Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip longss17
Profil für Marc > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Marc
Top-Rezensenten Rang: 748.263
Hilfreiche Bewertungen: 30

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Marc

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
HOMTOM HT7 5,5 Zoll 3G WCDMA Smartphone Android 5.1 OS Quad Core MTK6580A 1GB RAM 8GB ROM 5MP 8MP Dual Kameras Dual SIM Schwarz
HOMTOM HT7 5,5 Zoll 3G WCDMA Smartphone Android 5.1 OS Quad Core MTK6580A 1GB RAM 8GB ROM 5MP 8MP Dual Kameras Dual SIM Schwarz

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tut was es soll und das für nen schmalen Taler, 7. Februar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Moin zusammen,

also als erstes muss ich sagen, dass ich nur den Kopf schütteln kann, über das was einige hier so von sich geben.
Wie man bei dem Preis an allen Ecken und enden was zu nörgeln hat, erschließt sich mir nicht.
Aber gut, kommen wir zu meiner Rezension und zum Hintergrund.

Ich habe mir das Homtom zugelegt, weil mein iPhone eingeschickt wurde. Entsprechend niedrig waren meine Erwartungen in Relation zu dem Preis des Homtom und halt gegenüber dem, was ich sonst benutze.
Nunja, was soll ich sagen.... Ich bin ehrlich gesagt ein wenig überrascht!
Das Homtom macht eigentlich alles, was man für den Alltag so braucht und das zu einem Zehntel des Preises, was die Top Smartphones kosten.
Das System läuft flüssig, Verbindungen zum Internet und dem Telefonnetz sind nicht zu beklagen.
Das Display ist ok, reagiert anständig und ist Werksseitig schon mit einer Schutzfolie ausgestattet.
Das Android ist recht aktuell, jedoch scheinbar etwas ausgedünnt.

Kommen wir zu den kleinen Mankos. Diese sind für mich jedoch - immer Bezug nehmend auf den Kaufpreis - aber nicht wirklich schlimm.
Die Gesprächsqualität ist wirklich nicht gut.
Die Kameras errinern an erste Digitalkameras, langsamer Fokus - rauschen auf den Bildern.
Der Akku ist nicht wirklich gut. Auch wenn mit 3000mA angegeben, so kommt man gerade über den tag!
Der Lautsprecher ist auch nicht gut.

Was meiner Meinung nach wirklich schlecht gelöst ist, ist der USB-Port. Dieser sitzt tatsächlich ziemlich weit im Gerät, sodass ich das HT7 nur mit dem mitgeliefertem Kabel laden kann. Alle meine anderen Kabel reichen nicht in die Buchse rein.

Als erstes Smartphone oder als Ersatz für Hauptgeräte würde ich das HT7 empfehlen.
Es ist wirklich so, dass man für 70€ ein entsprechend ordentliches Smartphone bekommt. Günstiger gehts halt nicht.
Wenn man das im Hinterkopf hat, wird man mit dem Homtom HT7 auch zufrieden sein.


KELUX PS Vita Controller Grip
KELUX PS Vita Controller Grip

5.0 von 5 Sternen Top Zubehör., 10. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: KELUX PS Vita Controller Grip (Videospiel)
Meiner Meinung nach ist der Grip das beste Zubehör was man sich für die PS Vita zulegen kann. Als gewöhnlicher PlayStation Spieler ist das Handling der Vita doch sehr gewöhnungsbedürftig. Dieser Grip erleichtert das ganze deutlich und bringt die Steuerung noch näher an die der PS3/4.


Trixie 43431 Kratzbrett für Zimmerecken 32 × 60 cm, braun
Trixie 43431 Kratzbrett für Zimmerecken 32 × 60 cm, braun
Preis: EUR 10,99

4.0 von 5 Sternen Preis/Leistung ok., 10. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Preis/Leistung okay, wirkt jedoch auf den Bildern hochwertiger als es ist. Die Aufhängung des Kratzbretts ich eigentlich nicht zu gebrauchen.


Bosch DIY Bohrhammer PBH 2100 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (550 W, 20 mm max. Bohr-Ø in Beton)
Bosch DIY Bohrhammer PBH 2100 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (550 W, 20 mm max. Bohr-Ø in Beton)
Preis: EUR 75,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für den Hausgebrauch absolut in Ordnung., 10. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Also vorweg kann ich nur den Kopf schütteln über die durchweg negativen Rezensionen hier. Bei dem erworbenen Bohrhammer handelt es sich nunmal nicht um ein high-end gerät. Da spiegelt sich auch der Preis wieder.
Nun aber zur Meinung zu dem Bohrhammer:
Ich finde ihn für das Geld äußerst gut. Er liegt angenehm in der Hand und tut das was er soll (hauptsächlich bohren) ohne weitere Probleme. Er ist anständig verarbeitet. Im Vergleich zur hilti ist die Handhabung wesentlich einfacher, was aber mit dem weitaus geringeren Gewicht zusammen hängt. Für den normalen Hausgebrauch ist es also meiner Meinung nach absolut zu empfehlen. Darüber hinaus wird er seine Probleme bekommen.
Man darf gespannt sein, wie langlebig das Gerät ist.


TP-Link TL-PA211 AV200 Powerline-Adapter Starter Kit (bis zu 200Mbps Datenübertragungsrate, 300 m maximale Reichweite, 2er Adapter-Pack)
TP-Link TL-PA211 AV200 Powerline-Adapter Starter Kit (bis zu 200Mbps Datenübertragungsrate, 300 m maximale Reichweite, 2er Adapter-Pack)
Wird angeboten von BRAVOTEC

4 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Absolute NICHT Kaufempfehlung, 19. März 2012
Habe das Set seit einigen Tagen liegen und bin heute dazu gekommen es mal anzuschließen.
Es war angedacht eine zweite T-Home Box im Schlafzimmer zu betreiben.
Das ganze sollte auf der gleichen Ebene ablaufen und es ist nur ein Bad zwischen Wohnzimmer und Schlafzimmer.

Ja, was soll ich sagen.... Ausgepackt, angeschlossen, nichts geht.
Nach ca. 2 Stunden Fummelei musste ich feststellen, dass das Signal nicht im Schlafzimmer ankommt.
Im gleichen Raum besteht eine Signalstärke von nur 60%.
Aus dem Grund rate ich vom Kauf ab!

Kurzer Nachtrag zum Vergleich: Haben darauf hin ein System von Netgear gekauft. Mit dem System bestehen o.g. Probleme nicht.
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 27, 2012 11:25 PM MEST


Western Digital WDBAAP0000NBK-EESN TV Live HD Media Player
Western Digital WDBAAP0000NBK-EESN TV Live HD Media Player

5.0 von 5 Sternen Guter Mediaplayer zu stolzen Preis!, 20. Februar 2012
Super Gerät, "frisst" alles was man ihm vorsetzt.
Hatte also bisher keine Dateien die diese Box nicht abspielen.
Bin absolut zufrieden damit und würde sie jederzeit wieder kaufen!


Sharp LC-52LE830E 132 cm ( (52 Zoll Display),LCD-Fernseher,200 Hz ), Energieeffizienzklasse A
Sharp LC-52LE830E 132 cm ( (52 Zoll Display),LCD-Fernseher,200 Hz ), Energieeffizienzklasse A

13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Stolzer Preis, dennoch gerechtfertigt!, 19. Januar 2012
Ich fange mal bei den Optischen Aspekten eines Fernsehers an.
Denn heutzutage ist ein Fernseher im Wohnzimmer ja auch ein wenig Möbelstück.

Optisch ist der Sharp Aquos LC52LE830E eine Augenweide.
Sehr präzise verarbeitet, optisch hochwertige Materialien. Angefangen bei einem 2,5cm dünnen Rand, welcher das Bild des Fernsehers in den Vordergrund stellt.
Der Rahmen ist in Klavierlackoptik gehalten und an den Seiten mit einer gebürsteten Aluminiumleiste verziert, was den TV sehr nobel wirken lässt.
Die Bedienzeile des Fernsehers ist verspiegelt, das Logo ändert beim schauen in 3D die Farbe auf Blau.
Der Standfuss besteht vorn aus gebürstetem Aluminium, hinten aus schwarz hinterlegtem Glas; ist drehbar.
Alles in allem ein sehr eleganter Fernseher!

Das Bild, das Herzstück eines jeden Fernsehers.
Kritisch habe ich den Sharp in Betrieb genommen. Vorher stand bei uns im Wohnzimmer ein Plasma-Gerät.
Also aufgebaut und eingeschaltet und ich muss sagen ich war doch recht beeindruckt.
Das Bild an sich ist sehr Klar, die 4-Farben Technik von Sharp ist ein wenig gewöhnungsbedürftig.
Satte Farben, kein nachziehen bei schnellen Bewegungen. Allerdings mussten wir in den Farbeinstellungen etwas 'rumspielen' bis das Bild die gewünschte Farbsättigung erreicht hat.
Bei dunklen Bildern fällt teilweise die EDGE-LED Technik ins Auge, was sich in einem 2-3cm dicken Helligkeitsverlauf zu den Rändern hin zeigt. Dieser Rand fällt jedoch schon nach kurzer Zeit nicht mehr auf. Wovon ich ebenfalls beeindruckt war ist die schwarz Darstellung des Fernsehers, diese ist sehr gut. Auch hier ist eine deutliche Farbtiefe zu erkennen.

Die Zukunft, das 3D-Bild.
Bei dem LC52LE830E kommt die Shutter-Technik zum Einsatz.
Die Brillen sind recht groß, jedoch angenehm zu tragen. Bei weiteren Lichtquellen im Raum fällt die Technik deutlich ins Auge. Denn dann sieht man, wie die Brille arbeitet.
Sie schalten sich automatisch ab, wenn des IR-Signal zum TV unterbrochen ist.
Die Wiedergabe der 3D-Bilder ist (je nach vorgelegtem Medium) meiner Meinung nach beeindruckend.
Bei Medien, die in der Tiefe richtig bearbeitet sind, zeigt der Fernseher seine Stärken.
Klares 3D-Bild, deutlich erkennbare ebenen. Super Bildübergänge, kein Ruckeln, kein Nachziehen von Farben.
Die Umwandlung von 2D in 3D Bilder funktioniert gut. Jedoch kann man hier keinen tiefen 3D-Effekt erwarten!
Ein tolle Technik ist in den Brillen verbaut, denn wer kein 3D verträgt kann hier auf 2D umschalten.

Technisch ist der Fernseher auf dem aktuellem Stand. Ci+ und DVB T/S/C sind gegeben. Es sind 3 USB-Anschlüsse vorahnden, wovon einer für den mitgelieferten WLAN-Stick vorgesehen ist.
Die Konfiguration des Sticks ist denkbar einfach. Die anderen Beiden können wahlweise für die TimeShift-Funktion oder als Medienwiedergabe genutzt werden.
Mit 4 HDMI-Anschlüssen ist das Gerät gut ausgestattet. Einer dieser Anschlüsse besitzt einen Audio Return Channel.
Eine DLNA Funktion zur Wiedergabe von Medien über das Netzwerk ist auch gegeben.

Den Ton des Sharp lasse ich gezielt ausser Acht, denn solche TV-Geräte können nunmal nicht mit der Akustik punkten. Bei uns wird der Fernseher über einen AV-Reciever und ein 5.1 System betrieben.

Mein Fazit:
Positiv:
+ Bild, vor allem bei Digitaler Wiedergabe
+ Optik
+ Funktionsumfang
+ Anschlüsse
+ 3D-Funktionalität
+ Internetzugang durch mitgelieferten WLAN-Stick
+ Updatefähig via Internet

Negativ:
- Teilweise Helligkeitsverlauf durch EDGE-LED Technik
- Kein Vorführmaterial zur 3D Wiedergabe
- Ton (ist aber normal bei einem solchen Gerät)

Wer in dem Preissegment sucht bekommt von mir eine klare Kaufempfehlung! Hier bekommt man viel und gute Technik für sein Geld. Also Daumen hoch!


Call of Duty: Black Ops - [PC]
Call of Duty: Black Ops - [PC]
Wird angeboten von ak trade
Preis: EUR 27,99

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Großes Kino - Aber leider nur im Singleplayer, 30. November 2010
Hallo,

ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen.
Der Singleplayer ist, wie man es bei dieser Spielreihe kennt wieder großes Kino.
Sehr gute Zwischensequenzen und Animationen.
Was daran eigentlich nur stört ist, dass er wie auch bei den anderen Teilen dieser Spielreihe recht kurz ist.

Jedoch kaufen 90% der Leute dieses Spiel nicht wegen dem guten Singleplayermodus, sondern wegen dem Multiplayer.
Und ich hatte bei Modern Warfare 2 letztes Jahr gedacht es geht nicht schlimmer.
Weit gefehlt! Das Spiel ist sehr verbugt.
So sind beispielsweise die Spawnpoints während des Spiels teilweise direkt vor des gegners Nase gesetzt.
Gut, dachte ich. Kann man auch noch drüber hinwegsehen.
Was jetzt aber überhaupt nicht lustig war sind die Lags und Ruckler.
Da vergeht einem jegliche Spielfreude.

Fazit: Die Entwickler wirtschaften diese Spielreihe runter.
Modern Warfare war ein hit, der zweite Teil eine Enttäuschung und nun - mit Black Ops - eine kleine Katastrophe für die Treuen Kunden.
Meine Persönliche entscheidung den nächsten Teil der Reihe nicht mehr zu kaufen.


Teufel Concept S Set 3 5.1 schwarz
Teufel Concept S Set 3 5.1 schwarz

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wahnsinns Leistung für vergleichbar "kleines" Geld, 28. August 2010
Hallo,

wir haben uns nach langem hin und her auch für das Teufel Concept S entschieden.
In Kombination mit dem System betreiben wir einen Yamaha RX-V467.
Ein solcher Verstärker ist definitiv nötig um die Leistung dieses Systems abzurufen.

Nach nun gut einem Monat will ich ein kleines Fazit zu dieser Anlage abgeben.
Die Verarbeitung der Boxen ist große Klasse. Der Woofer hat genug Kraft um auch Räume
jenseits der 25m² sauber zu beschallen.
Wenn man Filme schaut oder Musik hört und mal etwas lauter aufdreht kommt der wirkliche
Teufel in dem System zum Vorschein. Auch bei hohen Lautstärken gibt das System ein
absolut sauberes Klangbild ab.

Einen ganz kleinen Minuspunkt gibt es allerdings:
Wir haben das ganze System mit 2,5mm² Kabeln angeschlossen.
Die Anschlüsse an den einzelnen Boxen sind ein wenig eng für solch "dicke" Kabel.
Dies stört aber nicht weiter, denn mit ein wenig Mühe bekommt man diese auch eingefädelt.
Daher keine Abzüge in der Wertung.

Daher mein Tip: Klare Kaufempfehlung!


Bose 3.2.1.  Digital Home Entertainment Heimkino-System graphit
Bose 3.2.1. Digital Home Entertainment Heimkino-System graphit

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Super Klang, keine Tiefen., 14. August 2010
Ich habe dieses System heute mit hohen Erwartungen gekauft.
Das Aufbauen war sehr einfach. Ca. 30 Minuten und das System stand.
Nun wurde die Anlage gestartet und ich war bitter enttäuscht.
Die Klangqualität ist der Hammer aber der Woofer ist ziemlich schwach auf der Brust.
Also bin ich in die Einstellungen gegangen und habe kurzer hand die Woofereinstellungen
auf +14 eingestellt was meiner Meinung nach annehmbar war.
Allerdings war die Lautstärke auf 60 (von 100) und man hat sein eigenes Wort nicht mehr verstanden.
Nur finde ich, dass dies ja nicht der richtig Weg sein kann.
Also haben wir das Ganze wieder zusammen gepackt und zurück gebracht.

Für mich ist klar, 1198€ für ein 2.1 System mit gutem Klang aber wenig Bässen ist mir
definitiv zu hoch.


Seite: 1