Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longSSs17
Profil für Rockstar > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Rockstar
Top-Rezensenten Rang: 208.761
Hilfreiche Bewertungen: 195

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Rockstar

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
pixel
The Sound of Madness (Special Edition mit 3 Bonus-Tracks / exklusiv bei Amazon.de)
The Sound of Madness (Special Edition mit 3 Bonus-Tracks / exklusiv bei Amazon.de)

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Suchtfaktor!!, 21. Juni 2009
Ich bin ein großer Fan dieser Band seit dem ich Burning Bright 2004 im Radio gehört habe. Damals habe ich mir sofort das Debutalbum Leave A Whisper der vier Mannen aus Jacksonville besorgt und es sollte für lange Zeit nicht meinen Player verlassen. Das Folgealbum Us and Them gefiel mir dann leider nicht, nicht weil der Sound deutlich geändert wurde, sondern weil alles nicht mehr so frisch wie beim Erstling klang, sondern eher irgendwie ziemlich altbacken. Einzig Save me und I dare you wussten zu überzeugen.
Mit The Sound of Madness folgte dann aber der Überhammer, wobei auch hier erneut die Richtung geändert wurde. Über Unkreativität kann man sich bei Shinedown mit Sicherheit nicht beschweren. Absolut ein Phänomen ist der Sound dieses Albums. Unglaublich gut abgemischt, durch ein zwanzigköpfiges Orchester unterstützt was eine richtig tolle Atmosphäre erzeugt, der Gesang kein sinnloses Geschrei, und die Gitarren und Drums kreiren einen bombastischen Wall of Sound wie man so schön sagt.
Die Tracks sind vom ersten bis zum letzten nie langweilig, und wer meint das Second Chance was momentan hier zu Lande verdientermaßen die Radios rauf und runter läuft, die beste Ballade des Albums ist, der irrt gewaltig. Hört euch mal If you only Knew, What A Shame und Breaking Inside an, dann wisst ihr was ich meine. Besonders stark finde ich auch die drei Bonustracks der Special Edition die dem ruhigen Ausklang der normalen Version durch ihre kraftvolle Energie eine tolle Balance geben. Für mich ist The Sound of Madness ein Meilenstein des Genres, und vielleicht sogar das beste Modern Rock- Album überhaupt. Da die Szene doch so langsam oder sicher wieder abstirbt, ist es schön das mit Shinedown sich eine Band hervortut vor der man hoffentlich noch Großes erwarten kann. Live kann ich die Band auch nur wärmstens empfehlen, war beim Konzert am 06.02. in Köln. Geil, einfach nur geil.... .


Reamonn
Reamonn
Preis: EUR 7,79

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eines der Highlights von 2008!, 15. November 2008
Rezension bezieht sich auf: Reamonn (Audio CD)
Man kann über Reamonn schreiben was man will, aber sie bringen schon seit Jahren ein gutes Album nach dem anderem heraus! Dieses hier zählt wohl zu den Besten was sie bisher hervorgebracht haben. "Faith" ist ein rockiger Einstieg wie er kaum besser sein könnte, bevor es mit den etwas softeren radiotauglichen Tracks 2-5 weitergeht die aber allesamt nicht so schnell die Gehörgänge der Hörerschicht verlassen werden. Am Besten gefällt mir dann aber die innovative Seite der Band. Besonders stark sind dabei "Set of Keys" und "Aeroplane". Aber auch alles was danach kommt ist einfach klasse. Bei "Serenade me" schaut Bono um die Ecke, man könnte wirklich glauben der Song stammt von U2, besser können die denn auch nicht einspielen. Ganz stark dabei der Chor zum Schluß! Besonders gut gefällt mir auch "Broken".... . Ach, im Grunde genommen ist jeder Song ein echter Knaller!!

Zu einigen anderen Reszendenten: Was bedeutet für euch eigentlich kommerziell, oder im Mainstream verfallen...?? Ist doch klar, heute will jeder mit seiner Musik nur Erbsen verdienen!

Völlig verdient volle Punktzahl für eines der Highlights von 2008!


Dark Horse
Dark Horse
Preis: EUR 7,79

33 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fettes Brett!!, 14. November 2008
Rezension bezieht sich auf: Dark Horse (Audio CD)
Als ich davon gelesen hatte, dass Robert John "Mutt" Lange das neue Nickelback-Album produzieren würde, machte sich bei mir ein wenig Skepsis breit!
Werden sie jetzt endgültig eine Hit- und Radioband?? Sicher, unter anderem hat besagter Produzent bei solchen Granaten wie "Highway to Hell", "Back in Black", "Pyromania" und "Hysteria" an den Reglern gestanden, aber zuletzt war er auch beim Soft-Rocker Bryan Adams und bei seiner Ex Shania Twain mitverantwortlich für deren Erfolg oder Niedergang, je nachdem wie man das Ganze sieht... . "Gotta be Somebody" bestätigte auch erst noch meine Meinung, wobei sich der Song nach mehrmaligen Hören in meinen Gehörgängen verpflanzte.
Jetzt nach dreimaligen Hören des Albums muss ich sagen, die Zweifel bestätigen sich nicht. Ganz im Gegenteil, Lange hat der Band ordentlich Energie und Power verliehen. Das ist ein richtig fettes Brett!! Die Produktion ist einwandfrei Klasse, die Songs sind durchweg typisch Nickelback, und die Balladen kommen wesentlich druckvoller daher. Gewöhnungsbedürftig ist sicher erst das "Uuuh" und "Yeeaah", wie man es von Lange produzierten Alben her kennt, und nun auch Nickelback erreicht hat. Aber alles in allem ist das ein richtig gutes NB-Album. Ob man von einem Meisterwerk, oder dem bisher besten Album der Band sprechen kann, bleibt abzuwarten. Sowas entscheidet sich erst nach Jahren. Ich bin mal gespannt, ob sich das Album so gut verkauft wie der Vorgänger... .
Jedenfalls wird diese CD ganz sicher nicht so schnell meinen Player verlassen! Anspieltipps gibt es nicht, vom ersten bis zum letzten Track absolut hörenswert.

Kaufen!!!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 15, 2008 1:14 AM CET


Superhuman
Superhuman
Wird angeboten von InMusicWeTrustUK
Preis: EUR 6,50

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Verdammt guter Mainstream-Rock!!!!, 14. Mai 2008
Rezension bezieht sich auf: Superhuman (Audio CD)
Momentan ist diese in Deutschland unbekannte Band auf großer Tour mit KISS. Ich war am 9.Mai in Oberhausen auf dem Konzert und sie haben mich, wie natürlich auch der Headliner, live absolut überzeugt. Das Album kannte ich schon länger. Es ist ein frischer Wind in der doch etwas eingestaubten Liga, die anscheinend in Europa nur von Bon Jovi beherrscht wird. Wer also auf diese großen Vorbilder steht, und mal etwas anderes hören möchte, wird hier bestens bedient!


Division
Division
Wird angeboten von moviemars-de
Preis: EUR 6,71

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nicht ganz so stark wie das Debut...., 14. Mai 2008
Rezension bezieht sich auf: Division (Audio CD)
... ist das neue Album von 10 Years! Meines Erachtens zu sehr angelehnt an Chevelle und ähnlichen Bands, verliert man hier so ein bisschen die Eigenständigkeit. Die Tracks "11:00 AM (Daydreamer)", Picture Perfect" und Proud of You" zeigen die ganze Klasse der Band auf. Trotz allem aber knappe fünf Sterne für einen insgesamt soliden Nachfolger von Autumn Effect".


Songs from the Sparkle Lounge
Songs from the Sparkle Lounge
Wird angeboten von joachim.ritter
Preis: EUR 13,99

3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kein Pop, sondern echter Rock!!!, 2. Mai 2008
Rezension bezieht sich auf: Songs from the Sparkle Lounge (Audio CD)
Nachdem ich von einem Freund 1983 ein Tape von PYROMANIA geschenkt bekam bin wurde ich Fan dieser Band. Zwar kannte ich damals auch schon HIGH N DRY, doch war dieses Album neben den ganzen anderen Erscheinungen der NWOBHM bei mir ziemlich untergegangen. Die Jahre danach kann ich mich noch gut erinnern an das ewige Warten auf HYSTERIA. Die Enttäuschung bei den ersten Durchläufen war dann aber riesengroß! Wo sind denn die Gitarren geblieben?? Herausgekommen ist zum Schluß aber ein echter Mega-Knaller und bis heute mein absolutes Lieblingsalbum! Nun nach 21 Jahren, und etlichen Versuchen HYSTERIA zu kopieren, haben die Leps endlich mal diesen Zwang abgelegt, und scheinen recht locker an die Sache herangegangen zu sein. Das Ergebnis ist endlich wieder ein echtes ROCK-Album von Def Leppard! Vom ersten bis zum letzten Track hört man wieder deutlich in den Vordergrund gestellte Gitarren, echte Speed-Soli-Einlagen, und eine Band die in absoluter Topform ist und sehr viel Spaß beim Einspielen dieses Albums hatte. Ich kann jedem Fan diese CD nur wärmstens empfehlen. Leute, dieses Mal werdet ihr nicht enttäuscht!!! Beste Tracks sind GO, das gewöhnungsbedürftige LOVE, TOMORROW, HALLUCINATE, ONLY THE GOOD DIE YOUNG und BAD ACTRESS. Dieses Mal völlig verdient und ganz klar 5 Sterne!


Songs from the Sparkle Lounge
Songs from the Sparkle Lounge
Wird angeboten von dodax-shop
Preis: EUR 12,23

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kein Pop, sondern echter Rock!!!, 2. Mai 2008
Rezension bezieht sich auf: Songs from the Sparkle Lounge (Audio CD)
Nachdem ich von einem Freund 1983 ein Tape von PYROMANIA geschenkt bekam bin wurde ich Fan dieser Band. Zwar kannte ich damals auch schon HIGH N DRY, doch war dieses Album neben den ganzen anderen Erscheinungen der NWOBHM bei mir ziemlich untergegangen. Die Jahre danach kann ich mich noch gut erinnern an das ewige Warten auf HYSTERIA. Die Enttäuschung bei den ersten Durchläufen war dann aber riesengroß! Wo sind denn die Gitarren geblieben?? Herausgekommen ist zum Schluß aber ein echter Mega-Knaller und bis heute mein absolutes Lieblingsalbum! Nun nach 21 Jahren, und etlichen Versuchen HYSTERIA zu kopieren, haben die Leps endlich mal diesen Zwang abgelegt, und scheinen recht locker an die Sache herangegangen zu sein. Das Ergebnis ist endlich wieder ein echtes ROCK-Album von Def Leppard! Vom ersten bis zum letzten Track hört man wieder deutlich in den Vordergrund gestellte Gitarren, echte Speed-Soli-Einlagen, und eine Band die in absoluter Topform ist und sehr viel Spaß beim Einspielen dieses Albums hatte. Ich kann jedem Fan diese CD nur wärmstens empfehlen. Leute, dieses Mal werdet ihr nicht enttäuscht!!! Beste Tracks sind GO, das gewöhnungsbedürftige LOVE, TOMORROW, HALLUCINATE, ONLY THE GOOD DIE YOUNG und BAD ACTRESS. Dieses Mal völlig verdient und ganz klar 5 Sterne!


Songs from the Sparkle Lounge (Deluxe Edt.) CD+Dvd
Songs from the Sparkle Lounge (Deluxe Edt.) CD+Dvd
Preis: EUR 28,77

5.0 von 5 Sternen Kein Pop, sondern echter Rock!!!, 2. Mai 2008
Nachdem ich von einem Freund 1983 ein Tape von PYROMANIA geschenkt bekam bin wurde ich Fan dieser Band. Zwar kannte ich damals auch schon HIGH N DRY, doch war dieses Album neben den ganzen anderen Erscheinungen der NWOBHM bei mir ziemlich untergegangen. Die Jahre danach kann ich mich noch gut erinnern an das ewige Warten auf HYSTERIA. Die Enttäuschung bei den ersten Durchläufen war dann aber riesengroß! Wo sind denn die Gitarren geblieben?? Herausgekommen ist zum Schluß aber ein echter Mega-Knaller und bis heute mein absolutes Lieblingsalbum! Nun nach 21 Jahren, und etlichen Versuchen HYSTERIA zu kopieren, haben die Leps endlich mal diesen Zwang abgelegt, und scheinen recht locker an die Sache herangegangen zu sein. Das Ergebnis ist endlich wieder ein echtes ROCK-Album von Def Leppard! Vom ersten bis zum letzten Track hört man wieder deutlich in den Vordergrund gestellte Gitarren, echte Speed-Soli-Einlagen, und eine Band die in absoluter Topform ist und sehr viel Spaß beim Einspielen dieses Albums hatte. Ich kann jedem Fan diese CD nur wärmstens empfehlen. Leute, dieses Mal werdet ihr nicht enttäuscht!!! Beste Tracks sind GO, das gewöhnungsbedürftige LOVE, TOMORROW, HALLUCINATE, ONLY THE GOOD DIE YOUNG und BAD ACTRESS. Dieses Mal völlig verdient und ganz klar 5 Sterne!


Come to My Kingdom
Come to My Kingdom

6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein weiterer Meilenstein in der Geschichte der Band..., 23. März 2008
Rezension bezieht sich auf: Come to My Kingdom (Audio CD)
...ist das neue Album von House of Lords. Zwar ist es meiner Meinung nach nicht ganz so stark wie der Vorgänger "World Upside Down", da die Tracks softer und glatter produziert sind, und leider nicht mehr so kraftvoll wie beim vorherigen Album. Trotzdem ist es eine sehr gute Scheibe, und ein besseres HoL-Album. Anspieltipps sind für mich nach dem Intro besonders die ersten vier Tracks der CD.


Return of the Pride
Return of the Pride
Wird angeboten von MUSIC-2000
Preis: EUR 13,90

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gutes Comeback!, 23. März 2008
Rezension bezieht sich auf: Return of the Pride (Audio CD)
Mit dem Titel Return of the Pride" in Anlehnung an dem wohl erfolgreichsten Album der weißen Löwen, wurde die Messlatte sehr hoch gelegt. Um es aber vorweg zu nehmen, dieses große Vorhaben wurde nur knapp verfehlt. Ich bin doch sehr erstaunt über die guten Songs die Mike Tramp hier geschaffen hat, und habe das so nicht erwartet ( er ist als einziges Originalmitglied der Band übrig geblieben, und eigenverantwortlich für alle Tracks des Albums). Es geht gleich richtig los mit dem 8:43 langen Opus Sangre de Cristo". Ein Titel mit einem kurzen bombastischen Intro, und einem einfühlsamen Gesangspart von Mike, bevor richtig die Post abgeht. Guter abwechselungsreicher Songaufbau, dafür gleich schon mal die Höchstnote! Dann folgen mit Dream" , Live your Life" und Set me free" kaum schwächere Songs die durch eingängige Melodien glänzen und auch gut auf Pride" hätten platziert sein können. Danach folgt mit I will" ein etwas schwächerer Track, bevor wir mit Battle at Little Big Horn" den Höhepunkt des Albums erreichen. Eigentlich ungewöhnlich für White Lion bedient man sich hier schwer-metallischen Klischees mit einem breiten Chorus. Sensationelles Gitarren-Soli im Mittelteil! Auch die anschließenden Songs sind allesamt gut. Für mich einziger Wermutstropfen ist eigentlich nur die schlechte Produktion, da hätte wesentlich mehr kommen können. Aber vielleicht steckte da auch eine gewisse Absicht hinter, um die Songs nicht so glatt gebügelt erscheinen zu lassen.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6