Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 Eukanuba Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Profil für Der Hamburger > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Der Hamburger
Top-Rezensenten Rang: 6.365.211
Hilfreiche Bewertungen: 253

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Der Hamburger "Stern der Sonne" (Bayern)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Fool for Gold
Fool for Gold
Preis: EUR 19,71

5.0 von 5 Sternen Fool for Gold - This EP is pure Gold, 15. Juli 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Fool for Gold (Audio CD)
Sapient kills again. Großartige EP von einem außergewöhnlich kreativen Musiker. Für Hip Hop Fans ein absoluter Pflichtkauf. Jeder Song auf dieser Platte ist pures Gold ;-)


Steiff 239649 - Träum Süß Lamm Spieluhr, 25 cm, rosa
Steiff 239649 - Träum Süß Lamm Spieluhr, 25 cm, rosa
Preis: EUR 34,50

5.0 von 5 Sternen Sehr schönes Geschenk, 15. Februar 2016
Rezension bezieht sich auf: Spieluhr "Träum süß Lamm" (Babyartikel)
Das Lämmchen von Steiff ist super weich und richtig süß. Wunderbar für Babys geeignet. Die Melody ist ebenfalls zauberhaft. Definitive Kaufempfehlung ;-)


The Revenant [Blu-ray]
The Revenant [Blu-ray]
DVD ~ Leonardo DiCaprio
Preis: EUR 15,99

4 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der mit dem Bär tanzt - The Revenant, 9. Januar 2016
Rezension bezieht sich auf: The Revenant [Blu-ray] (Blu-ray)
The Revenant ist ein bildgewaltiges Survivalabenteuer in dem ein Mann versucht sich und seinen Sohn (halb Indianer) durch die harte Wildnis zu bringen. Es geht um Rache, Freundschaft, Krieg, Intrigen und den Willen zu überleben und zwar um jeden Preis. Dieser Film ist intensiv inszeniert und man kann die dichte Atmosphäre fast schon greifen. Die Kamerarbeit ist hier mit das Beste was man je in einem Kinofilm bestaunen durfte. Grandiose Landschaftsaufnahmen wechseln sich mit spektakulären Kamerafahrten ab. Aber vorallem ist die Bärenszene hier das absolute Highlight. Noch nie wurde ein Überlebenskampf so toll und realistisch dargestellt. Es knistert förmlich in jeder Szene und der Soundtrack untermalt das Geschehen wunderbar. Daher kann ich jedem diesen Film empfehlen der die raue Wildnis pur erleben möchte. Intensiver geht es nur wenn man selbst die Sachen packt und raus in die Wildnis zieht. The Revenant ist definitiv ein Anwärter auf den Oscar. Leonardo DiCaprio sowie die atemberaubende Kameraarbeit haben sich den goldenen Jungen mehr als verdient.


Mad Max: Fury Road [Blu-ray]
Mad Max: Fury Road [Blu-ray]
DVD ~ Charlize Theron
Preis: EUR 8,69

3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Brachiale Hochglanz-Action - MAD MAX Fury Road, 24. September 2015
Rezension bezieht sich auf: Mad Max: Fury Road [Blu-ray] (Blu-ray)
Mad Max Fury Road ist ein optisch beeindruckender Actionfilm der zeigt wie man in der heutigen Zeit Action richtig verpackt. Viel handgemachte Effekte gepaart mit aufwändigen digitalen 3D Effekten. Der gesamte Look des Films sei es die Effekte, der Ton, die Schnittfolge oder Kameraeinstellung ist auf einem sehr hohen Niveau. Selten hat man so ein Spektakel gesehen.

Hinzu kam das der 3D Effekt im Kino mitunter das Beste war das ich bislang in diesem Bereich sehen konnte neben Avatar. Wenn 3D dann muss Mad Max her. Ich dachte auch 3D wäre out aber dieser Film hat das Gegenteil bewiesen.

Alle Darsteller geben sich viel Mühe aber vorallem Charlize Theron spielt ihre Rolle grandios. Ich vergebe dennoch nur vier Sterne, da die Story sehr einfach gestrickt ist und nichts Besonderes bietet. Im Prinzip fährt ein Konvoi von A nach B und alle müssen überleben. Das war mir persönlich deutlich zu wenig. Auch Max hat zu wenig Dialog um ihn irgendwie interessant oder ausreichend sympathisch zu machen. Da hätte man mehr rausholen können. Es war evtl. so gewollt aber ein fast komplett stummer Charakter lässt eben nicht viel Tiefe zu.

Alles in Allem ein hervorragender Aktionfilm mit einer tollen Optik der das Heimkino zum Beben bringt. Fans von tiefgründigen Geschichten oder Dialogen sollten dennoch die Finger davon lassen. Allen anderen wünsche ich dagegen viel Spass mit diesem Endzeitspektakel der Extraklasse.


A Most Violent Year
A Most Violent Year
DVD ~ Oscar Isaac
Preis: EUR 5,00

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Hohe Schauspielkunst - A Most Violent Year, 20. September 2015
Rezension bezieht sich auf: A Most Violent Year (DVD)
Gestern gesehen und ich muss sagen klasse Film. Die Story ist vielleicht nicht oscarverdächtig aber die Schauspielkunst von Oscar Isaac und Jessica Chastain heben den Film auf ein hohes Niveau. Jede Szene mit Isaac ist spitze. Dieser Mann ist einfach ein Weltklasseschauspieler und Ms. Chastain liefert auch eine gute Darbietung ab.

Hinzu kommt das Kamera sowie Schnitt sehr gut sind und das der Plot trotz weniger Aktionszenen ordentlich bei laune hält. Einen guten Film erkennt man einfach wenn er durch gute Dialoge und Schauspieler überzeugen kann und nicht durch Aktionbombast.

In diesem Film gibt es sehr viele Dialoge und dadurch das Isaac und Chastain so gut aufgelegt sind wird keine Szene langweilig auch wenn eben die Story nicht überragend aber solide ist. Isaacs Präsenz ist immer toll und er liefert ein sehr ausdrucksstarkes Schauspiel. Unbedingt den Film im Original sehen. In der deutschen Synchronisation geht viel Power verloren und gerade die Dialoge machen diesen Film aus.

Absolut sehenswerter und guter Film bei dem ich zu keiner Zeit die 10 Euro für die Eintrittskarte bereut habe.


Destiny - König der Besessenen - [Xbox One]
Destiny - König der Besessenen - [Xbox One]
Preis: EUR 48,49

34 von 53 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Die Preisgestaltung ist eine Frechheit!!!, 15. September 2015
Als Destiny Spieler der ersten Stunde komme ich mir verarscht vor. Neukunden bekommen beim Kauf dieser Edition alle Hauptinhalte zu Destiny für um die 60 Euro. Die Tag 1 Spieler wie ich zahlen 40€ in Worten vierzig Euro !! für den digitalen Download der Erweiterung zu König der Besessenen. Also fast der Preis eines neuen PC Spiels. Warum ich diese Rezession nicht zum Hauptspiel einsende? Ganz einfach man muss auch die Neukunden hier warnen. Für die nächsten Inhalte (DLCs, Erweiterungen in 2016) die einfach zum spielen wichtig sind werden dann auch die Neukunden in Zukunft mit völlig absurden Preisen zur Kasse gebeten.

Das heißt hier werden nicht nur bestehende Kunden übers Ohr gehauen die bereits 60€ plus ca. 30€ (1 Addon) gezahlt haben, nein die Kunden die jetzt neu dazu kommen werden dann in Zukunft mit gemolken. Viele Inhalte sollten ursprünglich sowieso Teil des Hauptspiels sein wurden aber herausgeschnitten und nun nach und nach für viel Geld nachgereicht.

Man darf diese Preisgestaltung und Inhaltsentfernung nicht belohnen sonst geht unser Hobby vor die Hunde. Es gibt DLCs die sind durchaus akzeptabel aber Destiny ist an Dreistigkeit nicht zu überbieten.

Spart lieber euer Geld und investiert es in eins der kommenden Spiele. Wenn ihr Destiny kauft und noch lange richtig spielen wollt dann müsst ihr viel Geld bezahlen das ist sicher. Wenn ihr nicht wollt mit völlig überzogenen Preisen gemolken zu werden dann boykottiert dieses Spiel sofort.

Ich habe Destiny gerne gespielt aber es wird wenig Inhalt geboten und man zahlt extrem viel Geld. Es ist schade denn Destiny hätte ein tolles Spiel werden können aber die Preisgestaltung und der Umgang mit der Community ist eine Frechheit. Bitte nicht unterstützen!
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 20, 2015 12:42 PM MEST


Destiny - König der Besessenen - [PlayStation 4]
Destiny - König der Besessenen - [PlayStation 4]

26 von 54 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Die Preisgestaltung ist eine Frechheit!!!, 15. September 2015
Als Destiny Spieler der ersten Stunde komme ich mir verarscht vor. Neukunden bekommen beim Kauf dieser Edition alle Hauptinhalte zu Destiny für um die 60 Euro. Die Tag 1 Spieler wie ich zahlen 40€ in Worten vierzig Euro !! für den digitalen Download der Erweiterung zu König der Besessenen. Also fast der Preis eines neuen PC Spiels. Warum ich diese Rezession nicht zum Hauptspiel einsende? Ganz einfach man muss auch die Neukunden hier warnen. Für die nächsten Inhalte (DLCs, Erweiterungen in 2016) die einfach zum spielen wichtig sind werden dann auch die Neukunden in Zukunft mit völlig absurden Preisen zur Kasse gebeten.

Das heißt hier werden nicht nur bestehende Kunden übers Ohr gehauen die bereits 60€ plus ca. 30€ (1 Addon) gezahlt haben, nein die Kunden die jetzt neu dazu kommen werden dann in Zukunft mit gemolken. Viele Inhalte sollten ursprünglich sowieso Teil des Hauptspiels sein wurden aber herausgeschnitten und nun nach und nach für viel Geld nachgereicht.

Man darf diese Preisgestaltung und Inhaltsentfernung nicht belohnen sonst geht unser Hobby vor die Hunde. Es gibt DLCs die sind durchaus akzeptabel aber Destiny ist an Dreistigkeit nicht zu überbieten.

Spart lieber euer Geld und investiert es in eins der kommenden Spiele. Wenn ihr Destiny kauft und noch lange richtig spielen wollt dann müsst ihr viel Geld bezahlen das ist sicher. Wenn ihr nicht wollt mit völlig überzogenen Preisen gemolken zu werden dann boykottiert dieses Spiel sofort.

Ich habe Destiny gerne gespielt aber es wird wenig Inhalt geboten und man zahlt extrem viel Geld. Es ist schade denn Destiny hätte ein tolles Spiel werden können aber die Preisgestaltung und der Umgang mit der Community ist eine Frechheit. Bitte nicht unterstützen!
Kommentar Kommentare (10) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 16, 2015 2:24 PM MEST


Oldboy
Oldboy
DVD
Preis: EUR 7,99

6 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schaut das Original und zwar NUR das Original!, 21. August 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Oldboy (Amazon Video)
Oldboy das koreanische Original ist ein Meisterwerk und zählt zu den besten Filmen die ich je gesehen habe. Das amerikanische Remake von 2013 dagegen ist eine Beleidigung sondersgleichen. Man muss davor warnen! Es reicht zu keiner Zeit an das Original ran, nein es ist fast schon unfreiwillig komisch und ein ganz schlechter Abklatsch. Alle Leute die dieses Remake positiv bewerten haben das Original nicht gesehen oder aber haben keine Ahnung von Filmen bzw. sind RTL 2 Müllverwerter. Tut mir leid aber wer das Original kennt weiß dieses Kunstwerk zu schätzen. Also schaut unbedingt das Original an und lasst bloss die Finger von dieser Frechheit.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 1, 2015 11:48 AM MEST


Fast & Furious 7 - Extended Version [Blu-ray]
Fast & Furious 7 - Extended Version [Blu-ray]
DVD ~ Jason Statham
Preis: EUR 8,96

19 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Danke Paul!, 7. April 2015
Wie soll ich anfangen bei einem Film der soviel hätte sein können der aber soviel verschenkt und dennoch ein so schönes und berührendes Ende hat. Leute seid bitte mal ehrlich und objektiv wenn ihr diesen Film bewertet. Ich liebe die FF Reihe vorallem Teil 1 und 5 und konnte bei diesem Teil leider die meiste Zeit nur mit dem Kopf schütteln. Klar FF war noch nie realistisch aber Teil 7 war zuviel des Guten. Jeder wirklich jeder Charakter im Film überlebt bei absolut bescheuert übertriebenen Aktionszenen.

Außerdem gibt es leider zig lächerliche Momente. Zum Beispiel: Vin Diesel hebt alleine ein Auto hoch, Er tritt einen Betonboden mit einem Fuß nach unten, er stürzt mit einem Auto einen Berg hinunter ohne einen Kratzer, er fliegt mit einem Auto unbeschadet von Hochhaus zu Hochhaus. Ich habe nichts gegen übertriebene Szenen aber wenn einem der Hauptdarsteller plötzlich wie der unglaubliche Hulk vorkommt der sowieso alles übersteht dann sinkt die Spannung gegen null.

Dazu kommen nur noch obercoole Sprüche und Dialoge die meist völlig plump und inhaltsleer sind. Wir wissen schon seit zwei Teilen das das Team eine Familie ist und daher wird es nicht besser diese Sprüche ständig zu wiederholen. Ja man wollte Paul Walker ehren was auch gut und wichtig ist aber trotzdem waren insgesamt viele Dialoge und Sprüche schlecht geschrieben.

Was ebenfalls völlig flach und einfallslos war, war die Handlung die nur dazu da war um die Aktionsequenzen miteinander zu verbinden. Sie war nicht spannend und wirkte einfach nur konstruiert.

Außerdem habe ich mich sehr auf viele angekündigte Nebenrollen gefreut siehe den Hauptdarsteller aus Tokio Drift oder Kurt Russel oder auch Jason Statham der so grandios im Vorgänger angeteasert wurde. Doch alle Rollen waren verschenkt und oder inhaltsleer.

Der Hauptdarsteller aus Tokio Drift taucht nur ein paar Sekunden auf, Kurt Russel ist ein langweiliger 0815 Agent ohne besondere Eigenschaften und Jason Statham ist einfach nur ein charakterloser Haudraufbösewicht ohne auch nur den Hauch von Tiefe. Da war sogar sein Bruder in Teil 6 meilenweit interessanter und besser. Und wie gesagt die Story war konfus und völlig an den Haaren herbeigezogen.

Und als Krönung waren die eigentlich interessanten und sympathischen Hauptdarsteller aus dem Team nur noch plumpe Figuren die nur noch da waren um das Team komplett zu machen. Roman war früher noch ganz lustig aber in diesem Teil ist er einfach nur noch lächerlich und nervig und unlustig.

Herrje Teil 5 war absolut spitze und hatte Gehalt und Aktion sowie eine vernünftige Handlung in einer schönen Stadt. Ich weiss nicht wie man es so übertreiben konnte das es nur noch dem Film schadet.(Teil 7) Da hat leider fast nichts gepasst.

Ich könnte unendlich weiter schreiben was die negativen Aspekte dieses Films angeht aber was wirklich gelungen ist, ist natürlich die Aktion die toll inszeniert wurde auch wenn sie von Anfang bis Ende zu übertrieben war. Daher gibt es schonmal einen Stern für die Aktion. Den anderen Stern gibt es für den tollen und wirklich schönen Abschied von Paul Walker der sehr gelungen ist und einen wirklich fast zum weinen bringt. R.I.P. PAUL WALKER! Du warst Fast and the Furious!!! Vielen Dank für die tolle Zeit mit dir!

Ich muss leider sagen ohne diese zwei Punkte würde der Film wirklich sehr schwach da stehen aber eben diese Punkte machen den Film dennoch sehenswert vorallem als FF Fan.

Zum Abschluss möchte ich einfach nochmals Danke an Paul Walker sagen. DANKE für die gute Unterhaltung die du uns geschenkt hast. Du wirst nicht vergessen werden!
Kommentar Kommentare (5) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 10, 2015 11:31 AM MEST


John Wick [Blu-ray]
John Wick [Blu-ray]
DVD ~ Keanu Reeves
Preis: EUR 8,00

2 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen John willst du ernst oder lustig sein?, 13. Februar 2015
Rezension bezieht sich auf: John Wick [Blu-ray] (Blu-ray)
Ich kann nicht verstehen warum so viele Leute diesen Film gut finden. Mein Kumpel und ich konnten leider die meiste Zeit nur müde gähnen so sehr war dieses Machwerk von langweiligen Klischees durchzogen. Keine Frage Keanu Reaves ist und bleibt ein cooler Schauspieler aber er ist auch wirklich der einzige Grund sich diesen Blödsinn anzuschauen. Der Film will lustig und gleichzeitig ernst sein was einfach nicht funktioniert, da die Gegner sowie der gesamte Plot ins Lächerliche gezogen werden. Der Anfang war wirklich noch spannend, da man einen richtig knallharten Aktionfilm erwartet und was kommt dann? Man kann nicht einen ernsten emotionalen Anfang aufbauen (der noch gut war) und dann kommt plötzlich eine Blödelszene nach der anderen bei denen die Gegner als absolute Volltrottel dargestellt werden um gegen Ende des Films diese wieder urplötzlich als hart und super böse erscheinen zu lassen. Sorry aber hier hat einiges vorne und hinten nicht gepasst. Es gibt Filme die nehmen sich nicht ernst und machen mit Aktion Spass siehe Shot em up oder sie bieten viel schwarzen Humor siehe Der blutige Pfad Gottes oder aber der Film ist und bleibt ernst siehe 96 hours. All diese Filme sind deutlich besser und unterhaltsamer als John Wick und vorallem funktionieren. John Wick konnte sich einfach nicht entscheiden was er sein wollte (ernst oder lustig bzw. schwarzhumorig) und der 0815 Plot langweilt schon nach 20 Minuten, da man sowas einfach schon zigfach gesehen hat und das in besser. Klar die Klischees waren gewollt aber meiner Meinung nach nur bedingt lustig. Für Keanu Reaves, ein paar spassige Szenen und für die Action ansich gibts zwei Sterne mehr hat dieser im Vorfeld so vielversprechende Film nicht verdient. Da waren die Erwartungen aber ganz anders. Es hätte so ein toller Aktionfilm sein können wenn man sich für eine Richtung entschieden hätte. Leute schaut euch einfach einen der drei Filme an die ich euch genannt habe, da seit ihr deutlich besser mit bedient.
Kommentar Kommentare (6) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 17, 2015 7:00 PM MEST


Seite: 1 | 2 | 3 | 4