ARRAY(0xa97c90b4)
 
Profil für Volker Lutterb > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Volker Lutterb
Top-Rezensenten Rang: 1.204
Hilfreiche Bewertungen: 2321

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Volker Lutterb "volkerlutterbuese" (Münster)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
3cd Box (Special Edition)
3cd Box (Special Edition)
Preis: EUR 11,99

4.0 von 5 Sternen Auf jeden Fall preisgünstig, 18. April 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 3cd Box (Special Edition) (Audio CD)
Eigentlich habe ich die CD Geld oder Leben zum Verschenken gesucht, bin dann aber auf diese preisgünstige Dreierbox gestossen und habe sie bestellt. Gut, ich finde die beiden Alben A La Carte und Spitalo Finale nicht so besonders gut, aber bei dem Preis zu meckern, wäre wohl unangebracht, denn bevor man Geld oder Leben einzeln kauft, kann man besser bei dieser Box zugreifen und mal hören, was E.A.V. vor ihrem grossen Durchbruch produziert haben. Wie schon anderweitig berichtet, befinden sich die drei Original-CDs in einer Pappbox, so dass man auch nicht auf das Booklet verzichten muss. Also, günstige Gelegenheit, eines der grossen 1980er-Jahre Alben (Geld oder Leben) incl. seiner beiden Vorgänger zu bekommen.


Traumexpress (Originale)
Traumexpress (Originale)
Preis: EUR 7,97

4.0 von 5 Sternen Ein weiteres Original, 18. April 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Traumexpress (Originale) (Audio CD)
Da ich früher kein Rosenbergfan war, blieb mir diese Künstlerin bis auf die bekannten Hits weitgehend unbekannt. Erst 1998 mit dem Album Luna war mein Interesse geweckt und nun freue ich mich darüber, dass allmählich alle Alben dieser Sängerin als CD erschienen sind, entweder in dieser Reihe oder in den beiden Original-Album-Series-Boxen. Die letzte, noch fehlende LP kommt ja in dieser Reihe am 09. Mai in den Handel und so können alte und neue Fans nun ihre Sammlungen vervollständigen. Über die Musik dieses Albums will ich mich gar nicht gross auslassen, die kennen die Fans ohnehin und auch auf dieser CD hat mich M.R. einmal mehr überrascht, aber zur Aufmachung kann ich nur sagen, dass ich es gut finde, dass man die Originalcover beibehalten hat und im Booklet die Abbildungen der ausgekoppelten Singles findet. Es gab von anderen Künstlern auch schon Original-LPs auf CD, die dann aber mit einem anderen Cover daherkamen (z. B. die Gitte-Haenning-Box mit drei Alben), das ist für Sammler dann ein wenig ärgerlich. Sicher, Jugendliche von heute haben wohl eher zu den Covern überhaupt keinen Bezug mehr, da sie die Musik ausschliesslich online konsumieren, aber die, die die Vinyljahre noch kennen, legen hierauf noch Wert. Hoffentlich, und das habe ich schon mehrfach bei Rezensionen dieser Serie geschrieben, bringt man auch noch viele LPs anderer Künstler heraus, auf die die Fans schon lange warten. Angefangen haben sie ja schon mit Vicky Leandros, Daliah Lavi, Wencke Myhre, Demis Roussos u. a., aber von diesen Leuten liegt noch massenhaft in den Archiven. Mich würde auch mal eine LP von Peggy March interessieren, deren Singles ich damals toll fand. Ich hoffe immer, dass irgendeiner der Zuständigen mal hier die Rezensionen liest und sich daran macht, die Wünsche der Käufer langsam zu erfüllen...


NDR1 Niedersachsen - 'Fühl ' s Noch Mal!' Folge 2 - Das schönste aus der Top 500 von NDR 1 Niedersachsen
NDR1 Niedersachsen - 'Fühl ' s Noch Mal!' Folge 2 - Das schönste aus der Top 500 von NDR 1 Niedersachsen
Preis: EUR 17,73

0 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Grauenvolles Sammelsurium, 18. April 2014
Gleich vorab: ich habe mir diese CDs nicht bestellt, ich habe mir nur mal die Trackliste angesehen und kriege dabei schon das Grauen. Für eine Radiosendung mit den beliebtesten Hits der Hörer mag das ja funktionieren, aber wer will denn solch ein Sammelsurium aus Schlager und Pop aus -zig Jahrzehnten auf zwei Discs zu Hause im Schrank haben? Zudem sind das doch alles Songs, die fast alle Musikfans, die so mein Alter haben, bereits auf CDs haben.
Zu Beginn der CD-Ära habe ich mir auch öfter mal Sampler gekauft, auf denen dann viele Songs waren, die ich nur als Vinyl-Single hatte, allerdings hatten die auch ein Thema: Disco, Schlager, Pop oder Funk, niemals aber solch ein Durcheinander. Klar, es ist ja jedem freigestellt, solch eine Collection zu kaufen, aber ich glaube, dass dies doch wirklich nur was für Leute ist, die Musik ausschliesslich im Auto hören und denen es egal ist, was da gerade für eine Musik läuft. Und die können dann ja auch gleich wieder das Radio einschalten...


Star Galerie: Meine Grossen Erfolge
Star Galerie: Meine Grossen Erfolge

4.0 von 5 Sternen Schöne Zusammenstellung, 17. April 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Zunächst muss ich sagen, dass ich mich für Demis Roussos bislang nie interessiert habe, ich kannte 3 oder 4 Lieder, mehr aber auch nicht. Erst die Wiederholung einer Sendung der Starparade mit Rainer Holbe auf ZDF-Kultur hat mich auf ihn aufmerksam gemacht, da er dort das wunderbare Lied Zehn Jahre Und Mehr gesungen hat, das es mir auf Anhieb angetan hat. Schnell bei amazon gesucht und auf diesem Sampler gefunden. Neben diesem (meiner Meinung nach völlig unbekannten) Lied gibt es natürlich die allseits bekannten Hits des Griechen, aber auch einige Songs zum Entdecken. Scheinbar ist diese Sammlung aber nicht mehr lieferbar, da ich sie auch nur noch gebraucht bekommen habe. Für die, die es genauer interessiert, hier die Trackliste: 01.Schön wie Mona Lisa / 02.Garten der tausend Melodien / 03.Die Bouzouki, die Nacht und der Wein / 04.Mein Leben ist ein Souvenir / 05.Ich bin frei / 06.Manuela / 07.Schönes Mädchen aus Arcadia / 08.Trink mit mir den Sommerwein / 09.Kyrila / 10.
Trauriges Mädchen / 11.Romantica / 12.Die Flügel deiner Liebe / 13.Zehn Jahre und mehr (wunderbares Lied!!) /
14.Vagabund der Liebe / 15.Goodbye, My Love, Goodbye
Ich weiss nicht, wieviel Alben es von diesem Künstler gegeben hat und was sich möglicherweise noch an Perlen des Schlager/Chanson vor mir verborgen halten, ich werde auf jeden Fall mal ein wenig Ausschau nach Demis Roussos-CDs halten. Vielleicht hat ja hier jemand einen guten Tip?!


Never Trust A Pretty Face CD Mini LP card sleeve OBI
Never Trust A Pretty Face CD Mini LP card sleeve OBI

5.0 von 5 Sternen Sehr schöne Originalaufmachung der LP von 1978, 14. April 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Für eine relativ kurze Zeit hat mich Amanda Lear's Musik interessiert, wenngleich ich besonders ihre Singles von Blood And Honey bis The Sphinx mochte, dennoch hatte ich mir die LPs damals auf Vinyl gekauft und hatte bislang nie wirklich interessante CD-Veröffentlichungen der ersten drei Platten gefunden. Nun sind 2013 gleich zwei dieser LPs neu veröffentlicht worden, zum einen I Am A Photograph (incl. Bonustracks), zum anderen Never Trust A Pretty Face, zwar ohne Bonustracks, dafür aber in einem Pappcover, das dem Orignal getreu nachgedruckt wurde (in CD-Grösse, versteht sich). Sogar für eine schöne Innenhülle und dem Poster, das der LP damals beilag, wurde gesorgt. Das Schlangenbild ist auch auf die CD gebrannt worden, sozusagen wie eine Picture-Disc. Solch eine Ausgabe erfreut das Herz des alten Sammlers! Bis auf Dreamer (South Pacific), einer schönen Schlagerballade, waren die Songs der LP alle auf diversen Samplern erhältlich, nun aber kann man das alte Album am Stück hören und sich freuen. Highlight ist auf jeden Fall der Song The Sphinx, aber auch Fashion Pack, Lili Marleen und Never Trust A Pretty Face sind schöne Lieder, die auch heute noch Spass machen.
Auch wenn es teuer ist (20,99 incl. Versand, die CD kommt aus New York), es lohnt sich für den Sammler auf alle Fälle. Warum die beiden o. g. CDs ausgerechnet in den USA bzw. Japan herausgekommen sind, ist mir zwar schleierhaft, in Deutschland war sie damit doch wohl am erfolgreichsten, aber Hauptsache, es gibt überhaupt eine Möglichkeit, daran zu kommen. Der Versand dauert übrigens gute 2 Wochen, auch wenn man die Nachricht hat, die Bestellung wurde verschickt. Es dauert wohl eine Weile beim Zoll.


Gold (40th Anniversary Limited Edition - 3CD's)
Gold (40th Anniversary Limited Edition - 3CD's)
Preis: EUR 16,99

6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Für Einsteiger oder Eintagsfans, 7. April 2014
Diese Gold-Edition mit den beiden Gold-Alben und einer CD mit Single-B-Seiten ist für Fans wohl völlig überflüssig, weshalb ich sie mir auch nicht gekauft habe. Ich habe dann lieber die 40th-Anniversary-Deluxe-Edition des Waterloo-Albums gekauft, wo zumindest auf der DVD Auftritte zu sehen sind, die es bislang auf DVD nicht gab und auf der CD gibt es den Alternative Mix von Waterloo, der das Lied zwar auch nicht revolutioniert, aber dennoch ein wenig anders gemixed ist.
Für Einsteiger, die vielleicht durch die Wiederholung der ZDF-Kultnacht (wann gibt es die endlich auf dVD?) oder durch den WDR4-ABBA-Sonntag zu neuen Fans geworden sind oder für Eintagsfans, die ABBA zwar schon immer ganz gut fanden, aber nie ein Album der Gruppe besessen haben, ist diese Hitzusammenstellung durchaus empfehlenswert, zumal sie auch im Preis sehr günstig ist. Andere Zusammenstellungen wie Thank You For The Music sind zwar wesentlich besser, aber auch teurer.
Dass man immer wieder versucht, mit ABBA auch Geld zu verdienen, ist normal und kann wohl niemandem verübelt werden und niemand wird ja auch gezwungen, solche Produkte zu kaufen. Ärgerlich fände ich es, wenn man z.B. auf dieser Gold-Edition jetzt den Alternativen Waterloo-Mix gebracht hätte statt auf der Albumausgabe (s.o.), aber auf bislang Unveröffentlichtes hat man Gott sei Dank verzichtet.
Ich selbst hätte die dritte CD sicherlich anders zusammengestellt, denn einige der B-Seiten-Tracks zählen nicht zu den ABBA-Highlights (Crazy World, I'm A Marionette, King-Kong-Song), dafür hätte man wohl lieber ein paar wirklich A-Seitentaugliche Songs wählen können wie If It Wasn't For The Nights, Move On, My Love My Life oder As Good As New.
Das hätte gerade den Anfängern gezeigt, welche Highlights noch auf den Alben zu finden sind und hätte vielleicht den einen oder anderen dazu angeregt, sich die komplette Albumsammlung mal zuzulegen.


Waterloo (Limited Deluxe Edition)
Waterloo (Limited Deluxe Edition)
Preis: EUR 17,99

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein Stern Abzug wegen Fanabzocke, 5. April 2014
Rezension bezieht sich auf: Waterloo (Limited Deluxe Edition) (Audio CD)
Alle 10 Jahre wieder wird das zweite ABBA-Album Waterloo hervorgeholt und neu veröffentlicht, vor 10 Jahren war es die Sound & Vision-Version, wobei es das Album mit fast den gleichen Bonustracks (der Alternative Mix von Waterloo und ein Mix von Ring Ring fehlte) und einer DVD gab, die allerdings nur 4 Tracks hatte: den ersten Grand-Prix-Auftritt, den Vorentscheidauftritt in Schwedisch, Honey Honey aus der Star Parade und Hasta Manana vom spanischen Fernsehen).
Um auch dem Fan, der dieses Album bereits -zigfach zu Hause hat, noch einmal das Geld vom Konto zu holen (und Fans sammeln nun mal allen möglichen Kram), hat man nun die Deluxe-Reihe (die der Fan ja auch der Vollständigkeit halber komplett hat) zum 40ten Jubiläum mit eben diesem Album abgeschlossen, natürlich in einer erweiterten Fassung, die man aber auch schon in der Sound & Vision-Version hätte anbieten können. Nun aber haben wir haufenweise Auftritte von Waterloo, den Vorentscheid, den Siegerauftritt des Vorentscheides, den Jury-Preview-Film vom ESC, den ersten und zweiten ESC-Auftritt, unterbrochen von ein paar Kamerablicken auf ABBA während der Punktevergabe, 3 Top-Of-The-Pops-Auftritte mit Waterloo, den Disco-Auftritt mit Honey-Honey, die deutsche Waterloo-Fassung in Musik aus Studio B, ein Kessel Buntes mit Honey, Honey und letztgenannten Song im österreichischen Fernsehen. Hasta Manana hat man bei dieser Version weggelassen, leider auch den kompletten Starparade-Auftritt mit Waterloo und Honey, Honey zusammen. Am Stück gesehen hört man die beiden Hits des Albums also mehrfach, Waterloo allerdings immer mal wieder anders: Live, Playback oder für Pop-Of-The-Tops live oder mit einem Extraplayback, das damals im britischen TV Vorschrift war, in deutscher und schwedischer Sprache, eine französische Aufführung war wohl nicht aufzutreiben oder hat nie stattgefunden. Die obligatorische Sleeve-Gallery beendet die DVD.
Langweilig könnte man sagen, aber zu der Zeit gab es eben noch keine weiteren Hits oder TV-Specials, die es bei späteren Alben immer wieder gab und auf den Deluxe-DVDs gezeigt wurden. Somit hat man als Fan nun eine gute Sammlung von Fernseheinsätzen der Grand-Prix-Sieger. Für eine 50th-Anniversary-Edition bleibt da sicherlich nicht mehr allzu viel in den Archiven zu sichten, aber bis dahin hat wahrscheinlich sowohl die CD wie auch die DVD längst ausgedient und man wird uns mit irgendeiner Online-Version beglücken wollen, die mich dann aber wohl eher nicht mehr interessieren wird.
Auf der CD gibt es dieses Mal noch einen alternativen Mix von Waterloo, der schon ein wenig anders klingt als der, den wir alle kennen. Es ist zwar nicht so wie heute mit Remixen, die oft die Originale total verändern, aber mehr Hall und ein paar kleine Änderungen gibt es schon. So etwas hätte den anderen Deluxe-CDs sicherlich gut getan, denn es gab ja von vielen Hits Versuche, sie zu interpretieren, zum Teil mit völlig anderem Text und Tempo. Aber dann gäbe es ja nichts mehr, was man für eine Ultimate-Edition verwenden könnte. Schade nur, dass Fans solche Outtakes lieber jetzt hätten und nicht erst in 10 Jahren, wenn wir zu alt sind, die dann angesagte Technik zu bedienen. Zudem gibt es 2 Remixe von Ring, Ring: einen, der in England als A- und in Deutschland als B-Seite benutzt wurde und einen US-Remix, die sich beide im Tempo leicht vom Original unterscheiden und die mit Saxofon-Einlagen aufgepeppt wurden. In manchen Ländern war Ring, Ring der Nachfolgehit von Waterloo, was mir heute so merkwürdig erscheint, da das Original ja 1973 erschien.
Das Original-Album wurde natürlich in remasterter Qualität geliefert, wobei ich nicht weiss, ob es dieses Mastering bereits gab oder es noch anders klingt als alle bisherigen, ich will mir jetzt nicht alle Varianten dieses Albums hintereinander anhören, da es musikalisch zwar schon sehr gut klingt, aber doch noch nicht an Arrival und alle danach erschienenen Alben heranreicht.
Was ich mir jetzt noch als Deluxe-Edition vorstellen könnte wäre The Singles mit allen erschienenen Singles und einem TV-Auftritt zu jeder dieser Single (bitte nicht wieder die Videos, die haben alle schon)! Vielleicht denkt man bei Polar ja mal darüber nach.
Nochmal zu Waterloo-Deluxe: Wer das Album noch nicht hat, sollte nun gleich, wie auch bei allen anderen ABBA-Alben, zu dieser Ausgabe greifen, denn es ist die bislang vollständigste und beste!


Original Album Classics
Original Album Classics
Preis: EUR 16,99

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für mich ganz neu, 5. April 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Original Album Classics (Audio CD)
Da ich nie ein Fan von Peter Alexander war und nie eine LP von ihm hatte, ich aber gerne Altes für mich neu entdecke, habe ich mir diese preisgünstige Box bestellt. Diese Reihe ist nun auch beim Schlager angelangt und ich hoffe, sie wird in dieser Richtung ausgeweitet.
Die fünf LPs erstrecken sich über einen Zeitraum von 1967 bis 1979, sind also sicherlich nur ein Bruchteil dessen, was dieser Künstler in seinen vielen Jahren veröffentlicht hat, bieten aber einen guten Einblick in das, was er im Laufe dieser Zeit aufgenommen hat. LP Zärtlichkeiten bietet ruhige Musik für einen kuscheligen Abend zu zweit (1967), das Album Land Der Lieder von 1969 befasst sich mit russischer Musik (incl. Kalinka), die Alben P.A. (1972), Für meine Freunde (1974) und Ein Abend Mit Peter Alexander (1979) zeigen eine Auswahl der typischen deutschen Schlager der 1970er, wobei Peter Alexander sich textlich durchaus vom Liebessschlager wegbewegt und Alltagsbeobachtungen schildert, immer auf liebevolle Art und Weise.
Da es ja auch von anderen Künstlern Volume 2 (bei Lindenberg sogar 3) gibt, bleibt zu hoffen, dass es weitere 5 LPs von Peter Alexander in einer solchen Box gibt.
Da diese Reihe ja sehr preisgünstig ist, beschränkt sich der Inhalt auf die einfachen Papphüllen mit dem Original-Cover-Artwork, in denen die CDs stecken. Ein Booklet mit Informationen liegt nicht bei, aber die gab es früher bei Vinyl-Platten ja auch selten.
Meistens steckten die Platten in unbedruckten Schutzhüllen in den Pappcovern, auf denen wenige Informationen zu den einzelnen Liedern zu finden waren.
Wer, wie ich, auf diesen Luxus verzichten kann, ist mit dieser Box bestens bedient und für Fans gibt es diese LPs sicherlich auch zum ersten Mal auf CD, wobei ein Teil der Lieder sicherlich auch auf einem der ungezählten Sampler des Sängers zu finden ist.
Ein Tip für Enkelkinder: Diese Box eignet sich auch hervorragend als Geschenk für Oma und Opa, die zum Teil ja auch im Teeniealter waren, als die Originalplatten auf den Markt kamen.


Original Album Classics
Original Album Classics
Preis: EUR 10,96

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich mag diese Reihe!, 3. April 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Original Album Classics (Audio CD)
Zum Ende der CD-Ära gibt es nun allmählich doch noch Veröffentlichungen, auf die viele jahrelang gewartet haben. Zwar habe ich Marianne Rosenberg erst so richtig durch das Luna-Album 1998 entdeckt, aber ich fand immer das eine oder andere Lied von ihr gut, ihre alten Alben hatte ich allerdings nie, auch nicht auf Vinyl, so dass ich die beiden CDs War Es Wirklich Gestern und Spiegelbilder gar nicht kannte, wie auch die kompletten Alben der ersten Ausgabe dieser Reihe von Marianne Rosenberg. Leider liegen die Rechte für die Alben Flüsterndes Gras, Die Liebe Sie Kam, Traumexpress und Ich Brauche Dich wohl bei einer anderen Firma, so dass diese nicht in dieser Reihe aufgenommen werden konnten und somit ein echter Zeitensprung entsteht. 1977, 1984, 1989, 1991 und 1993, aber die vier anderen LPs sind ja alle in der aufwändiger gestalteten Serie Originale von Koch erschienen bzw. erscheinen noch im Mai dieses Jahres, so dass der Sammler nun wohl alle Studioalben dieser aussergewöhnlichen Frau auf CD erhalten kann.
Hört man sie sich mal alle der Reihenfolge nach an, erkennt man, wie stark sich die Sängerin im Laufe der Jahre immer wieder verändert hat: von dem liebenswerten Schlagermädchen über die etwas ausgefreakte Sängerin bis hin zur wirklich hervorragenden Popkünstlerin. Von Langeweile oder Immer-Wieder-Dasselbe kann bei Marianne Rosenberg keine Rede sein und wer, wie ich früher, dachte, sie hätte in den 1970ern und 80ern langweilige Schlageralben gemacht, liegt völlig falsch. Schon die erste Box zeigt eine enorme Entwicklung in Musik und Texten, auf dieser zweiten nun erlebt man sie 1977 mit ironischen, witzigen Texten (So Ist Nun Mal Das Leben, Mutters Kleine Bunte Helfer, Sowas Kommt Vom Fernsehn etc) und 1984 dann leicht wavig angehaucht, wobei mir bei Spiegelbilder die Synthy-Klänge heute fast altbacken vorkommen. Die drei weiteren Alben Uns Verbrennt Die Nacht, Und Du Kannst Nichts Dagegen Tun und Feuerrosen hatte ich bereits auf CD und es sind die grossen Comeback-Alben der Sängerin, auf denen sie tanzbaren Pop und Balladen hervorragend mischt und mit guten Texten unterlegt. Das Cover von Feuerrosen war mir allerdings unbekannt, meine CD hatte ein schwarz-weisses Foto von Rosenblüten ohne ein Bild von Rosenberg. Ihr absolutes Hightlight-Album kam dann für mich mit Luna, und 2011 konnte sie mit Regenrhythmus noch einmal ein ähnlich gutes Werk hinlegen.
Diese Serie, die bislang eher Rock- und Jazzstars berrücksichtigt hat, ist mit Marianne Rosenberg, Frank Schöbel, Wolfgang Petry und Peter Alexander nun endlich auch beim Schlager angekommen, und ich hoffe, man wird noch viele weitere Künstler aus den Archiven holen und deren bislang unveröffentlichte Alben in dieser handlichen, sicherlich wenig aufwändigen Form, herausbringen.
Immerhin hält man sich bei den Covern an die Original-LP-Vorlagen, was ich persönlich gut finde, weil Musikliebhaber meiner Generation die Musik auch immer mit den Hüllen der Platten in Verbindung bringen. Und fünf CDs für einen so günstigen Preis würde man nicht bekommen, wenn man ein grosses Booklet erwarten würde.
Ich kann die beiden M.R.-Boxen jedem empfehlen, der diese Sängerin mag oder auch einfach mal bereit ist, sich auf die Entwicklung einer der besten deutschen Popkünstlerinnen einzulassen. Lassen Sie einfach mal alle Vorurteile fallen, die diese Frau nur mit Schlagern in Verbindung bringen und sie als Schwulenikone hinstellen. In der Schwulenszene ist sie zwar extrem beliebt, aber das sind ABBA auch, dennoch können ja auch alle anderen ihre Musik mögen. Zu entdecken gibt es auf diesen insgesamt 10 CDs jede Menge!


Der Hof
Der Hof
von Simon Beckett
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,95

2.0 von 5 Sternen Gott sei Dank nur als Hörbuch geliehen, 3. April 2014
Rezension bezieht sich auf: Der Hof (Gebundene Ausgabe)
Bislang habe ich alle Beckett-Bücher gekauft, auch die alten, neu aufgelegten wie Die Tiere oder Der Voyeur, jedoch fand ich schon den letzten David-Hunter-Roman ziemlich schlecht, so dass ich mit dem Hof von Anfang an vorsichtig umgegangen bin und ihn mir nur als Hörbuch in der Stadtbücherei geliehen habe, und ich bin froh, kein Geld dafür ausgegeben zu haben.
Sicher, es ist gut, wenn ein Autor auch neue Wege beschreitet (oder, wie in diesem Falle, eher alte wieder neu betritt), aber dieses Buch konnte mir kaum einen Hörgenuss bereiten, da einfach alles vollkommen vorhersehbar ist und ja im Prinzip auch nichts Erwähnenswertes passiert. Ein Engländer flieht vor einem Geheimnis aus seinem Leben in London nach Frankreich, wo er auf einem alten, verwitterten Hof landet und dort auf eine merkwürdige Familie trifft, die aus einem ewig grummeligen Vater, zwei Töchtern und einem Baby besteht. Da schon auf dem Klappentext ein düsteres Geheimnis angekündigt wird, weiss man nun von Anfang an, welche Form Geheimnis dies ist, denn es fehlen sowohl eine Mutter wie auch ein Vater für das Baby.
Unlogischerweise lässt der Engländer, der wegen einer Fussverletzung von den Töchtern gepflegt wird, sich darauf ein, auf dem Hof zu bleiben und dort zu arbeiten. Obwohl er dort vom Vater und von Dorfbewohnern behandelt wird wie ein Knecht, der für Kost und Logis das Haus instand halten soll, bleibt er und lässt sich gefallen, was ihm zugemutet wird. Und ein paar seltsame Schweine spielen auch noch eine Rolle, die auf dem Hof gezüchtet werden.
Anfangs hatte ich noch gehofft, es würde bald etwas Aufregendes passieren, aber irgendwann erkennt man, dass das Buch ohne gravierende Geschehnisse dem Ende zugeht und statt mich wenigstens damit zu überraschen, dass das düstere Geheimnis ein anderes ist als das erwartete, wird auch dies lediglich im Showdown bestätigt.
Gut, jeder liest ja ein Buch aus einem anderen Grund und wer weniger eine interessante Handlung erwartet, stattdessen aber gerne von der Atmosphäre des heissen französischen Sommers angesteckt wird, findet im Hof sicherlich ein gutes Buch, denn schlecht geschrieben ist es nicht. Nur mich langweilen eben langwierige Beschreibungen von Landschaften und Wetter, so dass Simon Beckett mich mit diesem Hörbuch überhaupt nicht erreichen konnte. Und die handelnden Personen waren mir einfach unangenehm und ich konnte für keine Sympathie aufbringen. Stattdessen war ich streckenweise sogar regelrecht genervt vom Verhalten des Vaters und für die devote Haltung des Engländers, für den es logisch eigentlich keinen Grund gab, auch nur eine Stunde länger Gast dieses Hofes zu sein. Ich selbst wäre selbst mit abgehacktem Fuss geflüchtet, zumindest bis zum nächsten Dorf, um dort einen Krankenwagen zu bestellen.
Was einzig und allein meine Meinung betrifft, so rate ich Lesern, die eigentlich lieber einen traditionellen Thriller lesen, davon ab, dieses Buch zu kaufen, dann lieber leihen, wie ich es gemacht habe. Wer allerdings ein Fan von Büchern wie Tannöd (den Namen der Autorin weiss ich im Moment nicht mehr) ist, könnte mit Der Hof durchaus gut bedient sein.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20