Profil für R. Friedmann > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von R. Friedmann
Top-Rezensenten Rang: 5.042.619
Hilfreiche Bewertungen: 38

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
R. Friedmann
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Best of 1980-1990
Best of 1980-1990
Preis: EUR 9,99

5.0 von 5 Sternen Hervorragend, 1. November 2014
Rezension bezieht sich auf: Best of 1980-1990 (Audio CD)
Diese CD zeigt eindrucksvoll warum U2 zu den besten und erfolgreichsten Band der 80er Jahre zählt. Natürlich sind die Klassiker vom Joshua-Tree Album vertreten und beweisen ihre Zeitlosigkeit. Aber die CD zeigt eben, dass auch vor und nach Joshua Tree die Band schon Songs für die Ewigkeit produzierte. Sunday, bloody sunday und Pride sind ja längstens bekannt aber da gibt es eben auch Perlen wie Bad etc.
Auch wenn die Band nie ein Best-of herausbringen wollte und dann doch dem Druck der Plattenfirma nachgegeben hat, ist dies doch eine CD auf die U2 trotzdem stolz sein darf.


All That You Can't Leave Behind
All That You Can't Leave Behind
Preis: EUR 14,99

5.0 von 5 Sternen Back to the roots, 1. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: All That You Can't Leave Behind (Audio CD)
Nach den experimentierfreudigen 1990ern mit dem Klassiker Achtung Baby, den sehr experimentellen Zooropa und dem doch gewöhnungsbedürftigen Pop fand U2 mit diesem Album back to the roots.
Von Song 1 bis Song 6 sind absolute Hammerlieder, danach flacht das Album für meinen Geschmack etwas ab. Aber diese ersten sechs Lieder sind so genial und genügen für die bestmöglichste Note!


Achtung Baby
Achtung Baby
Wird angeboten von DVD Overstocks
Preis: EUR 10,57

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zeigt die Vielseitigkeit der Band, 1. November 2014
Rezension bezieht sich auf: Achtung Baby (Audio CD)
Was macht eine Band auf dem Höhenpunkt ihrer Karriere? Mit Joshua Tree einen Meilenstein der Rockgeschichte abgelegt, nach Europa liegt nun plötzlich auch ganz Amerika der Band zu Füßen. Eine weltweit megaerfolgreiche Tour hinter sich, von den Musikkritikern in höchsten Tönen gelobt. Nun wäre es einfach, ein Nachfolgealbum (lassen wir mal Rattle and Hum außen vor, ist ja kein klassisches Studioalbum) im Stile von Joshua Tree zu produzieren. Die Verkäufe wären garantiert. Die meisten Bands wären wohl so verfahren.
NICHT ABER U2!
Mit einer erheblichen Richtungsänderung wurden alle überrascht. Dieses Album bringt einen ganz neuen Stil, den ich zugegebenermaßen zunächst erst einmal "verdauen" musste. Aber letztendlich konnte ich das Album nicht mehr vom Plattenteller runternehmen und es lief in Dauerschleife. Auf einzelne Songs braucht man hier gar nicht eingehen, das Album ist im ganzen ein Kunstwerk. Trotzdem herausragend und ein Song für die Ewigkeit "One".


The Chamber
The Chamber
Preis: EUR 1,29

4.0 von 5 Sternen Guter Groove, 23. Oktober 2014
Rezension bezieht sich auf: The Chamber (MP3-Download)
Nun möchte ich diesen Song auch noch bewerten. Ich weiß, ich bin spät dran.
Dieser Song hat einen guten Groove, er hat aber einige Zeit gebraucht, sich in meinem Gehörgang festzusetzen. Dafür höre ich das Lied jetzt immer noch gerne. Alles in allem ein sehr gelungenes Comeback.


Play Ball
Play Ball
Preis: EUR 1,29

2 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Dieser Song geht gar nicht, 22. Oktober 2014
Rezension bezieht sich auf: Play Ball (MP3-Download)
Man ist es ja gewöhnt, dass AC/DC sich zuletzt immer nur selber kopieren. So weit so gut, oder schlecht (wie man will). Aber dieser Song rockt nicht mal richtig, ist billiger Abklatsch zu den früheren Produktionen - einfach nur eine sehr schlechte Kopie.
Kommentar Kommentare (6) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 6, 2014 5:20 PM CET


Songs of Innocence (Limited Deluxe Edition)
Songs of Innocence (Limited Deluxe Edition)
Preis: EUR 11,15

7 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hammer Album, 21. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir absichtlich Zeit mit der Bewertung dieses Albums gelassen, da ich das letzte Album No Line on the Horizon ziemlich schnell mit 5 Sternen bewertet hatte (mit mehr Abstand wären es höchstens nur noch 4 Sterne). Dieses Album liegt mir als Download durch den Apple-Deal bekanntermaßen schon länger vor, nun habe ich mir noch die CD für die Stereo-Anlage zugelegt, um alle Aspekte bewerten zu können.
Vorab muss ich aber doch noch was zu den U2-Chefkritikern hier los werden. Da gibt es eine Reihe von Menschen, die es gar nicht abwarten können, neue U2-Alben mit 1 Stern abzustrafen. Teilweise werden lächerliche Argumente wie ein "Schwulen Cover" - owohl Vater und Sohn - bis hin zur fehlenden Relevanz der Band aufgeführt. U2 war schon immer eine Gruppe die polarisiert hat und auch immer Relevanz hatte und hat. Der umstrittene Apple-Deal belegt das, auch die Rezensionen der Chefkritiker verleihen ihnen hier auch wieder (ungewollt) Relevanz. Auch wenn sich diese gerne als ehemalige U2 Fans oder U2 Fans der ersten Stunde ausgeben. Das trifft sicher auf einige zu, andere holen sich so einen Deckmantel für fadenscheinige Kritik. Leute, wenn ihr eine Band nicht mögt, dann braucht ihr diese doch auch nicht beurteilen. Ich werde auch nie ein Helene Fischer Album rezensieren, da ich diese Musik nicht ab kann und deshalb auch nie anhören werde. Wo wäre da der Sinn einer Rezension?
Nun aber zum Album und nur zum Album, denn die Musik zählt und nicht irgendwelche Stories vom Bono den Gutmenschen oder irgendwelchen Geschäftsmethoden:
Ich finde die Mischung der ruhigen und schnelleren Songs sehr gelungen. Der Einstieg mit The Miracle ist ok, das Lied haut mich aber nicht vom Hocker. Danach das erste Highlight mit Every breaking wave, gleich mal ein Ohrwurm. California ist nicht ganz so mein Geschmack, aber auch kein Skip-Song. Ab Song 4 ist das Album dann nur noch brilliant. Song for Someone ist einer der schönsten Balladen seit langen, Iris ein sehr emotionaler und nahe gehender Song. Volcano mach Damp, Raised by Wolves ist ein absoluter Top-Song, sehr stark arrangiert. Auch die nächsten Songs überzeugen, egal ob das krachende Cedarwood Road oder Sleep like a Baby, das in bester U2-Manier daherkommt, ein Stil den nur U2 so rüberbringt.
Das Highlight schlechthin ist für mich dann der Closer The Troubles. Der Song war von Anfang an mein Favorit und ist es auch geblieben.
Fazit: Ein tolles und vielseitiges Album, obwohl ja ein Chefkritiker hier schreibt U2 klingt immer gleich. Würde er sich das Album richtig anhören, dann würde es ihm selber auffallen, wie irrsinnig diese Behauptung ist. Diese passt vielleicht zu einem AC/DC Album.


Invisible - (RED) Edit
Invisible - (RED) Edit
Preis: EUR 1,29

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gelungenes Comeback hoch 2, 9. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Invisible - (RED) Edit (MP3-Download)
U2 beweist mit diesem Song, dass sie immer noch vielseitig sind. Invisible kommt frisch und modern rüber und hat sich in meinem Gehörgang festgesetzt. Zusammen mit Ordinary Love hat U2 wirklich ein starkes Comeback hingelegt das Lust auf mehr macht. Und wie immer bewerte ich nur das Lied als solches und nicht irgendwelche Randgeschichten oder technische Features. Wobei ich aber auch nicht weiß, was an einer Hilfsaktion für Arme oder an Aidspräventionen an sich schlecht sein soll.


Luxury XL Sitzsack stylischer Beanbag aus der Comfortline 220l Neuware Füllung Jetzt mit extra starken Nähten original Lumaland Schwarz
Luxury XL Sitzsack stylischer Beanbag aus der Comfortline 220l Neuware Füllung Jetzt mit extra starken Nähten original Lumaland Schwarz
Wird angeboten von Lumaland GmbH

5.0 von 5 Sternen Sehr zufrieden, 28. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dieser Sitzsack war ein Weihnachtsgeschenk für unseren Sohn (11 Jahre). Er fühlt sich sehr wohl darin und lümmelt sich gerne rein. Auch seine jüngere Schwester hat den Sitzsack schon "für sich entdeckt".


Ordinary Love
Ordinary Love
Preis: EUR 1,29

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich mal wieder was Neues, 23. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ordinary Love (MP3-Download)
aus dem Hause U2. Wenn auch "nur" ein Filmsong, so macht das Lied doch Appetit auf mehr. Eine typische U2-Melodie und ein Refrain, der sofort ins Ohr geht. Mir gefällt dieses Lied sehr gut und ich finde es sehr schade, dass man es kaum einmal im Radio hört!


Christmas (Baby Please Come Home)
Christmas (Baby Please Come Home)
Preis: EUR 1,29

5.0 von 5 Sternen Richtig gute Version dieses Klassikers, 23. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dieser Weihnachtssong kommt erfrischend anders rüber und sorgt sofort für gute Laune. Für mich hat U2 hier die beste Version dieses Songs abgeliefert und ich freue mich jedes Jahr wieder, diesen Song in der Weihnachtszeit zu hören.


Seite: 1 | 2