Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16
Profil für Anton > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Anton
Top-Rezensenten Rang: 87.105
Hilfreiche Bewertungen: 266

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Anton (KS)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
pixel
Love Is the Only Prayer
Love Is the Only Prayer
Wird angeboten von EliteDigital DE
Preis: EUR 34,78

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Herzberührende Love-Songs mit schöner New-Age-Musik, 5. Juni 2009
Rezension bezieht sich auf: Love Is the Only Prayer (Audio CD)
Asha (Denis Quinn) versteht es mit seiner Musik das Herz zu öffnen wie kein anderer Musiker. Die Vocal-Songs werden sowohl von einer liebevollen weiblichen Stimme (Susanne Bramson) als auch von sanften männlichen Stimmen (Asha und dem Tenor Philip Ball) gesungen. Die tragende New-Age-Musik mit wunderschöner Instrumentierung wie Harfe, Streicher, Gitarre, Percussion u. Arrangement mit Hintergrundchor lässt die Seele höher schwingen. Die Songs u. Musikstücke sind erfreulicherweise niemals kitschig, sondern einfach nur schön. Dafür wollte ich eigentlich 5 Sterne geben, doch leider ist die Tonqualität nicht ganz perfekt: an ein paar Stellen etwa gegen Schluss hin sind deutlich etwas störende Lautstärke-Schwankungen zu hören, deshalb gibt es einen Stern Abzug.


Classical Moods - Romantische Momente
Classical Moods - Romantische Momente
Preis: EUR 6,99

2.0 von 5 Sternen Lieblos gemachte Naturaufnahmen mit klassischer Musik, 3. Juni 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Classical Moods - Romantische Momente (DVD)
Die Qualität der VIDEO-Aufnahmen ist dürftig: überwiegend ziemlich unscharfe Bilder sowie unnatürliche, giftig wirkende Farben. Dafür gibts nur einen Stern.
Die Tonqualität der MUSIK von Mozart, Grieg, Vivaldi u.a. ist okay. Dafür gibts drei Sterne, macht also im Mittel zwei Sterne. Es fehlen auch Naturgeräusche, die in entsprechenden Scenen angebracht wären, z.B. Meeresrauschen oder Vogelgezwitscher. Und das Ganze ist auch nicht sonderlich gut aufeinander abgestimmt. Wirklich lieblos gemacht!
(Die gleiche Bewertung gilt im übrigen auch für die DVD 'Klassik und Meditation', die ebenfalls in dieser Reihe Classical Moods erschienen ist.)
Fazit: Kann ich nicht guten Gewissens weiterempfehlen!


Anthem
Anthem
Wird angeboten von bestbooks_online
Preis: EUR 4,50

5.0 von 5 Sternen Schöne Love-Songs mit Crossover-Musik, 22. Mai 2009
Rezension bezieht sich auf: Anthem (Audio CD)
Das etwa 50-minütige Album enthält zehn anspruchsvollere und doch recht gefällige Love-Songs, teils mit wundervollem Chorgesang im Stil von Clannad, teils mit schönem Sologesang á la Enya. Die Musik liegt mit ihrem Soundmix zwischen Klassikpop, Ambient-Chillout und New Age. Dieses Folge-Album halte ich für wesentlich ausgereifter und gelungener als das Vorgänger-Album Solas.


Highlights of Silent Dreams 2
Highlights of Silent Dreams 2

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nette NewAge-Instrumentalmusik, 14. Mai 2009
Rezension bezieht sich auf: Highlights of Silent Dreams 2 (Audio CD)
Das Album enthält nur Instrumentalstücke, keine Vocal-Songs. Ganz nett und gefällig, allerdings hält sich meine Freude in Grenzen, da auf dieser Compilation nicht gerade die allerbesten Stücke aus den Alben von Oliver Shanti, Yanni, Cusco, Bindu und anderen bekannten NewAge-Musikern drauf sind, mit Ausnahme zweier sehr schöner Stücke von Rick Wakeman und Gandalf.


In Existence
In Existence
Preis: EUR 7,49

5.0 von 5 Sternen Wunderschöner Ethno- u. Mystic-Pop mit Gänsehaut-Garantie!, 9. Mai 2009
Rezension bezieht sich auf: In Existence (Audio CD)
Die phantastischen Songs erzeugen mystische Stimmungsbilder zum Träumen und Entspannen und sind wirklich alle unübertrefflich schön. Überwiegend mit Gesang á la Adiemus oder Enya, doch auch die einzigartigen Instrumentalstücke mit tollen Rhythmen und zauberhaften Klangteppichen sind so unglaublich wundervoll. Diese CD gehört zu den schönsten der Welt. Bin total begeistert.


Mystic Moments
Mystic Moments
DVD ~ Various
Preis: EUR 9,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schwermütige Stimmung mit Hoffnungsschimmer, 4. Mai 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mystic Moments (DVD)
Die Bewertung ist schwierig, da Qualität und innere Stimmigkeit der Bilder und der musikalischen Darbietung recht gut sind, vieles jedoch nicht sehr gefällig ist.
Die Thematik der DVD ist nach meiner Interpretation: Huldigung des Vergänglichen.
Die VIDEOS zeigen alte Friedhöfe, verwitterte Grabskulpturen, Ruinen u. zerfallene Mauern, eine zerschrundete Salzwüste oder eine gespenstisch tote Landschaft mit kahlen Baumgerippen, gelegentlich auch üppiges Grün zwischen zerfallenen Ruinenmauern, eine irische Landschaft oder eine sonnenbeschienene Lücke zwischen den Wolken.
Die MUSIK ist stilistisch schwer einzuordnen: Überwiegend alte klassische E-Musik, also ernste Musik im wahrsten Sinne des Wortes, teils mittelalterlich (u.a. ein Stück von Hildegard von Bingen), teils auch Neo-Klassik mit Experimentalklängen, teilweise sakral u. spirituell, ein Stück mit gregorianischem Gesang, mehrere Stücke mit Gesang der ungarischen Folk-Sängerin u. Ethnomusikologin Iren Lovasz in einer alten Sprache und im ernsten, ziemlich schwermütigen Stil, ein paar wenige Stücke auch in einem gediegenen New-Age-Stil. Es treffen sich also verschiedene Musikepochen u. -kulturen, wohl mit der inneren Aussage: das Vergängliche achten u. bewahren und daraus Neues entstehen lassen. Das ist alles in sich stimmig und auch gut gemacht, wenn auch nicht immer gefällig. Es ist übrigens kein Mystic-Pop á la Enigma oder Gregorian Popsound drauf. Das meiste ist ernst und manches gar schwermütig. Nur relativ Weniges finde ich wirklich sehr schön und gefällig, und das sind meine drei Highlights und zugleich Hoffnungsschimmer der DVD, nämlich: 'Prana Air' von Sven Grünberg, ein sphärisches Synthesizer-Stück zu einer visuellen Szene, in der die Sonne hinter den Wolken hervorkommt und den Himmel mit ihren Farben verzaubert. Ähnlich schön, wenn auch geerdeter: 'Erdenleicht' von Bognermeyr u. Zuschrader. Das dritte und vielleicht schönste: 'Rendez-vous' von Michael Hoppe (wurde für ein anderes Werk für den Grammy nominiert) und dem hervorragenden Alto-Flötisten Tim Wheater; das meditative und nach wiederholtem Hören noch schöner wirkende Musikstück ist zwischen Klassik und New Age angesiedelt, dazu werden beschauliche Bilder eines Waldes gezeigt.
Auch die anderen Musiker, u.a. das estnische Ensemble für alte Musik Hortus Musicus, sind in einschlägigen Kreisen angesehen und zum Teil mit internationalen Kulturpreisen ausgezeichnet.
Fazit: gut, aber großteils ziemlich schwermütig. Empfehlenswert für Menschen, die sich z.B. für Sepulcralkultur interessieren oder für Menschen, die klassische Musik verschiedener Epochen mögen und auch für Mystisches aufgeschlossen sind. Freunden des Mystic-Pops dagegen sei anderes empfohlen ( z. B. die DVD-Compilation Mystic Spirits von Various Artists oder die DVD Gregorian Mystic von Vitam Venturi).


Nostradamus-a Storm of Dream
Nostradamus-a Storm of Dream
Preis: EUR 19,32

4.0 von 5 Sternen Faszinierende Mystic-Songs, 28. April 2009
Rezension bezieht sich auf: Nostradamus-a Storm of Dream (Audio CD)
Das Album enthält überwiegend gefällige Mystic-Songs mit einer Klangmixtur aus klassischen Elementen und Rock/Pop-Rhythmen sowie schönen Gesangsstimmen (teilweise auch Sprechgesang). Einige Songs sind wunderschön, ein paar wenige nur mäßig.
Empfehlennswert für Freunde der New-Age- u. Crossover-Musik.


Garden of the Gods
Garden of the Gods
Preis: EUR 18,52

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Paradies ist hier!, 27. April 2009
Rezension bezieht sich auf: Garden of the Gods (Audio CD)
Dieses Album ist mein absoluter Favorit in der New-Age-Musik. Ich kann mich gar nicht daran satt hören, lege es häufig auf und es gefällt mir immer wieder aufs Neue. Dieses sanfte, meisterhafte Spiel des Multi-Instrumentalisten von Flöte, Gitarre und anderen Instrumenten nebst reichhaltigen Arrangenments, dazu die wundervolle, herzberührende und warme Stimme von Annette Cantor, liebevoll und unbeschreiblich schön! Auch Deuters markante und beschützend wirkende Stimme als ergänzender männlicher Part ist in einigen Stücken zu hören, so dass die musikalische Aussage rund und ganz wird oder Yin u. Yang symbolisiert.
Diese Musik vermittelt Geborgenheit in der Existenz und drückt irgendwie aus, dass diese Erde das Paradies sein kann, wenn wir mehr Liebe, mehr Achtsamkeit und mehr Schönheit in die Welt bringen. Diese Musik hat Heilkraft, sie ist Balsam für die Seele, sie ist wunderwunderschön!


A Promise of Angels
A Promise of Angels
Preis: EUR 6,82

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nette New-Age Pianomusik mit Hintergrundchor, 24. April 2009
Rezension bezieht sich auf: A Promise of Angels (Audio CD)
Hinter dem Pseudonym Midori steckt der bekannte britische New-Age-Musiker Medwyn Goodall. Das Album wird durchweg bestimmt vom Piano; zu hören sind auch Harfe und Flöte sowie Hintergrund-Chorgesang (aber keine Vocal-Songs). Das Piano-Spiel dominiert die Musikstücke allesamt sehr stark. Die häufige Aneinanderreihung sich gleichender Piano-Akkorde wirkt auf mich beim wiederholten Hören stellenweise nervend. Die ruhigen Musikstücke sind überwiegend sicherlich ganz nett, insbesondere die Passagen mit dem Chorgesang, sie sind allerdings nicht sehr facettenreich.
Ich liebe gut gemachte New-Age-Musik über alles, vor allem von Meistern des Genres wie Deuter, doch dieses Album von Medwyn Goodall hat mich nicht sonderlich ergriffen. Im übrigen habe ich nunmehr drei CD's mit dem Begriff Engel im Titel erstanden, und alle drei finde ich nur mäßig gut, wenngleich sie von den Engel-Fans hoch gelobt werden. Doch wo Engel drauf steht, ist nicht unbedingt Engelhaftes drin.


Fantastica 2000
Fantastica 2000
Wird angeboten von GMFT
Preis: EUR 14,99

5.0 von 5 Sternen Wunderschöne Mystic- und Love-Songs, 21. April 2009
Rezension bezieht sich auf: Fantastica 2000 (Audio CD)
Ein phantastisches 2er CD-Set mit ca. 2,5 Std Laufzeit und insgesamt 38 Musiktiteln, allesamt wunderschöne Mystic- u. Love-Songs im Original, z.B. von Era, Enigma, Sarah Brightman, Nightwish, Ayla, Oliver Shanti, Gingko Garden, Vangelis, Sanctus, Adiemus, Ofra Haza, Pilgrimage, Mike Oldfield und vielen anderen. Auch ein paar excellente Instrumentalstücke z.B. vom London Symphony Orchestra, doch überwiegend Vocal-Songs, einer schöner als der andere; da ist kein einziger schlechter dabei.
Für Freunde der New-Age-Musik, der Crossover-Musik, der Mystic-Scene und auch für Liebhaber von sanften, gut gemachten Kuschel-Songs sehr empfehlenswert.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10