Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Mila-Maria > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Mila-Maria
Top-Rezensenten Rang: 311.316
Hilfreiche Bewertungen: 16

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Mila-Maria (London, UK)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Von der Kunst, liebevoll zu erziehen: Sinnvoll Grenzen setzen und gute Laune bewahren
Von der Kunst, liebevoll zu erziehen: Sinnvoll Grenzen setzen und gute Laune bewahren
von Eva Kessler
  Taschenbuch
Preis: EUR 15,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Hilfe für herausfordernde Situationen mit Kindern, 27. April 2016
Ich habe dieses Buch gelesen als unser Sohn 2-3 Jahre alt war und ich oft an meine Grenzen geriet mit ihm. Er biss oft andere Kinder oder warf sie einfach um, und war einfach wilder und unruhiger als manche andere Kinder um uns herum. Das Buch hat mir sehr geholfen mit meiner Verzweiflung umzugehen und ihn in einem anderen Licht zu sehen. Zusammen mit dem Buch "Raising Your Spirited Child: A Guide for Parents Whose Child Is More Intense, Sensitive, Perceptive, Persistent, and Energetic" war das Buch von Eva Kessler meine Rettung und hat mich bei gesundem Verstand gehalten. Ich habe im Buch gute Strategien gefunden, mit meinem Sohn eine liebevolle Beziehung aufzubauen.
Jetzt mit 10 Jahren ist er viel ausgeglichener besonders seit dem er lesen kann und viele Bücher verschlingt.
Ich erinnere mich, dass im Buch auch sehr aufschlussreiche Dinge über Kinder im Teenager Alter standen, deshalb kaufe ich es mir jetzt wieder .


WENKO 8183100 Abfluss-Sieb Silikon - für die Küche, Silikon, 12 x 0.3 x 12 cm, Weiß
WENKO 8183100 Abfluss-Sieb Silikon - für die Küche, Silikon, 12 x 0.3 x 12 cm, Weiß
Preis: EUR 2,99

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Funktioniert, 8. April 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wir haben einen flachen Abfluss mit sehr grossen Löchern im Küchenwaschbecken. Dieses Sieb war das einzige, das ich auf Amazon entdecken konnte, das für unseren Zweck einsetzbar war. Nun haben wir 2 davon seit einem Monat in Benutzung. Ja, sie schwimmen manchmal davon, wenn man eine grosse Menge Wasser auf einmal wegschüttet, aber man kann sich damit arrangieren.
Die Abfälle werden aber gut genug aufgefangen, und wir sind zufrieden.


Lustiges Taschenbuch Ultimate Phantomias 01: Die Chronik eines Superhelden
Lustiges Taschenbuch Ultimate Phantomias 01: Die Chronik eines Superhelden
von Walt Disney
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,95

1 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Kinder, die Action erwarten, werden enttäuscht, 8. April 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich möchte betonen, dass ich hier nur die Meinung meines 8-jährigen Sohnes weitergebe, dem ich das Buch zu Ostern geschenkt habe, und der mir ausführlich erklärt hat, dass er vom Buch enttäuscht ist. Grund: Wer Action und aufregende Verbrecher-Bekämpfungen erwartet, wird solches im Buch nicht finden. Angeblich gibt es nur eine Geschichte, die ansatzweise in die Richtung geht, und selbst da kommen die Bösewichte nicht ins Gefängnis, sondern es löst sich irgendwie in Wohlgefallen auf. Der Rest beschreibt angeblich in wenig ereignisreicher Handlung, wie es dazu kam, dass Donald Duck Phantomias wurde etc.
Das Umschlag-Bild steht demnach in keinem Zusammenhang mit dem Inhalt des Buches.
Fazit, für DD Liebhaber, die Phantomias' Anfänge kennenlernen wollen gut geeignet, aber für Schulkinder, die spannende Verbrecherbekämpfung und super-hero Geschichten lesen wollen, wie das Titelbild vermuten lassen könnte, nicht geeignet.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 8, 2015 1:56 PM MEST


Die Insel der Abenteuer
Die Insel der Abenteuer
von Enid Blyton
  Taschenbuch
Preis: EUR 7,99

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Spannendes Kinderabenteuer von 1944, 31. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Insel der Abenteuer (Taschenbuch)
Als Kind war ich begeisterte Enid Blyton Leserin, und nun sind meine Kinder mit 6 und 8 Jahren alt genug um von mir die Abenteuer-Serie vorgelesen zu bekommen. Die Insel der Abenteuer ist der erste Band, in dem sich die 4 Kinder kennenlernen, und ihr erstes Abenteuer zusammen erleben.
Das Buch wurde in den 1940ger Jahren geschrieben, und es ist wichtig, dies mit den Kindern zu besprechen. Es gibt nämlich keine Handys etc. Wenn man mit Interesse die Aspekte bespricht, die damals anders waren als heute, lernen die Kinder sogar noch was dazu.
Der einzige Grund weshalb ich 4 statt 5 Sternen vergeben habe, sind die veralteten Geschlechterrollen. Die Mädchen dürfen nie dabei sein, wenn etwas wirklich Spannendes passiert, und nur die Jungs haben interessante Hobbies.
Aber solange man dies mit den Kindern anspricht, oder es sich beim Lesen bewusst macht, steht an sonstem dem Lesegenuss nichts im Weg!
Wir haben das Buch innerhalb einer Woche durchgelesen, und die Kinder hatten an der spannenden Geschichte ebensoviel Spass wie ich als Erwachsene. Besonders toll ist der kluge Papagei Kiki, der für viele lustige Situationen sorgt und die Kinder mehr als ein Mal aus brenzligen Lagen befreit.
Ein Vorteil an der Tatsache, dass das Buch aus einem anderen Jahrzehnt stammt, ist dass die Kinder in wirklich gefährliche und haarige Situationen geraten. Meiner Ansicht nach könnten heutzutage Kinder gar nicht ohne Überwachung alleine zu solchen Erkundungstouren aufbrechen, aber zumindest haben in dieser Geschichte die Erwachsenen zu viel mit Hausarbeit zu tun, so dass sie gar keine Zeit für die Kinder haben. An Spannung fehlt es definitiv nicht.
Kurzum: sehr empfehlenswert, und wir werden uns sofort den nächsten Band, die Burg der Abenteuer, bestellen


4718 - HABA - Felix Farbenschaf - das Kartenspiel
4718 - HABA - Felix Farbenschaf - das Kartenspiel

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Auch für Erwchsene total gut auszuhalten!, 11. November 2012
Wir haben dieses Spiel seit ein oder 2 Jahren und spielen es immernoch gerne. Die Kinder sind jetzt 6 und 4, und beide verstehen die Regeln und können es selbständig spielen. Wichtig ist auch, dass das Spiel irgenwie so clever und kurzweilig ist, dass man als Erwachsener auch Spass haben kann, oder es zumindest kein bisschen nervt!

Es geht darum, dass ein Schaf über Farbenkarten läuft (der Würfel geht nur bis 3, also auch für die Kleineren machbar). Wenn das Schaf auf der roten Karte landet, dann darf man seine rote Karte abgeben und so weiter.
Das Spiel ist so simple aber wegen ein paar Hürden auch clever. Der Ablauf ist jedes Mal anders. Gewinnen basiert grösstenteils auf Glück. Strategie kann man ein bisschen einsetzen, indem man mehrfarbige Karten bis zum Schluss aufhebt.

Einzige Kritik wäre, dass mir die Karten optisch vom Design her nicht gefallen. Mn denkt bei den Bildern wahrlich nicht, wie hübsch oder wie cool. Da könnte man für die nächste Auflage vielleicht was verbessern.
Aber von der Spielidee her muss ich dem Erfinder ein grosses Kompliment aussprechen. So einfach aber doch kurzweilig, ich kann es wirklich empfehlen!


Affenbande
Affenbande
Wird angeboten von tinkerchrista
Preis: EUR 6,10

2.0 von 5 Sternen Nur für die Kleinsten geeignet, 11. November 2012
Rezension bezieht sich auf: Affenbande (Spiel)
Dieses Spiel eignet sich wirklich nur für 2-3 jährige meiner Meinung nach, die gerade Farben lernen und vom motorischen her gerade lernen kleine Figürchen an ihren Platz zu stellen. Für mitspielende Eltern ist das Spiel meiner Meinung nach eine Tortur. Einfach zu langweilig, weil man nur reihum blind in die Tüte greift und ein Äffchen rauszieht. Sonst passiert nichts und es gibt keine zusätzliche Spannung.
Allerdings spielt meine Tochter auch alleine mit den Äffchen und denkt sich Andere Spiele mit ihnen aus. Positiv ist auch, dass genügend Äffchen mitgeliefert werden. Selbst wenn man ein paar verlegt sind noch genügend da um das Spiel spielen zu können.


Hör zu, was ich erzähle, Willi Wiberg!
Hör zu, was ich erzähle, Willi Wiberg!
von Gunilla Bergström
  Gebundene Ausgabe

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen vage anti-Kriegs Geschichte, 22. November 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe dieses Buch gekauft, weil mein 3-jaehriger Sohn ein totaler Waffen-, Militaer- und Kriegs-Fan ist. Ich suchte nach einem Buch, das ihm ansatzweise erklaeren kann, dass der richtige Krieg ganz schrecklich ist.
Ich bin immernoch nicht sicher, ob die message in diesem Buch wie gewuenscht rueber kommt. Aber Fakt ist, dass er sich das Buch sehr gerne vorlesen laesst, und es mir auch sehr gut gefaellt. Die beiden Jungs Willi und Hamdi moegen beide Kriegs-Spielzeug und Fussball, somit kann mein Sohn sich gut mit ihnen identifizieren.

Was Hamdis Papa, der frueher Soldat in einem "richtigen" Krieg war, vom Krieg erzaehlt, hat mich erst ein bisschen enttaeuscht, weil die Haptmessage ist, dass Krieg so schrecklich ist, dass man nicht darueber sprechen kann.
Aber nachdem wir das Buch jetzt oefters gelesen haben, denke ich mir, dass das vielleicht gar nicht so dumm ist, und dass bei meinem Sohn auch schon was haengen geblieben ist. Er hat jedenfalls verkuendet, dass er RICHTIGEN Krieg nicht mag.

Ich wuerde dieses Buch auf jeden Fall empfehlen, allerdings werde ich noch weiter nach mehr Buechern zum Thema suchen, um die message zu ergaenzen, und vielleicht doch noch mehr mit Worten zu beschreiben, was Krieg und Toeten wirklich bedeutet.

Ein weiterer Aspekt des Buches sollte noch erwaehnt werden: Hamdi und seine Familie kommen wahrscheinlich aus Afrika. Da das Buch daenisch ist, sind sie eindeutig ein bisschen die Exoten in einer weissen Gesellschaft. Es wird beschrieben, wie Hamdis Familie ungewohnliche Teppiche und Vorhaenge haben, scharfes Essen essen, vor dem Essen beten, und dass immer so viele Verwandte im Haus zu Besuch sind. Ich fand das ein klein bisschen stereotyp, aber es ist eindeutig positiv gemeint. Willi ist jedenfalls ein grosser Fan von Hamdis Vater, und seine Freundschaft mit Hamdi selbstverstaendlich.


Seite: 1