Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Herbstputz mit Vileda Hier klicken Fire Shop Kindle Roosevelt Summer Sale 16
Profil für Daniel D aus B > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Daniel D aus B
Top-Rezensenten Rang: 6.663
Hilfreiche Bewertungen: 336

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Daniel D aus B (Berlin)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5
pixel
18mm KALBSLEDER UHRENARMBAND IM VINTAGE-LOOK MIT NIETEN BRAUN SILBERFARBENDE DORNSCHLIEßE INKL. MYLEDERSHOP MONTAGEANLEITUNG
18mm KALBSLEDER UHRENARMBAND IM VINTAGE-LOOK MIT NIETEN BRAUN SILBERFARBENDE DORNSCHLIEßE INKL. MYLEDERSHOP MONTAGEANLEITUNG
Wird angeboten von myledershop
Preis: EUR 16,95

5.0 von 5 Sternen Ein ansprechendes und hochwertig verarbeitetes Armband, 22. Juni 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin mit diesem Armband sehr zufrieden, da mir sowohl die Optik als auch die Verarbeitungsqualität gut gefallen. Das Band ist im Vergleich zur Produktabbildung (Juni 2016) minimal heller, entspricht jedoch genau meiner Erwartung. Durch die helle Kontrastnaht, eine gleichmäßige Dicke und eine schöne, leicht gebürstete Schließe überzeugt es mich mehr, als klassische bombierte Armbänder. Die Nieten runden das Bild noch ab und der warme Braun-Ton geht nicht so sehr ins Rot, wie bei anderen Modellen. Aber das ist sicher Geschmacksache.

Ich bin in jedem Falle sehr zufrieden und hoffe auf eine lange Lebensdauer.


3M VHB 5952F doppelseitiges Hochleistungsklebeband, 19 mm x 3 m, schwarz 5952193
3M VHB 5952F doppelseitiges Hochleistungsklebeband, 19 mm x 3 m, schwarz 5952193
Preis: EUR 7,98

5.0 von 5 Sternen Dieses Klebeband macht dem Namen "Hochleistungsklebeband" alle Ehre, 12. Juni 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe dieses Klebeband in erster Linie gekauft, um es für einen 23" Monitor zu missbrauchen, der keine VESA Befestigungsmöglichkeit besitzt. Mithilfe dieses Klebebebandes habe ich eine VESA-Adapterplatte auf die Rückseite meines Monitors geklebt und ihn dann mit der Platte an einer neuen Halterung befestigt, weil ich keinen neuen Monitor, aber eine neue Halterung nutzen wollte. Der Monitor hält nun seit mehreren Tagen bombenfest, obwohl er in einem recht unglücklichen Winkel überwiegend auf Scherung belastet wird und nur eine verhältnismäßig kleine Klebefläche zur Verfügung steht. Ich bin daher vollkommen begeistert.

Nach diesem Erfolgserlebnis begann ich dann, schmale Fußbodenleisten, die auf die Schnelle per Heißkleber an lackierten Sockelleisten in meinen Räumen verklebt wurden und welche sich schnell lösten, mit wenigen kleinen Streifen des 3M Bandes zu befestigen. Und auch das klappt optimal, denn das aufgeschäumte Band schert sich nicht um kleinere Unebenheiten und hält auch hier einwandfrei - nun kann ich mit dem Staubsauger dagegen stoßen, so oft ich will.

Dieses Band eignet sich aus meiner Sicht daher hervorragend zur dauerhaften Montage unterschiedlichster Werkstoffe, wobei man sich entsprechend der Materialien stets für die passende Variante des Hochleistungsklebebandes entscheiden sollte. Ein wirklich tolles Produkt für den Heimbereich.


Surface Pro 3 / 4 Tasche (Braun), SnuggTM - Hülle mit lebenslanger Garantie für Microsoft Surface Pro 3 und Pro 4
Surface Pro 3 / 4 Tasche (Braun), SnuggTM - Hülle mit lebenslanger Garantie für Microsoft Surface Pro 3 und Pro 4
Wird angeboten von Charon Int Ltd
Preis: EUR 49,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gut geeignete Hülle für das Surface Pro 4, 14. Februar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe diese Hülle für ein Surface Pro 4 erworben und sie erfüllt meine Erwartungen vollkommen. Das Tablet passt erfreulicherweise problemlos inklusive Typecover und magnetisch an der Seite befestigtem Stift in die Tasche, ohne es hineinzwingen zu müssen. Der Magnetverschluss hält zudem tadellos. Man könnte prinzipiell auch das Netzteil in das rückseitige Fach zwängen, was ich jedoch nicht empfehlen würde.

Trotz der samtigen Tascheninnenseite und des ähnlich beschichteten Typcovers, lässt sich das Tablet auch mit Cover mühelos in die Tasche hinein und aus ihr heraus befördern. Anzumerken ist noch, dass rechts im oberen Bereich des Fachs noch eine separate Lasche für den Stift platziert ist, die mir anfangs gar nicht aufgefallen war. Somit lässt sich der Stift auch separat unterbringen - hier hat er gegebenenfalls jedoch mit dem Tabletgehäuse Kontakt, was zu Verschleiß führen könnte. Ich bleibe daher bei der magnetischen Befestigung, bei der nur die gummierte Seite des Stifts mit dem Tablet Kontakt hat.

Insgesamt kann ich die Tasche (bisher) uneingeschränkt empfehlen, die zudem auch recht preiswert ist.


Automata
Automata
DVD
Preis: EUR 2,99

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Kaum vorhandene Handlung auf der Basis eines eigentlich spannenden Themas, 14. Februar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Automata (Amazon Video)
Mit Mühe habe ich diesen Film bis zu seinem Ende verfolgt und entsprechend bin ich wenig begeistert. In erster Linie ermüdet eine aus meiner Sicht eigentlich vollständig abhanden gekommene Handlung. Die eigentlich spannende Grundidee der sich weiterentwickelnden Roboter schwebt zwar über allem, unter diesem Dach vereinen sich jedoch nur lose miteinander verbundene und teilweise vollkommen aus der Luft gegriffene Erzählstränge. Auf viele der sporadischen Dialoge hätte man ebenso verzichten können, da sie entweder schablonenhaft oder ohne Wert für die Geschichte sind.

Mehrfach habe ich mich zwischenzeitlich gefragt, worum es gerade eigentlich geht und vor allem warum dieses oder jenes passiert. Alles wirkt beinahe willkürlich zusammengewürfelt und nicht zuende gedacht, die Charaktere überzeugen nicht und manches ist einfach nur absurd. Die schon mehrfach in anderen Rezensionen erwähnten Szenen außerhalb der Stadt ziehen sich darüber hinaus wie Kaugummi, ohne dass sie nennenswert zur Charakterzeichnung oder zur dürftigen Geschichte beitrügen.

Grundsätzlich habe ich nichts gegen ruhige Erzählweisen und kann sehr gut ohne Action leben - wenn es dann jedoch auch keine konsistente und nachvollziehbare Handlung gibt, wird das Zusehen zur Belastungsprobe. Für mich ist dieser Film ein Fall von gewollt, aber nicht gekonnt. Lediglich optisch finde ich ihn eigentlich ganz gelungen, was leider nicht viel hilft.


Satro Cappuccino mit feiner Kakaonote, 5er Pack (5 x 500 g Beutel)
Satro Cappuccino mit feiner Kakaonote, 5er Pack (5 x 500 g Beutel)
Preis: EUR 17,45

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Fehlkauf - Nur ein Hauch von Kaffeegeschmack, dafür mit Bodensatz, 18. Mai 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich trinke schon lange Pulver Cappuccino, aber dieses Produkt kann ich beim besten Willen nicht Cappuccino nennen. Es handelt sich eher um Kakao mit sehr dezenter Kaffee- Note. Er ist daher auch recht süß, was allerdings Geschmacksache sein mag. Was mich aber besonders stört ist der Bodensatz, der sich trotz recht sparsamer Dosierung immer wieder in meinen Tassen bildet.

Bereits beim Trinken ist es unangenehm, den letzten Schluck als breiige Masse zu sich zu nehmen sofern man nicht permanent umrührt. Spätestens aber beim Reinigen einer Tasse, die nicht sofort sondern ein paar Stunden später abgespült wird, offenbart sich zusätzlich eine gewisse Hartnäckigkeit dieser Verschmutzung. Sie lässt sich nur mühsam entfernen. Hinzu kommt, dass nach dem Aufguss im Prinzip kein Schaum vorhanden ist. Bei anderen Marken erhielt ich hier so gut wie immer eine vergleichsweise ansehnliche Schicht.

Ich habe schon viele Sorten Instant- Cappuccino durch und musste mich stets an neue Versionen gewöhnen. Mit Krüger Cappuccinos oder Noname Marken aus diversen Discountern kam ich immer gut zurecht. An diesen hier habe ich mich aber nie gewöhnt und die Packungen nur aufgebraucht um sie eben nicht entsorgen zu müssen. Für mich leider ein Reinfall, den ich auch nicht nur auf vielleicht absonderliche Geschmacksvorlieben meinerseits zurückführen kann.


Hasbro - Parker 40567100 - Risiko Das Duell
Hasbro - Parker 40567100 - Risiko Das Duell

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Spielspaß mit Grenzen zu einem unangemessenen Preis, 18. Mai 2015
Die Duell Variante des Risiko Spiels ist der erste Titel, den ich aus der bekannten Risiko Reihe ausprobiert habe. Neugierig war ich darauf aber schon länger. Daher betrachte ich das Spiel als Risiko-Neuling, der auf der Suche nach etwas umfangreicheren Zweispieler Brettspielen war.

Gleich zu Beginn sei gesagt, dass mich das Spiel mit gemischten Gefühlen zurücklässt. Es hat positive Elemente, die in meinem Fall aber für einen andauernden Spielspaß nicht ausreichen. Ausschlaggebend sind dafür mehrere Elemente. Zum einen kann mich die ganze Aufmachung des Spiels nicht überzeugen, wobei ich unter Umständen aufgrund toller Kosmos Spiele wie den Legenden von Andor oder den Siedlern von Catan auch hohe Maßstäbe anlege. Mich stören zum Beispiel:

- die Karte auf dem Spielfeld könnte kaum liebloser gestaltet sein und lehnt sich an das wahre Europa lediglich an
- die Anleitungen zum Spiel in einer Art Karteikartenformat sind furchtbar unübersichtlich und mit Querverweisen untereinander übersät
- die Spielfiguren als Pfeile sind zwar gut verarbeitet, liegen aber nur in 1er und 3er Versionen vor, lassen keine rechte Atmosphäre aufkommen und man kann sie tatsächlich nur vergleichsweise umständlich greifen
- die Länder-Spielkarten sind ebenso lieblos gestaltet wie die große Europakarte
- die vorgefertigten Szenarien versehen die Spieler zum Teil mit enorm unterschiedlichen Startbedingungen, wobei ein Spieler teilweise gar von Beginn an einige der Siegkriterien erfüllt und der andere nicht (das kann ja dramaturgisch nett sein, demotiviert aber auch)

Tatsächlich überrascht hat mich dann aber die Rolle, welche das Würfelglück im Spiel einnimmt. Da ich keine Risiko Erfahrung hatte, war ich etwas irritiert über den geringen Einfluss von Strategie und Planung im tatsächlichen Kampf. Wer Pech hat, verliert einen Angriff auch trotz mehrfacher Überlegenheit. Das demotiviert so ungemein, dass selbst der glückliche Gewinner mit seinem Gegner mitfühlt, wenn er diesen oder jenen zahlenmäßig klar überlegenen Angriff durch pures Würfelpech verloren hat.

Als positiv empfinde ich jedoch die Möglichkeiten im "Kommandozentrale" Spielmodus. So wird das Spiel um weitere interessante Aspekte ergänzt, die das eine oder andere Blatt auch einmal wenden können und Überraschungen parat halten. Dasselbe gilt für die Möglichkeiten der neutralen Armee. Aber auch diese guten Elemente gleichen das negative Gesamtbild für mich nicht aus.

Zuletzt steht der Preis des Spiels von in meinem Falle 60 Euro in absolut keinem Verhältnis zu seiner Qualität. Weder von der Güte und Detailliebe der ganzen Aufmachung noch vom Spielablauf her. Ich habe den Kauf bereut, da die durchaus spannenden Passagen im Spielverlauf nicht über die lieblose Aufmachung, die prägende Rolle des Glücks und den absurden Preis hinweghelfen. Für Risiko Enthusiasten vielleicht eine gute Ergänzung, ich bin jedoch enttäuscht.


RWE SmartHome Zwischenstecker
RWE SmartHome Zwischenstecker
Preis: EUR 29,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ausgesprochen klobig aber funktional und reaktionsschnell, 16. Mai 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: RWE SmartHome Zwischenstecker (Werkzeug)
Wenn man von der Größe des Zwischensteckers absieht, die wirklich unangemessen groß ist, integriert er sich nahtlos in das SmartHome System. Er lässt sich wie alle Geräte schnell in das System einbinden und mit Profilen entsprechend flexibel schalten. Die Reaktionszeit ist für meine Begriffe sehr gut. Schalte ich zum Beispiel eine Lampe per Ereignisprofil mit der Fernbedienung, reagiert sie sofort bei Tastendruck. Kleine (7W LED Birne) und größere Leistungen (mehrere Hundert Watt) schaltet er dabei einwandfrei.

Mit der Funkverbindung des Steckers hatte ich ebenso noch keine Probleme, obwohl er mitten in einem ausgeprägten Kabelgewirr von Strom- und Netzwerkkabeln vergraben liegt. Die Entfernung zur Zentrale ist dabei allerdings auch nicht besonders groß. Ich kann den Stecker empfehlen und empfinde den Preis gerade noch als angemessen. Nur die Größe ist ein Störfaktor für mich, da er in meinen Steckerleisten weitere Dosen blockiert.


Super-Thermo-Socken von Aydemir Textil. Flauschige Innenseite, Top Wärmeisolation. 43/46 MarSw
Super-Thermo-Socken von Aydemir Textil. Flauschige Innenseite, Top Wärmeisolation. 43/46 MarSw

5.0 von 5 Sternen Endlich warme Füße, 16. Mai 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe in diesen Super-Thermo-Socken endlich Socken gefunden, in welchem ich am heimischen Schreibtisch sitzend auch noch nach Stunden warme Füße habe. Andere Thermo-Socken waren daran mehrfach gescheitert. Ich nutze sie also im Prinzip nur als Haussocken, da sie mir für den Einsatz in Schuhen dann doch zu dick sind. Trage ich zusätzlich noch Hausschuhe, erreiche ich auch an eisigen Tagen noch Kochstufe.

Ansonsten sind sie anständig verarbeitet und innen sehr flauschig. Ich bin sicher, dass ich noch lange etwas von diesen Socken haben werde. Ihr Geld sind sie in jedem Falle wert!


Gigaset A540 CAT Dect-Schnurlostelefon (Mobilteil, VoIP, exclusiv für den Einsatz an Routern mit Dect CAT iq 2.0) schwarz
Gigaset A540 CAT Dect-Schnurlostelefon (Mobilteil, VoIP, exclusiv für den Einsatz an Routern mit Dect CAT iq 2.0) schwarz
Preis: EUR 35,89

29 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr gutes Mobilteil für Telekom IP Anschlüsse - Kleine Schwächen sind vorhanden, 16. Mai 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich besitze einen IP-Anschluss der Telekom mit einem Speedport W 724V Modemrouter und war auf der Suche nach einem DECT Mobilteil, um es direkt am Speedport betreiben zu können. Nachdem mich die Speedphones 10 und 50 der Telekom durch starkes und permanentes Hintergrundrauschen und auch durch mangelnde Benutzerfreundlichkeit an vielen Stellen enttäuscht hatten, suchte ich nach Alternativen und stieß letztlich auf das A540 CAT. Als Wenigtelefonierer hätte mir auch die Hometalk App der Telekom gereicht, wenn sie in meinem Netzwerk nicht so unzuverlässig und nur mit schlechter Sprachqualität funktioniert hätte. Im Folgenden beziehen sich meine Aussagen daher immer auf einen Telekom IP Anschluss mit Speedport.

Da mir die Telekom Sprachbox als Anrufbeantworter genügt, waren mir nur eine Integration des Speedport Telefonbuchs und der Anruflisten wichtig. Ich möchte über verpasste Anrufe informiert werden und auf zentral abgelegte Telefonnummern zugreifen. Hier schrumpft der Kreis möglicher Telefone dann bereits empfindlich, wenn man auf eine separate DECT Basis verzichten möchte. Daher kam mir das A540 CAT mit Unterstützung des CAT-iq 2.0 Standards, den auch der Speedport nutzt, gerade gelegen.

Der erste Eindruck und Komfortfunktionen

Das Telefon ist relativ klein und leicht, wirkt trotz Kunststoffgehäuse (matt Anthrazit / Schwarz) hochwertig verarbeitet, verfügt über ein sehr gut ablesbares monochromes und beleuchtetes Display mit großer Schrift und über eine vollständige Tastenbeleuchtung. Die Tasten haben einen klaren Druckpunkt, das Telefon kann auch aufrecht abgestellt werden. Zur Anmeldung des Geräts am Speedport muss lediglich dessen "Anmelden" Taste gedrückt werden und der Anmeldedialog im Gigaset angeworfen werden. Nach wenigen Sekunden ist das Mobilteil verbunden und startbereit.

Am Mobilteil stehen dann zahlreiche Speedport Funktionen zur Verfügung: verpasste Anrufe werden durch eine blinkende rote LED signalisert und die Liste alle verpassten, abgegangenen und empfangenen Gespräche lässt sich über das Mobilteil anzeigen. Die folgende Funktionen lassen sich ebenso über das Mobilteil konfigurieren:

- Zuordnung von Rufnummern zum Mobilteil
- An- und Abschalten der Rufannahme
- Anrufweiterleitungen intern oder extern
- An- und Abschalten sowie Einstellen des zeitgesteuerten Ruhemodus
- An- und Abschalten des DECT Eco Modus+
- Anzeigen und Bearbeiten des Speedport Telefonbuchs

Lieferumfang und Klangqualität

Im Lieferumfang befanden sich bei mir neben dem Telefon selbst noch zwei 750 mAh AAA Akkus und eine sehr kompakte Ladeschale mit ebenso kleinem Steckernetzteil. Kein Monstrum also, das in einer Steckerleiste gleich drei Plätze blockiert. Einen Gürtelclip gibt es nicht. Klingeltöne können separat für interne und externe Anrufe eingestellt werden. Es sind mit 20 Stück recht viele Klingeltöne dabei, von denen einen zwar viele vor Schreck davonlaufen lassen, trotzdem sind auch brauchbare darunter. Man sollte aber kein Konzerterlebnis erwarten.

Ein Wecker mit separat wählbarem Klingelton ist ebenso mit an Board, wenn man ihn denn nutzen möchte. Positiv ist auch die recht schnelle Reaktionszeit bei Verwendung der Speedport Features. Generell navigiert es sich flott durch die Menüs. Die Anruflisten werden relativ zügig abgerufen, ebenso Telefonbucheinträge.

Die Sprachqualität empfinde ich sowohl im normalen als auch im Freisprechen Modus als sehr gut. Kein Rauschen, wie es mich bei den Speedphones bald in den Wahnsinn getrieben hätte und auch mein Gesprächspartner versteht mich laut und deutlich selbst beim Freisprechen in einigem Abstand zum Gerät. Auch die maximale Lautstärke ist sehr hoch einstellbar, für mich könnte die leiseste Stufe gar noch etwas leiser sein, wobei das kein ernsthafter Makel ist.

Probleme

Wo Licht ist, ist auch Schatten. So hat auch dieses Telefon seine Probleme, auf die ich teilweise erst durch andere aufmerksame Rezensenten aufmerksam geworden bin:

- im Eco Modus schlägt jeder erste Anruf, Telefonbuchaufruf oder Ähnliches fehl, da das Telefon erst mit dieser Aktion Verbindung zur Basis aufnimmt
- wenn Sie das Gerät also in die Hand nehmen, nachdem Sie es vorher nicht benutzt haben, müssen Sie immer erst eine Pseudo-Aktion zum Herstellen der Verbindung ausführen

- ich kann keine ankommenden Anrufe abweisen, das Gigaset schaltet lediglich den Rufton stumm
- verschiedenen Internetrufnummern können keine separaten Klingeltöne zugewiesen werden

Da ich den Eco Modus nicht nutze, selten Anrufe abweise und Gespräche nur über eine der Internetrufnummern führe, betreffen mich diese Schwachstellen im Prinzip nicht. Dennoch würde man hier ein benutzerfreundlicheres Verhalten erwarten. Wer mehrere Rufnummern über nur ein Mobilteil nutzen möchte, ist nur eingeschränkt dazu in der Lage.

Zusammenfassung

Ich bin mit dem Gerät trotz seiner Mängel zufrieden, zumal es beispielsweise im Bedienkonfort und der Sprachqualität sowie im Preis- Leistungsverhältnis meines Erachtens den günstigsten Speedphone Modellen 10 und 50 überlegen ist. Ein gutes und komfortables Telefon, mit dem ordentlich telefoniert werden kann. Ich brauche weder unmöglich zu bedienende E-Mail Dienste noch genauso umständliche Newsfeeds auf meinem Telefon. Die beschriebenen Nachteile kann ich als Wenigtelefonierer verkraften, da für mich die rauschfreie Sprachqualität überwiegt.

Das A540 CAT ist zum Telefonieren gedacht und diesen Job erledigt es in meinem Einsatzbereich gut. Ich kann es empfehlen und hoffe auf eine lange Lebensdauer!


MELLERUD Bio Bad und Sanitär Kraftreiniger 0.5 L 2021018122
MELLERUD Bio Bad und Sanitär Kraftreiniger 0.5 L 2021018122
Preis: EUR 7,59

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein toller Reiniger - etwas teurer, aber sein Geld wert, 13. Mai 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dieser Badreiniger war in meinem Falle dort erfolgreich, wo andere Badreiniger und Entkalker vorher versagt haben. Ich konnte mit ihm über Jahre angesammelten Schmutz in vielen Ecken und Kanten einer Duschabtrennung entfernen, den ein Vormieter mir hinterlassen hatte. Einfach mit kräftigen Pumpstößen einsprühen, damit ein festerer Schaum entsteht, einwirken lassen und dann entweder nur abspülen oder noch mit einem Lappen oder einer Bürste nacharbeiten.

Der Sprühkopf erzeugt einen festen Schaum, der auch an vertikalen Flächen oder kopfüber haftet. Allerdings ist der Strahl sehr schmal, sodass man zwar gezielt Fugen oder Problemstellen einsprühen kann, zum großflächigen Einsprühen mehrerer Duschkabinenscheiben bräuchte man aber unzählige Pumpstöße und würde sicher die halbe Flasche Reiniger verbrauchen. In diesem Falle hilft ein Schwamm oder Lappen zum Verteilen.

Die Reinigungsleistung hat mich jedenfalls überzeugt und auch der Geruch ist nicht unangenehm oder stechend. Die unter anderem mit hartnäckig festgesetztem Rost verschmutzten Ecken meiner Duschkabine sehen nun aus wie neu, gegebenenfalls habe ich den Reiniger zweimal angewendet und jeweils einwirken lassen. Auch die Fugen sind wieder weiß, wobei ich nach dem Einwirken lediglich leicht mit einer Bürste nachgeholfen habe. Sehr empfehlenswert, lediglich etwas teuer.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5