find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Storyteller Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17
Profil für Jrgen Polednick > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Jrgen Polednick
Top-Rezensenten Rang: 7.132.797
Hilfreiche Bewertungen: 259

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Jrgen Polednick
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Disgaea 2 - Cursed Memories
Disgaea 2 - Cursed Memories

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spass und Taktik für Monate, 28. November 2006
Rezension bezieht sich auf: Disgaea 2 - Cursed Memories (Videospiel)
Der Nachfolger von Disgaea Hour of Darkness ist ein Runden-Taktikspiel der alten Schule. Auf einem relativ kleinem Schlachtfeld werden die eigenen und Gegnerischen Figuren bewegt. Als Auflockerung gibt es wieder die bekannten Geo-Felder die besondere Eigenheiten haben können.

Nun, eigentlich ist der 2. Teil nur in der Grafik besser als sein Vorgänger. Alles andere wurde beibehalten. So kann man die Hauptstory relativ zügig durchspielen. Aber daneben gibt es ja wieder die Item-Welt. In ihr kann jeder Gegenstand durch das Einfangen von Trainern verbessert werden...wenn man hier erstmal angefangen hat kann es Monate dauern, bis man das Spiel wieder ausschaltet.

Erwähnung finden sollte auch der schräge Humor der Figuren. Er bringt einen mehr als einmal zum Schmunzeln.

Das Spiel ist komplett in Englisch. Die Sprecher sind sehr gut.

Eigentlich fehlt dem Spiel nur eines, eine eigene Anime-Serie.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 26, 2010 3:02 PM MEST


Herr der Diebe (Abenteuerausgabe inkl. Hörspiel, DVD + 2 Hörspiel-CDs)
Herr der Diebe (Abenteuerausgabe inkl. Hörspiel, DVD + 2 Hörspiel-CDs)
DVD ~ Aaron Taylor-Johnson
Wird angeboten von Ewkamultimedia
Preis: EUR 27,45

25 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Typische Hollywood Produktion, 31. Oktober 2006
Wenn ihr den Film anseht, vergesst erst einmal die sehr gute Buchvorlage.

Denn mit der hat der Film nur in den Grundzügen etwas gemeinsam.

Natürlich muß Action dabei sein. Also sehen wir dort z.B. eine Verfolgungsjagd per Boot zwischen der gesamten Bande und der Polizei (samt Explosion).

Ansonsten läßt der Film aber gerade die Charactere links liegen. Zu keiner Zeit verspührt man die Ängste von Bo oder Wespe. Nein, es ist anscheinend wirklich nur ein Abenteuerspiel das die Bande erlebt.

Als reiner Abenteuerfilm für Kids funktioniert er allerdings recht gut.

Da auch die Ausstattung, was Qualität des Bildes und des Sounds angeht, sehr ordentlich ist und zudem die Hörbuch-Version des Films beiliegt, ist er insgesamt empfehlenswert.


Tom Sawyer & Huckleberry Finn (Collectors Box, 6 DVDs)
Tom Sawyer & Huckleberry Finn (Collectors Box, 6 DVDs)
DVD ~ Ian Tracey

12 von 53 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kindheitserinnerungen können täuschen, 13. Oktober 2006
Es ist fast immer erfreulich, wenn man an seine Kindheit erinnert wird.

Und Tom Sawyer war garantiert ein Held für viele Kinder.

Hier haben wir nun die DVD Fassung der 26 TV-Folgen.

Den Folgen umspannen sowohl Tom Sawyer's Abenteuer als auch den Nachfolge Roman Huckleberry Finn.

Die Umsetzung ist recht gut gelungen. Allerdings gibt es einige Minuspunkte:

da währen einmal der Darsteller der erzählenden Hauptfigur (Huckleberry Finn), ihm kann man einen 10jährigen beim besten Willen nicht abnehmen.

Auch einige andere Schauspieler sind einfach fehlbesetzt: Tante Polly oder Indianer-Joe (der soll Angst verbreiten??).

Als Minus zu bewerten ist auch die Qualität, sie ist sehr schlecht, mit vielem Rauschen.

Weiteres Minus ist der viel zu hohe Preis.

Sicher, die Lauflänge beträgt über 10 Stunden, aber von denen kann man weit über 1 Stunde wieder abrechnen wegen der Vor- und Abspänne zu jeder der 26 Folgen....trotzdem, fast zeitgleich ist auch der damalige ZDF-Vierteiler über Tom Sawyer erschienen....und das erheblich günstiger.

Daher rate ich eher zum Kauf der anderen Version, die einfach mehr den Charme des Buches einfängt.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 30, 2011 9:45 AM CET


Tom Sawyers und Huckleberry Finns Abenteuer (2 DVDs) - Die legendären TV-Vierteiler
Tom Sawyers und Huckleberry Finns Abenteuer (2 DVDs) - Die legendären TV-Vierteiler
DVD ~ Roland Demongeot
Preis: EUR 7,16

18 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut sehenswert, 5. Oktober 2006
Ein Highlight aus der Kindheit endlich auch auf DVD.

Selbst als Erwachsener ist dieser Vierteiler sehenswert.

Das kommt einmal durch die Werkgenauigkeit aber vor allem durch die

glaubhaften Darsteller.


Running Scared (Steelbook) [Special Edition]
Running Scared (Steelbook) [Special Edition]
DVD ~ Paul Walker

6 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen WoW Spannung Pur, 19. September 2006
Von der Story werde ich hier nichts erzählen, denn bis zum Ende nimmt sie immer wieder zig Wendungen.

Es ist schon verwunderlich, wie der Film FSK 16 erhalten hat.

Vor 1 - 2 Jahren wäre da unter KJF nichts gegangen.

Absolutes MUST SEE


Xbox 360 - Live Points Card 2100
Xbox 360 - Live Points Card 2100

5 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Eine gute Möglichkeit der Entwickler weiterhin Geld zu machen, 12. September 2006
Rezension bezieht sich auf: Xbox 360 - Live Points Card 2100 (Videospiel)
Bei Online-Games ja schon lange fester Bestandteil ist die Nutzung von kostenpflichtigen Downloads für eine Konsole dank MS jetzt auch möglich.

Gut, die möglichen Spiele sind allesamt Oldies und es gibt eigentlich für jeden PC Besitzer die Möglichkeit diese als Freeware downzuloaden (teilweise mit der exakt gleichen Grafik, oder wegen Urheberrechten mit leichten Abwandlungen).

Bei Erweiterungen für die Spiele muß sich jeder selber fragen, ob sie das Geld wert sind. Für Zusatzmaps bei Onlinespielen, naja man muß sie halt haben, wenn man jedes Match mitmachen will.

Bei Fahrzeugen: nehmen wir mal PGR 3 und Ridge Racer 6.

Bei PGR müßt ihr für 11 neue Fahrzeuge (das 12. ist auch kostenlos verfügbar) 400 Punkte ausgeben bzw. könnt euch auch einzelne für je 60 Punkte laden.

Ridge Racer bietet euch neue Fahrzeuge kostenlos an.

Bei beiden Spielen kann man wohl behaupten, daß die eh schon verfügbaren Wagen reichlich vorhanden sind.

Aber insgesamt ist alles noch im bezahlbaren Rahmen.


Test Drive Unlimited
Test Drive Unlimited

8 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Bisher das schlechteste Racing Game für die 360, 12. September 2006
Rezension bezieht sich auf: Test Drive Unlimited (Videospiel)
Test Drive, am Anfang hat die Serie Maßstäbe gesetzt. Aber das ist jetzt schon einige Jahre her.

Der neueste Ableger ist jetzt auf der aktuellen Konsolen Generation angekommen.

Nach langer Verzögerung, schließlich sollte es ursprünglich einer der Launch-Titel für die 360 sein.

Nun Verzögerung muß nicht schlecht sein. Schließlich gibt es den Entwicklern zusätzliche Zeit das Game zu optimieren.

Leider wurde diese aber wohl nicht genutzt.

Worum handelt das Spiel: nun wir befinden uns auf O'ahu Hawaii und können diese Insel quasi frei befahren. Will sagen jeder verfügbare Straße ist für euch nutzbar und ihr könnt auch Abstecher in die Botanik unternehmen um zwischen den Straßen abzukürzen (falls kein Zaun das verhindert).

Ziel des Spiels ist es möglichst viel von der Insel zu erkunden und dabei neue Locations (Händler) freizuschalten.

Habt ihr einmal einen Ort besucht könnt ihr ihn auch auf der Karte anwählen.

Um das nötige Kleingeld für eure Einkäufe zu erhalten müßt ihr bei Straßenrennen teilnehmen.

Während eurer Fahrten solltet ihr versuchen so wenig Unfälle wie möglich zu verursachen. Jeder Rempler wird euch auf die Fahndungsliste der Polizei setzen. Es folgt dann eine muntere Verfolgungsjagd. Solltet ihr lange genug frei sein, setzt sich eurer Fahndungslevel zurück.

Unfälle haben keinerlei Auswirkung auf euren Wagen (kein Schadensmodel).

Im Prinzip also recht unterhaltsam und wirklich macht das Erkunden Anfangs auch Spass.

Gut auch, faßt keinerlei Warten wegen Ladezeiten.

Leider wird das alles aber mit einer Grafik gezeigt, die weit unter den Möglichkeiten der 360 liegt.

Das Spiel sollte ursprünglich exklusiv für die 360 erscheinen.

Soll jetzt aber auch ohne Abstriche für die anderen Konsolen kommen (was wohl auch kein Problem darstellt).

Den Online Modus habe ich bisher nur einmal getestet, leider dabei keine Mitspieler gefunden, kann daher nichts darüber aussagen.

Schade, hier wurden viele Möglichkeiten verschenkt.

Aber so wie es rauskam ist eigentlich jede Folge von GTA unterhaltsamer. Und seit ehrlich, wollt ihr wirklich stundenlang auf der Insel rumfahren, nur um einige neue Händler oder eine Aussicht zu finden?


Suikoden IV (Software Pyramide)
Suikoden IV (Software Pyramide)

10 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Rollenspiel mit Längen, 31. Mai 2006
Rezension bezieht sich auf: Suikoden IV (Software Pyramide) (Videospiel)
Der 4. Teil der Suikoden Reihe hebt sich erstmal ab durch seine Grafik, weg sind die niedlichen Japano-Kopffüssler bzw. Comic-Charactere.

Stattdessen sehen wir jetzt mehr westlich geprägte Charactere.

Leider ist aber auch das nette Skill-System weggefallen. Aufrüsten geht jetzt nur noch bei den Waffen, ansonsten werden die Punkte beim Level-Up automatisch verteilt.

Oh, ihr könnt eure Waffen jetzt auch mit Runen versehen.

Geblieben ist die Suche nach allen 108 Charcteren (Stars) die ihr

rekrutieren könnt.

Die Spielwelt selbst besteht aus Wasser und einigen Inseln, die ihr zuerst per Schiff besuchen müßt.

Zu den großen Minuspunkten des Spiels:

Die Spielwelt ist für euch nicht frei erforschbar. Selbst auf dem

Wasser findet ihr unsichtbare Hindernisse, vor denen euer Schiff selbstständig umdreht.

Zudem ist das Reisen per Schiff nur einfach öde zu nennen. Es dauert sehr lange bis ihr eine der wenigen Inseln erreicht.

Dafür werdet ihr sowohl an Land als auch auf dem Wasser im Sekundentakt von Monstern angegriffen.

Monster, ihr werdet sie bald hassen. Einmal gibt es nur sehr wenig Abwechslung, sprich je nach Region nur 1 - 3 verschiedene Formationen die euch angreiffen. Dann nützt auch auch das Aufleveln nicht viel, da die Monster vom Spiel einfach etwas mehr Hitpoints bekommen und euch jede Begegnung so ziemlich die gleiche Zeit kostet.

Insgesamt liegt hier ein sehr lineares Spiel vor, daß euch keinerlei Freiheiten läßt.

Trotzdem 3 Sterne, weil das einsammeln aller 108 Stars halt etwas bei Laune hält.


Suikoden Tactics
Suikoden Tactics
Wird angeboten von RatziFatzi
Preis: EUR 56,99

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nichts besonderes, 26. April 2006
Rezension bezieht sich auf: Suikoden Tactics (Videospiel)
Taktikspiele gibt es ja inzwischen reichlich und die PS2 hat ebenfalls eine schöne Auswahl anzubieten.

Nun versucht also Konami einen Ableger ihres Rollenspieles Suikoden an den geneigten Spieler zu bringen.

Allerdings ist das Ergebnis nicht besonders.

Das fängt schon bei der Grafik an. Sie besteht aus Cel-Shading allerdings der besonders miesen Art. Teilweise kann man die Figuren eher als Pixelhaufen bezeichnen, ansonsten scheinen alle über eine besonders riesige Schuhgrößen zu verfügen.

Als Pluspunkt werden viele die lange Spielzeit ansehen...allerdings besteht sie zu einem großem Teil nicht aus dem eigentlichem Spiel sondern den Zwischensequencen. Diese kann man leider beim 1. Durchspielen nicht abbrechen. Sollte man also eine Mission mal nicht schaffen, so muß man sich alle Dialoge nochmals antun. Diese Dialoge sind teilweise sowas von langweilig.

Hier liegt auch eines der Hauptprobleme, während des ganzen Spieles wird man sich nie mit einer der Hauptfiguren identifizieren können, sie bleiben einfach zu farblos.

Das Gameplay ist leicht verständlich. Es gibt die üblichen Kampfplätze, deren Felder je nach Elementen Zugehörigkeit einen Bonus oder Malus haben können. Wenn die Einheiten sich untereinander gut verstehen, können sie sich im Kampf gegenseitig unterstützen. Dieses kann man durch Gespräche fördern, leider nur bei vorgegebenen Einheiten.

Die Kämpfe sind wie üblich recht unterschiedlich. Die KI der Gegner hat es eigentlich immer auf einige bestimmte Einheiten abgesehen. Solange man diese schützt, ist es fast nur ein Abschlachten der Gegner. Allerdings dauert dieses dann länger um ein sein Ziel zu erreichen. Die benötigte Zeit und die verlorenen eigenen Einheiten werden am Ende für die Bewertung zusammengezogen...schlecht falls man hier gerne alle Geheimnisse und somit Bestnote erhalten möchte.

Empfehlen möchte ich dieses Game eigentlich niemanden. Es gibt zig bessere auf dem Markt.


Dragon Quest: Die Reise des verwunschenen Königs
Dragon Quest: Die Reise des verwunschenen Königs

7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Titel der alten Schule, 18. April 2006
Hier haben wir endlich wieder einmal ein Japano Rollenspiel wie es seit der Zeit des NES bekannt und geliebt wurde.
Dabei ist es grafisch und soundm''ig von bester Qualit't....soweit man die Verh'ltnisse der PS2 ber'cksichtigt.
Es steht eine riesige Spielwelt zur fast freien Erkundung bereit. Fast frei, da immer erst einige Zwischensequenzen erf'llt sein m'ssen um neue Reisem'glichkeiten zu bekommen. Im Spiel reist ihr zu Fu', per Schiff reitet auf einem S'belzahntiger und zum Schlu' fliegt ihr sogar. Ihr habt die M'glichkeit verschiedene Gegenst'nde per Alchemie zu erschaffen oder zu verbessern (ausprobieren oder Rezept finden).
Trotz der vielen M'glichkeiten steht ihr niemals vor der Frage, WAS NUN....da euch eure Mitstreiter (3 aktive) im Notfall weiterhelfen k'nnen.
Als Minuspunkt mu' allerdings das Dungeonsystem gewertet werden.
Es ist einfach zu klein um wirklich fordernd zu sein.
Auch der Endkampf ist im Gegensatz zu manchen Zwischen-Boss K'mpfen zu einfach.
Trotzdem, wenn ihr alles sehen wollt, jeden Schatz finden und die paar Nebenquests l'sen m'chtet, nun dann erwarten euch ca. 60 Stunden Spielspass.
KAUFEN KAUFEN


Seite: 1 | 2 | 3