Fashion Sale Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Profil für Herbert F. > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Herbert F.
Top-Rezensenten Rang: 14.333
Hilfreiche Bewertungen: 192

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Herbert F. "Belgarion" (Köln)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5
pixel
OUTERDO Militärischer Outdoor Taktischer Rucksack Camping Wandern Trekking Rucksack Digital Camo
OUTERDO Militärischer Outdoor Taktischer Rucksack Camping Wandern Trekking Rucksack Digital Camo
Wird angeboten von Rivezop
Preis: EUR 34,59

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Stabil und praktisch, auch für Fotoausrüstung. Kleiner Mini-Nachteil, 1. August 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich hatte den Rucksack für ein Festivalwochenende bestellt und direkt ausgiebig nutzen können. Es sind zwei Hauptfächer mit je einem eigenen Reissverschluss, dazu noch ein kleines Fach vorne zB für eine Sonnenbrille und eine Vordertasche, beide auch mit eigenem Reissverschluss. Zudem ist noch ein "Geheimfach" im Rückenteil mit Klettverschluss - hier könnte man zum Beispiel eine Zeitschrift oder Kartenmaterial oder ein Handtuch unterbringen. Im hinteren Hauptfach ist oben noch ein Etui eingearbeitet, zB für Stifte, zudem noch ein Netz, so dass Hauptfach auch zweigeteilt genutzt werden kann. Im vorderen Hauptfach ist auch noch ein kleines, sehr flaches Zusatzfach vorhanden mit Halterungen zB für Stifte.

Der Rucksack kann dank Seitengurten auch "flach" gemacht werden. Wenn man also nur wenig dabei hat, kannm an den Rucksack kompakter gestalten. Zudem ist vorne noch ein Gurt, mit dem mal alle Fächer zusätzlich sichern kann. Das erschwert Diebstahl und sorgt auch für mehr Stabilität. Zwei kleine Nachteile hat der Rucksack:

1) wenn man etwas "klobiges" hineintut, bekommt man ggf. den Reissverschluss nur schwer zu, obwohl die Gesamtdicke des Rucksacks noch nicht ausgereizt ist. Ich persönlich hatte im Hauptfach eine Spiegelreflexkamera in eigener Kameratasche und Zubehör untergebracht - das wurde eng. Aber als ich die Kameratasche einfach wegließ, war alles bestens, und die Kamera passte sogar inkl. recht großem Reiseobjektiv in die Vordertasche hinein.

2) Die Schultergurte bestehen aus Riemen, die an der Oberseite durch drei am Rucksack befestigte Metallringe gezogen werden. Wenn man den Riemen an der falschen Stelle greift und den Rucksack anhebt, verstellt sich der Riemen daher relativ leicht ungewollt.

Da der Preis für den Rucksack aber absolut günstig ist, sind mir die beiden kleinen Nachteile keinen Abzug wert.


Adapter USB 3.0 auf USB 2.0, für intern, 0,15m Good Connections®
Adapter USB 3.0 auf USB 2.0, für intern, 0,15m Good Connections®
Wird angeboten von okluge
Preis: EUR 4,29

4.0 von 5 Sternen Funktioniert, aber Pins teils verbogen, 11. Mai 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Adapter tut das, was er tun soll: man kann USB3.0-Ports an der Gehöusefront nutzen, auch wenn das Mainboard nur 2.0-Onboardbuchsen bietet. Logischerweise laufen die an den Ports angesteckten Geräte dann natürlich mit 2.0-Speed.

Einen Stern Abzug gibt es, da 3-4 der Pins verbogen waren und es an sich nicht beim Transport passiert sein kann. Wenn ich den Adapter nicht vor dem Anschließen überprüft hätte und dann, wenn es "hakt", einfach fester Adapterstecker und Frontkabelbuchse zusammengedrückt hätte, wären die verbogenen Pins vlt.sogar geqeutscht worden, bis sie abbrechen.

15cm sind übrigens die Maße inklusive beider Stecker, aber so ein Adapter sollte ja auch nicht zu lang sein, da normalerweise allein die Länge des Frontanschlusskabels ja ausreichen sollte, um bis zum Mainboardanschluss zu reichen.


Asus H97M-E Mainboard Sockel 1150 (micro-ATX, Intel H97, PCIe 3.0 x16, 4x SATA, 4x DDR3-Ram)
Asus H97M-E Mainboard Sockel 1150 (micro-ATX, Intel H97, PCIe 3.0 x16, 4x SATA, 4x DDR3-Ram)
Preis: EUR 89,83

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gutes Board, Lüftersteuerung mit Tücken, 26. März 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mein ATX-Mainboard durch ein mATX-Modell gewechselt, da ich für eine Wasserkühlung mehr Platz benötigte - das kürzere Board brachte den nötigen Platz, um eine Halterung anzubringen. Rein funktionional gibt es bei dem Mainboards nichts zu beanstanden. Es bietet genügend Anschlüsse für USB, auch Onboard, und sechs Sata-Ports. Die Lage der Onboard-Anschlüsse ist je nach dem natürlich nie ganz optimal, aber da jeder seine Kabel und Anschlüsse anders verlegt, kann man hier nicht pauschal von einem Nachteil reden.

Die Installation von Windows 10 ging einwandfrei, und im Betrieb ist auch alles bestens: der PC bootet per SSD in ca 20-25 Sekunden, und zwar nach einem kompletten Herunterrunterfahren. Aus dem gut funktionierenden Schlafmodus (Standby) wacht das Board per Tastendruck auf der Tastatur innerhalb von 2-3 Sekunden auf. Im PC verwende ich einen Xeon E3-1230 (ähnlich einem core i7-4770, aber ohne eigene Grafikeinheit) sowie eine AMD R9 290 als Grafikkarte, dazu 2x8GB DDR3-1600 RAM, wobei ich aus optischen Gründen von zwei Dieser Corsair Vengeance Corsair Vengeance Blau 8GB (1x8GB) DDR3 1600 MHz (PC3 12800) Desktop Arbeitsspeicher (CMZ8GX3M1A1600C10B) zu einem 16GB-Kit Kingston HyperX Beast HyperX Beast XMP KHX16C9T3K2/16X Arbeitsspeicher (1600MHz, CL9, 2x 8GB) DDR3-RAM 16GB Kit (2x8GB) wechselte. Mit beiden RAM-Kits lief auch alles einwandfrei.

Ein wichtiger Hinweis aber zur Lüftersteuerung: Asus bietet dazu ein Tool an (Asus AI), in welchem auch eine gute Lüftersteuerung integriert ist. Man kann also in abhängig von der CPU-Temperatur die Drehzahl der Lüfter automatisch regeln lassen. Allerdings ist die Temperatur im Tool NICHT die Kerntemperatur, sondern die deutlich geringere Umgebungstemperatur. Ulkigerweise richtet sich aber die Kurve, in der man das Lüfterverhalten einstellt, nach der echten Kerntemperatur. Das heißt: wenn der Lüfter zum Beispiel ab 60 Grad aufdrehen soll, wird man sich wundern, warum der Lüfter aufdreht, obwohl das Tool angeblich nur 45 Grad misst. Wer Wert darauf legt, sollte also in Ruhe eine Lüfterkurve durch mehrere Tests selber erstellen und mit einem anderen Tool die Temperatur anzeigen lassen. Zum Beispiel zeigen der MSI Afterburner oder auch HWMonitor die korrekte Temperatur an, so dass man sich herantesten kann, welche Drehzahl auch bei voller Last (zB mit prime 95 simulierbar) ausreicht, um die Temperaturen im Griff zu halten.


Book Style Flip Handy Tasche Case Schutz Hülle Schale Motiv Foto Etui für Huawei G8 - Flip A45 Design9
Book Style Flip Handy Tasche Case Schutz Hülle Schale Motiv Foto Etui für Huawei G8 - Flip A45 Design9
Wird angeboten von SW-Mobile-Shop, Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 6,90

5.0 von 5 Sternen Kleine Nachteile, aber für den Preis super, 26. März 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
An sich bin ich kein Fan von Flip-Hüllen, denn mit so einer Hülle macht es wiederum keinen Sinn, ein besonders schönes und/oder dünnes Handy zu besitzen. Ich habe die Hülle aber für mein neues Huawei G8 bestellt, damit es besser geschützt ist - meine letzten drei Handys waren nur mit dünnem Bumper versehen und allesamt mehr oder weniger stark beschädigt worden.

zur Hülle selbst: die Ausparungen sind an den richtigen Stellen, das Material wirkt sehr hochwertig und stabil, der Magnetverschluss schnappt problemlos zu und ist leicht wieder aufzumachen. Es gibt aber Nachteile, einer davon wäre an sich auch designtechnisch leicht zu beheben. Dieser Nachteil ist, das die Rückseite der Hülle recht dick ist, ca 5mm, was an sich nicht verkehrt ist, aber: die Aussparung für den Fingerabdrucksensor ist nicht größer als der Sensor selbst, und der ist wiederum nicht sonderlich groß. ICH habe keine Probleme, von meinem Mittelfinger passt genau so viel Fläche rein, dass es klappt. Aber manch einer dürfte damit Probleme haben.

Dann noch zwei andere Nachteile, die aber eher am Handy und am Konzept "FlipCase" liegen: insgesamt wird das Handy mit die Hülle recht dick, aber wer eine stabile Hülle haben, die das Handy auch beim Öffnen des Cases sicher festhält, kann nicht ein Flipcase erwarten, welches das Handy nur um 2mm dicker macht ;) Man könnte übrigens auch noch Visitenkarten, Geldscheine oder eine Kreditkarte in die Hülle stecken, und zwar in die Schlitze auf der Innenseite des Deckels. Zweiter kleiner Nachteil: man kann die Tasten für Lautstärke und Ein/Aus nur schwer drücken, da ein kleiner Steg von der Haltevorrichtung unmittelbar an die Tasten grenzt. Dies lässt sich aber wohl auch kaum vermeiden. Lässt man mehr Spiel oder lässt des Steg sogar weg, könnte das Handy aus der Halterung fallen, und von der Displayebene bis zu den Tasten beim G8 ist nunmal leider nur wenig Abstand, es geht also kaum besser, wenn man zur Sicherheit den Steg beibehalten will . Für mich persönlich ist es nach 2-3 Tagen Gewöhnung aber kein Problem mehr.

Insgesamt aber trotz der kleinen "Mängel" 5 Sterne, da die Hülle mit Versand keine 10 Euro kostet.


KabelDirekt 2m Cinch Verlängerungskabel Digital Koaxial ( Audio / Video ) 75 Ohm
KabelDirekt 2m Cinch Verlängerungskabel Digital Koaxial ( Audio / Video ) 75 Ohm
Preis: EUR 15,53

5.0 von 5 Sternen Verlängerung (2m, koaxial Cinch) funktioniert einwandfrei mit vorhandenem 10m-Kabel, 26. Dezember 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe den PC bzw. ein Audiointerface an meinem Schreibtisch über ein 10m-Kabel (koaxial digital) mit dem AV-Receiver verbunden, doch da ich den Tisch häufig verschieben muss, wenn Freunde zu Besuch kommen, reichen die 10m nicht aus - ich bestellte daher eine 2m-Verlängerung, und um auf Nummer Sicher zu gehen, wählte ich ein als koaxial digital beschriebenes Kabel mit 75 Ohm, obwohl vielleicht auch ein billiges Cinch-Kabel gereicht hätte.

Das Kabel selbst ist hochwertig verarbeitet und funktioniert einwandfrei, ich habe die entscheidenden 2m mehr an Länge also erfolgreich überbrücken können.


3D - Kofferanhänger - Cologne
3D - Kofferanhänger - Cologne

5.0 von 5 Sternen Sehr schön und wirkt robust trotz Flexibilität, 27. August 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 3D - Kofferanhänger - Cologne
Auf dem originalen Produktfoto kommt gar nicht so gut rüber, wie dick der Kofferanhänger ist - und trotz der Größenangabe war ich von der Wirkung der Größe nach dem Auspacken positiv überrascht. Ich habe ein eigenes Foto angehangen, in dem ein 20-Cent-Stück als Vergleich zu sehen inkl. Seitenansicht, um die Dicke des Anhängers zu verdeutlichen. Das Material ist Gummiartig, sehr flexibel, aber nicht zu weich. Die Qualität wirkt sehr gut, auch die Farben sind klar, aber nicht unnatürlich glänzend oder so.

Auch das Befestigungsband wirkt robust und ist durch eine Zusatzschlaufe plus einen Druckverschluss quasi doppelt gesichert, und da man das Band auch entfernen kann, lässt sich bei Bedarf leicht ein anderes Band anbringen. Ebenfalls auf meinem Bild zu sehen ist, wie man an den innen liegenden Adresszettel herankommt. Nach Anbringen des Bandes ist der Spalt geschlossen, der Zettel kann also nicht herausfallen.
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


TFA Dostmann Funk-Grill-Ofenthermometer Küchen-Chef 14.1504
TFA Dostmann Funk-Grill-Ofenthermometer Küchen-Chef 14.1504
Preis: EUR 28,99

5.0 von 5 Sternen Funktioniert gut, aber Eigeninitiative trotzdem wichtig, 24. August 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nach 10 Einsätzen am Grill und auch mal im Backofen kann ich als Fazit ziehen, dass das Thermometer und auch der Empfänger einwandfrei funktionieren. Was ich nicht beurteilen kann ist, ob das Thermometer wirklich 100% genau ist. Zudem sind die voreinstellten Garstufen meiner Meinung nach nicht unbedingt korrekt - daher sollte man ein wenig Eigeninitiative an den Tag legen und sich nicht zu sehr auf die Voreinstellungen verlassen: z.B. ist laut Thermometer für Rindersteaks eine Temperatur von 54 Grad "medium rare" - in Wahrheit sind aber zum einen 54 Grad aber schon ganz klar medium, und zum Zweiten: wenn man erst bei Erreichen der 54 Grad das Fleisch vom Grill holt, kann es nach dem Ruhen durch Nachgarprozesse bereits einen Tick zu sehr durch sein an manchen Stellen, vor allem falls die gemessenen 54 Grad in Wahrheit schon ein wenig mehr sin.

Hier gilt also: lieber ein paar Mal probegrillen (oder Backen ;) ) und dann selber herausfinden, bei welcher vom Themometer angezeigten Temperatur man das Fleisch zum Ruhen aus der Hitze nimmt. Dies gilt aber allgemein, nicht nur für DIESES Thermometer!

z.B. wurde bei mir ein Steak ca 3cm Dicke perfekt medium, als ich es bei laut Anzeige 53 Grad vom Grill nahm - ein dickeres Stück aber war am Rand schon zu sehr durch - hier wäre es wohl besser, schon bei 51-52 Grad das Fleisch herauszunehmen und 2-3 Min ruhen zu lassen.

So oder so ist aber vor allem die "Warnfunktion" top: man kann das Hauptthermometer am Grill hängen lassen und am Empfänger einstellen, dass die gewünschte Temperatur bei 52 Grad liegt, und wenn es dann so weit ist, bekommt man einen Alarmton.


Hama Kartenleser mit Aluminiumgehäuse (SD, SDHC, SDXC, microSD/microSDHC/microSDXC, USB 3.0), rot
Hama Kartenleser mit Aluminiumgehäuse (SD, SDHC, SDXC, microSD/microSDHC/microSDXC, USB 3.0), rot
Preis: EUR 10,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einwandfreier und praktischer Cardreader im Stick-Format mit 3.0-Speed, 24. August 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich benutze den Stick-Cardreader, um Fotos von meiner Class10 Speicherkarte auf den PC zu kopieren, die ich mit meiner Digitalkamera gemacht habe. Denn die Kamera selbst verfügt nur über USB2.0, was erfahrungsgemäß um die 20-23 MB/s als Datenrate ergibt.

Meine Speicherkarte (Hama Class 10 SDHC 32GB Speicherkarte UHS-I) wird mit bis zu 45MB/s angegeben, doch der Cardreader holt sogar mehr heraus: bei einem Test mit 15GB an Bildern (über 700 Dateien) wurden im Schnitt sehr konstante 49-52 MB/s erreicht. Insgesamt ist dies also mind. doppelt so schnell wie USB2.0. Natürlich aber nur dann, wenn auch der USB-Port am PC/Laptop dem 3.0-Standard entspricht. Ansonsten passt der Stick zwar und funktoniert, erreicht aber nur 2.0-Speed - das trifft aber auf jedes 3.0-USB-Gerät (egal ob Cardreader oder Speicherstick usw.) zu.


Agora-Tec® Airbrush Compressor AT-AC-02, Kompressor für Airbrushanwendungen mit 4 bar und 20l/min, inkl. Kondenswasserfilter und Druckregler
Agora-Tec® Airbrush Compressor AT-AC-02, Kompressor für Airbrushanwendungen mit 4 bar und 20l/min, inkl. Kondenswasserfilter und Druckregler
Wird angeboten von agoratec
Preis: EUR 84,95

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fürs Hobby ein guter Einstieg, 9. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Da ich keine Lust hatte, mir 1-2 im Jahr eine Druckluftflasche für meine Revell-Airbrushpistole besorgen zu müssen (selbst hier in Köln kaum zu bekommen, nur "teuer" mit Versandkosten aus dem Internet), habe ich mich zum Kauf einen Kompressors entschieden - auf Dauer spart man damit zudem. Bestellt habe ich beim Shop Agora-Tec selbst, die Lieferung war nach einem Werktag auch schon da. Vor allem wegen der Lautstärke war ich skeptisch, da manche Kunden bei einigen ähnlich teuren Kompressoren etwas von "Nachbarn stören" schrieben und es zum AT-AC-02 nur eine Vormeinung gab. Hier nun meine Erfahrungen.

Mein Einsatzweck ist es, den Luftstrom für eine Airbrush zu liefern - ich betreibe als Hobby Plastikmodellbau vor allem von Militär-Flugzeugen Maßstab 1:144 bis 1:32, wobei ich die Airbrush eher für Flächen oder Übergänge nutze, nicht z.B. für das Lackieren eines Steuerknüppels oder des Fahrwerks.

Der Kompressor AT-AC-02 ist kaum größer als ein Wasserkocher oder ein Toaster. Er hat einen praktischen Tragegriff. Lediglich der hoch herausragende schwarze Druckregler ist ein wenig "platzraubend" - ich nutze zur Lagerung aber nun einfach den Produkt-Karton, in den (mit herausgenommenem Transportschutz) auch meine Airbrushpistole locker hineinpasst. Den Kompressor schließt man einfach an einer Steckdose an, ein Kippschalter schaltet ihn ein. Der Luftkabel-Anschluss am Kompressor hat 1/8 Zoll - dies sollte man wissen, um das passende Kabel mitzubestellen, sofern man es nicht eh schon hat. Das Gewicht von 3,6kg kann ich bestätigen.

Am Druckregler kann man den gewünschten Druck einstellen - dabei zieht man den Regler hoch, verstellt den Druck und schiebt den Regler wieder herunter. Man muss kurz den "alten" Druck ablassen, damit der neue Druckwert im Mannometer angezeigt wird - also bei einer Airbrush einfach kurz "sprühen", der Kompressor baut dann den Druck neu auf und erreicht den neu eingestellten Wert.

Der Betrieb ist viel leiser, als ich befürchtete - ich sage es mal so: DER Nachbar, den DAS stört, den würde auch schon ein TV auf Zimmerlautstärke oder die Kulisse eines kleines Pokerabends bereits stören... ich hatte den Kompressor nur 50cm neben mirt auf dem Sofa stehen und konnte problemlos nebenbei meinen Fernseher laufen lassen, ohne die Geräusche als störend zu empfinden. Der Kompressor stottert wirklich recht leise vor sich hin, während ich mit der Airbrush-Pistole sprühte. Und bei meinem Hobby sprüht man ja auch nicht mehrere Minuten am Stück. In Sprühpausen, auch wenn man nur kurz den Farb/Luftstrom der Airbrushpistole abstellt, ist der Kompressor absolut still - der Druck ist ja schließlich schon da, nur die "verbrauchte" Luft wird neu aufgebaut. Ein Stottern des Luftstroms konnte ich nicht bemerken, d.h. der Druck ist sehr schnell und gleichmäßig da.

Ich kann zwar nicht beurteilen, wie gut der Kompressor für sehr anspruchsvolle Arbeiten ist, und ich ich kann auch nicht nachmessen, ob der eingestellte Druck wirklich auch 1:1 umgesetzt wird - aber für mein Einsatzgebiet im Hobbybereich kann ich diesen Kompressor nur empfehlen und gebe 5 Sterne für Preis-Leistung, da günstigere Kompressoren, nach denen ich mich umgehen hatte, i.d.R. sehr schlecht bewertet wurden oder über keinen Kondenswasser-Ventil verfügten, welches der AT-AC-02 bietet.


Aerolatte Kaffeefilter
Aerolatte Kaffeefilter
Preis: EUR 17,42

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super für einen großen Kaffee, 30. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Aerolatte Kaffeefilter (Haushaltswaren)
Ich nutze morgens an sich eine Frenchpress, um meine 2-3 großen Tassen Kaffee zuzubereiten, die ich nach dem Aufstehen brauche. Manchmal hat man morgens aber nur Zeit für eine einzige Tasse, oder will spätnachmittags oder gar Abends noch eine Tasse Kaffee trinken. Zu diesem Zweck habe ich mir den Porzellan-Kaffeefilter geholt, der sehr gut für eine große Tasse Kaffee geeignet ist..

Ich habe den Filter heute dann auch direkt ausprobier und bin voll zufrieden. Es kommt zusätzlich noch ein Filterpapier Größe 2 herein, dann habe ich (im ungemahlenen Zustand) ca. 1,5 Portionslöffel Kaffebohnen genommen, diese gemahlen (nicht ZU fein) und in den Filter gegeben. Das ganze habe ich mit Wasser kurz vor dem Siedepunkt übergossen, und zwar in 2-4 "Portionen" - Nachschub kommt immer, wenn das meiste des vorigen Wasser als fertiger Kaffee in die Tasse abgelaufen ist.

Denn gibt man zu früh viel Wasser in den Filter, läuft es zu schnell durch und nimmt nur wenig Kaffee-Aroma auf. Daher sollte man unbedingt zumindest bei der ersten Wasserportion nur so viel hinzugeben, dass sich der "schlammmige" Kaffeesatz bilden kann, der zugleich ein zu schnelles durchfließen des Wassers verhindert. Da sich im Kaffeesatz beim Ablaufen des Wassers eine Kule bildet, gießt man besten die jeweils nächste Wasserfuhre eher am Rand ein, so dass sich der Kaffeesatz wieder weiter unten sammeln.

Zur Reinigung muss man nicht viel sagen: es ist Prozellan, einfach kurz unter den den Wasserhahn halten reicht völlig. Natürlich zuerst den Filter mit dem Kaffeesatz rausnehmen ;)


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5