oft versteckt, sie finden einen in manchen Abschnitten einfach immer wieder. Dann gibt es wiederum Sequenzen bei denen sich der Gamer nur einmal verstecken muss und sie finden einen nicht - eine ausgeglichenere KI wäre hier sehr wünschenswert gewesen!

Die gebotenen "Rätsel" haben mir sehr großen Spaß bereitet, dass ganze Szenario hat mit sehr viel Spaß bereitet, man ermittelt wie ein "Polizist". Dabei werden einem teilweise sehr gute Zwischensequenzen geboten - welche sehr gut aussehen und "schockierend" sind.

- Alles wirkt wie ein spannend inszenierter Thriller mit sehr guten Darstellern.

Das Spiel hat wirklich sehr viel potenzial, teilweise wurde es sehr gut ausgenutzt aber richtig überzeugen konnte mich das Gameplay nicht, was wirklich sehr schade ist. Ein Spiel für 60 Euronen sollte auch nicht in 8 Stunden durchgespielt sein. Auch gibt es keine unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade!

Pro:
- eine sehr spannend erzählte Story, bei der das Ermitteln am eigenen Mordfall reichlich Spaß macht
- die Story bietet reichlich Überraschungen mit denen man definitiv nicht rechnet
- genial inszenierte Zwischensequenzen sorgen für einige "WOW"-Momente
- sehr starke Backroundmusik - sie sorgt für den nötigen Flair
- deutsche Synchronisation ist überwiegend gut - ab und an passt die Tonpur zwar nicht, aber bei einem Game drücken wir mal ein Auge zu

Contra:
- zu wenig Dämonenkämpfe, da hätte ich mir bei weitem mehr erhofft
- leider stört auch die KI der Gegner
- einige Bugs ziehen sich durch den Storyverlauf, einmal musste ich das Spiel neustarten, da ich sonst nicht weitergekommen wäre
- hat man innerhalb von ca. acht stunden durchgespielt
- keine unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade
- Ende der Story enttäuscht

Neutral:
- einige Abschnitte sehen stark aus, andere wiederum wirken eher "matschig"


Magic, Magic
Magic, Magic
DVD ~ Juno Temple
Wird angeboten von buch_und_medien_handel Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 6,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Gute Idee, leider sehr schwach umgesetzt!, 25. Juni 2014
Rezension bezieht sich auf: Magic, Magic (DVD)
Der Trailer zum Film war eigentlich sehr vielversprechend, somit habe ich mir heute die BD angesehen, leider muss ich sagen, dass dieses Werk mich eher sehr gelangweilt und maßlos enttäuscht hat. Es kam keine einzige Minute auf, bei der mich "Magic, Magic" gefesselt hat. Auch der Titel vom Film ist sehr irreführend und entspricht nicht dem gezeigten!

Die schauspielerische Leistung ist durchschnittlich und die gebotenen Dialoge fallen eher einfallslos aus. Auch die gebotene Story wenn man sie überhaupt so nennen darf, ist eher Schlecht als Recht. Es kommen keine richtigen Spannungsmomente auf, hier fehlt einfach bedrückende Backroundmusik - hier wurde doch eine super Location für dieses Werk ausgesucht aber leider reicht das nicht um einen guten Thriller zu drehen!

Hier fehlt definitiv die richtige Würze - besser durchdachte Charaktere - mehr Story!

Pro:
- Location sehr gut ausgesucht, wenigstens sorgt diese für ein wenig Feeling
- schauspielerische Leistung fällt befriedigend aus
- Hauptdarstellerin ist leider die einzige die den Film nicht ganz versagen lässt, sie wirkt sehr geheimnisvoll und passt in die dünne
und teilweise nicht nachvollziehbare Story hervorragend rein
- Storywendung sorgt für kleine Abwechslung

Contra:
- mehr Story hätte hier definitiv nicht geschadet
- typische Charaktäre
- hier fehlt einfach die richtige Würze, sei es anständige Backroundmusik die den Film bekleidet oder mehr Spannung
- ich würde das hier gezeigte eher als Drama bezeichnen, denn zum Genre Thriller fehlt hier einfach die richtige Idee u. Umsetzung
- geringer Widersehwert
- leider hört man nichts von dem 5.1 Sound, sehr schwacher Sound!
- Bonusmaterial fällt schwach aus

Bonusmaterial:
- Making Of
- Originaltrailer

Bild und Sound:
- 1920x1080p (2.40:1)
- Deutsch DTS-HD MA 5.1, Englisch DTS-HD MA 5.1


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20