find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited Fußball longss17
Profil für Armin Gläsel > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Armin Gläsel
Top-Rezensenten Rang: 1.705.574
Hilfreiche Bewertungen: 20

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Armin Gläsel "photos by armin gläsel" (Schwabach)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Makrofotografie: 2. aktualisierte Auflage
Makrofotografie: 2. aktualisierte Auflage
von Michael Gradias
  Gebundene Ausgabe

4.0 von 5 Sternen Gute Schule für Anfänger-Fotografen, 24. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Buch von Michael Gradias steht für fundiertes "Fotografen-Wissen" in puncto "Makrofotografie". Hier erfährt der "Anfänger-Fotograf" was er wissen muss und welches fotografische Equipment er haben muss, um gute Makrofotos aufnehmen zu können.
Insofern ist die Lektüre des Buches empfehlenswert. Wer das Buch durchgearbeitet hat, der kann Makrofotos aufnehmen, der weiß, wie Makrofotografie funktioniert.
Das Buch ist gut gegliedert und klar formuliert. Es ist quasi das Standardwerk der Makrofotografie.
Auch die Qualität der veröffentlichen Fotos ist topp!
Wer allerdings außergewöhnliche Makrofotos ohne größere Beleuchtungsaufbauten machen möchte, dem seien bspw. die Bücher von Jim Krause, das Buch "Stilleben" von Almut Adler oder das Buch "Blumenfotografie" von Cora und Georg Banek empfohlen.


Tipps zum Fotografieren mit der Spiegelreflexkamera - Fotografie-Fibel für unterwegs (Digital fotografieren)
Tipps zum Fotografieren mit der Spiegelreflexkamera - Fotografie-Fibel für unterwegs (Digital fotografieren)
von Dré de Man
  Broschiert

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Interessante Lektüre für Fotografen!, 24. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das vorliegende Buch muss man nicht gelesen haben: Aber, wenn man es gelesen hat, bekommt man neue Ideen, was man demnächst auf andere Art und Weise fotografieren kann.
Viele Tipps, die in dem Buch beschrieben sind, findet man auch in anderen Fotobüchern, andere nicht.
Es schadet nicht, in einer ruhigen Minute sich noch einmal die althergebrachten Tipps zu Gemüte zu führen, damit die fotografische Praxis besser, pardon anders klappt. Das Kennenlernen der neuen fotografischen Tipps bereichert sowieso den fotografischen Alltag.
Insofern ist das vorliegende Buch eine Fundgruppe für Fotografen. Mit den Formulierungen hatte ich manchmal meine Schwierigkeiten. Viele Sätze habe ich zwei Mal gelesen, um zu verstehen, was der Autor meint. Wenn ich dann die Ansichten des Autors verstanden habe, die Fotos des Autors halfen dabei, dachte ich mir: Beim nächsten Fotoshooting probierst Du das auch einmal aus und siehst, was dabei herauskommt! Beim nächsten Mal kannst Du dann den Tipp ein wenig abändern, dies fördert deine Kreativität und deine Fotos sehen ein wenig anders aus. Ist das nicht das Ziel der Fotografie, die Fotos immer ein wenig anders zu gestalten! Zu diesem Zweck bietet sich das Ausprobieren mit und an der Kamera an. Die Lektüre des vorliegenden Buches hilft dabei und passt formatmäßig gesehen, in jede größere Fototasche.


Petersons Fotoschule Der Einstieg - Petersons Fotoschule: Der Einstieg. Mit der richtigen Belichtung zum besseren Foto (Digital fotografieren)
Petersons Fotoschule Der Einstieg - Petersons Fotoschule: Der Einstieg. Mit der richtigen Belichtung zum besseren Foto (Digital fotografieren)
von Bryan Peterson
  Taschenbuch

5.0 von 5 Sternen Lesenswertes Buch, 5. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe das Buch mit Interesse gelesen und finde, dass es fotografische Themen enthält, die für jeden Fotografen interessant sind.
Einmal halte ich es für gut, sich gelegentlich mit den fotografischen Grundlagen zu beschäftigen, dann fand ich die Erörterung der belichtungstechnischen Probleme interessant. Für mich war die Lektüre ein Gewinn und ich werde das Buch wieder in die Hand nehmen, wenn es um grundsätzliche fotografische Probleme geht. Die veröffentlichten Fotos sind toll und unterstützen das, was der Autor im Text erklärt.


Digitale Fotografie Nahaufnahme
Digitale Fotografie Nahaufnahme
von Michael Freeman
  Taschenbuch

5.0 von 5 Sternen Michael Freemanns Bücher haben ihren eigenen Charakter, 2. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Digitale Fotografie Nahaufnahme (Taschenbuch)
Ich weiß nicht, wieviele Bücher ich von Michael Freeman schon gelesen habe, denn jedes Buch bringt eine außergewöhnliche Perspektive auf verschiedenen Gebieten der Fotografie ins Spiel, so auch dieses hier. Mit einem Makro-Objektiv können nicht nur Libellen und Gottesanbieterinnen fotografiert werden, sondern eben auch andere Dinge des alltäglichen Lebens. Was genau, der sollte das Buch genau und zweimal durchlesen.


Petersons Fotoschule Makro- und Nahfotografie - Petersons Fotoschule Makro- und Nahfotografie. Einfache Rezepte für bessere Aufnahmen. (Digital fotografieren)
Petersons Fotoschule Makro- und Nahfotografie - Petersons Fotoschule Makro- und Nahfotografie. Einfache Rezepte für bessere Aufnahmen. (Digital fotografieren)
von Bryan Peterson
  Taschenbuch

5.0 von 5 Sternen Lehrreiches Buch zum Thema "Makro-Fotografie", 2. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Es gibt viele Bücher zum Thema "Makro-Fotografie", aber dieses hier hat die entsprechende Seitenanzahl, der Text ist gut und verständlich geschrieben, die Lektüre macht einfach Spass.
Wer sich praktisch mit der Makro-Fotografie beschäftigen möchte, dem sei dieses Buch wärmstens empfohlen.


Belichtung - Vom Schnappschuss zum perfekten Bild (Digital fotografieren)
Belichtung - Vom Schnappschuss zum perfekten Bild (Digital fotografieren)
von Jeff Revell
  Taschenbuch

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Interessantes Buch und sehr lehrreich!, 2. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wer viel und gerne fotografiert, der kommt nicht umhin, sich mit Belichtungsproblemen innerhalb der Fotografie zu beschäftigen.
Ich habe die Lektüre des Buches bewusst gewählt, weil ich dort tolle Ideen zur Lösung meiner Belichtungsprobleme innerhalb der Fotografie gefunden haben.
Der Text ist flüssig geschrieben und die Fotos sind klasse. Alles in allem eine interessante Publikation zum Thema "Belichtung innerhalb der Fotografie".


Die richtige Fotoausrüstung: 70 Tipps vom Profi (Edition Espresso)
Die richtige Fotoausrüstung: 70 Tipps vom Profi (Edition Espresso)
von Elin Rantakrans
  Taschenbuch
Preis: EUR 14,90

5.0 von 5 Sternen Fotoausrüstung und deren Anschaffung leicht gemacht!, 5. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Auch in Zeiten der Digitalfotografie kann man einen Polfilter verwenden. Welchen und wie, der vorliegende Band gibt eingehende Auskünfte.
Für Architektur- und Landschaftsfotografen unentbehrlich: Ein Stativ. Welches und auf was man achten sollte, der vorliegende Band gibt eingehende Auskünfte.
Das vorliegende Buch muss man als Fotograf nicht gelesen haben, es gibt genügend Bücher, die sich mit den Grundlagen der Fotoausrüstung beschäftigen.
Falls man es doch zur Hand nimmt, ist die Lektüre für jeden Fotografen ein Gewinn. Das Bändchen hat ein Format, das in jede Fototasche passt und wenn der Naturfotograf einmal auf sein Objekt warten muss, kann die Lektüre nur lehr- und hilfreich für den Fotografen sein,


Natur- und Landschaftsfotografie: 71 Tipps vom Profi (Edition Espresso)
Natur- und Landschaftsfotografie: 71 Tipps vom Profi (Edition Espresso)
von Martin Borg
  Taschenbuch
Preis: EUR 14,90

5.0 von 5 Sternen Tipps vom Profi-Fotograf, 5. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Selbst wenn Martin Borg mit einer Hasselblad-Kamera + digitalen Rückteil seine Landschaftsfotos anfertigt, ist die Lektüre des Buches für den fortgeschrittenen Fotografen ein Gewinn.
Warum?
Die Gestaltung von Landschaftsfotos ist nicht immer einfach, Martin Borg gibt in diesem Band Tipps und Tricks, wie es dennoch funktionieren kann.


index foto-idee: things: Ideen und Inspiration für kreative und eindrucksvolle Bilder
index foto-idee: things: Ideen und Inspiration für kreative und eindrucksvolle Bilder
von Jim Krause
  Taschenbuch

5.0 von 5 Sternen Wieder ein fotografisches Ideenbuch von Jim Krause, 5. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die fotografischen Ideen von Jim Krause finde ich einfach super: So macht das Fotografieren Spass und die Gestaltung der eigenen Fotos wird für mich immer spannender.
Die Fotos von Jim Krause mag ich sehr, deren Gestaltung ist etwas unkonventionell. Das Betrachten der Fotos von Jim Krause macht mir viel Freude und was ich gut finde an dem Buch ist: Zu jedem Foto hat der Verfasser einen Kommentar verfasst, der beschreibt, wie das Foto entstanden ist.
Der fortgeschrittene Fotograf wird aus den Kommentaren herauslesen, wie er die Gestaltung seiner eigenen Fotos verändern kann.
Jim Krause arbeitet viel mit einem Makro- bzw. Fisheyeobjektiv. Um solche Fotos herstellen zu können, braucht der Leser eine entsprechende Fotoausrüstung, ansonsten wird er Schwierigkeiten haben, die fotografischen Tipps von Jim Krause nachvollziehen zu können.
Auf jeden Fall schärft das Betrachten der Fotos von Jim Krause die eigene fotografische Wahrnehmung und selbst, wenn man nicht über das entsprechende fotografische Equippment verfügt, wird man aus der Leküre des Buches einen persönlichen Gewinn ziehen können.


Naturfotografie - Naturfotografie: Herausragende Fotos sicher mit der Kamera einfangen (M+T Pearson Foto)
Naturfotografie - Naturfotografie: Herausragende Fotos sicher mit der Kamera einfangen (M+T Pearson Foto)
von Dr. Kyra Sänger
  Taschenbuch

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Es gibt interessantere Bücher über Naturfotografie, 5. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Lektüre des Buches ist streckenweise etwas langamtig, die Autoren kommen nicht immer zum Punkt, aber für Kenner der Materie interessant.
Die Fotos sind auch nicht immer "erste Sahne", aber das ist Geschmacksache, sie sind auf jeden Fall nicht schlecht.
Was ich interessant fand, sind die Tipps zwecks Gestaltung von Fotos von Tieren, Pflanzen und Landschaften. Auch die Checkliste zwecks Ausrüstung für Naturfotografen finde ich gelungen.
Der Kenner der Materie erfährt durch die Lektüre des Buches nichts Wirklich Neues: Der Anfänger wird es mit Gewinn lesen und sich dann das restliche Know-How durch die Lektüre eines anderen Buches aneignen.


Seite: 1 | 2 | 3