Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily longss17
Profil für Montarde > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Montarde
Top-Rezensenten Rang: 2.417
Hilfreiche Bewertungen: 1236

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Montarde

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-19
pixel
Red River [Blu-ray]
Red River [Blu-ray]
DVD ~ John Wayne
Preis: EUR 7,77

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Bluray lässt sich nicht abspielen, 25. Juni 2017
Rezension bezieht sich auf: Red River [Blu-ray] (Blu-ray)
Ich bewerte hier weder den genialen Film, noch die hervorragende HD-Abtastung. Bewerten möchte ich hier allein die Technik der Bluray. Und natürlich wird nicht jeder das Problem haben, ich will mit dieser Rezension nur deutlich machen, dass das Problem auftreten KANN und hoffe, dass sich Leidensgenossen helfen.
Nun ich schaue fast immer meine Blurays mit meinem Computer an unter Verwendung des Programms Power DVD 12. Bisher hatte ich damit noch nie nennenswerte Probleme. Bis zu dieser Bluray. Die Wiedergabe funktionierte nicht, stattdessen wurde mir eine Fehlermeldung angezeigt, ich müsse ein Update durchführen. Aber auch ein Update brachte keine Abhilfe. Erst nach einiger Zeit und weiteren Updates, bequemte sich der Film endlich, sich abspielen zu lassen. Nach geraumer Zeit, wollte ich den Steifen mir erneut anschauen (ist eben ein toller Film) und wieder das gleiche Spiel: Mein Blurayplayer sei angeblich nicht auf dem nötigen technischen Stand. Scheinbar stellt die Bluray mit verstreichender zeit immer höhere Anforderungen an die heimkinotechnik, so dass sich der Film auch ja nicht abspielen lässt. Kopierschutzprobleme und unmögliche Hürden bei der Wiedergabe sind bei 20th century Fox wohl keine Seltenheit. Mitlerweile habe ich einen weiteren Film von diesem zweifelhaften Unternehmen, welcher sich ebenfalls nicht abspielen lässt. Muss das wirklich sein, wenn man für einen Film Geld bezahlt hat? Wenn ich eine Bluray erwerbe, erwarte ich, dass sich der Film IMMER ohne Probleme abspielen lässt.


Call of Heroes
Call of Heroes
DVD
Preis: EUR 3,99

2.0 von 5 Sternen leider keine Untertitel bei Amazon Prime Video, 15. Juni 2017
Rezension bezieht sich auf: Call of Heroes (Amazon Video)
Achtung! Ich beziehe mich hier nur auf die Qualität der Streamingversion und nicht auf die des Films oder der Bluray. Leider vermischt Amazon hier die Bewertungen.
Ich habe mich sehr gefreut, dass Amazon diesen Film hochgeladen hat, den ich schon lange sehen wollte. Leider gibt es auch hier ein Problem, welches bei vielen asiatischen Filmen auf Amazon Prime Video auftritt: Die untertitel fehlen. Zwar kann man zwischen der deutschen und der chinesischen Sprachfassung wählen, Untertitel gibt es dazu aber leider nicht. Nun gehöre ich zwar nicht zu den Leuten, die konsequent jede Synchronfassung meiden(ich finde das immer etwas prätentiös), aber gerade bei asiatischen Filmen ist auf Grund des großen Unterschieds zwischen den Sprachen und des vergleichsweise niedrigen Budgets für die Synchronfassung die Qualität derselbigen meist relativ gering und die deutsche Sprachfassung wirkt oftmals fremd und unpassend. Viele Freunde des asiatischen Films schauen die entsprechenden Filme daher meist am liebsten in der Originalfassung, auch wenn sie die Sprache nicht verstehen. Deshalb sind Untertitel zwingend nötig. Amazon sollte hier dringend nachbessern, bei Netflix ist das ja schließlich auch kein Problem.
[...] Beschwert euch ebenfalls beim Kundenservice. Dann wird sich möglicherweise auch etwas ändern.


Königreich der Himmel (Director's Cut) [Blu-ray]
Königreich der Himmel (Director's Cut) [Blu-ray]
DVD ~ Orlando Bloom
Preis: EUR 8,60

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Bluray ohne Roadshow, 1. Mai 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Eigentlich möchte ich hier zum Film selber nichts mehr sagen, sondern gleich zur Bewertung der Bluray an sich übergehen. Primär habe ich mir den Film gekauft, weil ich nun schon mehrfach gehört hatte, dass der Directo's Cut der Kinofassung bei weitem überlegen sei. Obwohl ich also keine besonderen Erinnerungen an den Film hatte (er war mir weder positiv noch negativ im Gedächtnis geblieben), dachte ich mir, ich sollte der wesentlich längeren Schnitt Fassung eine Chance geben. Einen direkten Vergleich zu der Kinofassung kann ich also nicht anstellen, letztendlich profitiert meiner Meinung nach aber der Film enorm vom ruhigeren Erzähltempo und der durchaus epischen Länge, welche eine solche Erzählung einfach braucht.
Doch wer wie ich ein Fan der Monumentalfilme alter Schule ist, für den ist ein wahres Epos ohne Ouvertüre, Pause und Entr'acte (Begriffserklärung für die jüngeren Leser am Ende der Rezension) fast nicht denkbar. Das dachte sich auch Ridley Scott, weshalb er eben genau diese Elemente in seinen Director's Cut einfügte. Und eben genau darauf habe ich mich nun auch gefreut, als ich meine neu erworbene Bluray in den Player schob. Doch zu meiner größten Überraschung musste ich feststellen, dass Ouvertüre, Entr'acte und Pause herausgeschnitten worden waren. Eine kurze Recherche bestätigte meine Befürchtung: Diese Elemente wurden für die Bluray Veröffentlichung entfernt und sind nur auf der DVD zu finden. Da stellt sich mir natürlich die Frage: Seit wann wird auf einer Bluray eine schlechtere Version veröffentlicht als auf der DVD? Nun hat der Film endlich dank der neuen Schnittfassung langsam einen besseren Ruf erworben, da setzt man für die Veröffentlichung in HD erneut die Schere an? Dass kann doch wirklich nicht sein!
Da der Film an sich natürlich dennoch komplett ist verzichte ich ausnahmsweise auf die Vergabe von nur einem Stern und gewähre gerade noch so zwei Sterne. Ein nicht zu entschuldigendes Ärgernis bleibt es dennoch.

Filmhistorischer Exkurs : In den Goldenen Zeiten des Monumentalfilms war es üblich (zumindest beim ersten exklusiven Lauf des Films, der sogenannten Roadshow) vor dem Film eine sogenannte Ouvertüre einzufügen. Meist blieb der Vorhang dabei geschlossen und es wurde einige Minuten lang einfach nur die Filmmusik gespielt (natürlich ein speziell dafür geschriebener Teil der Musik) , um den Zuschauer auf das epische Erlebnis des eigentlichen Films einzustimmen und ihn schon vor dem ersten Bild den Alltag ein Stück vergessen zu lassen. auf Grund der Länge der Filme wurde ebenfalls eine Pause eingefügt. Zwar gibt es heute auch noch Pausen, doch wird dafür der Film meist nur rabiat gestoppt, manchmal mitten in einer Szene. Damals wurde aber das Erzähltempo bewusst reduziert, der Film lief auf ein Art vorübergehendes Ende zu, langsam wurde abgeblendet, während die Musik ebenfalls auf der Tonebene einen Schlussstrich zog. Schließich wurde groß eingeblendet: Pause. Die lichter im Kino gingen an, man hatte die Möglichkeit aufs Klo zu gehen oder sich einfach nur die Beine zu vertreten.
Erst wenn alle wieder saßen wurde das Kino verdunkelt und der sogenannte Entr'acte wurde gespielt. Ähnlich wie bei der Ouvertüre war auch hier kein Bild zu sehen, nur Musik war zu hören, welche nun die Aufgabe hatte, nach der Pause die Zuschauer wieder auf den Film einzustimmen.


Leaving Las Vegas
Leaving Las Vegas
DVD
Preis: EUR 2,99

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Letterbox im Stream, 19. Februar 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Leaving Las Vegas (Amazon Video)
Ich bewerte hier nur die Qualität der Streamingversion. Leider vermischt Amazon die Rezensionen. Der Film wird hier leider nicht in H angeboten. Viel schlimmer ist aber, das der Film nur im 4:3 Letterboxformat vorliegt. Das bedeutet oben unten rechts und links schwarze Balken. In der Mitte bleibt dadurch nur ein kleines Bild übrig. So ist der Film leider überhaupt nicht anschaubar. Schade!


Derek Flint hart wie Feuerstein
Derek Flint hart wie Feuerstein
DVD

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen leider sehr verpixelt, 9. Februar 2017
Ich bewerte hier nicht den Film an sich, sondern nur die Qualität der Streamingversion. Obwohl bei diesem Film die "HD-Lampe" angeht, ist der Film hier eindeutig nicht in HD. Die Auflösung scheint sogar geringer zu sein, als bei einer durchschnittlichen DVD. Schade, hier hätte man wesentlich mehr draus machen können.


Cary Grant - His Girl Friday / Cary Grant on Film [OV]
Cary Grant - His Girl Friday / Cary Grant on Film [OV]
DVD

1.0 von 5 Sternen Bildqualität der Streamingversion grauenhaft, 9. Februar 2017
Ich bewerte hier nur die Qualität der Streamingversion. Leider vermischt Amazon die Rezensionen. Ich hätte den Film gerne gesehen, doch leider ist die Bildqualität untragbar. Das Bild ist so verwaschen, als hätte man den Film durch eine Milchglasscheibe abgefilmt. Wie lieblos man hier an die Sache herangegangen ist, zeigt sich auch dadurch, dass der Film irgendwann nahtlos ins Making Off übergeht. Daher auch die außergewöhnliche Laufzeit. Hier hat man tatsächlich nur schluderig irgendwelche Dateien hochgeladen. Schade!


Mit eisernen Fäusten [Blu-ray]
Mit eisernen Fäusten [Blu-ray]
DVD ~ Burt Lancaster
Preis: EUR 12,90

3.0 von 5 Sternen Bluray etwas problematisch, 1. Februar 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mit eisernen Fäusten [Blu-ray] (Blu-ray)
Da schon viel über den Film an sich geschrieben wurde, möchte ich mich hier auf eine Bewertung der Bluray beschränken. Dabei ist zunächst zu berücksichtigen, in welchem Format der Film gedreht wurde: Da der Film Ende der 60er Jahre entstand, kam wie bei vielen anderen Spätwestern auch das Cinemascope Verfahren zum Einsatz. Im Gegensatz zum spährischen Verfahren, welches wohl aus Kostengründen oftmals in der Endphase des Westerns in den 70ern verwendet wurde, wurde hier der gesamte 35mm Film genutzt, woraus sich ein schönes Breitbild (2,35:1) mi sehr guter Auflösung ergab. Wie soetwas im Idealfall auf Bluray aussehen kann, zeigt die Veröffentlichung des John Wayne Westerns "Comancheros".
Mit Entsprechenden Erwartungen bin ich nun an diesen Film herangegangen und wurde etwas enttäuscht. Am besten schneidet noch die Auflösung ab. Meist sind Details und leichtes Filmkorn relativ zu erkennen, so dass man durchaus von einer echten HD Abtastung sprechen kann. Allerdings gibt es immer wieder Einstellungen, die mit wesentlich geringerer Auflösung daher kommen. Vermutlich stand bei einigen Szenen kein entsprechend gutes Ausgangsmaterial zur Verfügung. Dieses Problem kenne ich zwar von den meisten Filmen aus jener Zeitspanne, doch sind leider besonders oft Totalen und andere visuelle Leckerbissen betroffen. Dennoch bewegt sich die Auflösung noch in einem guten Rahmen.
Problematisch erscheint mir hingegen die Farbgebung zu sein. Die Farben wirken grau, trist und ausgewaschen. Nun kann man natürlich argumentieren, dass der Film im wüstenähnlichen Klima von Durango gedreht wurde, doch weiß der Westernfan, dass auch eine Wüste tolle Farben haben kann und außerdem sollte auch die Ausstattung und die spärliche Vegetation für einige Farbtupfer sorgen. Meine Vermutung ist, dass der Film nicht genug restauriert wurde, da die Farben aufgrund chemischen Verfalls mit der Zeit ausbleichen. Der dafür charakteristische Rotstich lässt sich an einigen Stellen schon erahnen. Für diese Annahme spricht auch, dass der Film am Anfang und zum Rollenwechsel nach einer Stunde einige Kratzer aufweist. An sich stören mich diese kleineren Schäden nicht, da sie das Filmflair verstärken, doch es ist ein weiterer Hinweis darauf, dass hier einfach nur eine gut erhaltene Vorführungskopie abgetastet wurde. Schade, vermutlich wäre da etwas mehr drinn gewesen. Besser als die DVD dürfte die Scheibe dennoch locker sein.


13 Hours [dt./OV]
13 Hours [dt./OV]
DVD
Preis: EUR 7,99

297 von 335 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Amazon hat es schon wieder getan, 28. Januar 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 13 Hours [dt./OV] (Amazon Video)
Eins vorweg: Ich bewerte hier nur die Qualität der Streamingversion des Films. Leider vermischt Amazon die Rezensionen, so dass diese Bewertung auch bei der DVD und Bluray auftauchen wird. Ich kann da leider nichts machen.

UPDATE:endlich ist der Film im Format 2,35:1 verfügbar, so dass er nun endlich so, wie vom Regisseur vorgesehen erlebt werden kann. der Sturm der Entrüstung hat also tatsächlich etwas gebracht. endlich!

alte Rezension:
Amazon hat es leider schon wieder geschafft, einen Film der im Format 21:9 (bzw. 2,35:1) gedreht wurde im Stream mit einem Seiten Verhältnis von 16:9 (bzw. 1,85:1) zu veröffentlichen. Eigentlich müssten oberhalb und unterhalb des Bildes bei einem normalen Breitbildfernseher schwarze Balken zu sehen sein. Stattdessen wird der Film bildschirmfüllend gezeigt. Dies wurde nur dadurch erreicht, dass rechts und links Teile des Bildes abgeschnitten wurden. Es fehlt also ein Teil des Bildes, was auf den Zuschauer durchaus irritierend wirken kann, da wir nun nicht alles sehen, was uns der Regisseur eigentlich zeigen wollte. Man sieht das ziemlich gut im beigefügten Bild. Eigentlich soll hier ein Gespräch zwischen Drei Personen gezeigt werden, die gewählte Einstellung soll wohl auch alle drei Personen zeigen. Durch die Beschneidung des Bildes, ist aber von zwei Personen nur noch ein kleiner Teil des Kopfes zu sehen.

Nach Terminator 5 und Mission Impossible 5 ist das nun schon der dritte Blockbuster, der von Amazon in beschnittener Form vorgelegt wird. Ich kann einfach nicht verstehen, was das soll und warum man soetwas seiner bezahlenden Kundschaft und den Filmen antun muss.
Kommentar Kommentare (20) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 10, 2017 7:26 PM CET


Das Schwert der Schwerter
Das Schwert der Schwerter
DVD
Preis: EUR 2,99

0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen mieses Bild, 13. Januar 2017
Rezension bezieht sich auf: Das Schwert der Schwerter (Amazon Video)
Leider mieses Bild. sehr verwaschen und mit äußerst geringer Auflösung. So macht das keinen Spaß. Scheint auch wieder nur ein Upload für die Statistik zu sein.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 18, 2017 1:20 PM CET


Hi-Riders [OV]
Hi-Riders [OV]
DVD

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen schade, 7. November 2016
Rezension bezieht sich auf: Hi-Riders [OV] (Amazon Video)
stark verzerrtes Bild. hätte dem Film ansonsten gerne eine Chance gegeben. aber so kann man sich das nicht anschauen. schade!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-19