Hier klicken April Flip Hier klicken Jetzt informieren World Book Day 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Fire Jetzt bestellen Entspannungsmusik longss17
Profil für Kogolia > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Kogolia
Top-Rezensenten Rang: 2.883.511
Hilfreiche Bewertungen: 23

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Kogolia

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Gärtnern geht überall!: Obst, Gemüse und Kräuter auf kleinstem Raum
Gärtnern geht überall!: Obst, Gemüse und Kräuter auf kleinstem Raum
von Gayla Trail
  Gebundene Ausgabe

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kogolia, 26. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Buch vermittelt viel Hintergrundwissen, das auch für Anfänger gut verständlich ist.

Die Pflanzenportraits sind meiner Meinung nach besonders gut gelungen. Es gibt jeweils eine gute Übersicht mit Kurzanleitung, es werden i.d.R. unterschiedliche Sorten gennant mit den speziellen Vorzügen. Was mir daran am meisten gefallen hat, waren kleine Info-Kästchen mit Tipps und Wissen für die Pflanzung in Töpfen.

Darüberhinaus besticht das Buch mit interessanten Rezepten, von denen ich sicherlich das eine oder andere ausprobieren werde. Zudem gibt es Tipps für richtiges Ernten, Lagern und Aufbewahren.

Ich kann dieses Buch allen Interessierten wärmstens empfehlen.


Mein Küchenbalkon: Obst und Gemüse für City-Gärtner
Mein Küchenbalkon: Obst und Gemüse für City-Gärtner
von Alex Mitchell
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

19 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Wenig Inhalt - kein roter Faden, 22. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Buch hat für mich keinen roten Faden. Informationen werden wild gestreut ohne richtigen Zusammenhang. Die Pflanzenporträts sind auch sehr zerstreut und oft mit sehr wenig nützlichem Inhalt. Teilweise werden sogar widersprüchliche Ansichten gegeben.

Befremdlich fande ich es auch, dass der Autor in der ersten Hälfte des Buches immer und immer wieder den Leser davon überzeugen will, dass es ganz toll ist einen Garten im urbanen Bereich anzulegen. Wer bis dahin noch nicht überzeugt ist, hätte sicherlich nicht soweit gelesen, schließlich kauft man es ja bereits in der Absicht dies zu tun, und muss nicht noch dauernd davon überzeugt werden.

Für einige Leser mögen die Ideen zur vielfältigen Gestaltung und Nutzung von allen möglichen Gegenständen als Töpfe und Beete interessant sein, ich hingegen fand vieles sehr weit hergeholt und wenig brauchbar.

Für mich war das Buch eine Enttäuschung, da ich im Grunde nichts Neues erfahren habe.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 12, 2015 6:32 PM MEST


Seite: 1