Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Sonderangebote studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17
Profil für Amazensor > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Amazensor
Top-Rezensenten Rang: 22.739
Hilfreiche Bewertungen: 141

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Amazensor

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
ODYS Trendbook NEXT 14 Pro 35,8 cm (14 Zoll) FULL HD IPS Display (1920x1080) Notebook (Intel Atom x5-Z8350, 4 GB RAM, 32GB HDD, HDMI, USB 3.0, Win 10 Home) schwarz
ODYS Trendbook NEXT 14 Pro 35,8 cm (14 Zoll) FULL HD IPS Display (1920x1080) Notebook (Intel Atom x5-Z8350, 4 GB RAM, 32GB HDD, HDMI, USB 3.0, Win 10 Home) schwarz
Preis: EUR 231,06

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Pflicht erfüllt, Kür verpatzt, 26. Juni 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe die Bewertung von 3 auf 4 Sterne erhöht, da nach dem Update auf Windows 10 1703 das WLAN jetzt brauchbar zu funktionieren scheint, auch im Nebenraum. Langzeittest fehlt noch.
Weitere Ergänzung 04.07.17 für Nerds: Es ist irre, was sich auf 32GB betreiben lässt. Windows 10 eingedampft auf knapp über 10 GB (Apps deinstalliert und gründlich bereinigt nach Upgrade), dazu eine Linux VM in einer VM Software mit 10 GB, wobei nur knapp über 4GB von Mint Mate belegt werden, ebenfalls bereinigt, der Rest ist noch "frei"). Dann verbleiben bei ruhender VM noch über 7GB als Reserve, bei gestarteter noch über 5GB. Knapp, aber es reicht. Alles läuft ratzfatz. Läßt sich vermutlich noch weiter optimieren :-)

Zuerst zum Positivem
- Top Preis an sich, habe das Trendbook Next 14 Pro für 199€ bei Amazon erhalten
- Schön kompakt, superdünn, ein Ultrabook zum Schnäppchenpreis, Gewicht von mir mit 1,475g gemessen (etwas schwerer als angegeben, sofern meine Digitalwaage stimmt, aber ich will mal nicht kleinlich sein ;-)
- 1 Jahr Hersteller-Garantie, wozu da noch die Amazon extra Garantie bezahlen, wenn man zudem auch noch die 6 Monate Gewährleistung von Amazon hat - und die waren nie kleinlich bisher
- 64 Bit Windows, andere vergleichbare Notebooks haben da anscheinend noch 32 Bit, sollte beworben werden
- 128 GB MicroSD laut Aufdruck möglich, dann genügen auch die 32GB eMMC intern; deaktiviert man die Windows Compact OS Komprimierung (das kostet entgegen der falschen Voraussage des MS Tools mit ca. 800MB - tatsächlich ca. 2,1 GB), dann verbleiben nach Update auf Win 10 Creators Update und Bereinigung ca. 12,5GB frei. Für meinen Zweck (Surfen, Textverarbeitung, Bilder ansehen) genügt dies immer noch, wenn alle Daten auf der externen MicroSD landen und der Rechner immer schön "sauber" gehalten wird
- Keine Bloatware installiert, wenn man mal von Nuvoton NuCodecControl absieht, das man aber deinstallieren könnte. Aber Achtung, dann verschwindet auch der Mikrofontreiber und den muss man dann langwierig über den Geräte-Manager wieder neu online suchen und installieren lassen. Kann davon nur abraten, könnte nämlich schief laufen.
- Linux läuft, nativ oder von USB Stick, der WLAN und BT Adapter wird aber nicht unterstützt, allenfalls nur mit Gefrickel zum Laufen zu bringen, habe es aber auf die Schnelle nicht geschafft, USB LTE Stick geht aber

Nun kommen wir zum Negativen
- Der MicroSD Slot (eingebaute Card Reader) ist anscheinend nur mit USB 2.0 angebunden und erreicht gerade mal maximal ca. 10 MB/s im Read und Write, grottig, wenn man bedenkt, dass nur 32GB eMMC als "Festplatte" zur Verfügung stehen
- Weder auf dem Trendbook, noch auf einer nicht beigelegten CD/DVD, noch auf den Supportseiten von Odys findet man dieses Modell und die Treiber dazu, zumindest aktuelle Treiber und Modellinfos sollten im Internet stehen. Auf Anfrage per E-Mail bekam ich vom Support aber einen Download Link. Danke, insofern gut.
- Das Touchpad reagiert, wie manche hier berichtet haben, vor allem auf die rechte "Maustaste" oft nicht. Ähnliches trifft aber anscheinend teilweise auch auf andere preiswerte "Ultrabooks" zu. Zum Glück vermeide ich Touchpads und verwende eine Mini-Funkmaus stattdessen, die funktioniert auch direkt auf dem Gehäuse rechts neben dem Touchpad. Und ja, man kann das Touchpad einfach deaktivieren, sogar ganz einfach dauerhaft über die Tastatur, wer die Symbole nicht findet bzw. deuten kann, dem ist nicht zu helfen. Einen Aufruf des Bios überlebt diese Einstellung aber nicht. Da hilft nur ein Eingriff über den Geräte-Manager.
Als Notlösung bzgl. der rechten Maustaste habe ich herausgefunden, dass man ganz rechts am Rande des Touchpads und ca. 2cm über dem unteren Rand klicken muss, dann reagiert das Touchpad fast immer auch auf rechte "Klicks". Man kann dann damit leben, denn die rechte Taste benötigt man ohnehin selten (als Ottonormaluser).
- WLAN funktionierte ursprünglich, wie andere ebenfalls hier auch berichteten, schon im Nebenraum nicht mehr, selbst bei offener Tür. Nach einem Update auf Windows Creators Update scheint das Problem aber jetzt behoben, seltsam.
- Einen defekten Farb-Pixel habe ich auch gefunden, aber dies ist kein Reklamationsgrund, kommt oft vor bei diversen Geräten und stört mich hier nicht, insbesondere, da nur bei schwarzem Hintergrund zu sehen.
- Laden dauert ewig, aber dies ist ebenfalls nicht tragisch für mich.
- Extrem kratzempfindliche Oberfläche des Deckels, jeder Fingernageltouch bleibt vermerkt.

Alles in allem ein nettes "Ultrabook" für einen tollen Preis (199€!), das für meine Zwecke ausreicht und ich behalte, aber knapp die Kür verpatzt hat.
Natürlich darf man keine übertriebenen Erwartungen bei diesem Preis haben. Windows Probleme darf man nicht Odys anlasten und lesen sollte man auch können. 32 GB bei Win10 sind eben nur 32GB, da wird der Rechner schnell zur Schnecke, wenn man nicht aufpasst oder keine Ahnung hat. Wer sich darüber oder über einen nicht entspiegelten Bildschirm ärgert, der sollte noch einmal in die "Grundschule" gehen und seine Preis-Leistungsvorstellungen überdenken. Ein fehlerhaftes Touchpad ist für ein Notebook trotzdem ein No-Go und der MicroSD Card Reader mit 10 MB/s ist ebenso übel. Dafür kann es - trotz des Preises - leider nur maximal 4 Sterne geben, mehr geht nicht. Und ich bin mir ziemlich sicher, dass die Probleme sich mit einer besseren Qualitätskontrolle hätten beheben lassen können, denn an sich sind weder Touchpads noch Onboard-Adapter komplexe und teure Hightech Komponenten.
Ach ja, würde dies alles passen, dann hätte sich Odys noch ganz einfach einen inoffiziellen 6. Stern (bzw. 5+ oder 5 mit Stern :-) verdienen können. Da das Trendbook mit 5V läuft, wäre statt des exotischen, mitgelieferten Netzteils ein 3A Netzteil mit USB Buchse und USB Adapterkabel wesentlich sinnvoller gewesen. Dann könnte man nämlich das Trendbook auch im Kfz an einem 2A USB Lader für Smartphones mittels des USB zu Hohlstecker Kabels laden und umgekehrt den 3A Lader zu Hause auch zum Laden von Smartphones, Tablets etc. verwenden. :-) Andererseits habe ich kein 3A Kfz Ladegerät mit 3 mm Hohlstecker passend zum Trendbook gefunden, da muss man sich ein reines USB zu 3mm Hohlstecker besorgen. Ein entsprechendes Kabel mit Adapterset habe ich mir jetzt hier :-) bestellt.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 27, 2017 9:37 AM MEST


Jessie&Letty Autositz Schwarz Aufbewahrungstasche Wasserfest Rückenlehntasche Seven Bags mit vielen extra Taschen und Getränkehalter plus Befestigung durch Gummiband
Jessie&Letty Autositz Schwarz Aufbewahrungstasche Wasserfest Rückenlehntasche Seven Bags mit vielen extra Taschen und Getränkehalter plus Befestigung durch Gummiband
Wird angeboten von HH Industry
Preis: EUR 2,99

5.0 von 5 Sternen Praktisch und preiswert, 16. Juni 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Überzogene Erwartungen darf man nicht haben, aber es erfüllt seinen Zweck, wenn man möglichst viele Ablagen bzw. "Stauraum" benötigt. 5 Sterne für das Preis- Leistungsverhältnis. Stinkt auch nicht, wie viel Billigartikel oft.


Bresser Wecker MyTime WAC schwarz mit blauer LED
Bresser Wecker MyTime WAC schwarz mit blauer LED
Preis: EUR 24,95

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genau, was ich gesucht hatte, 11. Juni 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der erste Wecker kam defekt an, ein Metallgewicht (oder was immer das sein soll, etwa eine Abschirmung oder Antenne?) kugelte lose im Gehäuse herum. Amazon hat schnell reagiert, der Wecker ging retour und nach 3 Tagen war ein neuer da.
Um es kurz zu machen, ich suchte
- einen Funkwecker (der auch schnell die Zeit findet)
- eine sehr !!! dezente Beleuchtung nachts, damit der Organismus nicht jedes Mal beim Ablesen der Uhrzeit in den "Tagmodus" geschaltet wird (unabhängig von einer etwaigen Blendwirkung) - die LCD Wecker, die ich bisher hatte oder gesehen habe sind alle wahre "Lichtverschmutzer" bzw. Beleuchtungsmonster für Halbbli..., von Dimmung bei Batteriebetrieb auch keine Spur
- ein ordentliches Design, hier sogar cool, die dezente LED-artige Anzeige erst bei Berührung ist top
- Batteriebetrieb wegen der Strahlung vieler Netzteile
Die Einstellung der Alarmzeit könnte allerdings intuitiver sein, dafür könnte man zwar einen Stern abziehen, aber das muss auch nicht unbedingt sein, wenn sonst alles passt. Nichts ist perfekt.


Profi Ringgummimatte von etm | Gummimatte für den Eingangsbereich außen und innen | Matte mit robuster Ringgummi Struktur | Größe wählbar ( 40x60 cm )
Profi Ringgummimatte von etm | Gummimatte für den Eingangsbereich außen und innen | Matte mit robuster Ringgummi Struktur | Größe wählbar ( 40x60 cm )
Wird angeboten von Wohnen, Buero und Betrieb
Preis: EUR 16,99

4.0 von 5 Sternen Na ja - anfangs, 9. Juni 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Normaler Weise hätte ich keine Rezension verfasst, und den Kauf abgehakt. Aber da die Firma mich ja extra per Mail aufgefordert hat, muss sie jetzt auch damit leben.
Geliefert wurde eine Matte, wie sie das dritte Bild zeigt. Die mutmaßliche "Rückseite" des zweiten Bildes ist bei mir nicht vorhanden, sondern glatt mit Noppen. Das zweite Bild vermittelt aber eben auch einen wesentlich robusteren Eindruck als die mir gelieferte Matte. Ich fühle mich daher ausgetrickst. Tatsächlich wirkt die Matte bei mir, als ob sie teilweise aus Recyclingmaterial hergestellt wurde. Unzählige kleine Risse sind zudem zu erkennen. Die Haltbarkeit dürfte daher eher bescheiden ausfallen. Zudem stinkt die Matte und dies gibt sich nicht nach ein paar Stunden, selbst eine Wäsche und 2 Tage in der Sonne haben daran nichts geändert. Der Geruch ist zwar nicht schlimm, da gibt es viel unangenehmere Gummiprodukte, aber im Innenbereich würde ich sie nicht verwenden. Zum Glück habe ich nur die kleinste Größe bestellt und einen anderen Verwendungszweck gefunden, als den ursprünglich geplanten. Der einzige Pluspunkt - und dafür gab es auch den zweiten Stern, weil einer ja immer vergeben werden muss und daher obsolet ist - ist der, dass die Matte weich und rutschfest ist.

Ergänzung: Der Verkäufer hat sehr nett und schnell mit plausibler Begründung auf meine Kritik reagiert und eine befriedigende Lösung angeboten. Dafür erhöhe ich meine Bewertung hiermit von 2 auf 4 Sterne. Der Geruch ist übrigens mittlerweile auch kein Problem mehr, ein Verwendung im Wohnbereich erscheint - selbst mir als sehr Geruchsempfindlichem - nach einer vorübergehenden Auslüftungszeit wohl möglich.


10T Flaprack Campingtisch 80x60 Klapptisch für 2 - 4 Personen Gartentisch Picknick Reisetisch klappbarer Tisch mit stabiler Tischplatte und Teleskop-Tischbeine stufenlos verstellbar
10T Flaprack Campingtisch 80x60 Klapptisch für 2 - 4 Personen Gartentisch Picknick Reisetisch klappbarer Tisch mit stabiler Tischplatte und Teleskop-Tischbeine stufenlos verstellbar

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gestell 5, Platte 1 Stern - für Bastler ein brauchbarer, aber insofern dann auch viel zu teurer Tisch, 2. Juni 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zum Positiven: Das Gestell scheint top, stabiles Aluminium (Rohrdurchmesser), einzeln verstellbare Teleskopbeine (über die Haltbarkeit des Mechanismus kann ich noch nichts sagen), breite Beinteller (verhindern wohl gut das Einsinken in weichen Untergrund), die wiederum mit Gelenken versehen und sich so dem Untergrund anpassen können. Ideal für Camping und Wohnmobil.

Damit wären wir aber schon beim Ärgernis. Die Tischplatte ist, wie schon von anderen hier bemerkt, nicht versiegelt am Rande und daher untauglich für den Outdoor Einsatz, es sei denn, man ist nur Schönwetterausflügler. Ein Regenguss und schon quillt die Platte auf und die Beschichtung löst sich (habe ich selbst schon beim Versiegeln mit Lasur feststellen dürfen). Unverständlich, dass diese unverzichtbare Kleinigkeit die Hersteller vieler Tische nicht auf die Reihe kriegen, zum Ärger der Käufer, die sich zurecht bei anpreisenden Begriffen wie "Campingtisch" oder "Outdoor" betrogen fühlen dürfen. Bei Preisen um maximal 20€ wäre dies noch verkraftbar, man könnte es auch vielleicht kaum erwarten, aber bei fast 50€? Wie hier ebenfalls schon erwähnt, musste ich daher die Alukante abschrauben und versiegeln. Silikon ist nicht zu empfehlen, abgesehen von einer großen Sauerei lässt sich dann die Aluprofilkante nämlich nicht mehr auf die Tischplatte pressen, vor allem passen die Löcher für die Schrauben aber nicht mehr. Doch selbst mit Lack wird es schwierig, weil das Aluprofil allein schon sehr stramm auf der Tischplattenkante sitzt und mit Gewalt darauf gepresst wurde. Verbeult sah meine Kante zumindest auch aus, als ich den Tisch auspackte. Vielleicht handelte es sich aber auch um einen Rückläufer, denn der Karton war vergammelt an den Klebebandstellen und überklebt. Es kann also auch sein, dass ein Käufer die Kante abmontierte, und feststellte, dass eine Versiegelung fehlt, und daher dann das Aluprofil wieder gewaltsam auf presste, dabei verbeulte und dann den Tisch zurück sandte.
Das ist aber noch nicht alles. Die Beschichtung der Platte ist extrem dünn und daher dürften kleine Kratzer schon genügen, damit Wasser in das Sperrholz eindringt und es aufquillt. Für solch eine schlechte Platte kann es von mir daher nur einen Stern geben, angesichts auch des hohen Preises für diesen kleinen Tisch. Ich habe ihn trotzdem behalten, da die Auswahl an kleinen, höhenverstellbaren Tischen sehr schlecht ist und hier zumindest das Gestell gut zu sein scheint. Und notfalls lackiere ich die Platte auch noch nach.


Innenraum Fenster Antenne Selbst Klebende mit Verstärker Auto PKW KFZ Wohnmobil
Innenraum Fenster Antenne Selbst Klebende mit Verstärker Auto PKW KFZ Wohnmobil
Wird angeboten von Nico-Shop
Preis: EUR 12,45

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Antenne für Bastler, 18. Mai 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Eigentlich könnte es 5 Sterne geben für den Empfang, aber dazu im Detail:
Ich benötigte eine Scheibenantenne als Ersatz für die Dachantenne auf einem Kastenwagen, denn Dachantennen dort sind reinster, konstruktiver Schwachsinn. Man kann sie ohne Leiter nicht abschrauben und auch das Einklappen ist nur per langer Stange oder Leiter möglich. Vergisst man dies z.B. vor der Waschstraßenbenutzung oder Fahrt durch einen engen Waldweg, dann kann dies das Aus für die Antenne bedeuten oder noch schlimmer. Viele Kastenwagenbesitzer kennen das Problem.
Nun zu dieser Scheibenantenne:
Nachteile (Mängel):
- Zu kurzes Antennen- und Pluskabel für die Verlegung am oberen Scheibenrand, man muss also entweder die Antenne am unteren Rand verkleben, oder zwei Verlängerungskabel selbst anlöten
- Viel zu kurzes Massekabel. Löten ist angesagt oder man verzichtet auf das Massekabel. Die LED leuchtet auch ohne und die Antenne scheint auch ohne Masse zu funktionieren. Ohne Plus (12V) Strom funktioniert sie bei mir allerdings überhaupt nicht (12V von Autoradio Antennen + abgenommen, dann benötigt die Antenne nur Strom, wenn das Autoradio eingeschaltet ist)
- Viel zu helle, rote LED, die stört extrem und muss abgeklebt werden
- Kein ISO Adapter für den Anschluss an viele Autoradios dabei, d.h. man muss diesen extra bestellen oder manuell sich selber etwas basteln. Übel, wenigstens ein Hinweis darauf wäre nötig gewesen
- Keine Bedienungsanleitung mit Tipps
- Klebepads an den Antennenenden halten nicht
Für alle diese Mängel gibt es den ersten Stern Abzug.
Den 2. Stern ziehe ich ab, weil die Antenne anfangs nicht funktioniert hat, kaum ein Sender wurde von meinem Radio empfangen. Erst, nachdem ich an den Kabeln am Verstärker der Antenne mehrfach herum gewackelt habe, funktionierte der Empfang plötzlich. Die Kabel sind nicht verklebt und lassen sich hinein und herausbewegen. Eventuell ein Wackelkontakt. Werde dies weiter verfolgen.
Ansonsten scheint der Empfang ganz brauchbar, werde auch hierzu gegebenenfalls noch nach berichten.

Ergänzung: Weitere 2 Sterne ziehe ich ab, weil es sich nicht nur um einen Wackelkontakt handelte, sondern um einen Konstruktionsfehler. Nachdem wieder Probleme auftauchten, habe ich die Antenne geöffnet und festgestellt, das Masse und Antennendraht sich berühren und auch berühren können durch die mangelnde Verklebung bzw. fehlerhafte Konstruktion. Übel, eine derartig liederliche Konstruktion zu sehen. Musste selbst nacharbeiten. Antenne bekommt daher nur einen Stern, null wären angebracht für den damit verbundenen Ärger und die Umstände.

Ergänzung 2: Erwartungsgemäß hat auch das Klebepad nicht gehalten, bzw. genauer fiel die Antenne nach einem Tag vom Klebepad, was nicht verwundert, da das Gehäuse nur am Rande mit dem Klebepad Kontakt hat. Also auch hier wieder Nacharbeit nötig. Minus 1 Stern wäre eigentlich noch zu viel. Andererseits ist der Empfang jetzt sogar etwas besser als mit der Original Dachantenne, die allerdings keinen Verstärker hatte. Hätte das Angebot gelautet, "Bastelsatz für Scheibenantenne als B-Ware", dann hätte die Antenne von mir 5 Sterne bekommen. Aber so bleibt es bei dem - immer noch unverdienten- einen Zwangsstern.


SNAN Universal Auto Rückfahrkamera Mini Farbkamera Einparkkamera mit 4 LED Nachtsicht und 170° Winkel für Rückfahrsystem Einparkhilfe - Wasserdicht & Stoßfest
SNAN Universal Auto Rückfahrkamera Mini Farbkamera Einparkkamera mit 4 LED Nachtsicht und 170° Winkel für Rückfahrsystem Einparkhilfe - Wasserdicht & Stoßfest
Wird angeboten von SNAN EU
Preis: EUR 29,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen 2 bestellt, 2 defekte erhalten, 16. Mai 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Bei beiden Kameras funktionierten nur jeweils 2 LEDs an der gleichen Stelle, die beiden anderen waren jeweils defekt. Spricht für einen Serienfehler. Bin verärgert.


AVM FRITZ!WLAN Repeater 310 (300 Mbit/s, WPS), weiß, deutschsprachige Version
AVM FRITZ!WLAN Repeater 310 (300 Mbit/s, WPS), weiß, deutschsprachige Version
Preis: EUR 29,00

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Defekt oder Schrott, 25. Dezember 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nie so ein schlechtes Produkt von AVM in Händen gehabt (original verpackt und versiegelt bei Amazon direkt erworben). Obwohl selbst aus der IT Branche und nicht ganz unerfahren mit IT Technik, habe ich mich über diesen Repeater (als Geschenk für einen älteren Herren zu Weihnachten) nur geärgert.
Dies fing schon damit an, dass eine WPS Verbindung mit einer einfachen FRITZ!Box 7312 mit aktuellster Firmware (vom ja selben Hersteller!) nicht möglich war. Viel Zeit vergeudet, 1. Ärgernis.
Manuell war dann eine Inbetriebnahme anfangs möglich, aber auf die Oberfläche wurde man nicht umgeleitet, wie angezeigt, sondern dies funktionierte erst, nachdem man den Repeater noch einmal vom Netz getrennt hatte. Danach tauchte ein seltsames Netzwerkgerät mit einer am Anfang leicht veränderten MAC bei den Netzwerkgeräten der Box an diversen Stellen auf. Ein Phänomen, dass ich anderweitig schon von AVM Geräten kannte. Also noch ein weiteres Mal den Repeater getrennt und wieder an Strom angeschlossen, dann verschwand auch dieses seltsame LAN Gerät PC-... irgendwann.
Bedienungsanleitung ist ein Witz, keinerlei Infos dazu oder bei sonstigen Problemen, ein downloadbares Handbuch bei AVM auf die Schnelle ebenfalls nicht gefunden, vermutlich gibt es auch keines. Schlecht!!!
Dann versucht, ein Online Update von Firmware 6.31 auf die aktuelle 6.51 zu machen, geht nicht. Fehlermeldung. Manueller Download von [...] ebenfalls nicht möglich, kein Zugriff.
Danach war der Repeater über die Web-Oberfläche nicht mehr erreichbar. Also Werksreset und neu eingerichtet. Dann ging er kurz und nach erneutem Update Versuch (online) wieder das gleiche Spiel. Nun half nicht einmal mehr das Werksreset. Von 2 verschiedenen Browsern war die Web-Oberfläche nicht mehr erreichbar, egal auch, wie oft ich den Repeater vom Strom trennte. Jetzt hatte ich die Nase am 1. Weihnachtsfeiertag endgültig voll, zumal das Gerät auch bei jedem Neustart (Stromverbindung) ewig zu brauchen schien, das WLAN zu finden bzw. eines selbst aufzubauen (dauerhaftes Leuchten der LED).
Das Gerät geht zurück und wird sicherlich die nächste Zeit auch mein letzter Versuch mit Repeatern von AVM sein. Schade, die Router sind gut, dieses Teil scheint entweder defekt oder wohl eher (wie ich der veralteten FW und anderen Kritiken zufolge schließen muss) ein lieblos entwickeltes und lieblos betreutes Kundenärgernis von AVM zu sein.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 17, 2017 3:03 PM CET


MANAX 50m Lautsprecherkabel 2 x 0,75mm², Rot/schwarz
MANAX 50m Lautsprecherkabel 2 x 0,75mm², Rot/schwarz
Wird angeboten von mx.leuchten
Preis: EUR 9,99

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Geliefert werden nur 25 m, 17. Oktober 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wie ein anderer Rezensent bereits schrieb, handelt es sich nicht um 50 Meter, sondern geliefert wurde auch in meinem Falle eine 25 Meter Rolle, bei der der Originalaufkleber (25 Meter) mit einem ausgedruckten Streifen, auf dem "50 Meter" steht, überklebt wurde.
Unverständlich bleibt, weshalb dieses Angebot - trotz Reklamationen - immer noch online ist.


Lixada MTB Radhose kurzen Hosen
Lixada MTB Radhose kurzen Hosen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Leicht, dünn, atmungsaktive Einsätze, viele Taschen, Gürtel dabei, 13. September 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wenn ich hier lese, dass sich ein anderer Rezensent über das mangelnde Sitzpolster beschwert, denk ich mir zum aller-x-ten Male, "wer lesen kann, ist klar im Vorteil". Von Einsatz steht hier nichts. Diese Hose ist nicht zu lang, super für alle Leichtgewichtsfreaks und diejenigen, die eine schnell trocknende und angenehm luftig zu tragende Radhose suchen. Für den Poppes gibt es die dazu passende Unterwäsche mit Sitzpolster zuhauf. Den Gürtel benötigt man nicht unbedingt zum Radfahren, der Bund ist elastisch. Aber so einen Gürtel habe ich für meine Wanderhose gesucht, da war nämlich keiner dabei, obwohl abgebildet. Also für mich ein Schnäppchen für diesen Preis.


Seite: 1 | 2 | 3