Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive longss17
Profil für Jörg Thoma > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Jörg Thoma
Top-Rezensenten Rang: 64.492
Hilfreiche Bewertungen: 154

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Jörg Thoma

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Gerzett Insekten- Spray, 400 ml
Gerzett Insekten- Spray, 400 ml
Wird angeboten von nox divendo
Preis: EUR 7,40

1.0 von 5 Sternen Unwirksam, 12. Juni 2017
Leider taugt das Insektenspray von Gerzet überhaupt nichts. Zumindest bei Fliegen. Oder man muss - wie ein anderer Rezensent schrieb - die halbe Dose entleeren.
Ich will hier keine Schleichwerbung machen, aber PARAL ist zehnmal besser, bzw. wirksamer.


VING TSUN: Das Konzept der Vereinfachung
VING TSUN: Das Konzept der Vereinfachung
von Guido Sieverling
  Taschenbuch

5.0 von 5 Sternen Besser gehts fast nicht !!, 6. März 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe dieses Buch schon einige Jahre und jedesmal, wenn ich es zum Nachschlagen in die Hand nehme, wird mir wieder klar, wie perfekt und gleichzeitig minimalistisch dieses Ving Tsun doch eigentlict ist.
Michael Kurth, ein ehemaliger Schüler von Philipp Bayer, ist längst aus dessen Fußstapfen herausgetreten und praktiziert diese wundervolle Kampfkunst meisterhaft.
Und wer das vorliegende Buch als "Werbebroschüre" tituliert, sollte sich mal dagegen die "schwarze Bibel" des WT von Leung Ting angucken. Das ist "Werbung" in Reinkultur. ;-)


DOCKIN D FINE 50W Stereo Bluetooth Lautsprecher mit Powerbank, 10 Stunden Akku, Wasserschutz für Laptop, Iphone, Android und Tablet
DOCKIN D FINE 50W Stereo Bluetooth Lautsprecher mit Powerbank, 10 Stunden Akku, Wasserschutz für Laptop, Iphone, Android und Tablet
Wird angeboten von Ströer Products
Preis: EUR 139,95

11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Preis-/Leistungskracher, der in dieser Preisklasse (und auch höher) aktuell keine Konkurrenz fürchten muss !!, 17. Februar 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Vorneweg... ja, die Tatsache, dass sich das Gerät nach 5 Min. ohne Signal, von selbst ausschaltet, ist ein wenig ärgerlich, aber seis drum.
Und ja, er merkt sich keine vorherigen Lautstärken, aber das tun andere, viel teurere Geräte auch nicht.

Das war es aber auch schon an "Kritik" an diesem kleinen Wunderwerk der neuen Berliner Audio-Schmiede "Dockin", die zwar in China fertigen lässt, aber anders wäre dieses Preis/Leistungsverhältnis auch gar nicht möglich.

In Sachen Optik, Haptik, Verarbeitung gibt es von meiner Seite aus nichts zu bemängeln. Die Materialien sind durchaus hochwertig. Alles in allem auf gehobenem Mittelklasse-Niveau, ähnlich wie JBL und Co.
Der D Fine ist recht schwer (1,9 Kilo) und kann auch senkrecht hingestellt werden, da die Kappen außen aus einem weichen Material bestehen.

Noch ein winziger Kritikpunkt (allerdings Meckern auf hohem Niveau) wäre, dass das Gerät keinen Tragegriff o.ä. bietet. Will man den Speaker also mit einer Hand hochheben, muss man unweigerlich das Gitter auf der Vorderseite etwas zusammendrücken und es könnte sein, dass dadurch Verformungen/Dellen im Gitter entstehen. Aktuell gibt es aber dafür keinerlei Anzeichen, das muss man einfach weiter beobachten.

Das wichtigste allerdings ist natürlich der Klang.
Hier kann der Berliner Bursche richtig punkten und nimmt es mit so mancher Kompaktanlage auf. JBL Charge3, Creative Iroar Go, Beoplay A2 kommen allesamt nicht an diesen kraftvoll-vollmundigen, aber dennoch differenzierten, fein aufgelösten, und dabei sehr natürlichen/realistischen und ausgewogenen Sound heran. Noch ein paar winzige Anpassungen per EQ (wenn es sein muss) und das Teil spielt nahezu perfekt für diese Größe. Wirklich erstaunlich, was man einen tollen Sound heutzutage für 140,- EURO bekommt.

Natürlich braucht dieser Sound auch Volumen/Größe, und für den Rucksack ist der D Fine nur begrenzt geeignet. Ein Beoplay A1 spielt auch recht laut und auch spektakulär, wirkt dabei aber auch vergleichsweise ziemlich angestrengt, gepresst und "künstlich".
Die Physik lässt sich halt nicht mit elektronischen Spielereien überlisten. ;-)
Beim Dockin lässt sich, aufgrund seines Volumens kein Klirren oder Dröhnen bis hin zu max. Lautstärke feststellen. Nur bei ganz tiefen Frequenzen (Tiefbass) vibriert das Gehäuse. Da sollte man auf einen geeigneten, nicht zu harten Untergrund achten.

Also muss man gucken, was man möchte. Wenn der Speaker vornehmlich an einem Ort steht, oder nur hin und wieder den Platz wechselt, führt mMn kein Weg an den Dockin D Fine vorbei.
Sicher gibt es "hübschere" Speaker, die vielleicht noch besser verarbeitet sind. Als "Gesamtpaket" jedoch ist der D Fine aktuell konkurrenzlos.
Ein Marshall Kilburn käme vielleicht noch in Frage; der ist allerdings nochmal größer und auch teurer und sein Design ist halt sehr speziell. Nicht jeder mag sowas.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 7, 2017 8:49 AM MEST


Red Hot Chili Peppers - Live at Slane Castle
Red Hot Chili Peppers - Live at Slane Castle
DVD ~ Red Hot Chili Peppers
Wird angeboten von A ENTERTAINMENT
Preis: EUR 7,03

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vielleicht..., 11. Juni 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
... eines der 10 besten Konzerte in der Geschichte der Rockmusik !!
Wenn man etwas für die Peppers übrig hat, kommt man an diesem Dokument einfach nicht vorbei.
Besser waren sie eigentlich nie, als an diesem Sommer im Jahre 2003 in der Nähe des Slane Castle.


Eyekepper 5 stueck Klassische Federn-Scharnier Lesebrille +2.00
Eyekepper 5 stueck Klassische Federn-Scharnier Lesebrille +2.00
Wird angeboten von Eyekepper
Preis: EUR 16,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen TOP, 14. Mai 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Für den aufgerufenen Preis super Qualität. Recht stabil und optisch ansprechend.
Allerdings sitzt die Brille bei kleineren Köpfen etwas locker.
Ansonsten gibt's nichts zu meckern. Empfehlung !!


Kein Titel verfügbar

14 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Weder Fisch noch Fleisch, 27. März 2016
Tja, was soll ich sagen...
ich bin seit einigen Jahren Bonamassa Fan, habe alle seine Alben und bislang 5 Konzerte von ihm besucht.
Auch das Vorgänger-Album "Different Shades of Blue" hat mich begeistert, das fand ich sehr erfrischend.
Bei diesem Album jedoch fällt mir leider nichts anderes als "langweilig" ein. Das ist zwar nach wie vor guter, solider Blues-Rock von einem wahrhaften Gitarren-Genie, aber alles plätschert so vor sich hin, alles hört sich irgendwie gleich an. Da gibt es so gut wie keine Überraschungen, keine wirklichen Höhepunkte. Alles scheint man so schon mal gehört zu haben.
Der gute Joe ist ein wahres Arbeitstier, bringt jedes Jahr eine neue Platte auf den Markt, tourt das ganze Jahr über.
Da ist es irgendwo auch kein Wunder, bzw. nachvollziehbar, wenn dann mal ein Album etwas schwächer ausfällt.

Naja, ich werde ihn weiterhin auf Konzerten besuchen und feiern, obwohl seine Ticket-Preise mittlerweile "unverschämt" geworden sind.
Und auf das nächste (hoffentlich bessere) Album warten...:-)
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 3, 2016 6:44 PM MEST


Kein Titel verfügbar

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nix besonderes, 18. Februar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dieses Döschen tut, was es soll. Punkt.
Ansonsten ist der Preis von fast 5 Euro für so ein Plastik-Schrott einfach nur Wucher.
Woanders kriegt man sowas nachgeschmissen.
Aber bin ich ja selbst schuld, dass ich mir das bestellt habe.
Hatte es mir nur wesentlich größer vorgestellt.


Rattle That Lock
Rattle That Lock
Preis: EUR 8,99

7 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 5 Sterne für den alten Mann, weil er es immer noch kann !!, 18. September 2015
Rezension bezieht sich auf: Rattle That Lock (Audio CD)
Um es kurz zu machen, allein "In Any Tongue" hätte alle Sterne dieser Welt verdient. Was ist das bitte für ein verdammtes Meisterwerk, was für ein MONSTER-Song.??!!
Dieses Teil hat das Potenzial, irgendwann einmal in einem Atemzug mit "Comfortably Numb" erwähnt zu werden !!

Ansonsten, sehr abwechslungsreiches Album (abwechslungsreicher als Division Bell und On an Island), schöne Instrumentals und David hat eine wunderbare Jazz-Stimme. Nicht mehr so klar und rein wie auf DB, etwas brüchig, aber genau das macht den Reiz aus.
In Anlehnung an ein Zitat von Steven Wilson: Gilmour hat die Magie in seinen Fingern, 3 Töne zu spielen, und dabei Herzen zu brechen, während Joe Satriani in der gleichen Zeit 300 Töne spielt, und niemanden interessierts. ;-)
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 20, 2015 12:04 PM MEST


Hand.Cannot.Erase (Limited Edition)
Hand.Cannot.Erase (Limited Edition)
Wird angeboten von marvelio-germany
Preis: EUR 19,92

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wieder mal ein Meisterwerk !!, 1. März 2015
Dieser Mann hat einfach ein derartiges musikalisches Talent, dass einem schon fast unheimlich wird. Nach vielen Jahren Porcupine Tree und anderen, div. Nebenprojekten scheint Steven Wilson jetzt erst, mit Ende 40, seinen Zenit erreicht zu haben. Das aktuelle Album Hand.Cannot.Erase ist einfach zu "schön", um es mit Worten zu beschreiben. Es muss gehört werden. Darum mache ich jetzt auch Schluss und genieße. :-)


WEWOM 2 Hochwertige Ersatz Ohrpolster für DENON AH D2000 D5000 D7000
WEWOM 2 Hochwertige Ersatz Ohrpolster für DENON AH D2000 D5000 D7000
Wird angeboten von QS**
Preis: EUR 35,50

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wer schlau ist, kauft sich seine Denon-Ersatzpolster hier..., 29. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Im Gegensatz zu einigen anderen Meinungen konnte ich bei diesen Polstern absolut keinen Unterschied zu den Original-Denon Polstern feststellen. Auch bin ich nicht der Meinung, dass sich die Polster bei D2000, D5000 und D7000 unterscheiden.
Wenn, dann ist das Einbildung.:o)
Bei Denon selbst bezahlt man für diese Pleather-Polster übrigens weit über 100 Euro.
Ein weiteres Beispiel also wieder mal dafür, wie groß die Gewinn-Spanne einiger KH-Hersteller, vor allem bei Ersatzteilen ist. :o)

P.S. Von der Größe her passen die Pads übrigens auch sehr gut auf Hifiman-Kopfhörer und alle anderen, die vom Durchmesser indentisch sind (100 mm) und mit Plastikringen arbeiten.


Seite: 1 | 2