Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily BundesligaLive longss17
Profil für Ursula Schluff > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Ursula Schluff
Top-Rezensenten Rang: 1.807.935
Hilfreiche Bewertungen: 26

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Ursula Schluff

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Kein Titel verfügbar

4.0 von 5 Sternen Passgenau fürs Medion Lifetab, 22. Juli 2014
Dieses Cover entspricht der Beschreibung, beide Kameras sind nutzbar, alle Zugänge sogar Reset und Lautsprecher zugänglich. Stabile Verarbeitung, Tablet wird sicher in der Hülle gehalten. Einziger Wermutstropfen: Die Ladekontrolleuchte ist leider verdeckt, daher nur 4 von 5 Sternen.


Navitech rotierbares bycast Leder Case / Cover für das Medion Lifetab E10320 MD 98641
Navitech rotierbares bycast Leder Case / Cover für das Medion Lifetab E10320 MD 98641
Wird angeboten von North Laine Accessories MwSt registriert
Preis: EUR 4,49

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Entspricht nicht der Beschreibung, 22. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rotierbar war das Tablet entgegen der Beschreibung nicht. Kameras sind beide nicht nutzbar. Eines der Gummis die das Tablet halten, drückte auf die Schaltwippe zur Lautstärkeregelung.
Die Tablethülle ist für das Medion Lifetab leider nur bedingt geeignet und entspricht nicht der Artikelbeschreibung. Ich habe sie mit der Bitte um Zusendung des korrekten Artikels (rotierbar) zurückgeschickt, aber nur den Kaufpreis erstattet bekommen.
Artikelbeschreibung falsch, Service miserabel, daher nur ein Stern.


Glücklich ohne Geld!: Wie ich ohne einen Cent besser und ökologischer lebe
Glücklich ohne Geld!: Wie ich ohne einen Cent besser und ökologischer lebe
Preis: EUR 0,00

12 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen nicht lesenswert, 5. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Titel klang spannend, das wars dann aber auch. Schreibstil langweilig, für eine Autobiografie zu wenig ausführlich und die Lebenseinstellung, die dahintersteckt, zweifelhaft. "Wie ich ohne einen Cent besser und ökologischer lebe" stellt sich beim lesen so dar, daß der Autor zwar auf Geld verzichtet, aber alle Möglichkeiten nutzt die letztendlich doch mit Geld (in dem Fall von anderen) finanziert werden müssen: Wohnung (ich gehe davon aus inklusive Heizung, Strom, Wasser, Telefon und Internet), Notebook etc.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 19, 2014 9:27 PM CET


Coole Projekte mit Raspberry Pi
Coole Projekte mit Raspberry Pi
von E. F. Engelhardt
  Broschiert

10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einmal Raspberry Pi „mit alles“ (und scharf)!, 23. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Coole Projekte mit Raspberry Pi (Broschiert)
Zugegeben, ich war erst einmal skeptisch. Der Titel kam mir ziemlich großspurig vor. Nachdem ich jetzt etwa die Hälfte des Buches gelesen habe, muss ich sagen: Es sind wirklich „coole Projekte“!

Ich werde mich zwar eher auf die Projekte ohne Lötkolben beschränken, aber selbst da gibt es eine ganze Menge zu entdecken. Das große Format des Buches bietet viel Platz für die zahlreichen Illustrationen und ausführliche Beschreibungstexte. Was mir besonders gefallen hat: Überall gibt es einfache Schritt-für-Schritt-Anleitungen, mit denen nichts schiefgehen kann.

Was die Auswahl der Projekte angeht, so gibt es auch da nichts zu meckern. Alle sind praxisnah ausgewählt und auch für „Normalanwender“ nützlich. Ein ausgesprochener Geek muss man überhaupt nicht sein, um mit dem Buch und einem Raspberry Pi ordentlich was auf die Beine zu stellen!

Momentan arbeite ich mich noch durch die zweite Hälfte des Buches, ich weiß aber schon jetzt, dass ich unbedingt das Mediacenter-Projekt ausprobieren will. Zu Weihnachten ging der alte Fernseher in Rente und ein moderner LED-TV kam ins Haus, da kommt der HDMI-Anschluss am Raspberry Pi gerade recht! Ein Netzwerkkabel habe ich sowieso schon dort liegen, fehlt also nur noch ein schickes Gehäuse. Vielleicht baue ich mir wie im Buch vorgeschlagen erst einmal eines aus Legosteinen, auch wenn ich da Bedenken habe, ob der Raspberry Pi darin nicht zu warm wird.

Die ersten Schritte waren dank der guten Anleitungen im Buch einfacher als ich dachte. Auf großartige Probleme bin ich bis jetzt nicht gestoßen, ich hoffe, das bleibt auch bei den weiteren Projekten so. Notfalls kann man natürlich im Internet recherchieren, allerdings sind dort viele Seiten nur auf Englisch und als Neuling hat man dort leider öfter mal einen schweren Stand. Da ist mir ein ausführliches Buch zum Nachlesen schon deutlich lieber.

Deswegen fällt es mir auch leicht, dem Buch fünf Sterne zu geben. Der Preis liegt zwar schon nahe an meiner persönlichen Schmerzgrenze, dafür ist das Buch aber eine tolle Informationsquelle und sehr hochwertig aufgemacht. Alle Seiten sind in Farbe und es gibt sehr viele Abbildungen und Detailfotos. Ich kann es uneingeschränkt empfehlen!


Das umfassende Handbuch Kindle Fire und Kindle Fire HD - Mit Anleitungen, Apps, Tipps und Tricks, um mehr aus Ihrem Kindle herauszuholen: Undokumentierte Funktionen nutzen
Das umfassende Handbuch Kindle Fire und Kindle Fire HD - Mit Anleitungen, Apps, Tipps und Tricks, um mehr aus Ihrem Kindle herauszuholen: Undokumentierte Funktionen nutzen
von Christoph Prevezanos
  Taschenbuch

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine tolle Lektüre für Anfänger und Fortgeschrittene, 15. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Als ich mir das Kindle Fire gekauft habe, wollte ich in erster Linie ein kleines Teil, weil ich viel unterwegs bin und keine Lust auf riesige Geräte habe. Trotz der Größe steckt echt eine ganze Menge in dem Kindle Fire. Das Handbuch von Christoph Prevezanos ist für Dummies genauso nützlich wie für Cracks, die sich bestens auskennen. Gleich auf den ersten Seiten werden erst mal alle Eingänge und Ausgänge vorgestellt. Für Anfänger sicherlich hilfreich. Wer sich damit nicht aufhalten will, kann das natürlich überspringen.

Klasse fand ich den Aufbau des Buches. Die Sprache ist verständlich, außerdem sind viele Bilder dabei, um alles noch deutlicher zu machen. Die Texte sind nicht zu lang, sondern kommen gleich auf den Punkt, was bei solchen Büchern ja nicht immer so ist. Einige Kapitel habe ich nur überflogen, andere lese ich immer wieder, weil es doch eine Menge Input ist. Für mich das Wichtigste war das Kapitel über die Kontoeinstellungen. Damit mit Amazon wirklich alles funktioniert, sollte man sich ausreichend Zeit nehmen, darüber alles zu lesen. Bei mir hat das zwar eine Weile gedauert, aber jetzt läuft alles rund.

Da ich ein großer Fan von Apps bin, hab ich das Kapitel darüber regelrecht verschlungen. Einige Apps sind schon vorinstalliert, aber bei Amazon kann man natürlich ohne Ende welche kaufen. Das Handbuch hat mir geholfen, einen vernünftigen Überblick zu bekommen, außerdem hatte es einen Tipp parat, nämlich wie ich jeden Tag eine kostenlose App des Tages bekommen kann, die normalerweise etwas kostet. Mal sehen, wie lange Amazon diesen Service noch anbietet.

Das Handbuch bietet eigentlich für alle etwas. Ganz einfache Grundregeln und Informationen, die man sich sonst in mühseliger Arbeit raus suchen muss. Alleine die Kapitel über Filme, Musik und Videos sind echt spannend, da sieht man erst, wie viel drinnen steckt im Kindle Fire. Ich hab den Kauf jedenfalls nicht bereut. Weder den vom Kindle Fire noch den vom Handbuch.


Seite: 1