find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Storyteller Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17
Profil für Musiker > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Musiker
Top-Rezensenten Rang: 360.055
Hilfreiche Bewertungen: 145

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Musiker (Münstertal)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5
pixel
Is This The Life We Really Want?
Is This The Life We Really Want?
Wird angeboten von DVDMAXXX
Preis: EUR 12,99

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Mässig gut ..., 31. Juli 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Is This The Life We Really Want? (Audio CD)
Endlich wieder was vom genialsten Meckerfritzen aller Zeiten. Ich vermisse natürlich P.floyd, und auch wenn das ungerecht klingt, so beurteile ich die Musik hier -nichts sonst. Erstaunlich finde ich, daß die Piano-Passagen oft klingen, als ob Mr. Wright sie spielt....den Waters einst aus der Band hauen wollte. Zum anderen sind die Songs wirklich gut, aber die Gitarre von Gilmour fehlt ohne Ende. Übrigens fehlen mir bei Gilmours letzer CD ebenso Waters Einflüsse. Diese Musiker waren das Genialste was es gab- aber eben nur im Team...ich spiele selber in einer Band und da ist es auf Hobby-Ebene ähnlich. Klingt ungerecht ,aber es ist eben so! Übrigens fehlen bei Steve Hackett z.B. auch die anderen Musiker (Genesis) -auch wenn er alte Songs modern aufpeppt.....ungerecht halt von uns ! Aber ich möchte gute Musik- und kein Geplätscher! 3 Sterne mit wohlwollen für eine hörbare CD- aber kein Meisterwerk -alles irgendwie besser schonmal dagewesen.


Der Zeitsprung: Roman
Der Zeitsprung: Roman
von Robert A. Heinlein
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,99

3.0 von 5 Sternen Sehr amerikanisches Buch - manchmal unvorhersehbar in der Handlung, 6. Juni 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Zeitsprung: Roman (Taschenbuch)
Ich hab dieses Buch gekauft, weil ich gerne SF-Literatur über Zeitsprünge lese. Das Buch stammt aus dem Jahr 1964, und das merkt man natürlich an der Rahmenhandlung. Die bösen Russen ballern ihre Atombomben auf Amerika, und Hugh, der selbsternannte Anführer in diesem Buch mach keinen Hehl daraus, Amerika als das grossartigste Land der Erde zu beschreiben...naja -er hat Trump und J.W. Bush auch nicht erlebt -aber lassen wir das! Er zofft sich dauernd mit seinem renitenten Sohn, der aber nicht unsympatisch rüberkommt, er fängt etwas mit der Freudin seiner Tochter an, und es gibt inzestuöse Strömungen, die gottseidank nicht weiterverfolgt werden. An diesem Punkt gleicht die Handlung eher einer modernen Robinson-Geschichte. Egal, macht Spass zu lesen, nur nerven mich diese Weltverbesserungsvorschläge, als man "neue" Menschen in der Zukunft kennenlernt, die Bibel und der Koran erscheinen verfälscht - vorallem aber: Teil II ist langatmig und fad, und das versaut das eigentlich von der Grundidee her gute Buch. Daß das ein Bestseller war -befremdet ein wenig. Als Verfilmung mit moderner Technik aber könnte das gut werden, wenn man die richtigen Schauspieler auswählt und die Handlung etwas strafft.


Der Circle: Roman
Der Circle: Roman
von Dave Eggers
  Taschenbuch
Preis: EUR 10,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Klasse und ziemlich real- bis auf das Ende!, 25. September 2016
Rezension bezieht sich auf: Der Circle: Roman (Taschenbuch)
Hab mir das _Buch für den Urlaub gekauft und war so vertieft, dass ich vieles nicht mahr wahrgenommen habe. tolles Buch ,spannend, und sooo weit sind wir vom Circle gar nicht entfernt - auch wenn es dort eigentlich nur noch das Klo gibt, wo man sich vom Netz abschirmen kann.
Soweit sogut. Kritisch sehe ich 2 Punkte. Erstens kommt diese Mae als totales -und dazu noch notgeiles Dummchen rüber, für eine studierte Frau ziemlich schwach - und dann ist das Ende -meine persönliche Meinung- völliger Quatsch. das nur 3 Seiten ausmachende "3.Buch" zerstört mein ganzes Weltbild. Dazu ist die Inhaltsangabe... man liest im Buchanfang: der Kontakt mit einem mysteriösen Kollegen ändert alles- auch falsch -denn nichts ändert sich -man wartet und liest und liest- ich hab gefiebert -und dann ? Wiegesagt-lesenswert bis auf den Schluss!


Drohnenland: Kriminalroman
Drohnenland: Kriminalroman
von Tom Hillenbrand
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Das Buch macht betroffen...., 15. August 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Drohnenland: Kriminalroman (Taschenbuch)
Ich lese z.Zt. dieses Buch und bin betroffen. Sieht so unsere Zukunft aus? Es ist so real geschildert, daß es realistisch erscheint. Warum nicht?
Die Hauptpersonen sind dazu noch sympatisch beschreiben. Ein kautziger Holländer mit Lakritzschwäche, und eine heiße Israelinals Ermittlerteam plus allwissender Computer. Nicht ganz neu aber gut inszeniert ( Bei Herrn Schätzings "Limit" wars ein "weiblicher PC")
Soweit alles klasse- warum keine 5 Sterne? Es hätten etwas weniger Drohnen und Cyberfachwörter sein dürfen, manchmal folgt man als Durchschnittsleser etwas schwer den ganzen Specs und Bites. Und eines erschließt sich mir nicht: Wieso zahlen die bar? Und das nach einer gigantischen Inflation des Euros? Gewiss zahlt man in einer so verdrohnten Welt mit Fingerabdruck oder Pupillenscan....100%ig nicht bar. Das stört mich einzig im sonst grossartigen Gesamtbild. Würde mich interesssieren warum der Autor das so eingebaut hat.


Maze Runner - Die Auserwählten in der Brandwüste
Maze Runner - Die Auserwählten in der Brandwüste
DVD ~ Dylan O'Brien
Preis: EUR 5,99

4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ohne Buch 4-5 sterne, mit ....Ratlosigkeit...., 18. März 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Irgendwie weiß ich gar nicht ,wie ich anfangen soll. Der Film ist nicht schlecht, wirklich nicht, und den Teil1 haben sie gut gemacht. Ja, ich hab die Bücher gelesen, bin 54 jahre alt, und wunder mich, was hier als Jugendroman definiert ist. Da geht schon die Post ab. Aber das ist ein anderes thema: Ich frage mich die ganze zeit, warum die Macher des Films die Handlung so verdreht haben. Mir fällt einfach kein Grund ein. Und ich hab ein paarmal im buch nachrecherchiert, was da passiert, und es aufgegeben, da es einfach nicht deckungsgleich ist. Für Leute die nur eines kennen, ein Beipiel: Der Wüstenmarsch im Buch ist wie das Labyrinth von "Angst" -wie es sich im buch nennt, statt Wckt...inszeniert, als weitere Prüfung, um die Gehirne der auserwählten zu testen und um ein Mittel gegen das Wahnsinnsvirus zu entwickeln. warum nur hat man das so verdreht? Auch der Schlafsaal war anders im Buch, mit bizarren Wänden, die entstehen, und Wänden die sich verändern.....Ich verstehs nicht ,daher müssen 3 Sterne als Fazit reichen.


Rattle That Lock
Rattle That Lock
Preis: EUR 8,99

4 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Befriedigend, mehr nicht!, 16. November 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Rattle That Lock (Audio CD)
Ich hab mir Zeit gelassen für diese Kundenrezension, aber die Platte wird nicht besser. Der Einstieg ist genial, selbst das "Rattle"-Stück ist ganz gut, Another Brick war letzendlich auch mit einer Prise Kommerz geschrieben, na und? Jedes Lebenszeichen der alten Floyds lässt mich aufhorchen, da die Popmusik im Radio inzwischen unhörbar geworden ist, mit wenigen Ausnahmen. Aber ich finde, daß David irgendwie alleine keine richtig gute Musik hinbekommt. Ich weiß ja ,Roger W. ist exzentrisch und lange weg, aber Mr. Gilmour spielt nunmal zu Waters' Kompositionen die beste E-Gitarre, die es gab. Und wer in jungen Jahren derartig geniale musik vorlegt, der wird eben zeitlebens daran gemessen. Ich spiele selber in einer Band E-Gitarre, auch u.a. Gilmours geliebte Stratocaster, und er ist und war mir immer ein Vorbild. Nur gluckert diese Platte halt runter, ganz nett, aber nix besonderes( Zitat Syd Barret bei "Wich you were here", wobei sich der da schon verlebte Barret 1975 wohl ziemlich geirrt hat. Und nur weil David Gilmour 69 J. alt ist -kann er doch was geiles spielen. Ich würde an seiner Stelle vielleicht alte, unterschätzte Floyd-Songs ausgraben und neu vertonen, wenn mir sonst nix einfällt. Z.B. wäre Obscured by Clouds in heutiger Technik eine Musikbombe ohne Vergleich, nur als Beispiel!!! Wer jetzt meint ,ich verzapfe hier mist, dem sei "Live at Gdansk", das Stück Echoes ans Herz gelegt, ein Bombastsound, der nicht zu toppen geht! Aber Roger Water reisst ja auch nix neues mehr....


Drachensaat
Drachensaat
von Jan Weiler
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Was ganz anderes erwartet.....aber genial!, 12. August 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Drachensaat (Taschenbuch)
Ich hatte keine Ahnung von Buch und Autor, lediglich "Maria ihm schmeckts nicht" als Film gesehen, naja ,nett, lustig ....sonst nichts. Und dann kommt dieses Buch mit einer derartigen Wucht aus Schicksalen und dennoch verbliebenem Humor. Ja -hat bei mir eingschlagen...im positiven
Sinne. Klar, die Hauptdarsteller sind kautzig und etwas abgedreht....aber eben auch Opfer unserer Gesellschaft, und der "Ich" -Erzähler tut mir richtig leid, er hat viel weniger falsch gemacht als ihm vorgeworfen wurde....Egal, wir sollen ja hier nicht die Story erzählen, daher: lesen ,es lohnt sich!!!


DAEMON: Die Welt ist nur ein Spiel (Die DAEMON-Romane, Band 1)
DAEMON: Die Welt ist nur ein Spiel (Die DAEMON-Romane, Band 1)
von Daniel Suarez
  Taschenbuch
Preis: EUR 10,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hammer, mit kleinsten Schwächen, 17. Juni 2015
ein Computergenie ist tot, und seine Programme machen sich auf den Weg....Computer-Cyber-Spielewelt und Realität verschmelzen. Manchmal fragt man sich, was Realität ist. Die Handlung ist genial und spannend, erinnert mich ein wenig an Matrix, und diese Filme hab ich geliebt.
Dennoch-und nur dafür einen Stern Abzug...Der Autor übertreibts ein bisschen mit der Gewalt: Ein Hummer, der nicht zu stoppen ist, obwohl
ganze Kohorten auf ihn einschiessen...selbst wenn er gepanzert ist...eine echte Kanone in die Reifen stoppt so ein Ungetüm. Rasensprenger, die Benzin ausspucken und Polizisten anzünden, dann dieser spielesüchte Looser, den ein deutscher General in die Modderpampe führt, und alles
über ihn weiß, obwohl der im Underground arbeitet....das alles finde ich ein wenig an den Haaren herbeigezogen, auch wenn ich mir bis zur K.I.,die
ich für vorstellbar halte in der Zukunft, vieles akzeptiere, vorallem gut recherchierte Phantasie. Also, das Buch ist genial, spannend, Sobol, der Psychopath eine faszinierende Figur als tötende Leiche, lebendig im Cyberraum.
Nachtrag: Ich gab dem Buch 4 Sterne, hatte aber nicht ganz zu Ende gelesen. Ob es möglich ist, irgendwann übers Interne Todesschwadronen zu steuern, wer weiß es, da das Buch aber weiter an Spannung gewinnt, und sich einfach senstionell liest,
revidiere ich die Kritik und gebe die 5 Sterne. Das Buch macht süchtig -und betroffen in einem!


Limit: Roman
Limit: Roman
von Frank Schätzing
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 26,00

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Was für eine Schwarte-aber die hats in sich..., 9. Februar 2015
Rezension bezieht sich auf: Limit: Roman (Gebundene Ausgabe)
Nach einigen negativen Kritiken hatte ich fast Furcht, mich an dieses Mega-Werk ranzutrauen. Und dummerweise hab ich erst nach der 400sten Seite entdeckt, dass es hinten ein Personenverzeichnis gibt, das einem die Übersicht bei so vielen Charakteren gewährt. Dennoch: Die Story ist erschreckend realistisch geschrieben- und die Hauptfiguren finde ich durchweg sympatisch...egal ob die attraktive Yoyo, der dynamische Jericho, oder die Mond-clique. Nicht zu lang ,genial ,wers abbricht ,hats nicht verstanden, meine ich! Lesenswert zu 100%!
P.S. Herr Schätzing hätte ja 3 Teile aus dem Buch machen können, dann wärs normales Romanformat geblieben, so wie <Time out> bei Andreas Eschbach! Daher verstehe ich die Kritik an der Länge nicht -die Story verdient es einfach.


The Endless River
The Endless River
Preis: EUR 9,99

4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ja-sie gefällt mir!!!, 5. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Endless River (Audio CD)
Natürlich ist diese Floyd-Scheibe ein Sammelsurium aus alten Sessions, na und? Es klingt nach Floyd und es ist definitiv Floyd drin!
Ricks Orgel erkennt man, weil nur er sie so gefühlvoll spielt, und Davids Gitarre auch!
Natürlich fehlt Roger Waters Meckerstimme ,und seine provokativen Texte, natürlich wäre mit Roger eventuell ein Giga-Spätwerk rausgekommen, dennoch ist die Musik gut! Ich bin selber Musiker, und wir mischen auch CD.s aus unseren Jam- Abenden zusammen, das machen alle!!!
Komisch erscheinen mir die Stänkerfritzen, die schon vor Erscheinen alles und nix posten ,nur um ihren Senf abzulassen.
Wenn man die alten Floyds geliebt hat, z.b. Echoes, Atom Heart Mother und/oder dogs...Crazy diamond ectr. dann ist es ein Segen für das Ohr, daß es noch Menschen gibt die solche Musik komponieren und andere die sie gerne hören.
Die CD läuft bei mir im Auto ,inzw. das ca. 25 mal und sie reift ,wie übrigens The Wall und Animals auch ,die mir beim 1. Hören erhebliche Kopfschmerzen bereiteten, und später unereichbar waren -bis heute.
Danke Rick Wright, ich hoffe du hast eine Farfisaorgel bei Petrus!
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 29, 2015 11:42 AM MEST


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5