Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Profil für Herminespb > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Herminespb
Top-Rezensenten Rang: 5.203.951
Hilfreiche Bewertungen: 4

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Herminespb

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Altenpflege Heute: mit www.pflegeheute.de - Zugang
Altenpflege Heute: mit www.pflegeheute.de - Zugang

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Altenpflege Heute - ein gelungenes Werk, 6. Januar 2012
Dieses umfassende Lehrwerk enthält eine sehr gute Struktur: es startet mit einer "Bedienungsanleitung" für den Nutzer und bereits das Inhaltsverzeichnis lässt keinerlei Fragen offen. Es gliedert sich in vier Lernbereiche, enthält somit sämtliche Informationen zur Pflege (Konzepte, Modelle, Theorien, Biographiearbeit, Pflegetätigkeiten, Wahrnehmung...), entsprechende Grundlagen zu den jeweiligen Bezugswissenschaften (wie Anatomie, Physiologie, Psychologie, Chemie, Reha-Wissenschaften, Gerontologie...), rechtliche Aspekte und Berufsbildung (Berufsverbände, Geschichte des Berufes, Konfliktmanagement, Eigenprävention) und vieles mehr.
Die Tabellen und Graphiken werden sehr gut eingesetzt, fassen wichtige Aspekte gut zusammen. Altenpflege Heute zeigt damit auch sehr anschaulich, wie Pflege funktioniert.
Durch das schnelle Auffinden der Inhalte und der didaktischen Aufbereitung fällt die Anwendung dieses Buches nicht schwer und es macht Spass damit zu arbeiten.
Für die Ausbildung und auch fur den beruflichen Alltag in der Pflege ist dieses Buch nur zu empfehlen.
Allerdings ist durch das Gewicht (es sind immerhin fast 1400 Seiten) der Transport nicht immer angenehm. Aber vielleicht gibt es auch hier bald die "leichte Version" wie bei Pflege Heute.
Viel Spaß beim Nutzen dieses Lehrwerks für die Altenpflege!!!


Gesundheits- und Krankheitslehre: für Pflege- und Gesundheitsfachberufe - mit www.pflegeheute.de-Zugang
Gesundheits- und Krankheitslehre: für Pflege- und Gesundheitsfachberufe - mit www.pflegeheute.de-Zugang
von Maria-Anna Schoppmeyer
  Taschenbuch

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gesundheits- und Krankheitslehre für Pflege- und Gesundheitsfachberufe. Maria-Anna Schoppmeyer (Hrsg.), 14. Dezember 2011
Dieses Buch stellt eine sehr gute Lernhilfe für die Ausbildung dar. Das Inhaltsverzeichnis ist sehr übersichtlich und gut strukturiert, man findet schnell, was gesucht wird. Das Buch startet mit einem allgemeinen Teil zur Krankheitslehre und geht in den speziellen Teil schnell über. Die einzelnen Kapitel werden mit einer kurzen Wiederholung oder Zusammenfassung zur Anatomie und Physiologie eingeleitet, was SchülerInnen im Allgemeinen ja als sehr dankbar auffassen. Die einzelnen Krankheitsbilder sind kurz und prägnant für die Pflege zusammengefasst, Bilder sinnvoll mit wenigen Farben zur Unterstützung eingesetzt. Zur Examensvorbreitung kann ich es nur empfehlen. Wer pflegerische Kenntnisse gern dazu lernen möchte, muss allerdings noch einmal Pflege Heute zur Hand nehmen, denn Hinweise zur Pflege sind nicht eingearbeitet.


Lernkarten Gesundheits- und Krankenpflege: zur Prüfungsvorbereitung
Lernkarten Gesundheits- und Krankenpflege: zur Prüfungsvorbereitung
von Beate Naumer
  Nicht gebunden

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen sinnvolle Examensvorbereitung, 22. November 2011
Ich habe die 2. Auflage zur Unterrichts-(Wiederholungssequenzen, gegenseitiges Abfragen, Quiz, Spiele...) und zur Examensvorbereitung genutzt. Die Karten kamen bei den Schülern super an, weil sie so kurz und knackig gestaltet sind. Die Pflegewissenschaft hat ihren Platz bekommen und die Anwendung der Pflege, sowie die Grundlagen sind top aufgearbeitet. Die Lernkarten sind als Ergänzung zum Lehrwerk Pflege Heute zu verstehen, mit dem meine Schüler auch arbeiten. Falls es Unklarheiten gibt, muss man natürlich noch einmal ins Lehrbuch schauen. Das Inhaltsverzeichnis ist gut strukturiert, man findet entsprechende Inhalte schnell.
Das Gewicht der Karten ist angemessen, nicht zu schwer, um sie für die langen Wege mit in die Tasche zu stecken.
Schwierig allerdings empfinde ich das Einstecken der Karten in den Umschlag zurück. Da ist ein längeres Probieren nötig, weil sich bei häufigem Nutzen das Papier verändert, man die Karten also schwer einstecken kann.
Meine Schüler mögen sie aber sehr gern und freuen sich auf die nächsten Karten, welche sie mit mir zusammen ausprobieren können.


Seite: 1