find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17
Profil für Maria > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Maria
Top-Rezensenten Rang: 1.018.472
Hilfreiche Bewertungen: 17

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Maria

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Empyrean (Ltd.Edition Steel Box)
Empyrean (Ltd.Edition Steel Box)
Preis: EUR 47,99

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einmal mehr eine musikalische Bereicherung mit grandiosem Zusatz, 30. Juli 2016
Rezension bezieht sich auf: Empyrean (Ltd.Edition Steel Box) (Audio CD)
Wenn man sich, auf Grund eines Liedes, auf dem Weg zur Arbeit zusammenreißen muss, um nicht los zu tänzeln, man Gänsehaut bekommt und unwillkührlich lächeln muss, egal, wie schlecht die Laune ist, dann kann man dieses wohl als ein rundum gelungenes Werk bezeichnen.
Genauso ging es mir, als ich das erste Mal in „Empyrean“ hinein gehört habe.

Die Lieder sind einmal mehr komplett anders, als alles, was man vorher von Lord of the Lost gewohnt war, und doch absolut unverkennbar diese, in Sound und Begeisterungsfähigkeit.

Im Gesamten ist das Album sehr temporeich und wunderbar tanzbar, hauptsächlich auch durch den elektronischen Einschlag.

Diesbezüglich war ich anfangs eher skeptisch, da mir elektronische Musik nicht unbedingt zusagt. Aber Lord of the Lost haben eine wunderbare Mischung aus Rockigem und Elektronischen gefunden und damit schon beim Hören der Teaser jeden meiner Zweifel verpuffen lassen.

Empyrean gibt es als Album-CD, Deluxe Doppel-CD mit dem Bonus-Mini-Album „The Final Chapter Of Mankind“ und als limitierte Fan Box.

Hat man eine der limitierten Boxen ergattert, bekommt man diese in toller Metall-Aufmachung, inklusive der Empyrean Doppel-CD, einer DVD mit allen bisher erschienenen Videoclips, sowie einem Gym Bag im Lord of the Lost Design und ein, von den Bandmitgliedern habdsigniertes, Ownership Certificate.

Den absoluten Oberhammer bekommt man aber mit dem, ebenfalls in der limitierten Box enthaltenen, Headphone-3D-Mix von Empyrean geboten.
Auch hier war ich anfangs sehr skeptisch, wie sich ein und das selbe Lied, lediglich neu „arrangiert“, überhaupt anders anhören kann.
Als Laie hat man da ja keinerlei Vorstellung, was beim Mixen alles möglich ist.
Also bin ich da eher mit geringen Erwartungen heran gegangen, da ich Zweifel hatte, ob ich als „Unwissende“ überhaupt einen Unterschied feststellen würde.
Und da ich immer alles direkt vergleichen muss, um mich davon zu überzeugen, habe ich das selbstverständlich auch hier getan, und zwar mit dem Song „Drag Me To Hell“, welcher sich, neben „The Interplay Of Life And Death“, schon jetzt zu meinem Liebling des Albums herauskristallisiert hat.
Und ich muss sagen, der Unterschied zwischen der normalen und der Headphone-3D-Version könnte größer nicht sein.
Nach dem Hören beider Versionen war ich erst einmal komplett sprachlos und habe kaum Worte gefunden, um das, was ich gerade gehört habe, auch nur ansatzweise zu beschreiben.
Das habe ich tatsächlich so nicht erwartet.
Nachdem man einmal den 3D-Mix gehört hat, hört sich der „Normale“ fast schon kratzig an.
Die Klarheit und Tiefe, die der 3D-Mix mit sich bringt, bietet dem Hörer ein völlig neues Soundgefühl und man möchte nie wieder Musik über Kopfhörer in einer anderen Version als dieser hören.
Ich hoffe sehr, dass es so einen Mix künftig für jedes Album von Lord of the Lost geben wird.

Abschließend kann ich nur jedem, der das Album noch nicht hat, ans Herz legen, sich dieses schnellstmöglich zuzulegen.
Es lohnt sich, und ist wieder einmal eine unglaubliche Bereicherung für die Musikwelt.


A Night to Remember (Limited Edition)
A Night to Remember (Limited Edition)

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderschöne Erinnerung an einen großartigen Abend, 18. Dezember 2015
Die auf 1000 Stück limitierte DVD hat den Zauber des Live-Erlebnisses perfekt eingefangen und, zumindest bei mir, sogar für noch mehr Emotionen, als live, gesorgt.
Die Qualität von Bild und Schnitt sind großartig, und die vielen verschiedenen Perspektiven sorgen nochmal für ein komplett neues Gefühl beim Zuschauer.
Gänsehaut ist durch die wunderschöne, tiefe Stimme von Chris Harms und die Klänge der Geigen, sowie der restlichen Instrumente, garantiert.
Ein perfekt aufeinander abgestimmtes Ensemb...Verzeihung, Swansemble, welches jedes Herz höher schlagen lässt.
Auch die Aufmachung der DVD-Box ist richtig schön gemacht und qualitativ hochwertig.
Neben der DVD bekommt man zwei CD's mit den Audioaufnahmen, sowie ein schön gestaltetes Booklet.
Ich kann jedem, der die ruhige Seite der Band kennenlernen, oder Revue passieren lassen möchte, nur wärmstens empfehlen, sich diesen Teil Lord of the Lost Geschichte nach Hause zu holen.


From the Flame Into the Fire (Ltd Box)
From the Flame Into the Fire (Ltd Box)

11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen From the Flame into the Fire - der Beweis, dass sich eine Band tatsächlich mit jedem Album steigern kann ;), 26. Mai 2014
Wow...ich bin absolut begeistert.
Die Songauswahl von From the Flame into the Fire ist unglaublich kraftvoll, abwechslungsreich und vielseitig.
Für mich besondern herraus stechen:
La Bomba, Afterlife, Kill it with Fire, Six Feet Underground, Odium und Bitch.
Das Album ist "härter" als die Vorgänger und es werden viele neue musikalische Facetten gezeigt.
Das Design der Limited Edition Box finde ich vom Cover her wirklich richtig toll, die restlichen Bilder allerdings sind nicht in der gewohnten Qualität, da sie der Band in keinster Weise gerecht werden und die einzelnen Mitglieder zum Teil echt alt und verfremdet aussehen lassen. Wird aber sicher Geschmacksache sein. ;)
Außerdem fehlt die sonst übliche Nummerierung, da die Box auf 1000 Stück limitiert ist, aber dafür hat man einen "one of a thousand" Patch dabei, welcher die Nummerierung sicher ersetzen soll.
DAS Highlight der Box ist natürlich die DVD mit dem Auftritt beim Gothic meets Klassik.
Dieses unbeschreibliche Gefühl und die Emotionen dieses Abends nochmal Zuhause erleben zu dürfen ist, denke ich, das größte Geschenk, was uns Lord of the Lost machen konnten.
Außerdem gibt es noch eine zweite CD mit alten, sowie neuen Lord of the Lost Songs, welche mit anderen Künstlern, wie Subway to Sally, Rabia Sorda oder Hell Boulevard, neu interpretiert wurden.
Die CD ist in jedem Fall einen Kauf wert, egal ob als normale, Deluxe oder Limited Editon.


We Give Our Hearts (Live) (Deluxe Edt.)
We Give Our Hearts (Live) (Deluxe Edt.)
Preis: EUR 14,83

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen geniales Livealbum mit absolut mitreißender Wirkung, 12. August 2013
Wer kennt das nicht, man freut sich wochenlang auf ein Konzert und schwups, ist es schneller vorbei als einem lieb ist. Aber mit diesem Album hat man die Möglichkeit, dieses Konzerterlebnis immer und immer wieder zu erleben.
Ein absolut gelungenes Werk, welches einen die ganze Palette emotionaler Konzerterlebnisse ins Wohnzimmer holt.
Absolut echt, authentisch, vielseitig und mitreißend.
Es ist einfach unglaublich, wie stark einen dieses Album in so vielerlei Hinsicht berührt.
Vom Mera Luna und zurück haben wir es etwa 6/7 Mal gehört und es war jedesmal Gänsehaut pur. Keine Spur von "nicht schon wieder". Und durchgängiges Ausrasten hinterm Steuer war auch nicht zu verhindern. ;)
Wer dieses Album noch nicht hat sollte sich schleunigst ein Exemplar sichern, andernfalls verpasst man etwas absolut grandioses. :)


Seite: 1