find Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17
Profil für Peter N. > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Peter N.
Top-Rezensenten Rang: 324.860
Hilfreiche Bewertungen: 34

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Peter N.

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Die vielleicht wahre Geschichte des Hans Ingo Glück: Der Zufall steuert das Schicksal
Die vielleicht wahre Geschichte des Hans Ingo Glück: Der Zufall steuert das Schicksal
von Rudi Dieringer
  Taschenbuch
Preis: EUR 12,95

5.0 von 5 Sternen Starker Stoff.., 6. Februar 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
..über einen ungewöhnlichen Protagonisten oder ist er vielleicht gar nicht so ungewöhnlich?
Zu Anfang des durchweg spannenden und unterhaltsamen Romans erscheint einem der einfache Büroangestellte
Hans Ingo Glück als ein "grauer", eher unauffälliger Zeitgenosse, der sich in seiner kleinbürgerlichen, ja spießigen
Welt gefangen fühlt und als Alleinstehender endlich von seiner Umwelt registriert und vor allem anerkannt werden
möchte.
Besessen von dem Wunschgedanken nach Respekt, Liebe, Macht, ja Glück, veranlasst es ihn, auf seiner
geographischen Reise durch faszinierende Kulturmetropolen, dazu, erschreckende Gedanken zu entwickeln
und diese, vor allem auch umgehend, in die Tat umzusetzen. Wie schon die Vorrezensentin richtig anmerkte,
beinhaltet das Buch vorzüglich dosierte Portionen an "Sex, Crime and Horror" plus einer kleinen, feinen Prise
Humor.
Gefallen hat mir auch die Semantik des Autors, der zu Anfang in eher kurzen und einfachen Hauptsätzen den,
in gewisser Weise schlichten, einfältigen Charakter der Hauptfigur beschreibt, um das auch durch seinen
Schreibstil nochmal zu unterstreichen. Mit zunehmender Komplexität und Absurdität im Denken und Handeln
des Protagonisten, ändert sich auch der Stil des Autors und beschreibt nun mit deutlich erweitertem Wortschatz
und Semantik, das Vorgehen des Hans Ingo Glück.

Das Buch kann man wirklich als äußerst gelungen, fesselnd und ideenreich bezeichnen.
Die Kreativität der Geschichte veranlasst einen, beim Lesen dabei zu bleiben und die Seiten schon fast "süchtig"
bis zum Ende umzublättern. Toll!

Man kann dieses Buch absolut empfehlen und ich bin schon gespannt, welche "Buchpfeile" der literarische
"Bogenschütze" zukünftig noch im Köcher hat..;-)


Introduction To Syd Barrett
Introduction To Syd Barrett

5.0 von 5 Sternen Ein kurz aufblühendes Genie.., 1. Dezember 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Introduction To Syd Barrett (Audio CD)
Syd Barrett, Mitbegründer und früher Mastermind von Pink Floyd, kann man mit einem Kometen vergleichen, der aus der Dunkelheit
auftaucht, unglaublich hell leuchtet, aber auch ebenso schnell wieder verglüht und in die Finsternis der Drogen abtaucht. Mit dem
sehr schön aufgemachten Booklet und (fast) allen besten Songs, die er für Pink Floyd oder in Alleinregie für sich komponierte, kann
man in etwa erahnen, was aus ihm hätte werden können, wenn er sich nicht in kürzester Zeit drogensüchtig und psychisch krank aus
der Öffentlichkeit zurückgezogen hätte. Seine nachhaltige Wirkung auf die anderen Pink Floyd Mitglieder ist so immens, dass einige
ihrer grössten, späteren Songs sich inhaltlich mit ihrem ehemaligen Sänger, Gitarristen und Komponisten beschäftigen. Beispielhaft
seien hier nur "Shine on you crazy diamond" oder "Wish you were here" genannt. auch bei der LP "Dark Side of the Moon" sehe ich durchaus Anspielungen auf Syd Barrett-, aber das ist jetzt meine ganz persönliche Meinung.

Die erste Pink Floyd LP "The Piper at the Gates of Dawn", die mehr oder weniger allein unter Syd Barretts Regie entstand, gehört deshalb
für mich zu den besten aller Pink Floyd Werke.

Wer noch etwas mehr, auch zu den frühen Pink Floyd wissen möchte, dem sei das Buch "Inside Pink Floyd" vom Schlagzeuger
Nick Mason empfohlen.

Eines kann man in jedem Fall sagen:
Wäre Syd Barrett länger kreativ bei Pink Floyd aktiv gewesen, hätte sich der Sound von Pink Floyd voraussichtlich anders entwickelt
als unter dem zugegebenermaßen großartigen David Gilmour. Ob noch besser oder eben auch schlechter werden wir nie erfahren, da
sich Syd Barrett bereits Anfang der 70er Jahre komplett ins Privatleben zurückgezogen hatte.

Mehr oder weniger vergessen ist er dann 2006 im Alter von 60 Jahren in seiner Heimatstadt Cambridge gestorben.


Fluss aus Honig, der durch Feuer fließt: Ein Märchen über Einzigartigkeit und Anderssein.
Fluss aus Honig, der durch Feuer fließt: Ein Märchen über Einzigartigkeit und Anderssein.
von Rudi Dieringer
  Taschenbuch

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ...für Klein und Groß..., 17. Oktober 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Allein schon der Titel "Fluss aus Honig..." hat mich neugierig gemacht und veranlasst das kleine Büchlein zu kaufen. Es handelt sich um eine Tierparabel, die sehr leicht auf uns Menschen übertragbar ist und vor allem hochaktuell in seiner Aussage.

Trotz des aktuellen Bezugs ist die Geschichte wunderbar für kleine Leser und große (Vor-)leser geeignet, denn es ist bildreich und
anschaulich geschrieben, zeichnet sehr gut die einzelnen Tiere, sowohl graphisch, wie auch im Wort, in ihren Einzelcharakteren nach.
Sprache und Inhalt bleiben für Kinder gut verständlich, auch wenn man beim aufmerksamen Lesen, eine leichte Sympathie der beiden
Autoren für den, für seine bild- und detailreichen Beschreibungen bekannten Hermann Hesse, heraushören bzw. lesen kann.

Vielleicht habe ich das auch deshalb sogleich wahrgenommen, da ich in meiner Jugend selbst ein begeisterter Hesse Leser war...

Fazit:..kurz und gut..kleines Buch..große Botschaft!

Absolute Kaufempfehlung!


My Very Best
My Very Best
Wird angeboten von GMFT
Preis: EUR 29,99

5.0 von 5 Sternen Traumfrau mit einzigartiger Stimme...., 16. April 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: My Very Best (Audio CD)
...bin eigentlich ein eingefleischter Rockmusikfan und höre normalerweise völlig andere Musik, aber Agnetha war für mich
schon immer etwas Besonderes, eine Ausnahmeerscheinung...dabei gefallen mir ihre eigenen Songs (teils selbst komponiert)
zumeist besser als die ABBA Hits...egal ob in Englisch oder Schwedisch...es ist absolute "Genussmusik"...!!
Sie hat mich inspiriert, mal im Sommer mit dem Cabrio durch Südschweden zu fahren...hatte natürlich diese CD, wie
auch "My Colouring Book" dabei... traumhaft...;-)...also kaufen, auch wenn's mal etwas teurer sein sollte, es lohnt sich immer...!!


Bio China 'Wu Lu - Nebeltee' - 500g
Bio China 'Wu Lu - Nebeltee' - 500g
Wird angeboten von EdelTee
Preis: EUR 34,30

5.0 von 5 Sternen Wunderbarer Tee..., 22. November 2015
Rezension bezieht sich auf: Bio China 'Wu Lu - Nebeltee' - 500g (Misc.)
....und sehr gesunder Wachmacher, je länger man ihn trinkt, desto besser schmeckt er, sanftes, nachhaltiges Aroma,
perfekt zum Start in die Arbeit, schon 1-2 Tassen halten einen den ganzen Tag wach und fit, ohne negative
Nachwirkungen wie Nervosität oder Unruhe, wie es bei z.B. bei starkem Kaffee auftreten kann (andere Wirkungsweise
des enthaltenen Koffeins), wirkt nachweislich blutdrucksenkend, magenverträglich und ist gesund für Herz und Kreislauf.

Absolute Kaufempfehlung!!


Der Genuß der Kubanerin: Launige Gedichte
Der Genuß der Kubanerin: Launige Gedichte
von Rudi Dieringer
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 12,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klein und fein...., 22. November 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
...ist das lyrische Erstlingswerk des Autors. Wie schon in der vorhergehenden Rezension festgestellt, ist eine unterschiedliche
Qualität der einzelnen Gedichte zu erkennen. Mein Eindruck ist, dass der Verfasser hier eigene teils sehr persönliche Höhen und
Tiefen seines bisherigen Lebens beschreibt. Dies spiegelt sich somit auch in qualitativen Höhen und Tiefen seiner Lyrik wider.
Dieses Hintergrunddenken trübt aber nicht den Gesamteindruck, im Gegenteil, es betont das Auf und Ab im Leben, so wie es
die meisten von uns kennen.

Als Fazit wäre zu sagen, daß das kleine Büchlein nahezu jeden in seinem eigenen Erleben anspricht und man neben ernsten
Inhalten auch immer wieder mal schmunzeln muss...was will man mehr von einem Buch erwarten?

Also, klare Kaufempfehlung-, ich persönlich würde mich über eine Fortsetzung freuen!


Many Faces of the Doors
Many Faces of the Doors
Preis: EUR 12,99

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bekanntes und Raritäten..., 1. August 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Many Faces of the Doors (Audio CD)
...neben einigen Raritäten wie Songs der einzelnen Bandmitglieder, Covers (Robbie Krieger covers Pink Floyd), wie auch zwei nicht schlechten Songs seines (angeblichen) Sohns Cliff Morrison, gibt es z.B. auch "The End", interpretiert von Nico (Velvet Underground) oder eben die
jedem Doors Fan bekannten Songs, interpretiert von Musikern wie Steve Morse, Edgar Winter, Ken Hensley, Ian Gillan, Rick Wakeman,
Steve Howe, Lou Gramm etc., um nur mal die bekanntesten zu nennen. Neben den beiden gerade zitierten CD's ("Now and Then", "The Songs") gibt es dann noch die dritte-, "The Roots" genannt, auf der die musikalischen Vorbilder der Doors, angefangen von Howlin' Wolf über Muddy Waters und John Lee Hooker bis hin zu Billie Holiday und Lotte Lenya zu hören sind.

Eine gelungene Hommage an eine der faszinierendsten Bands des letzten Jahrhunderts und eigentlich ein "Muss" für jeden "Doors" Freak....

Ja-, und der Preis ist mehr als o.k.! Also kaufen...:-)
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 26, 2015 7:55 AM MEST


Blues Pills
Blues Pills
Preis: EUR 17,99

14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Knackiger Bluesrock aus den Siebzigern...., 25. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Blues Pills (Audio CD)
...erdiger 70's Sound im modernen Gewand mit ausdrucksstarker schwedischen Sängerin. Einflüsse von Led Zeppelin z.B.
bestimmte Basslinien oder auch eine ähnliche Stimmakrobatik wie bei Robert Plant sind deutlich herauszuhören. Zudem
erinnert der Gitarrensound auch immer wieder mal an die alten Cream. Dennoch schafft es die Band eine große Eigenständigkeit zu bewahren. Alle Songs hören sich klasse an, der Knaller ist "High Class Woman"-, rockt gewaltig!

Die Band erinnert mich ein wenig an die letzte, für mich aufregende, Neuentdeckung, nämlich die Rival Sons aus
Kalifornien, die ich vor nicht allzulanger Zeit, noch in einem kleinen Musikclub in München, live erleben konnte.

Live wären die Blues Pills sicher auch eine richtig gute Nummer...;-)

CD ist absolut empfehlenswert-, 5 Sterne plus...!!
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 6, 2014 9:50 PM MEST


Celebration Day (2CD + 2DVD)
Celebration Day (2CD + 2DVD)
Preis: EUR 18,49

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fulminanter Abgang einer grandiosen Rockband, 17. November 2012
Rezension bezieht sich auf: Celebration Day (2CD + 2DVD) (Audio CD)
...daß hier einige meiner Vorrezensenten an irgendwelchen Kleinigkeiten, sei es Soundqualität, Robert Plants Stimme oder
Songauswahl rummäkeln, kann ich wirklich nicht nachvollziehen. 27(!)Jahre (1980-2007) nach Bandauflösung und danach nur
ganz wenigen Auftritten "on stage", kann man das Londoner Konzert als sensationell bezeichnen, man sollte das Gesamtpaket
sehen und sich nicht an unwichtigen Kleinigkeiten stören.

Die Songs von Led Zeppelin sind nach wie vor Musik vom Allerfeinsten, sind zeitlos und rocken so gut wie in früheren
Zeiten!!

Für mich gibt es eigentlich nur noch eine Band, die man in Historie und noch vorhandener Energie und Qualität mit
Zep vergleichen kann-, nämlich die "Stones"-, auch wenn sie musikalisch eine andere Spielart des Rock pflegen.

Also-, kurz und gut-, egal für welches "Package" man sich hier entscheidet, man trifft immer die richtige Wahl:
LED ZEPPELIN...FOREVER!! Mehr als 5 Sterne...
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 17, 2012 9:56 PM CET


Don't Believe the Hype!: Die meistüberschätzten Platten der Popgeschichte
Don't Believe the Hype!: Die meistüberschätzten Platten der Popgeschichte
von Sky Nonhoff
  Broschiert

7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen .....schlimmer gehts nimmer...!!, 9. Januar 2011
Ich habe in meinem bisherigen "Bücherleben" noch nie ein Buch weggeworfen, aber bei diesem Werk verspüre ich ziemliche Lust
es "in die Altpapier-Tonne zu treten"!! Selbstverständlich gibt es auch unter den sog. "Meilensteinen" der Rock-und Popmusik
übermäßig gelobte Alben, aber wie hier mit der "Rundumkeule" niedergemacht wird, spottet jeden Stils und wird in einer Schreibweise abgehandelt, die neben schlechtem Deutsch (Semantik, Wortwahl etc.) auch künstlich aufgebläht daherkommt und sich in oftmals verächtlichen und beleidigenden Kommentaren über den Künstler und dessen Werk auslässt!

Dem Autor und dessen Gastschreiberlingen fehlt jede Art von individueller Bezugnahme zur jeweiligen Musik oder sachlichen Kritik.

Egal-, ob es um The Beatles, The Doors, Sting oder U2 auf der einen Seite oder Led Zeppelin, Red Hot Chili Peppers oder Pearl Jam
u.v.a. auf der anderen Seite geht-, Hauptsache, alles wird auf die "brutalstmögliche" Art und Weise niedergemacht!

Die Selbstbeweihräucherung des Autors ob seines eigenen Musikgeschmacks und seines angeblichen "Schlags" bei Frauen gibts
dann noch als "Sahnehäubchen" obendrauf!

Schade, daß man keine 0 Sterne geben kann, "because I hate it"!!!


Seite: 1