Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für wetzlbua > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von wetzlbua
Top-Rezensenten Rang: 63.903
Hilfreiche Bewertungen: 437

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
wetzlbua

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
900mAh Ego-C Akku von Joyetech in schwarz
900mAh Ego-C Akku von Joyetech in schwarz

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Guter Kompromiß, 7. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Da mir der 650er Akku zu wenig Laufzeit hat und der 1000er schon wieder zu lang ist, ist der 900er für mich der perfekte Mittelweg.


Joyetech Mega Charger 
Joyetech Mega Charger 

4.0 von 5 Sternen Macht was es soll, 7. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Joyetech Mega Charger  (Badartikel)
Gutes Ladegerät, einziger Kritikpunkt, man kann nur einen Akku auf einmal laden. Ist aber nicht schlimm, ich hab immer einen Akku in der Evic während ich den anderen lade, so hat man immer genug Power.


PlayStation 4 - Konsole (500GB)
PlayStation 4 - Konsole (500GB)
Wird angeboten von e-joker
Preis: EUR 364,11

425 von 548 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen 3 Schritte nach vorn und 2 zurück, 1. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: PlayStation 4 - Konsole (500GB) (CD-ROM)
Die PS4 hat einige Vorteile gegenüber der PS3:

- Sie ist kompakter und daher viel besser unterzubringen

- Sie ist um einiges leiser

- Die Performance ist um einiges besser. Endlich muss ich der Playstation nicht mehr beim Installieren von Software zusehen,
sondern kann gleich loslegen, während die Installation im Hintergrund fertiggestellt wird. Alles fühlt sich insgesamt wesentlich
"smoother" an als noch auf der 3er

- Der Dualshock 4 ist nochmal besser als der 3er. Er liegt besser in der Hand, die Sticks sind besser und rutschfester. Das
Touchpad ist auch nicht schlecht, wobei es natürlich kein Vergleich zum Touchscreen des Wii U Gamepads ist. Und noch ne
Sache die sich Sony von Nintendo "ausgeliehen" hat ist, dass jetzt ein kleiner Lautsprecher im Controller verbaut ist. Nicht so
gut ist jedoch die ständig leuchtende riesige LED vorne am Controller. Beim Zocken im Dunkeln nicht so optimal und auch an
die neuen "Share" und "Options" Buttons, die "Start" und "Select" ersetzen muss man sich erst gewöhnen, die sind nämlich ein
bischen zu nah am Touchpad angebracht und deshalb drückt man dann häufig das Touchpad anstatt die gewünschte Taste.

- Die neue "Share"-Funktion ist auch ganz nett, aber noch nicht ganz ausgereift. Die PS4 zeichnet jetzt ständig mit auf, wenn
man zockt. Drückt man den "Share"-Button kann man die letzten 15 Minuten als Video auf Facebook hochladen. Mann kann
diesen 15-minütigen Clip vorher ganz einfach schneiden, dass funktioniert schon mal super. Man kann auch während des
Zockens in das mitgelieferte Headset reinplappern und somit noch nen Kommentar zu dem Video mitaufnehmen. So kann man
15-minütige "Let's Plays" ganz leicht erstellen und deshalb ist es mir nicht ganz verständlich, warum ich das ganze nur auf
Facebook und nicht gleich auf Youtube hochladen kann. Hoffentlich wird diese Funktion noch nachgeliefert. Mann kann auch
seine Zockersession live streamen mit Kommentarfunktion und auch nur Screenshots hochladen. Das funktioniert alles super
schnell und einfach.

- Und natürlich der offensichtlichste Punkt, die Grafikleistung. FIFA 14 sieht wesentlich besser aus als auf der 3er, Killzone sieht
hammermäßig aus, bei Assassins Creed 4 ist der Unterschied jetzt nicht soooo groß. Insgesamt kann man aber sagen, dass
der grafische Fortschritt diesmal nicht so gigantisch ist wie beim Wechsel von PS2 auf PS3. Trotzdem endlich richtiges Full-HD
in allen Spielen und endlich ne vernünftige Kantenglättung sind schon ne feine Sache

Die PS4 hat aber leider auch einige Nachteile gegenüber der betagten PS3:

- Mann kann keinerlei Medien von USB-Geräten oder SD-Karten abspielen. Keine Fotos, keine Musik, keine Videos. Hier
übertreibts Sony mit Ihrer neuen "reinen Spielekonsole" Philosophie ein wenig. Da hatte die gute alte PS3 wesentlch mehr drauf.
Alles was man jetzt an "Multimedia"-Features noch hat, ist Blue-Rays und DVD's schauen. Juhu, dass konnte meine PS3 aber
auch schon.

- Man kann auch kein Youtube mehr auf der PS4 schauen, da der (leider nicht weiterentwickelte und daher immer noch nicht
optimale Browser) kein Flash unterstützt. Update: Habe mittlerweile festgestellt, dass man manche Youtube-Videos abspielen kann und
man bei manchen die Meldung "Für die Wiedergabe dieses Videos ist der Adobe Flash Player erforderlich" erhält. Youtube funktioniert
also wohl eingeschränkt.

- Keine Abwärtskompatiblität! Ganz schwach, man kann nicht mal seine PS3-Spiele, geschweige denn PS1 und 2 auf der 4er
zocken und natürlich ist sämtliches Zubehör von der 3er nicht kompatibel. Das wäre mal was gewesen, dass sich Sony von
Nintendo hätte abschauen sollen, das macht die Wii U nämlich wesentlich besser. Und auch hier, meine PS3 spielt PS1 und 2
Spiele ab, die 4er kanns nicht.

- Auch die Möglichkeit Fotos, Musik und Videos per W-Lan z.B. vom Laptop auf die PS4 zu streamen wurde gestrichen, auch das
konnte meine PS3.

- Ein weiterer Kritikpunkt ist die Festplatte. Die ist mit 500 GB nämlich viel zu klein. Da die "Next-Gen"-Spiele nämlich nochmal
ordentlich mehr Speicher brauchen ist die ziemlich schnell voll. Mann kann zwar eine andere Festplatte einbauen, aber
das ist auch wieder so ne Sache. Ich kauf mir ne Konsole damit ich mich eben nicht mit solchen Sachen wie ne Festplatte
einbauen usw. rumärgern muss. Bei der Wii U kann man z.B. einfach ne externe Festplatte per USB-anschließen da frag ich
mich, warum meine "High-End"-PS4 sowas nicht kann.

Abschließendes Fazit:

Als reine Spielekonsole ist die PS4 wirklich toll. Den Vergleich mit seiner Vorgängerin, der PS3, muss sie sich aber gefallen lassen und da sieht man leider, dass die PS4 nicht nur ein Schritt nach vorne ist, sondern leider in gewissen Bereichen sogar einen Rückschritt zur PS3 darstellt. Deshalb kann ich meine PS3 noch nicht in Rente schicken, da ich sie weiterhin für die Sachen brauch, die Ihre jüngere Schwester nicht drauf hat.

Wer mit seiner Konsole aber nicht viel mehr machen will als zocken und ab und zu mal nen Film anschauen, macht mit der PS4 nix verkehrt. Und falls Sony noch die Funktion des Uploads der aufgenommenen Videos auf Youtube nachliefern sollte, ist sie sogar für "Let's Player" interessant.

Mir persönlich gefällt von den beiden "Next-Gen"-Konsolen die ich besitze (Wii U und PS4) die Wii U insgesamt besser. Die PS4 ist einfach mehr vom Gleichen und macht nichts wirklich neu (mal abgesehen vom "Share"-Feature). Die Wii U bietet da schon mehr frische Ideen und (noch) die besseren Spiele und Grafik ist für mich nicht das Wichtigste. Für Grafik-Fetischisten ist aber natürlich die PS4 die bessere Wahl.
Kommentar Kommentare (102) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 18, 2014 2:32 PM MEST


ECA (eVic Changeable Atomizer) Set Typ A - Original Joyetech
ECA (eVic Changeable Atomizer) Set Typ A - Original Joyetech
Wird angeboten von ego com de
Preis: EUR 8,63

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Vorsicht!, 26. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Als ich mir den Evic Akkuträger kaufte, dachte ich mir, Joyetech hat mich noch nie enttäuscht, also nehm ich doch auch den Verdampfer von Joyetech. Er passt auch wuderbar auf die Evic und sieht optisch toll aus. Dampfen tut er auch richtig gut, wenn er denn mal funktioniert. Doch da liegt das Problem. Ich weiß nicht warum, aber irgendwie scheint das Teil massive Probleme mit dem Liquidnachfluss zu haben. In unregelmäßigen Abständen fing das Teil bei mir immer zu kokeln an und es kam nur noch wenig bis gar kein Dampf mehr. Dachte mir dann, OK, haste halt ein Montagsgerät erwischt, zum Glück haste ja 2 davon bestellt, also den anderen draufgeschraubt und wieder das Gleiche. Bin echt enttäuscht, denn von Joyetech war ich bisher eigentlich nur Topqualität gewohnt, doch hiermit haben die sich nen groben Schnitzer geleistet. Hab zwar im Internet gelesen, dass man das Problem durch irgendnen Mod beheben kann, doch ich will nicht erst rumbasteln müssen bevor ich dampfen kann. Das Gerät sollte bereits im Auslieferungszustand funktionieren.

Naja, hab mir jetzt nen Kanger Pro Tank II auf meine Evic geschraubt und damit dampft sichs ohne Probleme.


Wii U - GamePad Storage Case (Black/White)
Wii U - GamePad Storage Case (Black/White)
Preis: EUR 16,99

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schutz fürs Gamepad, 26. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wer sein Gamepad vor Staub und Sonstigem schützen will macht hier nicht falsch. Passt einwandfrei. Kann ich nur wärmstens empfehlen.


Original Kanger® ProTank II im Set mit 2 Verdampferköpfen 1,80 Ohm und 2,40 Ohm und wechselbarem Drip Tip, Echtglastank, 1X Cone by EX-Trade
Original Kanger® ProTank II im Set mit 2 Verdampferköpfen 1,80 Ohm und 2,40 Ohm und wechselbarem Drip Tip, Echtglastank, 1X Cone by EX-Trade
Wird angeboten von eVaps
Preis: EUR 2,45

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ordentlich Dampf, 26. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Gerät macht richtig viel Dampf. Dampfe es auf einem Evic Akkuträger. Funktioniert einwandfrei, leicht befüllbar, komplett auseinanderbaubar, jedes Teil kann gewechselt werden, z.B. wenn man ein anderes Drip Tip will.

Wer einen Clearomizer sucht, macht hier nichts falsch.


atFoliX Displayschutzfolie für Nintendo 3DS XL (3er Set) - FX-Clear: Displayschutz Folie kristallklar! Höchste Qualität - Made in Germany!
atFoliX Displayschutzfolie für Nintendo 3DS XL (3er Set) - FX-Clear: Displayschutz Folie kristallklar! Höchste Qualität - Made in Germany!
Wird angeboten von @FoliX GmbH
Preis: EUR 10,49

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich, 9. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachdem ich feststellen musste, dass die Bildschirme des 3DS leider recht empfindlich sind und schnell Kratzer reinkommen, musste meinen 3DS deswegen zu Nintendo einschicken, war klar, dass nach der Reparatur eine Schutzfolie drauf muss, damit nicht gleich wieder Kratzer reinkommen.
Hab zuerst die Folien von Hori probiert, da die ja offiziell von Nintendo lizensiert sind. Hab es allerdings nicht geschafft die blasenfrei draufzukriegen.

Hab mir dann diese Folien bestellt und bin begeistert. Sogar ich mit meinen zwei linken Händen hab es sehr schnell geschafft die Folien blasenfrei aufzuziehen. Die Bildqualität wird nicht beeinflusst und der Touchscreen funktioniert einwandfrei, sprich, man merkt es kaum, dass da Folien auf dem Screen sind.

Jetzt sind die Bildschirme meines 3DS endlich geschützt.

Kann diese Folie wirklich jedem 3DS Besitzer empfehlen.


snakebyte power:pack, schwarz - Akkupack - [Nintendo Wii U]
snakebyte power:pack, schwarz - Akkupack - [Nintendo Wii U]
Preis: EUR 13,99

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich nicht mehr angebunden, 31. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Jeder Wii U Besitzer kennt das wahrscheinlich, der Akku der von Nintendo für das Gamepad mitgeliefert wird ist so schwach, dass ihm spätestens alle 3 Stunden die Puste ausgeht und man das Ladekabel anschließen muss. Das war bisher das einzige was mich an der Wii U gestört hat, ansonsten liebe ich die Konsole. Mit diesem Zubehör kann man dem nun endlich Abhilfe schaffen. Die Installation war kinderleicht und das Teil hält tatsächlich 6-7 Stunden durch.

Da kann sich Nintendo mal eine Scheibe abschneiden, so ein Akku hätte von Anfang an in das Gamepad gehört.

Für dieses Produkt gibt es von mir eine klare Kaufempfehlung.


Seite: 1