Jeans Store Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Strandspielzeug Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle Soolo Summer Sale 16
Profil für NoJo > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von NoJo
Top-Rezensenten Rang: 1.286.422
Hilfreiche Bewertungen: 15

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
NoJo

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
parlat GU10 LED Spot PAR16 1,7W =21W 140lm 110° warm-weiß, 5 Stk.
parlat GU10 LED Spot PAR16 1,7W =21W 140lm 110° warm-weiß, 5 Stk.
Wird angeboten von LEDs Com GmbH
Preis: EUR 11,90

2.0 von 5 Sternen Nach 3 Wochen bereits 2 Strahler ausgefallen, 10. Februar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Positive vorweg, die Lampen geben ein schönes Licht und haben eine angenehme Farbtemperatur, sehr ähnlich zu Halogenlampen.

Aber mehr als 2 Sterne sind nicht drin, wenn von 5 Lampen bereits 2 defekt sind (d.h. sie glimmen nur noch dunkel vor sich hin) und das nach lediglich 1 bzw. 3 Wochen.

Ich werde Kontakt mit dem Lieferanten aufnehmen, aber vielleicht liest er ja auch mit ...


Wicked Chili Tiny KFZ Ladeadapter für Handy / Smartphone / Tablet / Navigationsgerät (USB Anschluss mit 1200 mA Output, 12/24 V) schwarz/ silber
Wicked Chili Tiny KFZ Ladeadapter für Handy / Smartphone / Tablet / Navigationsgerät (USB Anschluss mit 1200 mA Output, 12/24 V) schwarz/ silber
Preis: EUR 12,87

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lädt zuverlässig unsere Samsung Smartphones, 16. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Da unsere Samsung Smartphones sich mit den vorhandenen USB-Adaptern nicht laden ließen, habe ich jetzt 2 Wicked Chilis im Einsatz. Bin super zufrieden: endlich ausreichend Ladestrom, schickes Design, verschwindet kompakt in Anzünder und lässt sich einfach über den Ring wieder herausziehen.


mumbi RM106 6x optischer Rauch-/ Feuer-/ Brandmelder geprüft nach DIN EN 14604
mumbi RM106 6x optischer Rauch-/ Feuer-/ Brandmelder geprüft nach DIN EN 14604

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen 5. Gerät mit Fehlalarm, 14. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Seit knapp 2 Jahren sind die Rauchmelder in Betrieb. Mittlerweile sind bei 5 von 6 Geräten Fehlalarme aufgetreten. Die Batterien waren im letzten Fall gerade 4 Monate im Betrieb (Datum auf Batterie notiert). Die Rauchmelder werden gegen ein anderes Produkt ausgetauscht. An Garantie oder Ersatz bin ich nicht interessiert. Wer einmal nachts mit Fehlalarm über dem Bett in Panik hochschreckt, hat garantiert keine Lust auf weitere Experimente ...
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 16, 2014 4:12 PM MEST


AirAce AA0152 - Helikopter, Zoopa 150 Landegestell
AirAce AA0152 - Helikopter, Zoopa 150 Landegestell
Preis: EUR 3,89

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Passt auch für Revell RotoBot, 28. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Auf der Suche nach einem Ersatzteil für den Revell Heli "RotoBot" habe ich aufgrund vergleichbarer Abmessungen und optisch gleicher Konstruktion auf gut Glück das Landegestell bestellt. Und tatsächlich passt es. Beim Auspacken war ich zunächst noch skeptisch, da das Gestell zwischen zwei Pappen eingeklemmt und etwas flachgedrückt war. Aber beim Anschrauben erhielt es wieder die gewünschte Form. Bisher hat das Gestell allen Landungen widerstanden :-).


Teac WAP 8200 Audio Player (LC-Display, 2,4GHz Fernbedienung mit 8,9 cm (3,5 Zoll) Touchpad, USB 2.0) schwarz
Teac WAP 8200 Audio Player (LC-Display, 2,4GHz Fernbedienung mit 8,9 cm (3,5 Zoll) Touchpad, USB 2.0) schwarz

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen problemloser Betrieb, 24. November 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Seit einer Woche habe ich jetzt meinen WAP 8200 problemlos im Betrieb. Das Produkt hat meine Erwartungen / Wünsche erfüllt.

Vorgeschichte
Nach ca. 2 Jahren Nutzung hat sich mein WAP 2200 beim Update der Firmware verabschiedet.

Das WAP 2200 machte häufig Probleme mit
+ Verbindungsabbrüchen bzw. mehrfachen ReSync-Versuchen
+ Festplattenerkennung beim Start
+ spontanen Abschaltung der Basis

Insofern war ich eigentlich durch mit TEAC. Aber da mir das Bedienkonezpt mit dem Display über die FB gefällt und es wenig Alternativen in der Preisklasse gibt, habe ich TEAC eine 2. Chance gegeben.

Meine Anforderung:
+ Abspielen von MP3 über USB-Festplatte
+ Navigation über Filesystem und Tags
+ Fernbedienbarkeit
+ Nicht relevant: WLAN für Streaming und Internet-Radio

Doch siehe da, das WAP 8200 funktioniert tadelos(!):

+ Meine beiden 2,5"-USB-Festplatten laufen problemlos (Fujitsu & Freecom). Nur eine (Maxtor) kommt trotz Y-Kabel nicht in die Gänge.
+ Das Einschalten der Anlage funktioniert reibungslos (30 sec. Geduld, bis die Basis sich mit der Festplatte verbunden hat). Auch 2 Tage ohne Strom bringt die Anlage nicht außer Tritt.
+ die Basis läuft ohne Abbrüche oder Aussetzer
+ Connect der FB nach Standby (zum Test auf 1 Minute gestellt) steht nach ca. 5 Sek. auf Anhieb. Kein weiterer Versuch erforderlich!
+ Reichweite über FB scheint deutlich verbessert, selbst über 10m um die Ecke in der Küche reagiert die FB noch
+ Die Suche über Filesystem oder Tags ist mit vollständiger Bildschirmtastatur jetzt ernsthaft bedienbar (bei der 2200 mussten die Buchtaben zusammengesucht werden). Die Suche erfolgt links und rechts offen zur angegebenen Zeichenfolge.
+ Die Bedienung über Touch-Screen ist komfortabel, das gilt insbesondere bei langen Listen durch freies Positionieren der Scrollbar.
+ Über die Ladestation kann die FB auch während des Ladens genutzt werden. Daher habe ich das Standby der FB deaktiviert.
+ Die FB steht auch ohne Ladestation sicher aufrecht, so dass man sie auch gut in Augenhöhe z.B. auf einem Regal, aufstellen kann.

Probleme oder Störungen hatte ich bisher keine.

Optimierungsbedarf gibt es auch, aber nichts davon ist für mich ernsthaft störend:
- Bildschirmtastatur: Tasten nur sequentiell angeordnet, ein echtes Tastaturlayout als Variante fände ich intuitiver.
- LED der Ladestation leuchtet grell blau: werde ich bei Zeiten irgendwie abdunkeln
- Das Menü für Einstellungen zu Beleuchtung, Kalibrierung usw. ist nicht unter Einstellungen abgelegt, sondern nur über langes Drücken eines Icons erreichbar. Das bisher einzige Mal, dass ich die Anleitung zur Hand nehmen musste.
- Das Cover lässt sich nicht mehr vergrößern (?)
- Die Reaktionen könnte flüssger erfolgen, insbesondere beim Scrollen durch lange Listen. Manche Funktionen (z.B. Skip) haben z.T. eine Verzögerung von ca. 2 Sek.

Fazit:
Schick + Klein + Handlich + endlich stabil


Seite: 1