Hier klicken Amazon-Fashion Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AlexaUndAmazonMusic WS HW16
Profil für Stephan Karl Kubitscheck > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Stephan Karl K...
Top-Rezensenten Rang: 385.133
Hilfreiche Bewertungen: 44

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Stephan Karl Kubitscheck "qubi" (München)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
The Similitude of a Dream-Deluxe
The Similitude of a Dream-Deluxe
Preis: EUR 18,99

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Portnoy hatte recht, 26. Dezember 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Similitude of a Dream-Deluxe (Audio CD)
Dieses WQerk ist tatsächlich ein neuer Höhepunkt musikalischen Schaffens!!! Vielseitig, versiert, abwechslungsreich und auf musikalisch sehr hohem Niveau, das jedoch nicht überfodert!! Es wird schwer sein das nächste Werk in ähnlicher Qualität zu schaffen. Ich höre seit Tagen nur noch diese CDs und höre immer wieder neune Dinge, neue Breaks und viele interessante Arrangements.


The Astonishing
The Astonishing
Wird angeboten von FelsenMusik
Preis: EUR 14,61

3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Weniger kann auch mehr sein, 31. Januar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Astonishing (Audio CD)
Ich bin DT Fan seit der ersten Stunde und war sehr gespannt auf dieses neue Werk. Beim esten mal Hören war ich etwas enttäuscht, weil ich mir evtl. auch "etwas anderes" erwartet hatte, eher im gewohntenm Stil. Nach mehrmaligem Anhören der Lieder war ich nicht mehr so enttäuscht, aber nicht so begeistert, wie sonst.
Erst mal: Es sind eigentlich nicht 33 Lieder, weil 5 Tracks gar nicht die Kriterien für einen Song erfüllen. Eben diese kurzen "Geräuschsequenzen" wären sehr gut in die Lieder einzubauen gewesen und so war man es auch von den vorherigen Alben gewohnt.
Es wird auch dieses mal eine Geschichte erzählt, (wobei mir diese Art 1984 Stories nicht gefallen) dies jedoch anhand von einzelnen Liedern/Stücken und nicht in längeren Sequenzen, mit sich abwechselnden Themen und Stimmungen. Es ist nicht schlecht, aber mir fehlt hier der gewohnte Fluss und verstehe eben auch nicht die Funktion dieser 5 Kurzsequenzen, die hier expliziet als eigene Songs draufgepackt wurden, weil sie eher den gewohnten Fluss und auch die Geschichte zerhacken als sie zu unterstützen.
Spielerisch immer noch in der höchsten Kathegorie kommen sie mir dieses mal jedoch viel "braver" vor als in all den letzten Alben. Das will ich jetzt nicht mal als negativ werten, sondern eher als ungewohnt.
Mir ist auch durchaus bekannt, das Progressiv Rock bedeutet, dass sich die Band und Musik weiterentwickeln. Ich muss jedoch nicht automatisch bei jeder Entwicklung phrenetisch Beifall klatschen, sondern muss das auch hinterfragen dürfen. Evtl. entwickelt sich die Band ja von meinem Geschmack weg. Es ist schon noch ganz deutlich zu erkennen, dass hier die Ausnahmemusiker von DT am Werk sind, aber eben irgendwie gezähmt und brav(er). Die Aufbereitung der Story und somit auch der ganzen CD ist völlig anders und für meinen Geschmack nicht DT gerecht und unpassend.
Beim Fluss muss ich auch noch zum Schlagzeuger kommen: Ich mag Manghini sehr gerne, schätze ihn sehr und er liefert ausgezeichnete Arbeit ab. Einen Vergleich mit Portnoy will ich nicht ziehen, weil der halt ein anderer Schlagzeuger ist und eben kein Klon sein soll. Aber: Mir fehlt in seinem Spiel einach der Drang nach vorne, dieser Zunder, der die Lieder antreibt. In einigen Songs geht es einigermassen, in anderen kommt es mir so vor, als würde er ein bisschen mitklopfen und halt im Hintergrund ein bisschen begleiten und den Rhythmus anleiten. Das fehlt mir hier manchmal richtig, dass das Schlagzeug antreibt, die ganze Band, die Instrumente und Lieder nach vorne zieht. Seine Snare kommt mir zudem so vor, als wäre sie zu lasch gespannt. Da fehlt der Bums!!! Wie gesagt, seine Technik auch hier erstklassig und einzigartig für sich, aber insgesamt plätschert er mit.
Meine erste Einschätzung insgesamt wären 2 Sterne gewesen. Jetzt nach mehrmaligen Hören (sollte man tatsächlich) und nochmal 2 x drüber schlafen sind es dann wohlwollende 3 1/2 Sterne geworden. Musikalisch ist sie schon recht gut, aber es sind hier doch Elemente, mit denen ich mich einfach nicht anfreunden kann. Könnte sein, dass sie mit diesem Album eine ganz neue Höhrerschaft ansprechen und gewinnen, denen zuvor die Lieder zu lang, zu hin- und hergerissen waren und zu viel gefiedelt wurde.


Micro-Bullet, E gepr., 12V 21W, verchromtes Gehäuse mit Fräsungen, Paar (203-113)
Micro-Bullet, E gepr., 12V 21W, verchromtes Gehäuse mit Fräsungen, Paar (203-113)
Wird angeboten von Motokay SCP
Preis: EUR 28,75

5.0 von 5 Sternen Klassiker, die man immer wieder nimmt!!, 21. Januar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich wollte im Winter ein bisschen basteln und hab mich nach Blinkern umgesehen. Viele schienen mir in der Verarbeitung nicht optimal, LED wollte ich nicht und so schaute ich mir wieder diese Blinker an, die ich bereits vor ca. 6 Jahren an meinem anderen Motorrad verbaut hatte.
Die Lösung, dass die Masse bereits im Gehäuse anliegt und mit dem Blinker selbst an der Befestigung geschlossen wird, ist genial!!! So kommt nur das + Kabel raus und muss geschalten werden. Die Verarbeitung ist sehr gut und sehen auch ausgezeichnet aus. Wenn ich nicht passendes blankes Material um die Blinker für die Masse schon hätte (Sturzbügel verchromt), würde ich sogar etwas vom Lack für die Blinker für die Masse abkratzen!! Ich finde diese Lösung ausgezeichnet!


Leben mit einem grossen Penis: Rat und Weisheiten für Männer, die außerordentlich gut ausgestattet sind
Leben mit einem grossen Penis: Rat und Weisheiten für Männer, die außerordentlich gut ausgestattet sind
von Dr. Richard Jacob
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

9 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein wahres Meisterwerk, 7. Januar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin nicht nur froh darüber, dass es dieses Buch gibt, sondern glücklich!!! Jeder, der mit einem Glied jenseits der 25 cm verflucht ist, wird dieses Buch lieben und es mehrmals lesen! Ich ging jahrelang davon aus, dass das Schicksal nur mich so hart getroffen hatte und mich damit für irgendetwas bestraft. Dieses Buch hat mir gezeigt, dass es zwar eine kleine Geissel Gottes darstellt, aber man doch durchaus Lebensfreude haben kann!! Endlich muss ich mich nicht mehr täglich schwarz anmalen und vorgeben, dass ich ein Mensch afrikanischen Ursprungs bin, sondern kann frei und unbesorgt damit umgehen. Ich habe teilweise beim lese geweint, als ich erkannt habe, dass auch Männer des öffentlichen Lebend, Nobelpreisträger und Präsidenten mit diesem Laster umgehen lernten und auch erfolgreich waren!! Ich gehe nun zum baden, trage weitere Hosen und überlege sogar ins Filmgeschäft einzusteigen um anderen Männern mit dieser Brandmarkung zu zeigen, dass ein Leben damit durchaus möglich und auch lebenswert ist. Danke Dr.Jakob, Danke Pater!!!


Accmart (TM) 120dB Kabellos Portable Roller Scooter Motorrad Vibrations Sirene Anti-Diebstahl-Alarmanlage Alarm mit Fernbedienung 9V Akku
Accmart (TM) 120dB Kabellos Portable Roller Scooter Motorrad Vibrations Sirene Anti-Diebstahl-Alarmanlage Alarm mit Fernbedienung 9V Akku
Wird angeboten von accmart
Preis: EUR 7,99

1.0 von 5 Sternen Funktioniert ab Hammerschlag, 10. November 2015
Ich war recht interessiert, da ich keinerlei Kabel verlegen oder an der Baterie herumsöpseln musste. Nach Erhalt des Geräts habe ich sofort die 9 V Baterie eingelegt und gestestet ob es funktioniert. Kräftig geschüttelt und das laute Pfeiffen gibg los. Die Verarbeitung des Kästchens war zudem recht gut, der Alarm laut.
Ich gehe zum Motorrad und bau das Alarmkästchen hochkant ein. Nach dem scharf schalten, trete ich das Fahrzeug leicht an und nicht passiert. ich rüttle am Lenker, erst leicht, dann stärker.....wieder passiert nichts. Ich ging davon aus, dass es evtl, an der Einbauweise liegt und befestige das Kästchen flach liegend. Scharf geschalten, Motorrad am Lenker gerüttelt und wieder nichts. Nach der Überprüfung, ob es auch eingeschalten ist, mache ich mit scharfer Anlage eine Probefahrt. Ging wunderbar, kein Ton kam aus dem Gerät. Als ich es wieder ausgebaut hatte, wollte ich wissen, wan es denn nun mal anschlägt: Bei ganz heftigen Rüttelbewegungen wie bei Schütteln eines Shakes, dann anch einiger Zeit. Beim Werfen auf dem Boden aus grösserer Höhe oder bei einem kräftigerem Schlag mit einem (Gummi-) Hammer. Insofern könnte der Dieb eines Fahrzeugs durchaus erwischt werden, wenn er nach dem Diebstahl einen unbefestigten Waldweg mit grosser Geschwindigkeit fährt oder direkt grobes Gelände zur Flucht vorzieht. Ansonsten wird er beim Zerlegen der beute dann überrasht sein, dass eine Alarmanlage installiert war. Andererseits: Was erwartet man für knapp 12 Euro...ganz ehrlich?
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 28, 2016 10:10 AM MEST


Ex_Machina [dt./OV]
Ex_Machina [dt./OV]
DVD
Preis: EUR 3,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Etwas unheimlich und sehr athmosphärisch, 29. Oktober 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ex_Machina [dt./OV] (Amazon Video)
Sehr gut gemachter Film. Keine Höhepunkte, kein grosser Spannungsbogen, eher von vorne bis hinten spannend und "interessant" und vor allem auch ein bisschen unheimlich. Das Ende ist erahn- aber nicht vorhersehbar. Mir hat er sehr gut gefallen und entsprach den Erwartungen


I Am
I Am
Preis: EUR 1,29

5.0 von 5 Sternen Ausgezeichnet, 11. Juni 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: I Am (MP3-Download)
Ich kenne die Band erst seit 3 Tagen und bin begeistert!! Einen Zusammenhang zu Dream Theater herzustellen finde ich persönlich schon etwas gewagt, weil der Stil zwar auch etwas progressiv ist, aber doch völlig anders. Die Stücke sind nicht zerfrickelt, die Musiker bei CM sind zwar auch excellent, aber müssen das nicht in jedem Stück zellebrieren. Die Lieder sind eher geradlienig, frisch und schön zum Zuhören. Nach mehreren malen entdeckt man dann diese kleinen Feinheite, man erwartet aber keine abgefahrerenen Techniken der einzelnen Mtglieder und konzentriert sich nicht tagelang beim Zuhören nur auf ein Instrument. Die Arangements sind sehr inetressant, anspruchstvoll, aber überfordern nicht. Der Sänger ist ebenso wie der Rest der Band begnadet, erinnert mich jedoch überhaupt nicht an James LaBrie. Der Gitarrist ist ein Ohrenschmaus, kann aber vom Stil her nicht ein- oder zugeordnet werden, weil er auch einen völlig eigenen hat. Der Schlagzeuger fetzt im Hintergrund, wenn man genauer hinhört läuft er exakt wie ein Uhrwerk und hat auch die ein oder anderen fiesen Brakes drauf. Die Band spielt einfach wunderbar zusammen, überanstrengt den Zuhörer nicht mit anstrengeden Passagen oder minutenlangen Duellen.....die Stücke fliessen, es ist interessant, schön und auch spannend ihnen zu zuhören. Ein Vergleich mit anderen Bands ist meines Erachtens schon schwer, weil irgendwie keine passt, was jedoch keinesfalls negativ ist....eher positiv. Wer will, könnte auch Europe erkennen, weil die Stimme schon manchmal an Jonny Tempest erinnern....hat aber andererseits wieder gar nix mit denen zu tun.


Did You Hear the Rain?
Did You Hear the Rain?
Preis: EUR 3,79

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Feine Musik, 14. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Did You Hear the Rain? (MP3-Download)
Für sein Alter sehr gefühlvoll und sehr professionel.. Einfühlsame und gut entwickelte, komponierte Lieder. Feine Sache!! Ich hoffe, dass man noch mehr von ihm hören wird!


Airbrushpistole Typ 130 Double Action Funktion
Airbrushpistole Typ 130 Double Action Funktion
Wird angeboten von Man Hing Steel Iron Engineering Company
Preis: EUR 18,98

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr zufrieden, 14. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Für den Preis ausgezeichnet. Funktioniert anstandslos, ich selbst habe keine grossen Ansprüche und lackiere damit eher kleine Flächen. Ein Profi wird mit Sicherheit andere Quellen haben, aber fpr den Hobby- und Spaß Airbrusher erste Wahl!!


Dream Theater (Deluxe Edition)
Dream Theater (Deluxe Edition)
Wird angeboten von hardliner-music
Preis: EUR 15,47

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Feine Hausmannskost, 22. September 2013
Rezension bezieht sich auf: Dream Theater (Deluxe Edition) (Audio CD)
Ich habe lange und geduldig auf das neue Album gewartet und auch die Rezensionen gelesen.
Einige Einschätzungen und Aussagen kann ich bestäigen, viele jedoch nicht:
Natürlich merkt man sofort, dass es Dream Theater ist. Der Stil und auch die Stimme sind zu markant. Jedoch ist dieses Album schon etwas anders als "die anderen". Die Lieder sind ausgeglichener und erschöpfen sich nicht in Soli-Eskapaden. Die Lieder sind gewohnt sehr anspruchsvoll, jedoch sticht kein Instrument besonders heraus....ich muss nochmal sagen, einfach ausgeglichener.
Entgegen den anderen Meinungen muss ich auch sagen, dass Mangini sehr wohl ganz schön Gas gibt und ausgezeichnet trommelt. Es fällt nur evtl. nicht sofort so auf, weil er eben schön und brav eingereiht "im Hintergrund" spielt. Die Stücke sind nicht Schlagzeuglastig, ebenso wie sie nicht Gitarren- oder Keyboardlastig sind. Ich finde er liefert einfandfreie und ausgeichtente Leistung ab und erstetzt Portnoy voll und ganz. Natürlich spielt er nicht WIE Portnoy, sondern anders, aber auch völlig abgefahren und ausgezeichnet.
Petrucci liefert auch wieder ausgezeichnete Arbeit und Kompsositionen ab. Diemal hat er auch bei einigen Liedern einen anderen Sound, der mehr an Queen erinnert.
Dass Myung mehr im Vordergund spielen darf, kann ich so auch nicht bestätigen. Ein bis zwei Takte spielt er in 2 Liedern mal ganz alleine das Theam weiter. ich finde es aber nicht unbedingt zwingend, dass er mehr in den Vordergung gerückt wird. Er liefert im Hintergrund ausgezeichnete Arbeit.
Ich höre die neue CD sehr gerne und es finden sich - wie bei den alten auch- bei jedem Anhören wieder neue Aspekte vom Aufbau der Stücke, man konzentriert sich etliche male auf das Schlagzeug, dann auf die Gitarre oder die keyboards und hat jedesmal ein neues Erlebnis!!! Meine Erwartungen wurden voll erfüllt. Wie gesagt, hier sind die Lieder evtl. nicht mehr so "anspruchsvoll" wie auf den anderen Alben. Was aber keinesfalls negativ oder abwertend gemeint ist.......es ist ausgeglichener. Ich freue mich schon DT im januar live zu sehen. Vor allem freue ich mich auf Mangini!!!!


Seite: 1 | 2