find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17
Profil für Bahar Ruhanya > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Bahar Ruhanya
Top-Rezensenten Rang: 8.964
Hilfreiche Bewertungen: 707

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Bahar Ruhanya

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Şu Benim Divane Gönlüm
Şu Benim Divane Gönlüm
Preis: EUR 1,29

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Su benim divane Gönlüm, 16. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Şu Benim Divane Gönlüm (MP3-Download)
Muharrem Temiz hat große Musiker in seinem Stammbaum: sein Großvater Aşik Hasan Hüseyin Orhan und seinen Vater Ibrahim Mamo Temiz (Seyit Meftuni), zählten zu den wichtigsten Volkssängern in Arguvan / Malatya.
Er wurde im staatlichen Konservatorium ausgebildet und ist seit 1989 Tonmeister im TRT. Als Meister des Bağlama hat er auch in der Region Arguvan die Glaubensinhalte der Alevi - Bektasiten untersucht und Bücher veröffentlicht. Seine Solo-Diskographie besteht aus den Werken: Arguvan Deyişleri (2000), Dost İle Demler (2003), Firkat (2004), Kisb-i Kâr (2008), Çıra (2013)
Mit anderen Musikern ist er auch in anderen Alben vertreten: Yare Dokunma, Türküler Sevdamız 3, Kızılbaş, Akarsu Türküleri, Yare Dokunma 2

Cengiz Özkan wurde im staatlichen Konservatorium ausgebildet und hat als Meister des Bağlama viele Konzerte im in und Ausland gegeben. Seine Solowerke sind: Kirmizi Bugday, Ah Istanbul, Asik Veysel Türküleri, Gelin. Zusammen mit Muharrem Temiz hat er Yare Dokunma und Yare Dokunma 2 veröffentlicht.

Türkische Volkslieder sind oft mystische Weisen. Wobei Volkslied hierbei nicht Schlager bedeutet - wie in Deutschland -, sondern tatsächlich Volkslied dh meist anonyme Lieder aus dem Mittelalter. Für europäische Ohren sind diese Lieder fremdartig, schroff und herb, die Texte völlig unverständlich, zumal sie aus den vergangenen Jahrhunderten stammen. Volkslieder enthalten religiöse Weisen, Semahs und Deyis, Duaz-i mam, die während alevitischer Gottesdienste gespielt werden. Gute Laune Musik und Tanzlieder wird man auf diesen Alben kaum antreffen. Entweder werden Heilige verherrlicht (zB Ali ibn Abu Talip), gefallene Märtyrer betrauert oder Einzelschicksale anonymer Personen beklagt (Trennung, Tod, Schicksalschläge). Diese Lieder sind sehr authentisch, sie haben Seele


Felek (Uzun Hava)
Felek (Uzun Hava)
Preis: EUR 1,29

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Felek, 16. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Felek (Uzun Hava) (MP3-Download)
Muharrem Temiz hat große Musiker in seinem Stammbaum: sein Großvater Aşik Hasan Hüseyin Orhan und seinen Vater Ibrahim Mamo Temiz (Seyit Meftuni), zählten zu den wichtigsten Volkssängern in Arguvan / Malatya.
Er wurde im staatlichen Konservatorium ausgebildet und ist seit 1989 Tonmeister im TRT. Als Meister des Bağlama hat er auch in der Region Arguvan die Glaubensinhalte der Alevi - Bektasiten untersucht und Bücher veröffentlicht. Seine Solo-Diskographie besteht aus den Werken: Arguvan Deyişleri (2000), Dost İle Demler (2003), Firkat (2004), Kisb-i Kâr (2008), Çıra (2013)
Mit anderen Musikern ist er auch in anderen Alben vertreten: Yare Dokunma, Türküler Sevdamız 3, Kızılbaş, Akarsu Türküleri, Yare Dokunma 2

Cengiz Özkan wurde im staatlichen Konservatorium ausgebildet und hat als Meister des Bağlama viele Konzerte im in und Ausland gegeben. Seine Solowerke sind: Kirmizi Bugday, Ah Istanbul, Asik Veysel Türküleri, Gelin. Zusammen mit Muharrem Temiz hat er Yare Dokunma und Yare Dokunma 2 veröffentlicht.

Türkische Volkslieder sind oft mystische Weisen. Wobei Volkslied hierbei nicht Schlager bedeutet - wie in Deutschland -, sondern tatsächlich Volkslied dh meist anonyme Lieder aus dem Mittelalter. Für europäische Ohren sind diese Lieder fremdartig, schroff und herb, die Texte völlig unverständlich, zumal sie aus den vergangenen Jahrhunderten stammen. Volkslieder enthalten religiöse Weisen, Semahs und Deyis, Duaz-i mam, die während alevitischer Gottesdienste gespielt werden. Gute Laune Musik und Tanzlieder wird man auf diesen Alben kaum antreffen. Entweder werden Heilige verherrlicht (zB Ali ibn Abu Talip), gefallene Märtyrer betrauert oder Einzelschicksale anonymer Personen beklagt (Trennung, Tod, Schicksalschläge). Diese Lieder sind sehr authentisch, sie haben Seele


Ne Hacıyız Ne Hocayız
Ne Hacıyız Ne Hocayız
Preis: EUR 1,29

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ne Haciyiz Ne Hocayiz, 16. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Ne Hacıyız Ne Hocayız (MP3-Download)
Muharrem Temiz hat große Musiker in seinem Stammbaum: sein Großvater Aşik Hasan Hüseyin Orhan und seinen Vater Ibrahim Mamo Temiz (Seyit Meftuni), zählten zu den wichtigsten Volkssängern in Arguvan / Malatya.
Er wurde im staatlichen Konservatorium ausgebildet und ist seit 1989 Tonmeister im TRT. Als Meister des Bağlama hat er auch in der Region Arguvan die Glaubensinhalte der Alevi - Bektasiten untersucht und Bücher veröffentlicht. Seine Solo-Diskographie besteht aus den Werken: Arguvan Deyişleri (2000), Dost İle Demler (2003), Firkat (2004), Kisb-i Kâr (2008), Çıra (2013)
Mit anderen Musikern ist er auch in anderen Alben vertreten: Yare Dokunma, Türküler Sevdamız 3, Kızılbaş, Akarsu Türküleri, Yare Dokunma 2

Cengiz Özkan wurde im staatlichen Konservatorium ausgebildet und hat als Meister des Bağlama viele Konzerte im in und Ausland gegeben. Seine Solowerke sind: Kirmizi Bugday, Ah Istanbul, Asik Veysel Türküleri, Gelin. Zusammen mit Muharrem Temiz hat er Yare Dokunma und Yare Dokunma 2 veröffentlicht.

Türkische Volkslieder sind oft mystische Weisen. Wobei Volkslied hierbei nicht Schlager bedeutet - wie in Deutschland -, sondern tatsächlich Volkslied dh meist anonyme Lieder aus dem Mittelalter. Für europäische Ohren sind diese Lieder fremdartig, schroff und herb, die Texte völlig unverständlich, zumal sie aus den vergangenen Jahrhunderten stammen. Volkslieder enthalten religiöse Weisen, Semahs und Deyis, Duaz-i mam, die während alevitischer Gottesdienste gespielt werden. Gute Laune Musik und Tanzlieder wird man auf diesen Alben kaum antreffen. Entweder werden Heilige verherrlicht (zB Ali ibn Abu Talip), gefallene Märtyrer betrauert oder Einzelschicksale anonymer Personen beklagt (Trennung, Tod, Schicksalschläge). Diese Lieder sind sehr authentisch, sie haben Seele


Bugün Canan Geldi Bize
Bugün Canan Geldi Bize
Preis: EUR 1,29

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bugün Canan Geldi Bize, 16. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Bugün Canan Geldi Bize (MP3-Download)
Muharrem Temiz hat große Musiker in seinem Stammbaum: sein Großvater Aşik Hasan Hüseyin Orhan und seinen Vater Ibrahim Mamo Temiz (Seyit Meftuni), zählten zu den wichtigsten Volkssängern in Arguvan / Malatya.
Er wurde im staatlichen Konservatorium ausgebildet und ist seit 1989 Tonmeister im TRT. Als Meister des Bağlama hat er auch in der Region Arguvan die Glaubensinhalte der Alevi - Bektasiten untersucht und Bücher veröffentlicht. Seine Solo-Diskographie besteht aus den Werken: Arguvan Deyişleri (2000), Dost İle Demler (2003), Firkat (2004), Kisb-i Kâr (2008), Çıra (2013)
Mit anderen Musikern ist er auch in anderen Alben vertreten: Yare Dokunma, Türküler Sevdamız 3, Kızılbaş, Akarsu Türküleri, Yare Dokunma 2

Cengiz Özkan wurde im staatlichen Konservatorium ausgebildet und hat als Meister des Bağlama viele Konzerte im in und Ausland gegeben. Seine Solowerke sind: Kirmizi Bugday, Ah Istanbul, Asik Veysel Türküleri, Gelin. Zusammen mit Muharrem Temiz hat er Yare Dokunma und Yare Dokunma 2 veröffentlicht.

Türkische Volkslieder sind oft mystische Weisen. Wobei Volkslied hierbei nicht Schlager bedeutet - wie in Deutschland -, sondern tatsächlich Volkslied dh meist anonyme Lieder aus dem Mittelalter. Für europäische Ohren sind diese Lieder fremdartig, schroff und herb, die Texte völlig unverständlich, zumal sie aus den vergangenen Jahrhunderten stammen. Volkslieder enthalten religiöse Weisen, Semahs und Deyis, Duaz-i mam, die während alevitischer Gottesdienste gespielt werden. Gute Laune Musik und Tanzlieder wird man auf diesen Alben kaum antreffen. Entweder werden Heilige verherrlicht (zB Ali ibn Abu Talip), gefallene Märtyrer betrauert oder Einzelschicksale anonymer Personen beklagt (Trennung, Tod, Schicksalschläge). Diese Lieder sind sehr authentisch, sie haben Seele


Gizlendi
Gizlendi
Preis: EUR 1,29

4.0 von 5 Sternen Gizlendi, 16. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Gizlendi (MP3-Download)
Muharrem Temiz hat große Musiker in seinem Stammbaum: sein Großvater Aşik Hasan Hüseyin Orhan und seinen Vater Ibrahim Mamo Temiz (Seyit Meftuni), zählten zu den wichtigsten Volkssängern in Arguvan / Malatya.
Er wurde im staatlichen Konservatorium ausgebildet und ist seit 1989 Tonmeister im TRT. Als Meister des Bağlama hat er auch in der Region Arguvan die Glaubensinhalte der Alevi - Bektasiten untersucht und Bücher veröffentlicht. Seine Solo-Diskographie besteht aus den Werken: Arguvan Deyişleri (2000), Dost İle Demler (2003), Firkat (2004), Kisb-i Kâr (2008), Çıra (2013)
Mit anderen Musikern ist er auch in anderen Alben vertreten: Yare Dokunma, Türküler Sevdamız 3, Kızılbaş, Akarsu Türküleri, Yare Dokunma 2

Cengiz Özkan wurde im staatlichen Konservatorium ausgebildet und hat als Meister des Bağlama viele Konzerte im in und Ausland gegeben. Seine Solowerke sind: Kirmizi Bugday, Ah Istanbul, Asik Veysel Türküleri, Gelin. Zusammen mit Muharrem Temiz hat er Yare Dokunma und Yare Dokunma 2 veröffentlicht.

Türkische Volkslieder sind oft mystische Weisen. Wobei Volkslied hierbei nicht Schlager bedeutet - wie in Deutschland -, sondern tatsächlich Volkslied dh meist anonyme Lieder aus dem Mittelalter. Für europäische Ohren sind diese Lieder fremdartig, schroff und herb, die Texte völlig unverständlich, zumal sie aus den vergangenen Jahrhunderten stammen. Volkslieder enthalten religiöse Weisen, Semahs und Deyis, Duaz-i mam, die während alevitischer Gottesdienste gespielt werden. Gute Laune Musik und Tanzlieder wird man auf diesen Alben kaum antreffen. Entweder werden Heilige verherrlicht (zB Ali ibn Abu Talip), gefallene Märtyrer betrauert oder Einzelschicksale anonymer Personen beklagt (Trennung, Tod, Schicksalschläge). Diese Lieder sind sehr authentisch, sie haben Seele


Ganatlı Gapı
Ganatlı Gapı
Preis: EUR 1,29

5.0 von 5 Sternen Ganatli Gapi, 16. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Ganatlı Gapı (MP3-Download)
Muharrem Temiz hat große Musiker in seinem Stammbaum: sein Großvater Aşik Hasan Hüseyin Orhan und seinen Vater Ibrahim Mamo Temiz (Seyit Meftuni), zählten zu den wichtigsten Volkssängern in Arguvan / Malatya.
Er wurde im staatlichen Konservatorium ausgebildet und ist seit 1989 Tonmeister im TRT. Als Meister des Bağlama hat er auch in der Region Arguvan die Glaubensinhalte der Alevi - Bektasiten untersucht und Bücher veröffentlicht. Seine Solo-Diskographie besteht aus den Werken: Arguvan Deyişleri (2000), Dost İle Demler (2003), Firkat (2004), Kisb-i Kâr (2008), Çıra (2013)
Mit anderen Musikern ist er auch in anderen Alben vertreten: Yare Dokunma, Türküler Sevdamız 3, Kızılbaş, Akarsu Türküleri, Yare Dokunma 2

Cengiz Özkan wurde im staatlichen Konservatorium ausgebildet und hat als Meister des Bağlama viele Konzerte im in und Ausland gegeben. Seine Solowerke sind: Kirmizi Bugday, Ah Istanbul, Asik Veysel Türküleri, Gelin. Zusammen mit Muharrem Temiz hat er Yare Dokunma und Yare Dokunma 2 veröffentlicht.

Türkische Volkslieder sind oft mystische Weisen. Wobei Volkslied hierbei nicht Schlager bedeutet - wie in Deutschland -, sondern tatsächlich Volkslied dh meist anonyme Lieder aus dem Mittelalter. Für europäische Ohren sind diese Lieder fremdartig, schroff und herb, die Texte völlig unverständlich, zumal sie aus den vergangenen Jahrhunderten stammen. Volkslieder enthalten religiöse Weisen, Semahs und Deyis, Duaz-i mam, die während alevitischer Gottesdienste gespielt werden. Gute Laune Musik und Tanzlieder wird man auf diesen Alben kaum antreffen. Entweder werden Heilige verherrlicht (zB Ali ibn Abu Talip), gefallene Märtyrer betrauert oder Einzelschicksale anonymer Personen beklagt (Trennung, Tod, Schicksalschläge). Diese Lieder sind sehr authentisch, sie haben Seele


Bahçede Bir Bülbül Ağlar
Bahçede Bir Bülbül Ağlar
Preis: EUR 1,29

3.0 von 5 Sternen Bahcede Bir Bülbül Aglar, 16. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Bahçede Bir Bülbül Ağlar (MP3-Download)
Muharrem Temiz hat große Musiker in seinem Stammbaum: sein Großvater Aşik Hasan Hüseyin Orhan und seinen Vater Ibrahim Mamo Temiz (Seyit Meftuni), zählten zu den wichtigsten Volkssängern in Arguvan / Malatya.
Er wurde im staatlichen Konservatorium ausgebildet und ist seit 1989 Tonmeister im TRT. Als Meister des Bağlama hat er auch in der Region Arguvan die Glaubensinhalte der Alevi - Bektasiten untersucht und Bücher veröffentlicht. Seine Solo-Diskographie besteht aus den Werken: Arguvan Deyişleri (2000), Dost İle Demler (2003), Firkat (2004), Kisb-i Kâr (2008), Çıra (2013)
Mit anderen Musikern ist er auch in anderen Alben vertreten: Yare Dokunma, Türküler Sevdamız 3, Kızılbaş, Akarsu Türküleri, Yare Dokunma 2

Cengiz Özkan wurde im staatlichen Konservatorium ausgebildet und hat als Meister des Bağlama viele Konzerte im in und Ausland gegeben. Seine Solowerke sind: Kirmizi Bugday, Ah Istanbul, Asik Veysel Türküleri, Gelin. Zusammen mit Muharrem Temiz hat er Yare Dokunma und Yare Dokunma 2 veröffentlicht.

Türkische Volkslieder sind oft mystische Weisen. Wobei Volkslied hierbei nicht Schlager bedeutet - wie in Deutschland -, sondern tatsächlich Volkslied dh meist anonyme Lieder aus dem Mittelalter. Für europäische Ohren sind diese Lieder fremdartig, schroff und herb, die Texte völlig unverständlich, zumal sie aus den vergangenen Jahrhunderten stammen. Volkslieder enthalten religiöse Weisen, Semahs und Deyis, Duaz-i mam, die während alevitischer Gottesdienste gespielt werden. Gute Laune Musik und Tanzlieder wird man auf diesen Alben kaum antreffen. Entweder werden Heilige verherrlicht (zB Ali ibn Abu Talip), gefallene Märtyrer betrauert oder Einzelschicksale anonymer Personen beklagt (Trennung, Tod, Schicksalschläge). Diese Lieder sind sehr authentisch, sie haben Seele


Dost Cemalin Benzer
Dost Cemalin Benzer
Preis: EUR 1,29

5.0 von 5 Sternen Dost Cemalin Benzer, 16. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Dost Cemalin Benzer (MP3-Download)
Muharrem Temiz hat große Musiker in seinem Stammbaum: sein Großvater Aşik Hasan Hüseyin Orhan und seinen Vater Ibrahim Mamo Temiz (Seyit Meftuni), zählten zu den wichtigsten Volkssängern in Arguvan / Malatya.
Er wurde im staatlichen Konservatorium ausgebildet und ist seit 1989 Tonmeister im TRT. Als Meister des Bağlama hat er auch in der Region Arguvan die Glaubensinhalte der Alevi - Bektasiten untersucht und Bücher veröffentlicht. Seine Solo-Diskographie besteht aus den Werken: Arguvan Deyişleri (2000), Dost İle Demler (2003), Firkat (2004), Kisb-i Kâr (2008), Çıra (2013)
Mit anderen Musikern ist er auch in anderen Alben vertreten: Yare Dokunma, Türküler Sevdamız 3, Kızılbaş, Akarsu Türküleri, Yare Dokunma 2

Cengiz Özkan wurde im staatlichen Konservatorium ausgebildet und hat als Meister des Bağlama viele Konzerte im in und Ausland gegeben. Seine Solowerke sind: Kirmizi Bugday, Ah Istanbul, Asik Veysel Türküleri, Gelin. Zusammen mit Muharrem Temiz hat er Yare Dokunma und Yare Dokunma 2 veröffentlicht.

Türkische Volkslieder sind oft mystische Weisen. Wobei Volkslied hierbei nicht Schlager bedeutet - wie in Deutschland -, sondern tatsächlich Volkslied dh meist anonyme Lieder aus dem Mittelalter. Für europäische Ohren sind diese Lieder fremdartig, schroff und herb, die Texte völlig unverständlich, zumal sie aus den vergangenen Jahrhunderten stammen. Volkslieder enthalten religiöse Weisen, Semahs und Deyis, Duaz-i mam, die während alevitischer Gottesdienste gespielt werden. Gute Laune Musik und Tanzlieder wird man auf diesen Alben kaum antreffen. Entweder werden Heilige verherrlicht (zB Ali ibn Abu Talip), gefallene Märtyrer betrauert oder Einzelschicksale anonymer Personen beklagt (Trennung, Tod, Schicksalschläge). Diese Lieder sind sehr authentisch, sie haben Seele


Male
Male
Preis: EUR 1,29

5.0 von 5 Sternen Male, 16. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Male (MP3-Download)
Muharrem Temiz hat große Musiker in seinem Stammbaum: sein Großvater Aşik Hasan Hüseyin Orhan und seinen Vater Ibrahim Mamo Temiz (Seyit Meftuni), zählten zu den wichtigsten Volkssängern in Arguvan / Malatya.
Er wurde im staatlichen Konservatorium ausgebildet und ist seit 1989 Tonmeister im TRT. Als Meister des Bağlama hat er auch in der Region Arguvan die Glaubensinhalte der Alevi - Bektasiten untersucht und Bücher veröffentlicht. Seine Solo-Diskographie besteht aus den Werken: Arguvan Deyişleri (2000), Dost İle Demler (2003), Firkat (2004), Kisb-i Kâr (2008), Çıra (2013)
Mit anderen Musikern ist er auch in anderen Alben vertreten: Yare Dokunma, Türküler Sevdamız 3, Kızılbaş, Akarsu Türküleri, Yare Dokunma 2

Cengiz Özkan wurde im staatlichen Konservatorium ausgebildet und hat als Meister des Bağlama viele Konzerte im in und Ausland gegeben. Seine Solowerke sind: Kirmizi Bugday, Ah Istanbul, Asik Veysel Türküleri, Gelin. Zusammen mit Muharrem Temiz hat er Yare Dokunma und Yare Dokunma 2 veröffentlicht.

Türkische Volkslieder sind oft mystische Weisen. Wobei Volkslied hierbei nicht Schlager bedeutet - wie in Deutschland -, sondern tatsächlich Volkslied dh meist anonyme Lieder aus dem Mittelalter. Für europäische Ohren sind diese Lieder fremdartig, schroff und herb, die Texte völlig unverständlich, zumal sie aus den vergangenen Jahrhunderten stammen. Volkslieder enthalten religiöse Weisen, Semahs und Deyis, Duaz-i mam, die während alevitischer Gottesdienste gespielt werden. Gute Laune Musik und Tanzlieder wird man auf diesen Alben kaum antreffen. Entweder werden Heilige verherrlicht (zB Ali ibn Abu Talip), gefallene Märtyrer betrauert oder Einzelschicksale anonymer Personen beklagt (Trennung, Tod, Schicksalschläge). Diese Lieder sind sehr authentisch, sie haben Seele


Yare Dokunma
Yare Dokunma
Preis: EUR 1,29

3.0 von 5 Sternen Yare Dokunma, 16. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Yare Dokunma (MP3-Download)
Muharrem Temiz hat große Musiker in seinem Stammbaum: sein Großvater Aşik Hasan Hüseyin Orhan und seinen Vater Ibrahim Mamo Temiz (Seyit Meftuni), zählten zu den wichtigsten Volkssängern in Arguvan / Malatya.
Er wurde im staatlichen Konservatorium ausgebildet und ist seit 1989 Tonmeister im TRT. Als Meister des Bağlama hat er auch in der Region Arguvan die Glaubensinhalte der Alevi - Bektasiten untersucht und Bücher veröffentlicht. Seine Solo-Diskographie besteht aus den Werken: Arguvan Deyişleri (2000), Dost İle Demler (2003), Firkat (2004), Kisb-i Kâr (2008), Çıra (2013)
Mit anderen Musikern ist er auch in anderen Alben vertreten: Yare Dokunma, Türküler Sevdamız 3, Kızılbaş, Akarsu Türküleri, Yare Dokunma 2

Cengiz Özkan wurde im staatlichen Konservatorium ausgebildet und hat als Meister des Bağlama viele Konzerte im in und Ausland gegeben. Seine Solowerke sind: Kirmizi Bugday, Ah Istanbul, Asik Veysel Türküleri, Gelin. Zusammen mit Muharrem Temiz hat er Yare Dokunma und Yare Dokunma 2 veröffentlicht.

Türkische Volkslieder sind oft mystische Weisen. Wobei Volkslied hierbei nicht Schlager bedeutet - wie in Deutschland -, sondern tatsächlich Volkslied dh meist anonyme Lieder aus dem Mittelalter. Für europäische Ohren sind diese Lieder fremdartig, schroff und herb, die Texte völlig unverständlich, zumal sie aus den vergangenen Jahrhunderten stammen. Volkslieder enthalten religiöse Weisen, Semahs und Deyis, Duaz-i mam, die während alevitischer Gottesdienste gespielt werden. Gute Laune Musik und Tanzlieder wird man auf diesen Alben kaum antreffen. Entweder werden Heilige verherrlicht (zB Ali ibn Abu Talip), gefallene Märtyrer betrauert oder Einzelschicksale anonymer Personen beklagt (Trennung, Tod, Schicksalschläge). Diese Lieder sind sehr authentisch, sie haben Seele


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20